BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Serbischer Kriegsverbrecher stellt sich UN-Tribunal

Erstellt von UJKO, 28.01.2005, 14:13 Uhr · 3 Antworten · 668 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    26.09.2004
    Beiträge
    654

    Serbischer Kriegsverbrecher stellt sich UN-Tribunal

    28. Januar 2005 Einer der meistgesuchten mutmaßlichen serbischen Kriegsverbrecher, der frühere Armeegeneral Vladimir Lazarevic, wird sich in der kommenden Woche dem UN-Tribunal in Den Haag stellen.


    Das teilte die serbische Regierung nach einem Gespräch von Lazarevic mit dem serbischen Ministerpräsidenten Vojislav Kostunica am Freitag in Belgrad mit. Der 55 Jahre alte Lazarevic, dem als Oberkommandierender des serbischen Militärs in der abtrünnigen Provinz Kosovo in den Jahren 1998 und 1999 schwere Kriegsverbrechen zur Last gelegt werden, werde in Begleitung von mehreren Ministern in die Niederlande reisen. Lazarevic hatte sich als unschuldig bezeichnet.

    Karadzic hält sich weiter versteckt

    Der General ist einer von insgesamt fünf serbischen Angeklagten, deren Auslieferung an Den Haag die Voraussetzung für die Annäherung Serbiens an die Europäische Union (EU) und die Nato ist. Unter ihnen befinden sich noch zwei weitere Generäle, ein ehemaliger Politiker und der frühere Militärkommandeur der bosnischen Serben, Ratko Mladic.

    Radovan Karadzic, ehemals Führer der bosnischen Serben, soll sich als Top-Angeklagter nicht in Serbien, sondern in Bosnien- Herzegowina aufhalten. Dort wird er seit Jahren gesucht.

    Regierungskrise drohte

    Die serbische Regierung hat jede Verhaftung der Angeklagten abgelehnt und darauf gesetzt, daß sie sich freiwillig stellen. Das hatten alle bisher verweigert. Der stellvertretende serbische Ministerpräsident Miroljub Labus und seine G17-Partei haben mit dem Austritt und damit mit dem Sturz der Kostunica-Regierung gedroht, sollten die vom UN-Tribunal Gesuchten nicht in diesem Monat ausgeliefert werden.

    Unklar blieb, wie die freiwillige Gestellung eines dieser Angeklagten von der EU und von Kostunicas Regierungspartnern bewertet wird.


    Text: dpa
    Bildmaterial: AP

    http://www.faz.net/s/RubDDBDABB9457A...~Scontent.html

    aus FAZ.net

  2. #2
    jugo-jebe-dugo
    Krasse Nachricht.Lazarevic schon mal weg,wenigstens etwas.

  3. #3

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    Freiwillig stelle: OK
    Verhaften: Nein.
    Ausserdem wird er eh sterben bevor die ihm in diesm "Tribunal" wat nachweisen können, nämlich an altersschwäche.

  4. #4

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    BIOGRAFIJA GENERALA VLADIMIRA LAZAREVIĆA
    DRUŠTVO - Petak, Januar 28, 2005 14:17 RTS
    General-pukovnik Vladimir Lazarević, koji je danas odlučio da dobrovoljno ode u Hag, rođen je 23. marta 1949. godine u mestu Grnčar u opštini Babušnica.

    Vojnu akademiju završio je 1972. godine, posle čega je obavljao komandne dužnosti na nivou voda, čete, bataljona, puka i brigade. Godine 1998. Lazarević je imenovan za načelnika štaba Prištinskog korpusa, a 25. decembra 1998. godine predsedničkim ukazom postavljen je za komandanta Prištinskog korpusa. U junu 1999. godine unapređen je predsedničkim ukazom u čin general - potpukovnika, a 28. decembra 1999. godine imenovan je za načelnika štaba Treće armije.

    Za komandanta Treće armije imenovan je 13. marta 2000. godine. U čin general-pukovnika unapređen je 30. decembra 2000. godine. Početkom 2002. godine, imenovan je za pomoćnika načelnika Generalštaba VJ za kopnenu vojsku. U avgustu 2003. godine razrešen je dužnosti u Vojsci Srbije i Crne Gore.

    Sadržina haške optužnice protiv generala Lazarevića javno je objavljena 20. oktobra 2003. godine. General Lazarević optužen je zajedno sa generalom Vojske Nebojašom Pavkovićem i generalima policije Sretenom Lukićem i Vlastimirom Đorđevićem za zločin protiv čovečnosti i kršenja zakona i običaja ratovanja na Kosovu i Metohiji tokom 1999. godine.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.04.2005, 18:36
  2. Serbischer Offizier Popovic stellt sich UN-Tribunal
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.04.2005, 10:07
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.04.2005, 16:21
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.03.2005, 14:42
  5. Gojko Jankovic stellt sich UNO-Tribunal
    Von Krajisnik im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.03.2005, 16:24