BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 41

Seselj zum Vorsitzenden der Serbischen Radik. wiedergewählt

Erstellt von Metkovic, 10.10.2006, 09:37 Uhr · 40 Antworten · 1.438 Aufrufe

  1. #31
    Grasdackel
    Zitat Zitat von Heishiro_Mitsurugic
    Zitat Zitat von AK47
    Zitat Zitat von Heishiro_Mitsurugic
    In Zeiten wie solchen da unten verspricht man sich halt viel von Radikalen wenn die "Damokratie" versagt hat. :?
    EDIT:
    Zumal wählen viele Leute auch Parteien von denen sie persönliche Nutzen ziehen könnenn.

    Das glaube ich nicht.
    SRS Wähler sind die die einem Großserbien nachhängen. Die eine Virovitica-Karlovac-Karlobag-Linie als Grenze haben wollen. Und es ist die Mehrheit der Serben die das wollen.
    Okay, aber es gibt nicht nur SRS-Wähler! Nur weil diese Versager uns in den Dreck ziehen braucht man nicht gleich zu Pauschalisieren! u___ú

    Ich pauschalisiere nicht, ich weiss dass nicht alle Serben so sind, aber die Mehrheit schon.

  2. #32
    Avatar von Dinarski-Vuk

    Registriert seit
    20.06.2006
    Beiträge
    12.379
    [quote="AK47"]
    Zitat Zitat von Heishiro_Mitsurugic
    Zitat Zitat von AK47
    Zitat Zitat von Heishiro_Mitsurugic
    In Zeiten wie solchen da unten verspricht man sich halt viel von Radikalen wenn die "Damokratie" versagt hat. :?
    EDIT:
    Zumal wählen viele Leute auch Parteien von denen sie persönliche Nutzen ziehen könnenn.

    Das glaube ich nicht.
    SRS Wähler sind die die einem Großserbien nachhängen. Die eine Virovitica-Karlovac-Karlobag-Linie als Grenze haben wollen. Und es ist die Mehrheit der Serben die das wollen.


    Ich pauschalisiere nicht, ich weiss dass nicht alle Serben so sind, aber die Mehrheit schon.
    Stimmt nicht !

  3. #33
    Avatar von Sousuke-Sagara

    Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    7.770
    Zitat Zitat von AK47
    Ich pauschalisiere nicht, ich weiss dass nicht alle Serben so sind, aber die Mehrheit schon.
    Mit dem Pauschalisieren habe ich nicht dich direkt gemeint. Von den vielen politischen Ansichten sind 40% 'ne menge Holz. Aber was ich hier die ganze Zeit sagen will ist: Dass man wegen den SRS-Velka-Srbija-Dorftrotteln nicht nicht so Sachen behaupten muss wie, dass die serbische Gesellschaft psychisch gestört oder geisteskrank oder was auch immer sei.

  4. #34
    Grasdackel
    Zitat Zitat von Dinarski-Vuk
    Stimmt nicht !
    Was stimmt nicht ?
    Sind doch alle Serben so ? Oder was ?

  5. #35
    Avatar von Dinarski-Vuk

    Registriert seit
    20.06.2006
    Beiträge
    12.379
    Zitat Zitat von AK47
    Zitat Zitat von Dinarski-Vuk
    Stimmt nicht !
    Was stimmt nicht ?
    Sind doch alle Serben so ? Oder was ?
    Denkst du etwa das sich die Mehrheit in Serbien gedanken macht wie es den Serben z.B. in Benkovac oder Mostar geht ?

    To su price za malu djecu, mislis da se svaki hrvat iz Hrvatske brine kako zive hrvati u Banja Luci ili Odzaku ?!

  6. #36
    Grasdackel
    Zitat Zitat von Dinarski-Vuk
    Zitat Zitat von AK47
    Zitat Zitat von Dinarski-Vuk
    Stimmt nicht !
    Was stimmt nicht ?
    Sind doch alle Serben so ? Oder was ?
    Denkst du etwa das sich die Mehrheit in Serbien gedanken macht wie es den Serben z.B. in Benkovac oder Mostar geht ?
    Die SRS Wäher schon, und das ist nun mal die Mehrheit.

