BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 20 ErsteErste 12345678915 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 200

Serbischer Wissenschaftler: Serbien soll Kosovo aufgeben sich der EU orientieren

Erstellt von Mal, 22.10.2015, 20:03 Uhr · 199 Antworten · 10.836 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von Lorne Malvo

    Registriert seit
    25.06.2011
    Beiträge
    5.976
    Zitat Zitat von Inat Beitrag anzeigen
    Kosovo und Metochien war nicht nur serbisch geprägt, es war das absolute Zentrum der serbischen Reiche im Mittelalter. Zu Car Dusans Zeit wird auch von albanischen Länderein gesprochen da auch das heutige Albanien dazu gehörte. Jedoch wird Kosovo und Metochien nie in diesem Zusammenhang erwähnt. Warum auch, es war absolut serbisch dominiert.
    Und während der osmanischen Zeit ist es größtenteils albanisch geworden, und während der letzten 100 Jahre fast vollständig albanisch. Die Serben sind doch selber aus dem Kosovo in die ungarische Vojvodina gesiedelt. Sie haben also genau so einem anderen Volk Land weggenommen. Dass das Kosovo überhaupt nach dem Zerfall des osmanischen Reiches ein Teil Serbiens wurde liegt nur daran, dass der albanische Nationalstaat zu diesem Zeitpunkt nicht existent war. Als die Albaner ihren Staat gegründet haben, haben die anderen Völker schon längst Tatsachen geschaffen.

  2. #42
    Avatar von NovaKula

    Registriert seit
    24.10.2013
    Beiträge
    9.106
    Zitat Zitat von HAL9000 Beitrag anzeigen
    Und während der osmanischen Zeit ist es größtenteils albanisch geworden, und während der letzten 100 Jahre fast vollständig albanisch. Die Serben sind doch selber aus dem Kosovo in die ungarische Vojvodina gesiedelt. Sie haben also genau so einem anderen Volk Land weggenommen. Dass das Kosovo überhaupt nach dem Zerfall des osmanischen Reiches ein Teil Serbiens wurde liegt nur daran, dass der albanische Nationalstaat zu diesem Zeitpunkt nicht existent war. Als die Albaner ihren Staat gegründet haben, haben die anderen Völker schon längst Tatsachen geschaffen.
    Hast du sie noch alle?Land weggenommen? Es wurde überhaupt nicht gestohlen! Lern ein wenig Geschichte darüber. Erst 1918 kam die Vojvodina unter SHS-Herrschaft
    Es wurde kein Land weggenommen, die Vojvodina hat schon lange viele Serben, und auch andere Ethnien.

    Land weggenommen, sacuvaj boze, ist es möglich dass du so etwas dummes schreibst?


  3. #43
    JazzMaTazz
    Teile und Hersche.

  4. #44

    Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    4.115
    wenn ich fernseh berichte sehe über pristina,wird mir fast schlecht.da seh ich nur schwarzköpfe,die in cafes rum lungern,nicht arbeiten wollen und im hintergrund verschleierte frauen.nein,mit solchen leuten kann serbien nicht arbeiten.doch gibt es auch albaner, die zivilisiert sind und die in serbien gern gesehen sind.siehe wie der user rosinante hier im forum.mit solchen albanern lässt sich zukunft gestalten.gruss oliver

  5. #45
    Avatar von Indiana Jones

    Registriert seit
    03.04.2015
    Beiträge
    4.080
    Zitat Zitat von oliver Beitrag anzeigen
    wenn ich fernseh berichte sehe über pristina,wird mir fast schlecht.da seh ich nur schwarzköpfe,die in cafes rum lungern,nicht arbeiten wollen und im hintergrund verschleierte frauen.nein,mit solchen leuten kann serbien nicht arbeiten.doch gibt es auch albaner, die zivilisiert sind und die in serbien gern gesehen sind.siehe wie der user rosinante hier im forum.mit solchen albanern lässt sich zukunft gestalten.gruss oliver
    Albaner Schwarzköpfe? Und ihr Serben seid dann? Die meisten Serben, die ich so gesehen habe/kenne sind oder waren Schwarzköpfe unzar sehen die meisten viel dunkler aus, wie wir restlichen Balkaner. Für mich seid ihr Serben, die "dunkelsten" von Typ her auf dem Balkan, dunkler sind nur noch die Bulgaren.

