BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 7 von 24 ErsteErste ... 3456789101117 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 240

Serbischer Präsident: Kein Serbe erkennt den Genozid in Srebrenica an, ich auch nicht

Erstellt von Kampfposter, 10.10.2012, 06:53 Uhr · 239 Antworten · 8.966 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von GOJIM

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    5.604
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    Du wirst es besser wissen als ein eigens eingerichtetes Tribunal

    Völkermord ist die Intention, eine bestimmte Volks-oder religiöse Gruppe oder whatever vernichten zu wollen, dazu muss es nicht erst 3 Mio Tote geben.

    Und @ Topic:

    Wie die Serbenhasser jetzt die Hose runterlassen und einen hobeln, weil irgendein Spastikaiser, den bei sehr geringer Wahlbeteiligung nicht mal die absolute Mehrheit von 50,1% und mehr gewählt hat, irgendeinen Dreck redet. Und sofort steht er für ein ganzes Volk Ihr biegt es euch einfach nur zurecht, wie ihr es gern haben wollt.


    lies den post von ratko oben, dann wirst du sehen dass sogar der musterdemokrat tadic dieses genocid nicht anerkennt.
    nur wähler von cedo jovanovic anerkennen den genocid in srebrenica......und das sind etwa 5 prozent, von den 5 prozent wird vielleicht ein oder zwei dutzend serben dabei sein, der rest dürften schwule und minderheiten sein.

  2. #62
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von Zeisig Beitrag anzeigen
    Der serbische Präsident ist also irgendein Spastiker ?
    SpastiKAISER, weissu. Niemand steht für ein GANZES Land, weder er für Serbien noch Merkel für ganz Deutschland noch Obama für die ganze USA usw usw.

  3. #63

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    2.536
    Zitat Zitat von Karoliner Beitrag anzeigen
    Du serbisches Großmaul, Balkan > Serbien/Großserbien/Jugoslawien

    sprengt den thread, aber YU ist da in vielerlei hinsicht ein Sonderfall. Ich liebe meine abgehobenes Gelaber.

    Vielleicht hat er ja als Kosmopolit argumentiert... war das nicht ein Albaner der mit der Ustascha nichts am Hut hat?

    Wenn du schon dabei bist, den Balkan aufzuräumen für Großserbien, würdet ihr auch Griechenland nehmen, so als Orthdox-Brothers, geht doch oder? Dann wärt ihr aber mit Großdeutschland sowas von X

    Wie schon gesagt die Ja Argumentation ist nicht schlüssig.
    Sprich wenn du nichts weiter vorzubringen hast halten wir doch einfach mal fest das der 2 WK keine psychologische Zeitwende in den ex-jugoslawischen Ländern bedeutete.

    Und erzähl mir nichts über Leute mit denen ich schon fast ein Jahrzehnt diskutiere... jebala te velika srbija.

  4. #64

    Registriert seit
    31.07.2012
    Beiträge
    772
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    Du wirst es besser wissen als ein eigens eingerichtetes Tribunal

    Völkermord ist die Intention, eine bestimmte Volks-oder religiöse Gruppe oder whatever vernichten zu wollen, dazu muss es nicht erst 3 Mio Tote geben.
    Dann fand in BiH aber kein Genozid statt, weil keine der drei kriegführenden Seiten vorhatte eine andere auszurotten.
    Von etwa 100 000 Kriegstoten sind etwas über die Hälfte Moslems. Da kann man doch nicht ernsthaft von einem Genozid sprechen.

  5. #65
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von GOJIM Beitrag anzeigen
    lies den post von ratko oben, dann wirst du sehen dass sogar der musterdemokrat tadic dieses genocid nicht anerkennt.
    nur wähler von cedo jovanovic anerkennen den genocid in srebrenica......und das sind etwa 5 prozent, von den 5 prozent wird vielleicht ein oder zwei dutzend serben dabei sein, der rest dürften schwule und minderheiten sein.
    ja ich weiß, und? Verstehe nicht wieso sich irgendwelche Leute rechtfertigen sollten, weil deren Präsidenten irgendwas nich anerkennen. Präsidenten treffen zwar Entscheidungen stellvertretend für ein Volk, aber gerade bei solchen Wahlbeteiligungen und Stimmenanteilen sind sie nicht repräsentativ für dieses.

  6. #66

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    2.536
    Zitat Zitat von Josip Frank Beitrag anzeigen
    Ob Nikola Pasic ...oder Nikolic..nichts hat sich geändert
    Ob Starcevic, Pavelic, Tudjman oder Metkovic... nichts hat sich geändert. Alle trällern das selbe Lied..... ach ne warte... alle haben sie die selbe Leier.

  7. #67
    Avatar von Vukovarac

    Registriert seit
    10.06.2011
    Beiträge
    11.952
    ....muss (pfuj....) zeisig recht geben, er wurde demokratisch als vetreter serbiens gewählt...sein wort hat eben gewicht....

  8. #68
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von Boro Beitrag anzeigen
    Dann fand in BiH aber kein Genozid statt, weil keine der drei kriegführenden Seiten vorhatte eine andere auszurotten.
    Von etwa 100 000 Kriegstoten fällt die Hälfte auf muslimische Tote. Da kann man doch nicht ernsthaft von einem Genozid sprechen.
    Du vermischst hier etwas, es wurde nicht der ganze Krieg als Genozid klassifiziert. Die Absichten in Srebrenica aber waren klar.



    Und ich steh echt nich auf diese Zahlenjongliererei, aber da du damit anfängst: 66-70% entfallen auf Bosniaken.

  9. #69
    Avatar von Grdelin

    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    20.573
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    SpastiKAISER, weissu. Niemand steht für ein GANZES Land, weder er für Serbien noch Merkel für ganz Deutschland noch Obama für die ganze USA usw usw.

    Kaiser

    Egal.
    Er ist der oberste Repräsetant seines Volkes. Und das macht er gut.

  10. #70

    Registriert seit
    31.07.2012
    Beiträge
    772
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    Und ich steh echt nich auf diese Zahlenjongliererei, aber da du damit anfängst: 66-70% entfallen auf Bosniaken.
    Stimmt, ich hatte irgendwie im Hinterkopf dass die kroatischen Kriegsopfer etwa 15% ausmachten, aber war ja weit darunter.

Seite 7 von 24 ErsteErste ... 3456789101117 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Srebrenica kein Genozid
    Von skenderbegi im Forum Politik
    Antworten: 175
    Letzter Beitrag: 04.06.2012, 22:28
  2. Republika Srpska ist kein Genozid !
    Von -BS- im Forum Politik
    Antworten: 178
    Letzter Beitrag: 12.02.2012, 19:09
  3. jeder 2. serbe erkennt KS an
    Von Kusho06 im Forum Kosovo
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 06:14
  4. Smith: Srebrenica kein Genozid = Holocaustleugnung
    Von Emir im Forum Bosnien-Forum
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 21.07.2010, 22:41
  5. Gen. MacKenzie: Kein Genozid in Srebrenica...!!!
    Von Partibrejker im Forum Politik
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 17.07.2005, 19:32