BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 17 von 27 ErsteErste ... 7131415161718192021 ... LetzteLetzte
Ergebnis 161 bis 170 von 266

Seselj an die Macht?

Erstellt von cro_Kralj_Zvonimir, 04.05.2007, 14:34 Uhr · 265 Antworten · 8.615 Aufrufe

  1. #161

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    2.694
    Zitat Zitat von Momce Beitrag anzeigen
    aber ist das fair? das JNA auf serbische seite wahr? weil, die JNA war ja die amre von ganz-jug, das heisst slowenen,kroaten,bos-muslime,monteneginer,serben usw. und auf einmal all das serbisch??
    Das kann zwei Gründe haben:

    1) Serben waren für den Erhalt Jugoslawiens (alle anderen dagegen) und die JNA (= JUGOSLAWISCHE Volksarmee) wird sicherlich nicht jemanden unterstützen, der gegen sie kämpft.

    2) Da alle gegen Jugoslawien waren, verließen sie die JNA und gründeten ihre eigenen Armeen. Die Serben blieben Jugoslawien bis zum Ende treu und verließen als letzte die JNA, d.h. dass zum Schluß die JNA nur noch serbisch war. Logisch, oder nicht?

  2. #162

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    2.694
    Zitat Zitat von thatz_me Beitrag anzeigen
    Friedlich? Deswegen hatten sie auch Alija gefangen genommen...
    Weil man ihn gegen gefangengenommene JNA Offiziere umtauschen wollte. Man ließ ihn doch gerade frei, als die abziehende Kolonne angegriffen wurde. Außerdem wurde Alija friedlich festgenommen!

  3. #163

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    2.694
    Angriff auf die JNA im Mai 1992 in Tuzla:

    http://youtube.com/watch?v=bo-ODd-i-MA

  4. #164
    Gast829627
    Zitat Zitat von Momce Beitrag anzeigen
    du bist der dummste bosnier den ich "kenne"




    du der hässlichste monte fake den ich kenne

  5. #165

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    9.864
    Zitat Zitat von Tesla Beitrag anzeigen
    Das kann zwei Gründe haben:

    1) Serben waren für den Erhalt Jugoslawiens (alle anderen dagegen) und die JNA (= JUGOSLAWISCHE Volksarmee) wird sicherlich nicht jemanden unterstützen, der gegen sie kämpft.

    2) Da alle gegen Jugoslawien waren, verließen sie die JNA und gründeten ihre eigenen Armeen. Die Serben blieben Jugoslawien bis zum Ende treu und verließen als letzte die JNA, d.h. dass zum Schluß die JNA nur noch serbisch war. Logisch, oder nicht?
    1. es hiess aber nicht mehr JNA/jugoslawen gegen kroaten oder bosnikaen. sondern serbien gegen..

    2. serbien wollte kein jugoslawien mehr sondern.. sonst würde man nicht das machen was man in serbrnica gemacht hat. "etnicko ciscenje" nennt man das. glaube ich

  6. #166
    Avatar von Cigo

    Registriert seit
    02.03.2007
    Beiträge
    7.854
    Zitat Zitat von Tesla Beitrag anzeigen
    Angriff auf die JNA im Mai 1992 in Tuzla:

    http://youtube.com/watch?v=bo-ODd-i-MA
    da ist ja ein historiker höchsten ranges in diesem forum unterwegs.
    frage:wenn die moslems selber schuld sind,weil sie den "löwen" geweckt haben,was haben dann die kroaten gemacht?

  7. #167
    Gast829627
    Zitat Zitat von Cigo Beitrag anzeigen
    da ist ja ein historiker höchsten ranges in diesem forum unterwegs.
    frage:wenn die moslems selber schuld sind,weil sie den "löwen" geweckt haben,was haben dann die kroaten gemacht?

    wie immer..faschistische parolen geschrieen und versucht und diesmal geschafft die serben zu töten und zu vertreiben!!!

  8. #168

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    2.694
    Zitat Zitat von Cigo Beitrag anzeigen
    da ist ja ein historiker höchsten ranges in diesem forum unterwegs.
    frage:wenn die moslems selber schuld sind,weil sie den "löwen" geweckt haben,was haben dann die kroaten gemacht?
    Dasselbe. Wer austeilen will, muss auch einstecken können.

  9. #169

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    2.694
    Zitat Zitat von Momce Beitrag anzeigen
    1. es hiess aber nicht mehr JNA/jugoslawen gegen kroaten oder bosnikaen. sondern serbien gegen..

    2. serbien wollte kein jugoslawien mehr sondern.. sonst würde man nicht das machen was man in serbrnica gemacht hat. "etnicko ciscenje" nennt man das. glaube ich
    1. Es war nicht Serbien, sondern die Krajina-Serben und die bosnischen Serben.

    2. Das, was "man" in Srebrenica gemacht hat, das ist nicht Serbien zuzuschreiben (lies dir nochmal das Urteil vom internat. Strafgerichtshof durch!). Serbien wollte Jugoslawien, das sieht man alleine daran, dass sich Serbien (zusammen mit CG) bis 2003 sogar JUGOSLAWIEN nannte und die serbische Fluggesellschaft heißt heutzutage noch JAT, oder Jugopetrol. u.v.m.

  10. #170
    Avatar von Cigo

    Registriert seit
    02.03.2007
    Beiträge
    7.854
    Zitat Zitat von Tesla Beitrag anzeigen
    Dasselbe. Wer austeilen will, muss auch einstecken können.
    versteh ich nicht!serben rechtfertigen den krieg in bih mit der ermordung eines serben durch einen moslem.also,was haben die kroaten gemacht?ich möchte ja was von dir lernen

Ähnliche Themen

  1. Macht,was ist für euch persönlich Macht???
    Von Tihomir im Forum Esoterik und Spiritualität
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 01.03.2007, 12:51
  2. VOJISLAV SESELJ - SRS
    Von BitterSweet im Forum Musik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.12.2005, 19:12