  7. #37

    Registriert seit
    04.06.2005
    Beiträge
    7.678

    Re: Seselj zum Vorsitzenden der Serbischen Radik. wiedergewä

    Zitat Zitat von Lucky_Luke
    Zitat Zitat von Metkovic
    Heil Serbia....
    Die Gesellschaft in Serbien ist psychisch Krank, anders kann ich mir nicht erklären wieso eine solche Partei bei den Wahlen die meisten Stimmen in Serbien bekommt.
    Du wurdest verwarnt und das nur weil du die Wahrheit gesagt hast?

    Heishiro, sowas ist für'n Arsch!

  8. #38
    Avatar von Sousuke-Sagara

    Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    7.770
    Taulant, nach meiner Auffassung hat Lucky die serbische Gesellschaft als psychisch krank bezeichnet und ich zähle sowas als Beleidigung eines Volkes. Falls es sich letztenendes um einen Irrtum meinerseits handeln sollte nehme ich die Verwarnung fairerweise zurück.

    Wäre es deiner Meinung nach keine Beleidigung wen jemand das selbe von der albanischen Gesellschaft behaupten würde?

  9. #39
    Lucky Luke
    Zitat Zitat von Heishiro_Mitsurugic
    Wäre es deiner Meinung nach keine Beleidigung wen jemand das selbe von der albanischen Gesellschaft behaupten würde?
    Erstens handelt es sich hier nicht um eine Beleidigung. Eine Beleidigung bedingt die Personifizierung, also jemand muss persönlich angesprochen werden (worden sein). Im Übrigen ist es für die Bewertung auch nicht zulässig die Aussage aus dem Zusammenhang zu reissen.

    "Strafbar ist die Kundgabe von Missachtung oder Nichtachtung gegenüber dem Beleidigten. Dabei ist der Sinn aufgrund der Begleitumstände und des gesamten Zusammenhangs, in dem die Kundgabe steht, zu bestimmen."

    Du könntest dich höchstens auf Volksverhetzung berufen. Jedoch fehlt der Klassifizierung meiner Äusserung als Volksverhetzung der hinreichende Tatbestand. Erstens wird mit dem Terminus Gesellschaft nicht zwangsläufig eine bestimmte Personengruppe
    (im Sinne von nationale, rassische ode religiöse Gruppe) benannt. Zweitens ist der Begriff "krank" nicht für sich alleinstehend schon eine Verunglimpfung. Drittens sind die gesellschaftlichen Umstände in Serbien die ich angesprochen habe kritisierbar. Ansonsten belegt auch folgender Artikel die Möglichkeit meiner Ausdruckweise im Kontext:

    Affäre zeigt, daß die Gesellschaft krank ist

    Die Spendenaffäre der CDU zeigt, daß unsere Gesellschaft krank ist. Was nach Demokratie aussieht, ist ein Selbstbedienungsladen geworden. Die sogenannte "führende Schicht" in der Politik wie in der Großwirtschaft ist durch und durch korrupt.

    Was Bürgermeister Michael Bouteiller geschrieben hat, ist eine Beurteilung der Situation in der Bundesrepublik, die genau stimmt. Aber wo hört man eine gleiche Stimme in den öffentlichen Medien?

    http://stadtzeitung.luebeck.de/artik...5/1150611.html

  10. #40
    Avatar von Lepoto

    Registriert seit
    15.02.2005
    Beiträge
    1.266
    Zitat Zitat von AK47
    Zitat Zitat von Dinarski-Vuk
    Zitat Zitat von AK47
    Zitat Zitat von Dinarski-Vuk
    Stimmt nicht !
    Was stimmt nicht ?
    Sind doch alle Serben so ? Oder was ?
    Denkst du etwa das sich die Mehrheit in Serbien gedanken macht wie es den Serben z.B. in Benkovac oder Mostar geht ?
    Die SRS Wäher schon, und das ist nun mal die Mehrheit.
    mehrheit bedeutet > 50%, und das ist nicht der fall. (simple rechnung. sollte eigentlich auch kroaten bekannt sein)

Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 29.06.2011, 00:22
  2. Seselj an die Macht?
    Von cro_Kralj_Zvonimir im Forum Politik
    Antworten: 265
    Letzter Beitrag: 11.05.2007, 10:46
  3. IRAK-Talabani wiedergewählt
    Von Rehana im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.04.2006, 18:04
  4. VOJISLAV SESELJ - SRS
    Von BitterSweet im Forum Musik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.12.2005, 19:12