BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 15 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 148

Serbische Indentitätskrise

Erstellt von DZEKO, 16.08.2010, 19:23 Uhr · 147 Antworten · 6.967 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.012

    Serbische Indentitätskrise

    In der Republika Srpska wird immer weniger auf Krylissch geschrieben oder beschriftet, der Soziologe Aleksandar Milic meint das die Serben in eine Indentiätskrise verfallen sind und sich vor sich selber schämen.

    24SI - Iako je posljednjih godina izbacivanje ćiriličnog pisma iz FBiH tema svih medija, ovo ustavom zagarantovano pismo sve manje se koristi i u Republici Srpskoj (RS), ali o tome se ne govori, navode mediji iz RS.

    "Teško je proći nekim od putnih pravaca u Srpskoj, a da vidite oznaku za restorane, prodavnice, sela ili izletišta ispisana ćirilicom. Ovo govori da je srpski narod zapao u krizu identiteta i da ne poštuje svoj jezik, pismo, kulturu, onako kako to poštuju svi evropski narodi", objašnjava za "Glas Srpske" psiholog i sociolog Aleksandar Milić.

    Smatra da je glavni uzrok zašto Srbi ne posvećuju dovoljnu pažnju ćirilici taj što su se nesvjesno počeli udaljavati od svog identiteta i identifikovati sa drugima.

    Profesor i književni kritičar Duško Pevulja istakao je da ćirilica u RS jeste u inferiornom položaju u odnosu na latinicu.

    24sata.info - "Srbi se stide sami sebe": Zbog krize identiteta sve manje

  2. #2

    Registriert seit
    31.01.2009
    Beiträge
    6.317
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    In der Republika Srpska wird immer weniger auf Krylissch geschrieben oder beschriftet, der Soziologe Aleksandar Milic meint das die Serben in eine Indentiätskrise verfallen sind und sich vor sich selber schämen.

    24SI - Iako je posljednjih godina izbacivanje ćiriličnog pisma iz FBiH tema svih medija, ovo ustavom zagarantovano pismo sve manje se koristi i u Republici Srpskoj (RS), ali o tome se ne govori, navode mediji iz RS.

    "Teško je proći nekim od putnih pravaca u Srpskoj, a da vidite oznaku za restorane, prodavnice, sela ili izletišta ispisana ćirilicom. Ovo govori da je srpski narod zapao u krizu identiteta i da ne poštuje svoj jezik, pismo, kulturu, onako kako to poštuju svi evropski narodi", objašnjava za "Glas Srpske" psiholog i sociolog Aleksandar Milić.

    Smatra da je glavni uzrok zašto Srbi ne posvećuju dovoljnu pažnju ćirilici taj što su se nesvjesno počeli udaljavati od svog identiteta i identifikovati sa drugima.

    Profesor i književni kritičar Duško Pevulja istakao je da ćirilica u RS jeste u inferiornom položaju u odnosu na latinicu.

    24sata.info - "Srbi se stide sami sebe": Zbog krize identiteta sve manje
    Glaube ich nicht.
    Da will jemand bekannt werden,
    jemand will sich wichtig tuen.
    Warum sollte man eine Identitätskrise haben?
    Man weiss doch, welche Nationalität man ist.

  3. #3
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.012
    Zitat Zitat von Greko Beitrag anzeigen
    Glaube ich nicht.
    Da will jemand bekannt werden,
    jemand will sich wichtig tuen.
    Warum sollte man eine Identitätskrise haben?
    Man weiss doch, welche Nationalität man ist.

    Das musst du die Serben aus der Republika Cirilica fragen, ihre Leute behaupten sowas.

  4. #4

    Registriert seit
    04.03.2010
    Beiträge
    18.841
    DER kann von mir aus von sich reden aba nich von vielen serbischen bürgern ich sehe es nich so

  5. #5
    Avatar von Šumadinko

    Registriert seit
    10.09.2008
    Beiträge
    1.331
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    In der Republika Srpska wird immer weniger auf Krylissch geschrieben oder beschriftet, der Soziologe Aleksandar Milic meint das die Serben in eine Indentiätskrise verfallen sind und sich vor sich selber schämen.
    24SI - Iako je posljednjih godina izbacivanje ćiriličnog pisma iz FBiH tema svih medija, ovo ustavom zagarantovano pismo sve manje se koristi i u Republici Srpskoj (RS), ali o tome se ne govori, navode mediji iz RS.

    "Teško je proći nekim od putnih pravaca u Srpskoj, a da vidite oznaku za restorane, prodavnice, sela ili izletišta ispisana ćirilicom. Ovo govori da je srpski narod zapao u krizu identiteta i da ne poštuje svoj jezik, pismo, kulturu, onako kako to poštuju svi evropski narodi", objašnjava za "Glas Srpske" psiholog i sociolog Aleksandar Milić.

