BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 13 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 121

Serbischer Ex-General zu 27 Jahren verurteilt

Erstellt von Cobra, 06.09.2011, 13:20 Uhr · 120 Antworten · 5.978 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.199

    Serbischer Ex-General zu 27 Jahren verurteilt

    Der frühere serbische General Momcilo Perisic ist vom UN-Tribunal in Den Haag wegen Kriegsverbrechen in Bosnien und Kroatien zu 27 Jahren Haft verurteilt worden. Der 67-Jährige habe in den 1990er Jahre als damaliger Generalstabschef der jugoslawischen Armee für "die substanzielle Unterstützung" der Serben in den Bürgerkriegen in Bosnien-Herzegowina (1992-1995) und Kroatien (1991-1995) gesorgt, begründete das Gericht seine Entscheidung.




    Perisic kommt zur Urteilsverkündung in den Gerichtssaal.
    (Foto: REUTERS)



    Die serbischen Armeen in diesen beiden Staaten hätten ohne die von Perisic organisierte Unterstützung mit Waffen, Soldaten und Offizieren nicht ihre Verbrechen durchführen können, hieß es in der Urteilsbegründung weiter. Auch habe die Lieferung von Munition und Ersatzteilen die bosnischen und kroatischen Serben erst in die Lage versetzt, dort "Kriegsverbrechen" und "Verbrechen gegen die Menschlichkeit" zu verüben.


    Der Vorsitzende Richter des UN-Tribunals, Bakone Moloto, sagte, damit werde auch Perisics Rolle beim Massaker von Srebrenica im Juli 1995 geahndet. Damals waren die bosnisch-serbischen Truppen in die UN-Schutzzone Srebrenica einmarschiert und hatten rund 8000 bosnische Muslime verschleppt und getötet.


    Perisic war von 1993 bis 1998 Generalstabschef der jugoslawischen Armee. Der 67-Jährige hatte auf nicht schuldig plädiert.

  2. #2

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Lächerliches Urteil.

  3. #3
    Avatar von Azrak

    Registriert seit
    18.08.2008
    Beiträge
    9.275
    Ihm gehts doch im Gefängnis gut, die sollten solche Leute nach Guantanamo schicken

  4. #4
    Avatar von IbishKajtazi

    Registriert seit
    04.08.2011
    Beiträge
    3.420
    Es gibt also doch Gerechtigkeit!

  5. #5

    Registriert seit
    15.04.2011
    Beiträge
    2.418
    super....


    wenn man so sieht wie der richter könnte man auch amerika an hunderte kriegsverbrechen verurteilen, die sind grössten waffenhändler und leben nur davon

  6. #6
    kenozoik
    na vjesalo s njime

  7. #7

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    2.536
    Zitat Zitat von ZakZak Beitrag anzeigen
    super....


    wenn man so sieht wie der richter könnte man auch amerika an hunderte kriegsverbrechen verurteilen, die sind grössten waffenhändler und leben nur davon
    Das ist die logische Schlussfolgerung.

  8. #8

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Der Logik des Urteils nach müsste man jeden Waffenlieferer verurteilen, weil es zu Verbrechen auf allen Seiten gekommen ist.

    Das beweist mal wieder die "Neutralität" dieses Gerichtes.

  9. #9
    Avatar von IbishKajtazi

    Registriert seit
    04.08.2011
    Beiträge
    3.420
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    Der Logik des Urteils nach müsste man jeden Waffenlieferer verurteilen, weil es zu Verbrechen auf allen Seiten gekommen ist.

    Das beweist mal wieder die "Neutralität" dieses Gerichtes.
    Eine vatikanisch-jüdisch-kapitalistische Verschwörung gegen die glorreiche und friedenliebende serbische Nation.

  10. #10

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von IbishKajtazi2.0 Beitrag anzeigen
    Eine vatikanisch-jüdisch-kapitalistische Verschwörung gegen die glorreiche und friedenliebende serbische Nation.
    Natürlich nicht so friedlich wie die glorreiche kosovarisch-albanische Nation und ihre heldenhafte UCK, deren Ziel ein gewaltloser Widerstand war, ganz im Stile Gandhis.

    Hättet ihr das in den USA abgezogen, wären alle 20000 Mitglieder oder wieviele es waren, in Guantanamo gelandet, wegen Terrorismus lebenslänglich eingesperrt.

    Was ist eigentlich mit den kroatischen Waffenlieferanten, die Waffen an die HVO brachten? Oder die Albaner und UCK? Ganz zu schweigen von den anderen europ. Lieferanten.

Seite 1 von 13 1234511 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Serbe zu 14 Jahren Haft verurteilt
    Von Bloody_Alboz im Forum Kosovo
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 08.09.2012, 00:31
  2. Kriegsverbrecher zu 28 Jahren Haft verurteilt
    Von Livanjka_Ffm im Forum Politik
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 02.12.2007, 01:55
  3. US-Soldat zu 110 Jahren Haft verurteilt
    Von albaner im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.08.2007, 14:01
  4. Bosniake in Sarajevo zu 14,5 Jahren verurteilt
    Von Schiptar im Forum Politik
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 16.07.2006, 00:51