BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 31 von 40 ErsteErste ... 21272829303132333435 ... LetzteLetzte
Ergebnis 301 bis 310 von 397

Serbiens politische Zukunft und Gegenwart

Erstellt von NovaKula, 06.09.2014, 13:24 Uhr · 396 Antworten · 11.230 Aufrufe

  1. #301

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Yashar Beitrag anzeigen



    Wie vorhin schon gesagt ist es mind. 108 Staaten scheissegal.

    Und Griechenland wird im Falle einer Aufnahme Serbiens in die EU Kosovë auch akzeptieren. Danke an dieser Stelle.



    Du fühlst dich schon extrem schlau, mit diesen Anspielungen, oder?



    Eine Armee für die c.a 60'000 Griechen, die dort leben?

    Du willst Krieg? Die "griechische Autonomie" wie du sie nennst hat sicherlich nicht genug Leute um die Armee Albaniens zu zerschlagen also müsste der Staat Griechenland nachhelfen.

    Du würdest einen Krieg also befürworten, oder auf was willst du hinaus?
    Drei von der Spezialeinheit haben gereicht, um in Albanien und innerhalb einer albanischen Kaserne einige albanische Soldaten zu killen. Kein Albaner hatte sie bemerkt, so gut ist die albanische Armee.

  2. #302
    Yashar
    Zitat Zitat von Don Beitrag anzeigen
    Yashar es sind höchstens 20000 Griechen in ganz Albanien
    Spielt keine Rolle. Die Zahl dürfte die 100'000 nicht übersteigen. Das ist jedenfalls Fakt und bis dahin muss man auch keine Gebiete annektieren...

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Drei von der Spezialeinheit haben gereicht, um in Albanien und innerhalb einer albanischen Kaserne einige albanische Soldaten zu killen. Kein Albaner hatte sie bemerkt, so gut ist die albanische Armee.
    Wann? Vor 70 Jahren damals?

    Die Albanische Armee wird von den Amies ausgebildet. Albanische Soldaten sind in Afghanistan anzutreffen und die Amies haben denen auch schöne neue Waffen geliefert.

    Dürftest gerne mal im Thread der Alb. Streitkräfte nachsehen.

    Es ist nicht mehr wie früher, Amphion. Die Zeiten haben sich geändert.

  3. #303

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Yashar Beitrag anzeigen
    Wann? Vor 70 Jahren damals?
    Keinen Dünnschiss labern, im Netz wirst Du es finden.
    Was für ein Witz von Dir, dass Albanien Soldaten hätte.
    Dann lass' sie doch ohne die USA gegen Serbien antreten, mal sehen, wie schnell die aus dem Kosovo raus sind.

    Erst 70 Jahre auf Kosten Serbiens leben,
    und jetzt mit einer Armee Serbien bedrohen und ihnen Gebiete wegnehmen wollen.
    Räubertum ist das.

  4. #304
    Yashar
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Keinen Dünnschiss labern, im Netz wirst Du es finden.
    Was für ein Witz von Dir, dass Albanien Soldaten hätte.
    Dann lass' sie doch ohne die USA gegen Serbien antreten, mal sehen, wie schnell die aus dem Kosovo raus sind.
    Könntest mir wenigstens sagen, wie der Vorfall heisst oder wann er stattgefunden hat?!

    Neeeein, Albanien hat natürlich keine Soldaten. Nur mit Mistgabeln ausgestattete Bauern die alle auf Blutrache aus sind...

    Ich sagte nicht, dass ich Albanien gegen Serbien antreten lassen würde.

    Ich habe keine Ahnung aber irgendwie scheint es mir als würdest du dich freuen, wenn Albaner drankommen würden.

  5. #305
    Don
    Avatar von Don

    Registriert seit
    17.04.2014
    Beiträge
    5.085
    Zitat Zitat von Yashar Beitrag anzeigen
    Könntest mir wenigstens sagen, wie der Vorfall heisst oder wann er stattgefunden hat?!

    Neeeein, Albanien hat natürlich keine Soldaten. Nur mit Mistgabeln ausgestattete Bauern die alle auf Blutrache aus sind...