    Smatra da je glavni uzrok zašto Srbi ne posvećuju dovoljnu pažnju ćirilici taj što su se nesvjesno počeli udaljavati od svog identiteta i identifikovati sa drugima.

    Profesor i književni kritičar Duško Pevulja istakao je da ćirilica u RS jeste u inferiornom položaju u odnosu na latinicu.

    24sata.info - "Srbi se stide sami sebe": Zbog krize identiteta sve manje

    Вас редест ду фур еине шајзе јунге ?



    Serbien hier ..Serbien hat kein Geld...Serbien hasst sich..
    .Serbien plant Staatsauflösuung...
    Selbst Serbien nicht nur die REp. Srrpska ist ein Genozid gebilde...
    Ja Serbien ist am Holocaust schuld !
    Serbien weg von Balkan = Frieden.
    Cirlica in Serbien als Peinlich angeshen
    Chillt ma ihr komplex Leute ...was los mit euch xD

    Den Splitter im Auge des anderen sehen, aber nicht den Balken im eigenen


    Und der Text an sich ist purer Crap ! Ich will nicht wie die meisten hier sein und von etwas schreiben was ich nicht geshene habe ..aber ich zweifle sehr stark daran das in der REp. Srpska weniger Cirlica benutzt wird.
    Ist ja sowieso wie in Serbien " erstes " Alphabet


    ps.ЈА САМ СРБИН И НЕ СТИДИМ СЕ ....и знам да то нико не ради

  6. #6
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.012
    Sumadinko, ließ dir die Kommentare durch, das Kyrillische wird immer mehr verdrängt, stimmt aber auch, sehr viele Läden zb wen man durch RS fährt haben sich auf lateinisch umgestellt, selbst in Laktasi wo der dicke Dodik herkommt.

  7. #7
    Avatar von BHFBelay

    Registriert seit
    18.08.2009
    Beiträge
    605
    das stimmt aber wirklich, ich kenne die situation noch vor einigen jahren. alle geschäfte waren mit cirilica beschriftet, jedes jahr wird es weniger. jetzt war ich wieder unten und unterwegs sieht man kaum noch cirilica an den geschäften und läden...

    ich sehe da aber einen anderen grund in der region wo ich herkomme sind viele moslems zurückgekehrt und die serben würden diese kunden verlieren würden sie weiter die cirilica verwenden. ich persönlich gehe in keinen laden wo gross mit der cirilica der name draufsteht ...

  8. #8
    Avatar von Šumadinko

    Registriert seit
    10.09.2008
    Beiträge
    1.331
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Sumadinko, ließ dir die Kommentare durch, das Kyrlissche wird immer mehr verdrängt, stimmt aber auch, sehr viele Läden zb wen man durch RS fährt haben sich auf lateinisch umgestellt, selbst in Laktasi wo der dicke Dodik herkommt.
    Hat das was mit unserer Indentiät zu tun ? Sind Serben Kyrlisch ?

    Mein Gott..jeder (99%) Serbe kann kylirsch lesen und schreiben ( bei mir haperts beim schreiben ..brauch immer bis ich bissi reinkomme geb ich zu xD )
    das diese Schild in latinski umgeschrieben wurdne ist hat nichts mit einer Indentitäskrise und schon garnicht mit Scham zu tun. Das wird dafür aber mal wieder benutzt..in Serbien setzt sich es auch immer mehr durch unter Kyrlisch die Lateinischeschrift zu benutzen...ist auch verständlich wie viele lesen kyrlisch und wie viele Lateinisch...(Ausländer zb.)
    aber ok nehmt es als Identitäskrise...Wir serben sind so große opfa...wir schämen uns in der РЕПУБЛИКА СРПСКА kyrlisch zu schreiben

  9. #9
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.012
    Das ist eh nur eine Frage der Zeit wann diese Hyroglyphen ganz verschwinden, mich stört sie nicht aber anscheinend die Serben selber weil Geld wichtiger ist.

  10. #10
    Avatar von Azrak

    Registriert seit
    18.08.2008
    Beiträge
    9.275
    Hab tatsächlich dieses Jahr in Banja Luka viel mehr lateinische Schrifzüge gesehn...

Seite 1 von 15 1234511 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Serbische Staatssymbole
    Von Schreiber im Forum Politik
    Antworten: 77
    Letzter Beitrag: 19.10.2008, 15:59
  2. Serbische Forderungen...
    Von Revolut im Forum Politik
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 27.03.2006, 13:50
  3. Serbische Forderungen...
    Von Revolut im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.03.2006, 18:42
  4. Serbische Hymne
    Von Krajisnik im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.04.2005, 17:30