BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 45 von 46 ErsteErste ... 35414243444546 LetzteLetzte
Ergebnis 441 bis 450 von 457

Shkup/Skopje 15 albanische Schüler angegriffen!

Erstellt von donnie_yen, 08.03.2012, 10:42 Uhr · 456 Antworten · 21.370 Aufrufe

  1. #441
    Avatar von alex281290

    Registriert seit
    19.12.2011
    Beiträge
    937
    Du kopierst nicht ernsthaft ne russische quelle aus diesem "Macedonian Truth" Forum und gibst dich hier dann als belesener Schlauberger aus?
    Hast du deutsche oder andere Quellen außer die russische die sie als Slavin beschreibt?

    Außerdem steht fast überall:
    The holy Great Martyr Irene was born in the city of Magedon in Persia during the fourth century. She was the daughter of the pagan king Licinius, and her parents named her Penelope.

    Es ist alles sehr wage und ich finde zumindest nichts genaues.
    Zudem ist Penelope sowie Irene ein griechischer Name
    Ja du willst mir jetzt mit Ethnie kommen und erzählen sie hielten sich in der Zeit alle noch für Makedonen und wussten sich wunderbar zu unterscheiden von den restlichen Römern.

    Es stimmt das der Begriff "Hellene" zu dieser Zeit ein Begriff für die Polytheisten war, allerdings ist in der Bibel sowieso mehr als die Hälfte gelogen.
    Die Menschen wandten sich nicht dem Christentum zu sondern er wurde ihnen brutal aufgezwungen

    Bevor du andere als Hobbyhistoriker abstempelst solltest du dich mal mit deiner Copy-Paste Klugscheißerei etwas zurückhalten.
    Du hast weder Struktur noch Konzept, du postest einfach jeden "promazedonischen" Mist den du findest, ich will nicht wissen wie oft du dich mit deinen Postings schon selbst wiederlegt hast.


    Der Hellenismos ist die griechische Religion, die an die heutige Welt angepasst wurde. Er bezeichnet die traditionelle polytheistisch-kosmotheistische Religion und Weltanschauung der ethnischen Hellenen;. jener Griechen, die der griech. Religion und Kultur trotz Verbote & Verfolgungen durch die Christen weiterhin treu blieben, und als Ethniker in die Geschichte eingingen (→ ethnische Hellenen). Später wurde diese Bezeichnung durch den Begriff »Paganist« abgelöst
    Meine Meinung
    Bibel = nein danke

  2. #442
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von alex281290 Beitrag anzeigen
    Du kopierst nicht ernsthaft ne russische quelle aus diesem "Macedonian Truth" Forum und gibst dich hier dann als belesener Schlauberger aus?
    Hast du deutsche oder andere Quellen außer die russische die sie als Slavin beschreibt?

    Außerdem steht fast überall:



    Es ist alles sehr wage und ich finde zumindest nichts genaues.
    Zudem ist Penelope sowie Irene ein griechischer Name
    Ja du willst mir jetzt mit Ethnie kommen und erzählen sie hielten sich in der Zeit alle noch für Makedonen und wussten sich wunderbar zu unterscheiden von den restlichen Römern.

    Es stimmt das der Begriff "Hellene" zu dieser Zeit ein Begriff für die Polytheisten war, allerdings ist in der Bibel sowieso mehr als die Hälfte gelogen.
    Die Menschen wandten sich nicht dem Christentum zu sondern er wurde ihnen brutal aufgezwungen

    Bevor du andere als Hobbyhistoriker abstempelst solltest du dich mal mit deiner Copy-Paste Klugscheißerei etwas zurückhalten.
    Du hast weder Struktur noch Konzept, du postest einfach jeden "promazedonischen" Mist den du findest, ich will nicht wissen wie oft du dich mit deinen Postings schon selbst wiederlegt hast.




    Meine Meinung
    Bibel = nein danke

    Antwort hier geschichte erzählt von legija........

    Mich würde auch allgemein deine Meinung zu dem dort verlinkten Thema interessieren.

  3. #443
    Hamėz Jashari
    UCK-Veteranen rufen zur Selbstverteidigung auf
    Rroft UCK-ja

    Incidentet nė Maqedoni, veteranėt e UCK thirrje pėr vetėmbrojtje
    PRISHTINE-Shoqata e Veteranėve tė Luftės sė UĒK pėrmes njė komunikate ka bėrė thirrje pėr ndėrhyrjen e bashkėsisė ndėrkombėtare dhe faktorit mbarėkombėtar shqiptar lidhur me situatėn e krijuar nė Maqedoni.

    Ndėrsa, pėrveē kėsaj nė kėtė reagim tė lėshuar kėrkohet gjithashtu vetėmbrojtje nga ana e shqiptarėve aty ku rrezikohen shqiptarėt.

