BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Serbische Medien: Thaci war ein serbischer Spion

Erstellt von Saiko, 28.04.2013, 16:14 Uhr · 16 Antworten · 2.548 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Saiko

    Registriert seit
    06.01.2013
    Beiträge
    181

    Serbische Medien: Thaci war ein serbischer Spion

    Serbische Medien: Thaci war ein serbischer Spion
    Die serbische Presse lässt ihren Gedanken freien Lauf, nachdem sie dem serbischen Ministerpräsidenten Dacic und dem Präsidenten Nikolic Verrat vorgeworfen hatte, richtet sich nun die serbische Zeitung „Kurir“ gegen dem kosovarischen Premier Thaci, dieser soll laut der Zeitung sein Vaterland verraten haben, indem er für den serbischen Geheimdienst spionierte.
    Der Titel des Artikels lautet „Streng Vertraulich: Thaci war ein serbischer Spion!“.
    Der ältere Bruder des Ministerpräsidenten Thaci soll unter anderem in den 80er Jahren des letzten Jahrhunderts mit dem Staatssicherheitsdienst Jugoslawiens (UDB) zusammengearbeitet haben. Er spielte unter anderem eine bedeutende Rolle in den studentischen Demonstrationen in Pristina im Jahr 1981, welche gewaltsam unterdrückt wurden.
    Der Kurier stützt sich dabei auf Quellen einer Person, die Angaben zufolge Zugang zu den Akten und Archiven des Geheimdienstes UDB in Belgrad hat.
    Für nähere Informationen zu dem Inhalt des Artikels, der sich mehrere Seiten mit dem Thema befassen soll, sollte sich der Leser die serbische Zeitschrift “Kurir” kaufen.




    -------------------------------------------------------------------------------------------------






    Der Bruder des Kosovo-Premiers Hashim Thaçi ist ein serbischer Spion
    In einem Exklusiv-Video von „Indeksonline“, welches durch eine versteckte Kamera aufgezeichnet wurde, schildern zwei Agenten des Geheimdienstes SHIK ihre „großen Probleme“.
    Es handelt sich um zwei Personen, die in den letzten Tagen für ihre öffentlichen Auseinandersetzungen durch Briefwechsel ins Visier der Presse gelangten.
    Hierbei handelt es sich um Nazim Bllaca und Naim Miftari. In dieser Sitzung sprechen sie über die Gewalt der Serben gegen die Familie Jashari, die Ermordung des Journalisten Bardhyl Ajeti, Selim Brosha, Ibush Kllokoqie und weitere durch politischen Mord ums Leben gekommene Persönlichkeiten. Zusätzlich sprechen sie auch über künftige Morde, die demnächst begangen werden sollen.
    Naim Miftari hatte zuvor vor dem Gericht bestritten, dass er und Nazim Bllaca sich persönlich kennen würden. Dieses Video liefert den ultimativen Beweis für das Gegenteil, da Naim Miftari, wie das Gespräch entnehmen lässt, nicht zum ersten Mal bei Nazim Bllaca in seinem Haus zum Tee anwesend ist.
    In dem Video wird ebenfalls erwähnt, dass der Bruder des momentan amtierenden Premierministers des Kosovo Hashim Thaci, Kontakte zu dem serbischen Geheimdienst (UDB) habe.
    Obwohl Naim Miftari öffentlich behauptet, dass Azem Syla (PDK) nie etwas mit dem Geheimdienst SHIK zu tun hatte, offenbart er in dem Video, dass das Gegenteil der Fall ist.
    Naim Miftari behauptet sogar, dass die durch den SHIK gewonnenen Informationen zu erst an serbische Geheimdienste verteilt werden und erst dann wieder an die Behörden des Kosovo.
    In den nächsten Tagen wird „Indeksonline“ einige andere Videos rund um diese Themen veröffentlichen.

    (indeksonline)

    Naim Miftari në shtepinë e Nazim Bllaces - YouTube



    .
    .
    .
    .
    .

    Quelle:
    Serbische Medien: Thaci war ein serbischer Spion – Kosovo News
    Thaçis Bruder, serbischer Spion – Kosovo News

    Ich weiß, nicht die beste Quelle, aber die Serben haben auch schon davon berichtet.
    Könnte was dran sein.

    Was meint ihr ?

  2. #2

    Registriert seit
    15.04.2012
    Beiträge
    5.631
    Er soll angeblich ein Organhändler gewesen sein, dann war sein Großvater ein serbischer Pope und jetzt ist Thaci auch noch
    ein serbischer Spion Na wenn das serbische Zeitungen schreiben dann muss das wohl stimmen.


    Die Wahrheit sieht leider so aus

    542157_10151308276127423_58801805_n.jpg
    561406_577429318942262_1138468387_n.jpg
    thaci.jpg

  3. #3
    Avatar von Armsn

    Registriert seit
    05.09.2012
    Beiträge
    3.915

    AW: Serbische Medien: Thaci war ein serbischer Spion

    Kurir ist eine sehr glaubwürdige Quelle, das kann nur stimmen! Ab nach Marokko mit ihm!

  4. #4
    Gast829627
    ist doch logisch ......wir sind die babos auf dem balkan...........


    Naim Miftari behauptet sogar, dass die durch den SHIK gewonnenen Informationen zu erst an serbische Geheimdienste verteilt werden und erst dann wieder an die Behörden des Kosovo.

  5. #5
    Ero
    Avatar von Ero

    Registriert seit
    03.06.2012
    Beiträge
    5.107
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    ist doch logisch ......wir sind die babos auf dem balkan...........
    Anhang 37142

  6. #6
    Avatar von Sheqa

    Registriert seit
    20.05.2011
    Beiträge
    1.561
    Die Phantasie der serbischen Medien versetzt mich immer wieder in Staunen.

  7. #7
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.972
    Zitat Zitat von Sheqa Beitrag anzeigen
    Die Phantasie der serbischen Medien versetzt mich immer wieder in Staunen.
    Ja, seltsam was die Serben Nazim Bllaca und Naim Miftari da von sich geben - unglaublich.

  8. #8

    Registriert seit
    03.11.2009
    Beiträge
    13.141
    Atifete Jahjaga ist Chefin des serbischen Geheimdienstes, aber pssss

  9. #9

    Registriert seit
    09.04.2013
    Beiträge
    78
    Zitat Zitat von Adem Beitrag anzeigen
    Atifete Jahjaga ist Chefin des serbischen Geheimdienstes, aber pssss
    ich verstehe nicht warum über diese frau immer so geredet wird ich finde die frau klasse , sie kann sich vielleicht nicht so durchsetzen ich glaub sie hat nichts zu sagen

  10. #10

    Registriert seit
    19.04.2013
    Beiträge
    881
    Während den Verhandlungen war er zu 100 Prozent Serbe.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.02.2011, 18:11
  2. Thaci kauft serbische Stimmen!
    Von DZEKO im Forum Kosovo
    Antworten: 73
    Letzter Beitrag: 15.12.2010, 14:50
  3. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 28.08.2010, 23:04
  4. Serbische Medien denken sich Storys aus.
    Von DZEKO im Forum Politik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 23.07.2010, 18:59
  5. Serbische Nationalisten stoppen deutsche Medien
    Von Serbian Eagle im Forum Politik
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 26.06.2010, 12:54