BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 23 von 52 ErsteErste ... 1319202122232425262733 ... LetzteLetzte
Ergebnis 221 bis 230 von 514

Serbische-Nazikundgebung (Cetniks) in BiH

Erstellt von Cvrcak, 14.07.2009, 20:16 Uhr · 513 Antworten · 35.341 Aufrufe

  1. #221

    Registriert seit
    17.03.2008
    Beiträge
    2.087
    Zitat Zitat von Avi@tor Beitrag anzeigen
    Ich hab diese Bild im Forum glaub ich schon zig mal gesehen aber tut nichts zur Sache.

    Zur Sache: Diese Bande ist eine Schande für die Serben und zeigt den wahrscheinlichen Bildungsstand der höchstens bis zur 8 Klasse Grundschule geht.

    ABER AM MEISTEN REGT MICH DER KLEINE SCHEISSER AUF DER DIE 3FINGER HEBT UND AM T SHIRT DRAZA DRAUF HAT. SOLLENS IHREN SCHEISS POP DJUJIC ODER NEDIC DRAUFGEBEN ABER NICHT DRAZA!!! ELENDES UNGEBILDETES GESINDEL
    nemoj tako gresis!

    momcilo djuijc genau so wie milan nedic haben sehr viele leute gerettet. milan nedic rettete über eine halbe million serben und 80000 kinder aus der NDH. momcilo djuijc erwiderte mehrer aufstände gegen den ustasas terror und verhinderte die totale auslöschung der serben in der krajina.

    draza war ein ehren mann ohne ihn gäbe es auf dieser seite der drina heute keine serben mehr.

    R.I.P. Dragoljub Draza Mihajlovic

  2. #222

    Registriert seit
    18.01.2009
    Beiträge
    941
    Zitat Zitat von TeslaNikola Beitrag anzeigen
    momcilo djuijc erwiderte mehrer aufstände gegen den ustasas terror und verhinderte die totale auslöschung der serben in der krajina.
    Die Hälfte der Leute die von seiner Dinarska divizija getötet wurden waren serbische Kommunisten.
    Solche Pfaffen wie er sahen ja von jeher in den Roten die größte Gefahr (für ihre Kasse!).

    Es hatte schon seine Gründe warum die meisten Serben (in der NDH) lieber zu den Partisanen gegangen sind als zu den Cedos.

  3. #223

    Registriert seit
    17.03.2008
    Beiträge
    2.087
    Zitat Zitat von Boris Beitrag anzeigen
    Die Hälfte der Leute die von seiner Dinarska divizija getötet wurden waren serbische Kommunisten.
    Solche Pfaffen wie er sahen ja von jeher in den Roten die größte Gefahr (für ihre Kasse!).

    Es hatte schon seine Gründe warum die meisten Serben (in der NDH) lieber zu den Partisanen gegangen sind als zu den Cedos.
    ohne djuijc hätten die kroaten und moslems damals alle serben vernichtet.

    der ustasa terror war sehr grausam. siehe jasenovac.

  4. #224

    Registriert seit
    18.01.2009
    Beiträge
    941
    Zitat Zitat von TeslaNikola Beitrag anzeigen
    ohne djuijc hätten die kroaten und moslems damals alle serben vernichtet.
    Und deswegen sind die Serben zu den Partisanen gerannt?

    Da stimmt doch was nicht..

    PS: Jetzt erwarte ich dass ein Kroate oder Bosniake der hier Schichtdienst hat mich aufklärt dass die meisten Partisanen bis 1945 Kroaten waren, und die Serben erst übergelaufen sind als klar war dass die Cetniks verlieren...

  5. #225

    Registriert seit
    17.03.2008
    Beiträge
    2.087
    Zitat Zitat von Boris Beitrag anzeigen
    Die Hälfte der Leute die von seiner Dinarska divizija getötet wurden waren serbische Kommunisten.
    Solche Pfaffen wie er sahen ja von jeher in den Roten die größte Gefahr (für ihre Kasse!).

    Es hatte schon seine Gründe warum die meisten Serben (in der NDH) lieber zu den Partisanen gegangen sind als zu den Cedos.
    ganz klar sind das die grössten feinde des serbischen volk einem kroaten oder moslem stand der soldat mit dem gewehr gegenüber und dann hiess es entweder oder aber die roten dreckigen bazillen die wie ein virus durch die eigenen reihen gehen sind viel gefährlicher als alles andere.

    die grösste gefahr des serbischen volke sind nicht etwa die kroaten, moslems mit ihren ustasas sondern serben, jugoslawen mit serbischer abstammung die heute noch glauben das wir mit kroaten oder moslems in einem staat leben sollten.

    wir sollten nie wieder zusammen leben für was um wieder hunderttausende weinende mütter zu sehen?

    die kroaten und moslems haben über eine million serben abgeschlachtet? was wollt ihr denn noch? die totale vernichtung? wenn man die antiserben hier im forum sieht denkt man das noch schnell mal.

  6. #226

    Registriert seit
    17.03.2008
    Beiträge
    2.087
    Zitat Zitat von Boris Beitrag anzeigen
    Und deswegen sind die Serben zu den Partisanen gerannt?

    Da stimmt doch was nicht..

    PS: Jetzt erwarte ich dass ein Kroate der hier Schichtdienst hat mich aufklärt dass die meisten Partisanen bis 1945 Kroaten waren, und die Serben erst übergelaufen sind als klar war dass die Cetniks verlieren...
    im 2ten weltkrieg und danach musste man wenn man überleben wollte sich dem feind beugen und einen besseren zeitpunkt finden wenn du 1945 als cetnik abgestempelt warst war der galgen deine nächste station. diese leute sind nicht einfach so rüber gelaufen sondern integrierten sich in ein mörderisches system und das nicht nur auf serbischer seite. viele ex jugoslawen waren gegen die roten denn man sah was in russland seit lenin geschah und vorallem den brutalen roten terror stalins ist genau die gleiche scheisse wie die NSDAP mit Adolf Hitler.

