BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 52 von 52 ErsteErste ... 2424849505152
Ergebnis 511 bis 514 von 514

Serbische-Nazikundgebung (Cetniks) in BiH

Erstellt von Cvrcak, 14.07.2009, 20:16 Uhr · 513 Antworten · 35.274 Aufrufe

  1. #511

    Registriert seit
    28.11.2011
    Beiträge
    2.273
    Zitat Zitat von Esseker Beitrag anzeigen
    Es stört die Leute wohl eher, dass Cetniks als Faschisten bezeichnet werden. Tschetniks waren ansich auch die königstreuen Monarchisten eben, die strikt gegen die Partisanen und den Kommunismus waren, aber dessen Ideologie auch gegen den Faschismus entsprach, obwohl man eben nichts dagegen unternahm (man kämpfte ja auch teilweise gegen die Faschisten, Knackpunkt ist ja der "Übergang über die Drina" wenn ich mich nicht irre). Sie jedoch als Gutmenschen zu bezeichnen ist hingegen völlig absurd, denn das Ziel von Draza Mihajlovic war ein Königreich Jugoslawien, welches jedoch rein ethnisch gesehen serbisch sein sollte, somit auch nationalistisch.

    Ustasas und Cetniks sind eben so gleichzusetzen, obwohl man streng genommen nicht der gleichen Ideologie folgte.

    die chetniks waren ein loser verbund,in der zwar formal cica das oberhaupt war,aber doch keine klaren strukturen §befehle vorhanden waren sie agierten seperat voneinander,merkt man schon das die ostbosnischen gemeinden von bosniaken brutalst gesäubert wurden,aber in der majevica-gegend mit bosniaken kooperierten..die ustasas waren da schon auch wegen der infrastruktur eine hausnummer höher,

  2. #512
    Esseker
    Zitat Zitat von mosnik Beitrag anzeigen
    die chetniks waren ein loser verbund,in der zwar formal cica das oberhaupt war,aber doch keine klaren strukturen §befehle vorhanden waren sie agierten seperat voneinander,merkt man schon das die ostbosnischen gemeinden von bosniaken brutalst gesäubert wurden,aber in der majevica-gegend mit bosniaken kooperierten..die ustasas waren da schon auch wegen der infrastruktur eine hausnummer höher,
    Jepp, die Tschetniks damals hatten wie du sagst, keine homogene Struktur. Was sie verband war aber rein serbischer Staat, die einen sahen es in einer faschistischen Diktatur, die anderen in einem Königreich.

  3. #513

    Registriert seit
    28.11.2011
    Beiträge
    2.273
    Zitat Zitat von Esseker Beitrag anzeigen
    Jepp, die Tschetniks damals hatten wie du sagst, keine homogene Struktur. Was sie verband war aber rein serbischer Staat, die einen sahen es in einer faschistischen Diktatur, die anderen in einem Königreich.
    dabome,aber es gab unter den chetniks-vojvoden schon politische unterschiede,der film gluvi barut schildert diese problematik ausführlich..

  4. #514
    Avatar von Kampfposter

    Registriert seit
    20.11.2011
    Beiträge
    3.820
    Zitat Zitat von Esseker Beitrag anzeigen
    Es stört die Leute wohl eher, dass Cetniks als Faschisten bezeichnet werden. Tschetniks waren ansich auch die königstreuen Monarchisten eben, die strikt gegen die Partisanen und den Kommunismus waren, aber dessen Ideologie auch gegen den Faschismus entsprach, obwohl man eben nichts dagegen unternahm (man kämpfte ja auch teilweise gegen die Faschisten, Knackpunkt ist ja der "Übergang über die Drina" wenn ich mich nicht irre). Sie jedoch als Gutmenschen zu bezeichnen ist hingegen völlig absurd, denn das Ziel von Draza Mihajlovic war ein Königreich Jugoslawien, welches jedoch rein ethnisch gesehen serbisch sein sollte, somit auch nationalistisch.

    Ustasas und Cetniks sind eben so gleichzusetzen, obwohl man streng genommen nicht der gleichen Ideologie folgte.
    Das ist nicht nationalistisch sondern purer Faschismuss.

Seite 52 von 52 ErsteErste ... 2424849505152

Ähnliche Themen

  1. Stahlharte Cetniks
    Von Serbian Eagle im Forum Rakija
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.11.2011, 21:06
  2. Cetniks
    Von dinarac im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 516
    Letzter Beitrag: 23.09.2011, 01:54
  3. Cetniks
    Von Krešimir im Forum Rakija
    Antworten: 137
    Letzter Beitrag: 02.01.2011, 02:49
  4. Cetniks bitten um Vergebung
    Von Schreiber im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 07.01.2009, 20:36