BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 8 von 15 ErsteErste ... 456789101112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 148

Serbische Indentitätskrise

Erstellt von DZEKO, 16.08.2010, 19:23 Uhr · 147 Antworten · 6.968 Aufrufe

  1. #71
    kenozoik
    cuj muale kako se naprndusila... is mala u kuzinu i pust' da veliki monci o tako bitnim temama razglabaju...

  2. #72
    Mala
    Zitat Zitat von SrbijaBoy Beitrag anzeigen
    zmija in action
    Die kommen immer mit den selben dummen Videos. Wir sind weder Kroaten noch Türken. Es gibt viele Bosniaken die für Kroatien waren (z.b. ich). Hauptsache irgendwelche Videos posten und dann meinen wir hätten eine identitäskrise und wir seien Türken.

  3. #73

    Registriert seit
    04.03.2010
    Beiträge
    18.841
    Zitat Zitat von Mala Beitrag anzeigen
    Die kommen immer mit den selben dummen Videos. Wir sind weder Kroaten noch Türken. Es gibt viele Bosniaken die für Kroatien waren (z.b. ich). Hauptsache irgendwelche Videos posten und dann meinen wir hätten eine identitäskrise und wir seien Türken.
    naja machs wie ich schau ima von welchn leute kommentare kommen un dann weißt du bescheid

    PS:wieso warst du für Kroatien?

    PS: naja du weißt ja für mich is bosnien balkan türkei 0

  4. #74
    Avatar von Dolls

    Registriert seit
    17.03.2010
    Beiträge
    4.903
    schade! finde es nicht so toll, wenn jetzt mehr lateinisch geschrieben wird. die kyrillische schrift ist nicht schlecht. Es sollten sich beide schriften die waage geben! Es ist was kulturell besonderes wenn man zwei schriften zur auswahl hat. [smilie=heart fill :

  5. #75

    Registriert seit
    02.05.2009
    Beiträge
    1.898
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    In der Republika Srpska wird immer weniger auf Krylissch geschrieben oder beschriftet, der Soziologe Aleksandar Milic meint das die Serben in eine Indentiätskrise verfallen sind und sich vor sich selber schämen.

    24SI - Iako je posljednjih godina izbacivanje ćiriličnog pisma iz FBiH tema svih medija, ovo ustavom zagarantovano pismo sve manje se koristi i u Republici Srpskoj (RS), ali o tome se ne govori, navode mediji iz RS.

    "Teško je proći nekim od putnih pravaca u Srpskoj, a da vidite oznaku za restorane, prodavnice, sela ili izletišta ispisana ćirilicom. Ovo govori da je srpski narod zapao u krizu identiteta i da ne poštuje svoj jezik, pismo, kulturu, onako kako to poštuju svi evropski narodi", objašnjava za "Glas Srpske" psiholog i sociolog Aleksandar Milić.

    Smatra da je glavni uzrok zašto Srbi ne posvećuju dovoljnu pažnju ćirilici taj što su se nesvjesno počeli udaljavati od svog identiteta i identifikovati sa drugima.

    Profesor i književni kritičar Duško Pevulja istakao je da ćirilica u RS jeste u inferiornom položaju u odnosu na latinicu.

    24sata.info - "Srbi se stide sami sebe": Zbog krize identiteta sve manje

    SOLL DAS EINE PROVOKATION SEIN

  6. #76

    Registriert seit
    02.05.2009
    Beiträge
    1.898
    Zitat Zitat von SrbijaBoy Beitrag anzeigen
    naja machs wie ich schau ima von welchn leute kommentare kommen un dann weißt du bescheid

    PS:wieso warst du für Kroatien?

    PS: naja du weißt ja für mich is bosnien balkan türkei 0

    SIE SIND KEINE TÜRKEN SIE SIND NUR GETÜRKT


    EIN VOLK OHNE IDENTITÄT WEIL SIE IHRE IDENTITÄT NICHT ANERKENNEN

    weil sie nicht zugeben wollen das sie serbische muslime sind

  7. #77
    Avatar von sonja1612c

    Registriert seit
    02.12.2008
    Beiträge
    1.639
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    In der Republika Srpska wird immer weniger auf Krylissch geschrieben oder beschriftet, der Soziologe Aleksandar Milic meint das die Serben in eine Indentiätskrise verfallen sind und sich vor sich selber schämen.
    24SI - Iako je posljednjih godina izbacivanje ćiriličnog pisma iz FBiH tema svih medija, ovo ustavom zagarantovano pismo sve manje se koristi i u Republici Srpskoj (RS), ali o tome se ne govori, navode mediji iz RS.

