BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 8 von 11 ErsteErste ... 4567891011 LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 103

serbische Gräber im Kosovo geschändet

Erstellt von radelinho, 07.06.2009, 02:20 Uhr · 102 Antworten · 6.373 Aufrufe

  1. #71

    Registriert seit
    06.06.2009
    Beiträge
    468
    Zitat Zitat von D-ZAR Beitrag anzeigen
    Seit wann leben den Serben in Skenderaj?
    Ich höre zum ersten mal dass dort mal Serben gelebt haben sollen.
    heheh ja die haben sinn für humor
    in skenderaj leben 100%albaner!
    die albaner in drenic waren die einzigen die kein serbisch konnten im gegensatz zum rest vom kosovo!
    aber sie nannten die stadt srbica
    obwohl da keine einzigen serben lebten.
    hmm jetzt werd ich bestimmt solche antworten bekommen:
    ihr habt die serben von da vertrieben...ihr albos vermehrt euchbla bla...

  2. #72
    Avatar von specialForces

    Registriert seit
    06.10.2008
    Beiträge
    1.759
    Zitat Zitat von product_28 Beitrag anzeigen
    heheh ja die haben sinn für humor
    in skenderaj leben 100%albaner!
    die albaner in drenic waren die einzigen die kein serbisch konnten im gegensatz zum rest vom kosovo!
    aber sie nannten die stadt srbica
    obwohl da keine einzigen serben lebten.
    hmm jetzt werd ich bestimmt solche antworten bekommen:
    ihr habt die serben von da vertrieben...ihr albos vermehrt euchbla bla...
    Vor 1999 lebten Serben in Srbica.

  3. #73
    Avatar von Bubulina

    Registriert seit
    01.02.2009
    Beiträge
    1.049
    Zitat Zitat von specialForces Beitrag anzeigen
    Vor 1999 lebten Serben in Srbica.
    Die konnte man per Hand abzählen! Informiere dich mal richtig, in Skenderaj und Drenas war die Bevölkerung auch vor 1999 über 90% albanisch.

  4. #74

    Registriert seit
    06.06.2009
    Beiträge
    468
    Zitat Zitat von specialForces Beitrag anzeigen
    Vor 1999 lebten Serben in Srbica.
    noch nie haben serben in skenderaj gelebt
    skenderaj(drenica)war der einzige ort wo es keine serben gibt und die albaner kein einziges wort serbisch sprachen!
    weisst du wann es serben in skenderaj gab?
    als die paramilitär in drenica eindrung und sämtliche greueltaten verübt hatte!

  5. #75
    Avatar von Drobnjak

    Registriert seit
    20.08.2008
    Beiträge
    2.975
    Zitat Zitat von product_28 Beitrag anzeigen
    heheh ja die haben sinn für humor
    in skenderaj leben 100%albaner!
    die albaner in drenic waren die einzigen die kein serbisch konnten im gegensatz zum rest vom kosovo!
    aber sie nannten die stadt srbica
    obwohl da keine einzigen serben lebten.
    hmm jetzt werd ich bestimmt solche antworten bekommen:
    ihr habt die serben von da vertrieben...ihr albos vermehrt euchbla bla...
    In ganze gemeinde Srbica lebten etwa 1000 Serben, heute nur noch 10 Monasteryschwester in monastery Devic.

  6. #76
    Avatar von specialForces

    Registriert seit
    06.10.2008
    Beiträge
    1.759
    1999 lebten 200 Serben in der Stadt.

  7. #77
    Avatar von Bubulina

    Registriert seit
    01.02.2009
    Beiträge
    1.049
    Zitat Zitat von specialForces Beitrag anzeigen
    1999 lebten 200 Serben in der Stadt.
    1991 lebten etwa 180 Serben (ca. 1,3 %)in der ganze Kommune Skenderaj, dagegen über 65.000 Albaner (ca 98,5%), wobei unter der Liste von OESC steht "politicised and is thus unreliable", was wiederum bedeutet, dass die damalige Regierung etwas hochgepuscht hat.