  6. #46

    Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    4.115
    indiana jones,keine ahnung mit welchen "serben" du dich rum treibst.ich spreche von echten serben und keine "pass serben".ausserdem ist das auch nicht förderlich von dir,darüber zu urteilen.gruss oliver

  7. #47
    Avatar von amerigo

    Registriert seit
    19.10.2011
    Beiträge
    4.823
    Zitat Zitat von HAL9000 Beitrag anzeigen
    Und während der osmanischen Zeit ist es größtenteils albanisch geworden, und während der letzten 100 Jahre fast vollständig albanisch. Die Serben sind doch selber aus dem Kosovo in die ungarische Vojvodina gesiedelt. Sie haben also genau so einem anderen Volk Land weggenommen. Dass das Kosovo überhaupt nach dem Zerfall des osmanischen Reiches ein Teil Serbiens wurde liegt nur daran, dass der albanische Nationalstaat zu diesem Zeitpunkt nicht existent war. Als die Albaner ihren Staat gegründet haben, haben die anderen Völker schon längst Tatsachen geschaffen.
    Im Umkehrschluss an Kosovo haben die Serben auch vermehrt den Norden besiedelt bzw. wurden angesiedelt (Vojvodina/Krajina)

  8. #48
    Avatar von Lahutari

    Registriert seit
    08.12.2010
    Beiträge
    5.050
    Zitat Zitat von oliver Beitrag anzeigen
    wenn ich fernseh berichte sehe über pristina,wird mir fast schlecht.da seh ich nur schwarzköpfe,die in cafes rum lungern,nicht arbeiten wollen und im hintergrund verschleierte frauen.nein,mit solchen leuten kann serbien nicht arbeiten.doch gibt es auch albaner, die zivilisiert sind und die in serbien gern gesehen sind.siehe wie der user rosinante hier im forum.mit solchen albanern lässt sich zukunft gestalten.gruss oliver
    Zitat Zitat von Indiana Jones Beitrag anzeigen
    Albaner Schwarzköpfe? Und ihr Serben seid dann? Die meisten Serben, die ich so gesehen habe/kenne sind oder waren Schwarzköpfe unzar sehen die meisten viel dunkler aus, wie wir restlichen Balkaner. Für mich seid ihr Serben, die "dunkelsten" von Typ her auf dem Balkan, dunkler sind nur noch die Bulgaren.
    Das kenne ich aus dem Kosovo so auch, um ehrlich zu sein. Wobei viele Serben Kosovos wie wir aussehen.

    Ich wunder mich auch immer über die Darstellung von Albanern in den serbischen Medien, wie zum Beispiel in dem Film Lemon(?) und diesem anderen Film, indem der Albaner zu der Serbin fand (My beautiful Country?). Das muss wohl die Propaganda der vergangenen zwei Jahrhunderte sein, mit der man begründet hat, das Land das einem angeblich zusteht, von den "Türken" zu erobern.(ich kann die deutsche Grammatik nicht ausstehen)

    Ihr müsst euch bewusst machen, dass wir was Religion angeht locker mindestens zehn mal liberaler sind.

  9. #49
    Avatar von Indiana Jones

    Registriert seit
    03.04.2015
    Beiträge
    4.080
    Zitat Zitat von oliver Beitrag anzeigen
    indiana jones,keine ahnung mit welchen "serben" du dich rum treibst.ich spreche von echten serben und keine "pass serben".ausserdem ist das auch nicht förderlich von dir,darüber zu urteilen.gruss oliver
    Tut mir leid aber ich kann rein äusserlich einen Serben & einen Türken nicht unterscheiden, nehmt es mir nicht übel, ich meine nur den Typus oder den Schlag.

  10. #50
    Avatar von NovaKula

    Registriert seit
    24.10.2013
    Beiträge
    9.106
    Türken haben ein face welches nur für sie bestimmt ist, die meisten.

Seite 5 von 20 ErsteErste 12345678915 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Serbien soll Kosovo anerkennen !!!!!!
    Von SRB_boy im Forum Politik
    Antworten: 194
    Letzter Beitrag: 04.11.2013, 21:14
  2. Serbien und Kosovo wollen sich versöhnen
    Von Singidun im Forum Kosovo
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 12.11.2012, 22:25
  3. Antworten: 281
    Letzter Beitrag: 28.02.2012, 20:19
  4. Serbien soll Kosovo-Abspaltung hinnehmen
    Von ooops im Forum Kosovo
    Antworten: 265
    Letzter Beitrag: 01.09.2010, 00:54
  5. Serbien muss Kosovo aufgeben
    Von Prizren im Forum Kosovo
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 11.05.2010, 20:05