  7. #227
    Avatar von Aviator

    Registriert seit
    10.03.2009
    Beiträge
    5.950
    Zitat Zitat von TeslaNikola Beitrag anzeigen
    nemoj tako gresis!

    momcilo djuijc genau so wie milan nedic haben sehr viele leute gerettet. milan nedic rettete über eine halbe million serben und 80000 kinder aus der NDH. momcilo djuijc erwiderte mehrer aufstände gegen den ustasas terror und verhinderte die totale auslöschung der serben in der krajina.

    draza war ein ehren mann ohne ihn gäbe es auf dieser seite der drina heute keine serben mehr.

    R.I.P. Dragoljub Draza Mihajlovic
    ??????? Ti to mislis ozbiljno ili me sad zezas??
    Nedic je spasio decu? Nedic je bio glavni reprezentant za Reichspolitiku na Balkanu...neznam koliko je on Srba izdao zato sto su bili komunisti

    Djujic je razlog zasto su se Kalabicevi rasturili u okolinu Valjeva 44...jer je Djujic nonstop saradjivao sa nemcima i italijanima...a to znam iz prve ruke...zato mi netreba ni wiki ni youtube

  8. #228

    Registriert seit
    17.03.2008
    Beiträge
    2.087
    Zitat Zitat von Avi@tor Beitrag anzeigen
    ??????? Ti to mislis ozbiljno ili me sad zezas??
    Nedic je spasio decu? Nedic je bio glavni reprezentant za Reichspolitiku na Balkanu...neznam koliko je on Srba izdao zato sto su bili komunisti

    Djujic je razlog zasto su se Kalabicevi rasturili u okolinu Valjeva 44...jer je Djujic nonstop saradjivao sa nemcima i italijanima...a to znam iz prve ruke...zato mi netreba ni wiki ni youtube
    nedic je bio u teskoj sitauciji morao je da sacuva naroda a ipak da saracuje sa nemcima, u sumi si ti bio gospoda sa puskom mogo si da se branis a u gradu pod nemcima morao si biti lisica! milan nedic je spasio preko pola milliona srba i 80'000 srpsku decu od ustaskog nosa u NDH i primio je u srbiju tada.

    italijani po u krajini kad su videli kolko brutalno hrvati kolju srbe i vode terora prema srpskom narodu poceli su da pomognu djuijcu. kao sto je heinrich himmler glavni ss komandant rekao: nije moguce kolko su brutalni ustase. da su nemci hteli oni bi unistili sve, skoro sve cetnici ali pod onakom terora pustio je cetnike na nekim mestima.

    draza, nedic i djujic su napredovali da spase sto vise srpski narod po balkanu i morali su u nekim sitaucijama teske odluke da donese.

    velike ubice srpskog naroda su onda posle kad je tito pleme mu jebem doso na vlast. on je ubio nekoliko srba po celoj jugoslaviji i oslabio srbe jos mnogo vise nek iko.

    dasmo mi bili mudri ko hrvati i muslimani da pustimo hitlera i da tek krenemo sa velikom silom protiv nemci tek 45 a mi glupi srbi vicemo po beogradu bolje grob nego rob. zato su nas muslimani, hrvati, albanci i nemci unistili vise od 1 mio, dasmo bili uz hitlera i tek kad je hitler pao i mi sa svima nji zgasimo mi hocemo da platimo veliku krvavu cenu.

  9. #229

    Registriert seit
    18.01.2009
    Beiträge
    941
    Zitat Zitat von TeslaNikola Beitrag anzeigen
    im 2ten weltkrieg und danach musste man wenn man überleben wollte sich dem feind beugen und einen besseren zeitpunkt finden wenn du 1945 als cetnik abgestempelt warst war der galgen deine nächste station. diese leute sind nicht einfach so rüber gelaufen sondern integrierten sich in ein mörderisches system und das nicht nur auf serbischer seite. viele ex jugoslawen waren gegen die roten denn man sah was in russland seit lenin geschah und vorallem den brutalen roten terror stalins ist genau die gleiche scheisse wie die NSDAP mit Adolf Hitler.
    Schwätz keinen Kaba.

  10. #230
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.199
    Zitat Zitat von Avi@tor Beitrag anzeigen
    ??????? Ti to mislis ozbiljno ili me sad zezas??
    Nedic je spasio decu? Nedic je bio glavni reprezentant za Reichspolitiku na Balkanu...neznam koliko je on Srba izdao zato sto su bili komunisti

    Djujic je razlog zasto su se Kalabicevi rasturili u okolinu Valjeva 44...jer je Djujic nonstop saradjivao sa nemcima i italijanima...a to znam iz prve ruke...zato mi netreba ni wiki ni youtube
    Ein SRS Jünger.....

Ähnliche Themen

  1. Stahlharte Cetniks
    Von Serbian Eagle im Forum Rakija
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.11.2011, 21:06
  2. Cetniks
    Von dinarac im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 516
    Letzter Beitrag: 23.09.2011, 01:54
  3. Cetniks
    Von Krešimir im Forum Rakija
    Antworten: 137
    Letzter Beitrag: 02.01.2011, 02:49
  4. Cetniks bitten um Vergebung
    Von Schreiber im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 07.01.2009, 20:36