    "Teško je proći nekim od putnih pravaca u Srpskoj, a da vidite oznaku za restorane, prodavnice, sela ili izletišta ispisana ćirilicom. Ovo govori da je srpski narod zapao u krizu identiteta i da ne poštuje svoj jezik, pismo, kulturu, onako kako to poštuju svi evropski narodi", objašnjava za "Glas Srpske" psiholog i sociolog Aleksandar Milić.

    Smatra da je glavni uzrok zašto Srbi ne posvećuju dovoljnu pažnju ćirilici taj što su se nesvjesno počeli udaljavati od svog identiteta i identifikovati sa drugima.

    Profesor i književni kritičar Duško Pevulja istakao je da ćirilica u RS jeste u inferiornom položaju u odnosu na latinicu.

    24sata.info - "Srbi se stide sami sebe": Zbog krize identiteta sve manje
    Jeder der ein bisschen ueber UNS Serben Bescheid weiss, weiss das unsere Sprachen in allen beiden Schriften geschrieben werden darf und kann!!!Also Kyrillisch ist nicht unsere Hauptschrift!!!In meiner Heimatstadt Nis stehen viele Bezeichnungen sowohl in kyrillisch als auch in latainischer Schrift.....also wo liegt hier das Problem???
    Ihr faengt auch jeden Schitt auf den ihr bekommen koennt!!!!
    Schaut mal zuerst an IN WELCHER SCHRIFT IHR IN FBIH auf einmal daherkommt und zwar lehrt ihr in Arabischer Schrift (und da wollt IHR noch in die EU???)).....

  8. #78
    Avatar von Ravna_Posavina

    Registriert seit
    29.10.2009
    Beiträge
    7.028
    Bosnien ohne cirilica is irgendwie nicht Bosnien

  9. #79

    Registriert seit
    03.04.2007
    Beiträge
    924
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    In der Republika Srpska wird immer weniger auf Krylissch geschrieben oder beschriftet, der Soziologe Aleksandar Milic meint das die Serben in eine Indentiätskrise verfallen sind und sich vor sich selber schämen.

    24SI - Iako je posljednjih godina izbacivanje ćiriličnog pisma iz FBiH tema svih medija, ovo ustavom zagarantovano pismo sve manje se koristi i u Republici Srpskoj (RS), ali o tome se ne govori, navode mediji iz RS.

    "Teško je proći nekim od putnih pravaca u Srpskoj, a da vidite oznaku za restorane, prodavnice, sela ili izletišta ispisana ćirilicom. Ovo govori da je srpski narod zapao u krizu identiteta i da ne poštuje svoj jezik, pismo, kulturu, onako kako to poštuju svi evropski narodi", objašnjava za "Glas Srpske" psiholog i sociolog Aleksandar Milić.

    Smatra da je glavni uzrok zašto Srbi ne posvećuju dovoljnu pažnju ćirilici taj što su se nesvjesno počeli udaljavati od svog identiteta i identifikovati sa drugima.

    Profesor i književni kritičar Duško Pevulja istakao je da ćirilica u RS jeste u inferiornom položaju u odnosu na latinicu.

    24sata.info - "Srbi se stide sami sebe": Zbog krize identiteta sve manje

    Solange es die RS gibt haben wir keine Krise

    Hauptsache die Schilder bei der Ortseinfahrt sind noch auf Српски




  10. #80
    Vukovarac
    Zitat Zitat von Stefan RS Beitrag anzeigen
    SIE SIND KEINE TÜRKEN SIE SIND NUR GETÜRKT


    EIN VOLK OHNE IDENTITÄT WEIL SIE IHRE IDENTITÄT NICHT ANERKENNEN

    weil sie nicht zugeben wollen das sie serbische muslime sind
    Dann war Srebrenica Genozid/Völkermord am eigenen Volk?
    oder irre ich mich.

    Bitte um Aufklärung

Seite 8 von 15 ErsteErste ... 456789101112 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Serbische Staatssymbole
    Von Schreiber im Forum Politik
    Antworten: 77
    Letzter Beitrag: 19.10.2008, 15:59
  2. Serbische Forderungen...
    Von Revolut im Forum Politik
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 27.03.2006, 13:50
  3. Serbische Forderungen...
    Von Revolut im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.03.2006, 18:42
  4. Serbische Hymne
    Von Krajisnik im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.04.2005, 17:30