BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 5 ErsteErste 12345
Ergebnis 41 bis 49 von 49

Serbisch wieder Landesweit Amtssprache in Montenegro

Erstellt von Caki02, 18.08.2011, 08:01 Uhr · 48 Antworten · 2.436 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von Skitnik

    Registriert seit
    19.01.2010
    Beiträge
    1.327
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Noch ein Seselj Jünger....juhu


    sorry dass ich mich da einmische, aber um ehrlich zu sein, abgesehen von dalmatinern, kann ich als mazedonier, der euch alle versteht, kann ich nicht sagen dass ich euch beim sprechen NICHT unterscheiden könnte.

    wobei ich das problem schon sehe. statt dass man diese sprachen in einen neutralen oberbegriff steckt nennt man sie serbisch.

  2. #42

    Registriert seit
    05.08.2011
    Beiträge
    20
    Zitat Zitat von Duušer Beitrag anzeigen
    Zu behaupten, kroatisch unhd bosnisch seien serbische Dialekte nur weil ein serbischer Vuk Karadzic das Serbokroatische revolutioniert hat klingt schon irgendwie lustig... ich könnte ja auch sagen bosnisch und serbisch basieren auf der Kroatischen Sprache??? Von daher ist es lächerlich zu behaupten auf was die verschiedenen Dialekte basieren, weil man es einfach nicht weiß.

    Was du da erzaehlst ist ohne jede Logik. Du kannst doch nicht sagen bosnisch und serbisch stammt vom kroatischen ab wenn deine Sprache auf den Serben Karadzic basiert. Ihr verwendet doch das serbsiche Alphabet und nicht umgekehrt. Serbokroatisch gibt es auch erst seit der Jugoslawien Zeit davor hies es halt serbisch.

    Wobei ich garnichts gegen habe das du oder dein Staat eure Sprache kroatisch nennt.

  3. #43

    Registriert seit
    05.08.2011
    Beiträge
    20
    Zitat Zitat von Kosova1945sss Beitrag anzeigen
    Ihr seit alle fertig. Ihr habt alle die selbe Sprache wenn juckts wie mans nennt. Fakt is nunmal das in Montenegro serbisch gesprochen wird. Montenegrienener gibt's nicht das ist ein Fake Staat. Die Staatsbürger sind entweder Albaner o Serben wer was anderes denkt kann nur fertig sein, genauso die boshnjaks egal ob aus Bosnien oder sonst woher ist au Fake diese Nationalität gibt es nicht meiner Meinung nach. Entweder sind's Albaner o Kroaten o Serben, alles andere is schwachsinn

    Wenn man es ganz genau nimmt hast du recht wenn man jetzt die Ethnie anspricht denn die Ethnie kannst du nicht aendern. Montenegriner sind autohtone Altserben so wie Herzegowiner, Raskaner oder Kosovaren auch.

    Bosniaken sind von der Ethnie eigentlich auch Serben jedoh kann man heute nicht mehr von Serben sprechen.

  4. #44
    Avatar von DS_1989

    Registriert seit
    21.11.2010
    Beiträge
    959
    Zitat Zitat von Caki02 Beitrag anzeigen
    Was du da erzaehlst ist ohne jede Logik. Du kannst doch nicht sagen bosnisch und serbisch stammt vom kroatischen ab wenn deine Sprache auf den Serben Karadzic basiert. Ihr verwendet doch das serbsiche Alphabet und nicht umgekehrt. Serbokroatisch gibt es auch erst seit der Jugoslawien Zeit davor hies es halt serbisch.

    Wobei ich garnichts gegen habe das du oder dein Staat eure Sprache kroatisch nennt.
    caki burazeru pusti ih vidis da su ovde idioti. oni su sve izmislili, mi smo od njih uzeli bla bla bla ma nek se nose..... uzivaj batcke

  5. #45
    Avatar von DS_1989

    Registriert seit
    21.11.2010
    Beiträge
    959
    Zitat Zitat von Kosova1945sss Beitrag anzeigen
    Ihr seit alle fertig. Ihr habt alle die selbe Sprache wenn juckts wie mans nennt. Fakt is nunmal das in Montenegro serbisch gesprochen wird. Montenegrienener gibt's nicht das ist ein Fake Staat. Die Staatsbürger sind entweder Albaner o Serben wer was anderes denkt kann nur fertig sein, genauso die boshnjaks egal ob aus Bosnien oder sonst woher ist au Fake diese Nationalität gibt es nicht meiner Meinung nach. Entweder sind's Albaner o Kroaten o Serben, alles andere is schwachsinn
    irgendwie ein sehr kluger beitrag

  6. #46
    Avatar von El Malesor

    Registriert seit
    23.10.2008
    Beiträge
    5.438
    Ist mir egal, ob sie es Montenegrinisch oder Serbisch nennen. Wenn ich in Montenegro bin, spreche ich sowieso mit allen Albanisch, ob sie mich nun verstehen können oder nicht.

  7. #47
    Avatar von Šumadinko

    Registriert seit
    10.09.2008
    Beiträge
    1.331
    Zitat Zitat von El Malesor Beitrag anzeigen
    Ist mir egal, ob sie es Montenegrinisch oder Serbisch nennen. Wenn ich in Montenegro bin, spreche ich sowieso mit allen Albanisch, ob sie mich nun verstehen können oder nicht.
    pricaj albanski da te ceo svet razume !

  8. #48
    chimpovic
    Zitat Zitat von Caki02 Beitrag anzeigen
    Wieso nennst du mich so ich nenn dich ja auch nicht Pavelic Nazi Juenger. Wie ich weiss hab ich das letzte mal fuer DS gestimmt also das krasse Gegenteil von Seselj.

    kroatisch, bosnisch und montenegrinisch basieren auf die Sprache von Vuk Karadzic und was war Vuk Karadzic? Richtig, Serbe. Er reformierte die altserbische Sprache in die heutige, sprich wie du schreibst. Auch Kroaten und Muslime nahmen das neuserbische an.

    Vuk Karadzic ist bei Loznica-Serbien geboren wobei seine Eltern aus Montenegro dahingezogen sind.
    Vuk Karadzic sagte auch dass ale stokavischen Sprachen vom serbischem Abstammen und demnach alle die stokavisch sprechen Serben seien.
    Dass heist aber, dass die Serben um Nis gar keine Serben sind

  9. #49
    chimpovic
    Zitat Zitat von El Malesor Beitrag anzeigen
    Ist mir egal, ob sie es Montenegrinisch oder Serbisch nennen. Wenn ich in Montenegro bin, spreche ich sowieso mit allen Albanisch, ob sie mich nun verstehen können oder nicht.
    Azzlack.
    ya

Seite 5 von 5 ErsteErste 12345

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 120
    Letzter Beitrag: 25.01.2014, 10:27
  2. TÜRKISCH WURDE AMTSSPRACHE IM KOSOVO
    Von Albanesi im Forum Politik
    Antworten: 92
    Letzter Beitrag: 29.09.2011, 23:09
  3. Antworten: 1321
    Letzter Beitrag: 05.11.2010, 15:57
  4. Serbisch-orthodoxe Kirche und Klöster in Montenegro
    Von Monte-Grobar im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 25.12.2006, 16:40