  8. #78

    Registriert seit
    06.06.2009
    Beiträge
    468
    Zitat Zitat von Drobnjak Beitrag anzeigen
    In ganze gemeinde Srbica lebten etwa 1000 Serben, heute nur noch 10 Monasteryschwester in monastery Devic.
    ahaa tolle zahl die du angegeben hast!
    das machen ja genau rund 1000 serben lol
    ne schöne erfundene zahl!
    bestimmt aus slobodans akten herausgelesen
    jaja ich weiss ja nicht aber ist in serbien alles verkehrt?
    ich meine ihr nennt eine stadt indem nur albaner leben srbica
    dann feiert ihr noch niederlagen als siege!
    dann hasst ihr die NATO abgrundtief weil die NATO gebäuden in belgrad zerstört hatte...während aber die paramilitärs in kosovo massenweise albaner vertrieben haben und massaker verübt haben so wie in racak, qyshk und rugova!nicht zu vergessen der massaker von srebrenica!
    aber neiiin das wahren die serben ja nicht!diese leute haben alle selbstmordbegangen!oder sie bekamen wachspupen aus dem londoner musuem geliefert um mit dem finger auf die serben zu zeigen
    wie spät ist es jetzt in belgrad?

  9. #79

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    skenderaj ist eine gemeinde, region drenica.
    in der gemeinde skenderaj gab es serben zB in Runik, Kosterc/Kastriot (einer), radisheve, kotor, padalishte.

    in all diesen dörfern stellten sie immer eine minderheit (1%).
    im gegensatz zu den serben in den anderen ortschaften sprachen sie alle albanisch, oder haben es zumindest verstanden.
    nur die serben die nicht aus kosova kamen, haben kein albanisch verstanden.
    einige serben aus den og dörfern waren bei der polizei, paras, an massakern beteiligt.
    die angehörigen der opfer warten täglich auf patriotische serben die mit plakaten "kosovo je srbija" vorbei fahren könnten...
    um denen die freie meinungsäußerung zu zeigen....
    ihr größter wunsch ist es einen patriotischen serbischen minister zu treffen,
    um ein klärendes gespräch zu halten...

    das problem an der sache ist, dass die unschuldigen serben, die nichts mit dem völkermord zu tun hatten, aufgrund der kollektivschuld der serben, es sehr schwer haben werden.
    sie wissen, dass ihre volksangeh. schwere verbrechen an den unschuldigen nachbarn begangen haben, die albanische rache jeden treffen kann.

  10. #80
    Avatar von Drobnjak

    Registriert seit
    20.08.2008
    Beiträge
    2.975
    Zitat Zitat von product_28 Beitrag anzeigen
    ahaa tolle zahl die du angegeben hast!
    das machen ja genau rund 1000 serben lol
    ne schöne erfundene zahl!
    bestimmt aus slobodans akten herausgelesen
    jaja ich weiss ja nicht aber ist in serbien alles verkehrt?
    ich meine ihr nennt eine stadt indem nur albaner leben srbica
    dann feiert ihr noch niederlagen als siege!
    dann hasst ihr die NATO abgrundtief weil die NATO gebäuden in belgrad zerstört hatte...während aber die paramilitärs in kosovo massenweise albaner vertrieben haben und massaker verübt haben so wie in racak, qyshk und rugova!nicht zu vergessen der massaker von srebrenica!
    aber neiiin das wahren die serben ja nicht!diese leute haben alle selbstmordbegangen!oder sie bekamen wachspupen aus dem londoner musuem geliefert um mit dem finger auf die serben zu zeigen
    wie spät ist es jetzt in belgrad?
    Du sprichst mir ihr, meinst ich kenne euch nicht du arnaut... Ihr sind nicht civilizion Volk, pedofilen, kleine kinder vergewaltig ihr, alte monasteryschwester wie 1983, Ihr Siptarski olosi, wir kommen wieder und putzen wir ihr drogen verkeufer, komische volk seid ihr. Türke nr 2.

Seite 8 von 11 ErsteErste ... 4567891011 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Istanbul: 90 Gräber geschändet
    Von Pajpina im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 26.10.2012, 18:37
  2. Gräber von Kriegshelden geschändet ...
    Von IbishKajtazi im Forum Kosovo
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 24.10.2011, 16:35
  3. Gräber muslimischer Soldaten geschändet
    Von Popeye im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.05.2008, 23:47
  4. UN entdecken im Kosovo 41 Gräber
    Von Albanesi2 im Forum Politik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.08.2005, 14:59
  5. 130 Gräber auf jüdischem Friedhof in Budapest geschändet
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 19.06.2005, 21:01