BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 19 von 41 ErsteErste ... 915161718192021222329 ... LetzteLetzte
Ergebnis 181 bis 190 von 401

Serbo-Albanisches Bündnisreich

Erstellt von Slawe, 03.03.2011, 22:50 Uhr · 400 Antworten · 19.284 Aufrufe

  1. #181

    Registriert seit
    10.11.2008
    Beiträge
    8.629
    Zitat Zitat von Albo-One Beitrag anzeigen
    Meine Idee wäre, aus Albanien, BiH, Montenegro,Mazedonien, Serbien, Kosovo und Kroatien einen Staat zu machen (optional auch andere Balkanländer).
    Wieso?
    Wir hätten nicht das "**** je srce *****" - Problem, 2. Wirtschaftlich würde es uns vieeeeel besser gehen, die kleinen vereinzelten Ministaaten sind doch kacke, als gemeinsamer Staat klappt dies viel besser.


    ich wäre dafür

  2. #182

    Registriert seit
    15.02.2011
    Beiträge
    2.948
    Zitat Zitat von Albo-One Beitrag anzeigen
    Meine Idee wäre, aus Albanien, BiH, Montenegro,Mazedonien, Serbien, Kosovo und Kroatien einen Staat zu machen (optional auch andere Balkanländer).
    Wieso?
    Wir hätten nicht das "**** je srce *****" - Problem, 2. Wirtschaftlich würde es uns vieeeeel besser gehen, die kleinen vereinzelten Ministaaten sind doch kacke, als gemeinsamer Staat klappt dies viel besser.
    Jugoslawien war circa das selbe, uns siehe jetzt^^, die leute hassen sich gegenseitig. Das kann nie funktionieren

  3. #183

    Registriert seit
    20.02.2011
    Beiträge
    88
    Zitat Zitat von Slawe Beitrag anzeigen
    Wie fändet ihr eine kleine Union, Bundesreich oder wie auch immer zwischen Albanien und Serbien?
    Das könnte alle Konflike im Balkan lösen. Man würde sich auf eine friedliche Lösung einigen, zusammenarbeiten, alle Geschehnisse und die Vergangenheit vergessen. Natürlich immer noch gedenken, aber nicht mehr als Grund zum Feindbild ansehen.
    Was meint ihr dazu?

    ich weiss ist etwas billig.

    hier ein schöneres

    Also mal erlich es hätte keinen Krieg gegeben wäre Milloshvic nicht da gewesen.
    Nun gut war immer so die Presidenten befehlen den Volk sich zu bekriegen.
    Die Völker hassen die Völker.
    Aber zwischen Albaner und Serben wird es nie frieden geben.
    Es gibt immer noch Familien die Menschen bei dem Krieg verloren haben und das kann man nicht wieder gut machen von beiden Seiten nicht.
    Ich sage mal vieleicht unsere Kinder werden mal frieden schliessen.

    mfg

  4. #184

    Registriert seit
    29.05.2010
    Beiträge
    1.193
    Die alte Generation wird aussterben und diese Erinnerungen werden langsam vergessen. Die neue Generation wird sich für Frieden einsetzten, da kanst du machen was du willst. Du wirst dann einer der wenigen sein, der nur eine Albanien oder nur eine Serbien Flagge wehen wird. Die Mehrheit wird für Einigkeit kämpfen, da bin ich mir sicher.
    Das wird nicht erst in 30 Jahren der Fall sein sondern schon ziemlich bald. Also ich schätze spätestens in 10 Jahrne wird es wieder Gespräche zu einer neuen partnerschaft geben.

  5. #185

    Registriert seit
    20.02.2011
    Beiträge
    88
    Zitat Zitat von Slawe Beitrag anzeigen
    Die alte Generation wird aussterben und diese Erinnerungen werden langsam vergessen. Die neue Generation wird sich für Frieden einsetzten, da kanst du machen was du willst. Du wirst dann einer der wenigen sein, der nur eine Albanien oder nur eine Serbien Flagge wehen wird. Die Mehrheit wird für Einigkeit kämpfen, da bin ich mir sicher.
    Das wird nicht erst in 30 Jahren der Fall sein sondern schon ziemlich bald. Also ich schätze spätestens in 10 Jahrne wird es wieder Gespräche zu einer neuen partnerschaft geben.
    Glaube ich eher nicht.
    Also dann müssten die Personen auch erst tot sein wo vor dem Krieg geboren wurden.
    Ich schätze mal so in 100-200 jahren wird sich erst was ändern.
    Vieleicht werden die Seiten sich als STadt anerkennen aber mehr nicht.
    Es wird immer noch Menschen geben die einfach die eine Nation tot sehen würde.


    naja diesen Frieden werden wir nicht miterleben

  6. #186

    Registriert seit
    07.12.2007
    Beiträge
    13.527
    Zitat Zitat von Karl der Kuehne Beitrag anzeigen
    Jugoslawien war circa das selbe, uns siehe jetzt^^, die leute hassen sich gegenseitig. Das kann nie funktionieren

    aber ein vereintes europa soll funktionieren wo auch dann diese staaten alle zusammen sind? logik ?