    Ich sagte nicht, dass ich Albanien gegen Serbien antreten lassen würde.

    Ich habe keine Ahnung aber irgendwie scheint es mir als würdest du dich freuen, wenn Albaner drankommen würden.
    1999 betraten Serbische Soldaten Albanisches Gebiet, wurden alle Plattgemacht

  6. #306
    Yashar
    Zitat Zitat von Don Beitrag anzeigen
    1999 betraten Serbische Soldaten Albanisches Gebiet, wurden alle Plattgemacht
    Ja waren glaubs aber nur eine Handvoll^^

  7. #307

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Yashar Beitrag anzeigen
    Könntest mir wenigstens sagen, wie der Vorfall heisst oder wann er stattgefunden hat?!

    Neeeein, Albanien hat natürlich keine Soldaten. Nur mit Mistgabeln ausgestattete Bauern die alle auf Blutrache aus sind...

    Ich sagte nicht, dass ich Albanien gegen Serbien antreten lassen würde.

    Ich habe keine Ahnung aber irgendwie scheint es mir als würdest du dich freuen, wenn Albaner drankommen würden.
    Mich interessiert allein der Frieden in der Region.
    Und Serbien war über alle Zeiten ein Garant dafür, wogegen der Albaner - bekannt als Turkoalbaner - über alle Zeiten eher ein Faktor der Unterdrückung war, im Auftrag des Sultans.
    Und Kosovo ist zu 97% Wahabit-Islamisch.

    Alles offensichtlich, dass im Laufe der Zeit die Unruhe erneut ausbrechen könnte, und das wird es.

    Die Großmächte wissen genau, warum sie stets das schwächste Volk in einer Region unterstützen.
    Nur deshalb, um andere zu schwächen, und der Region keine Chance auf Erholung zu geben.
    Albanien wird es nicht schaffen, und die Wahabit-Albaner zu Kosovo lange nicht.

  8. #308
    Yashar
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Mich interessiert allein der Frieden in der Region.
    Und Serbien war über alle zeiten ein Garant dafür, wogegen der Albaner - bekannt als Turkoalbaner - über alle Zeiten eher ein Faktor der Unterdrückung war, im Auftrag des Sultans.
    Und Kosovo ist zu 97% Wahabit-Islamisch.

    Alles offensichtlich, dass im Laufe der Zeit die Unruhe erneut ausbrechen könnte, und das wird es.

    Die Großmächte wissen genau, warum sie stets das schwächste Volk in einer Region unterstützen.
    Nur deshalb, um andere zu schwächen, und der Region keine Chance auf Erholung zu geben.
    Albanien wird es nicht schaffen, und die Wahabit-Albaner zu Kosovo lange nicht.
    Nun. Lassen wir uns von der Zukunft überraschen

  9. #309

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Yashar Beitrag anzeigen
    Nun. Lassen wir uns von der Zukunft überraschen
    Nein, ich mag keine Überraschungen, und die EU auch nicht.
    Kosovo wird eine Bremse für Serbien sein, und für die EU das zehnte Rad am Wagen, eine Störung im Getriebe.


    - - - Aktualisiert - - -

    Zurzeit:
    Aktive Benutzer in diesem Thema: 44 (Registrierte Benutzer: 7, Gäste: 37)

  10. #310
    Yashar
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Nein, ich mag keine Überraschungen, und die EU auch nicht.
    Kosovo wird eine Bremse für Serbien sein, und für die EU das zehnte Rad am Wagen, eine Störung im Getriebe.
    Wer weiss, was die Zukunft alles zu bringen vermag?

Ähnliche Themen

  1. Serbien: Auf Pump und mit Raiffeisen
    Von skenderbegi im Forum Wirtschaft
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.10.2008, 09:42
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.08.2008, 12:28
  3. Kosovo:Zukunft und Death-Metal-Kunst
    Von Apophis im Forum Rakija
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.04.2008, 22:55
  4. Serbien: Politischer Zeuge ermordet
    Von Grasdackel im Forum Politik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.10.2006, 16:44
  5. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 03.01.2005, 01:41