  7. #187

    Registriert seit
    07.12.2007
    Beiträge
    13.527
    Zitat Zitat von Slawe Beitrag anzeigen
    Ich fand die Fahne von 1914 viel schöner. hat etwas mehr farbe.


    aber wie findet ihr die hier? ich weiss, ich bin voll der schlechte grafiker. ich sitze auch am laptop aber da kann euch ALB-EAGLE bestimmt etwas besseres kreieren.









    die letzte ist die beste und selbst ich sitze vorm laptop und mache meine bilder mit paint haha

  8. #188
    Albo-One
    Zitat Zitat von Dr.Afrim Beitrag anzeigen
    Also mal erlich es hätte keinen Krieg gegeben wäre Milloshvic nicht da gewesen.
    Nun gut war immer so die Presidenten befehlen den Volk sich zu bekriegen.
    Die Völker hassen die Völker.
    Aber zwischen Albaner und Serben wird es nie frieden geben.
    Es gibt immer noch Familien die Menschen bei dem Krieg verloren haben und das kann man nicht wieder gut machen von beiden Seiten nicht.
    Ich sage mal vieleicht unsere Kinder werden mal frieden schliessen.

    mfg
    Ich kenne Serben und Albaner, die Famile verloren haben und trotzdem keinen Hass auf alle Serben haben, sondern nur auf Milosevic und co.

    Wer 7,5 Millionen (Serben) bzw. 5 Millionen (Albaner) hasst, nur wegen der damaligen Poltik, ist meiner Meinung nach psychisch nicht In Ordnung und ein Faschist.

    Ein Teil meiner Familie wurde auch kurzfristig vertrieben, sind geflüchtet, trotzdem besteht kein Hass zu allen Serben, sondern nur zu den Kriegsverbrechern und Politiker in der damaligen Zeit.

    Smrt Fasismu / Vdekja fashismit

  9. #189

    Registriert seit
    07.12.2007
    Beiträge
    13.527
    Zitat Zitat von Dr.Afrim Beitrag anzeigen
    Glaube ich eher nicht.
    Also dann müssten die Personen auch erst tot sein wo vor dem Krieg geboren wurden.
    Ich schätze mal so in 100-200 jahren wird sich erst was ändern.
    Vieleicht werden die Seiten sich als STadt anerkennen aber mehr nicht.
    Es wird immer noch Menschen geben die einfach die eine Nation tot sehen würde.


    naja diesen Frieden werden wir nicht miterleben

    die ganze welt hat deutschland wie die pest gehassen vor 50 jahren was verständlich war und heute ?

    siehst du deine 200 jahre sind absoluter schwachsinn

  10. #190

    Registriert seit
    07.12.2007
    Beiträge
    13.527
    Zitat Zitat von Albo-One Beitrag anzeigen
    Ich kenne Serben und Albaner, die Famile verloren haben und trotzdem keinen Hass auf alle Serben haben, sondern nur auf Milosevic und co.

    Wer 7,5 Millionen (Serben) bzw. 5 Millionen (Albaner) hasst, nur wegen der damaligen Poltik, ist meiner Meinung nach psychisch nicht In Ordnung und ein Faschist.

    Ein Teil meiner Familie wurde auch kurzfristig vertrieben, sind geflüchtet, trotzdem besteht kein Hass zu allen Serben, sondern nur zu den Kriegsverbrechern und Politiker in der damaligen Zeit.

    Smrt Fasismu / Vdekja fashismit

    es sind 6 millionen unten

Ähnliche Themen

  1. Türkische und Serbo-Kroatische Vornamen
    Von Südslawe im Forum Rakija
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 19.12.2013, 10:10
  2. War Achilles ein Serbo???
    Von Acooo im Forum Rakija
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 18.08.2011, 23:45
  3. Serbo-ungarische Baranya Baja Republik
    Von ökörtilos im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.08.2009, 21:27
  4. serbo and rakija
    Von John Wayne im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.12.2007, 23:57