    “Nė kėtė kohė tė turbullt jemi tė detyruar qė tė njoftojmė dhe kėrkojmė ndėrhyrje politike e juridike ndėrkombėtare e mbarėkombėtare, tė vetėmbrohemi kudo qė rrezikohet rinia jonė,veprimtarinė tonė tė gjithanshme kombėtare e kemi tė mandatuar nga UĒK, tė mbrojtur nga SHVL e UĒK”, thekson reagimi i Shoqatės sė Veteranėve tė Luftės tė UĒK, i firmosur nga udhėheqėsi i saj Fazli Veliu.

    Reagimi i kėsaj shoqate vjen me tone tė ashpra pas incidentit tė dhunshėm tė rrahjes brutale tė nxėnėsve shqiptarė nė njė autobus nė Shkup nga ana e huliganėve maqedonas dhe pas vrasjes sė dy tė rinjve shqiptarė nė Gostivar nga ana e njė polici maqedonas.

    (ar.si/BalkanWeb)

  4. #444
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von Hamėz Jashari Beitrag anzeigen
    UCK-Veteranen rufen zur Selbstverteidigung auf
    Rroft UCK-ja

    Incidentet nė Maqedoni, veteranėt e UCK thirrje pėr vetėmbrojtje
    PRISHTINE-Shoqata e Veteranėve tė Luftės sė UĒK pėrmes njė komunikate ka bėrė thirrje pėr ndėrhyrjen e bashkėsisė ndėrkombėtare dhe faktorit mbarėkombėtar shqiptar lidhur me situatėn e krijuar nė Maqedoni.

    Ndėrsa, pėrveē kėsaj nė kėtė reagim tė lėshuar kėrkohet gjithashtu vetėmbrojtje nga ana e shqiptarėve aty ku rrezikohen shqiptarėt.

    “Nė kėtė kohė tė turbullt jemi tė detyruar qė tė njoftojmė dhe kėrkojmė ndėrhyrje politike e juridike ndėrkombėtare e mbarėkombėtare, tė vetėmbrohemi kudo qė rrezikohet rinia jonė,veprimtarinė tonė tė gjithanshme kombėtare e kemi tė mandatuar nga UĒK, tė mbrojtur nga SHVL e UĒK”, thekson reagimi i Shoqatės sė Veteranėve tė Luftės tė UĒK, i firmosur nga udhėheqėsi i saj Fazli Veliu.

    Reagimi i kėsaj shoqate vjen me tone tė ashpra pas incidentit tė dhunshėm tė rrahjes brutale tė nxėnėsve shqiptarė nė njė autobus nė Shkup nga ana e huliganėve maqedonas dhe pas vrasjes sė dy tė rinjve shqiptarė nė Gostivar nga ana e njė polici maqedonas.

    (ar.si/BalkanWeb)


    Aha, also jetzt definiert man das verprügeln und auflauern aus dem Hinterhalt von Minderjährigen makedonischen Mädchen und Jungen und Rentner Selbstverteidigung

  5. #445
    Hamėz Jashari
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Aha, also jetzt definiert man das verprügeln und auflauern aus dem Hinterhalt von Minderjährigen makedonischen Mädchen und Jungen und Rentner Selbstverteidigung
    Glaubst du die Albaner lassen ihre Kinder von euren Polizisten töten und von maskierten kriminellen Banden Krankenhausreif schlagen ?

  6. #446
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von Hamėz Jashari Beitrag anzeigen
    Glaubst du die Albaner lassen ihre Kinder von euren Polizisten töten und von maskierten kriminellen Banden Krankenhausreif schlagen ?


    Und du glaubst immer noch das es nur Albaner gewesen sind?


    Voll heuchlerisch, im deinem Großalbanischen Wahn schreckst du nicht mal davor zurück andere Ethnien zu leugnen oder gar zu albanisieren nur damit du Argumente hast.

    Aber du bist ja die Nazi Sau der die Albaner immer über andere stellt.

  7. #447
    Avatar von Aviator

    Registriert seit
    10.03.2009
    Beiträge
    5.950
    Zitat Zitat von Sofija Beitrag anzeigen
    Das ist alles beunruhigend. Auf jeden Fall habt Ihr wenigstens unsere
    moralische Unterstüztung. Wir haben vergessen dass Ihr, Mazedonier,
    einer der ersten Staaten waren, die Kosovo anerkannt habt. Ihr habt
    angenblich das tun müsen.
    Ein dickes SCHEISS DRAUF! auf die Slawozigeuner.

    Neka ih Albanci poderu

    Du hast vielleicht vergessen , aber WIR sicher nicht!

  8. #448
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von Avi@tor Beitrag anzeigen
    Ein dickes SCHEISS DRAUF! auf die Slawozigeuner.

    Neka ih Albanci poderu

    Du hast vielleicht vergessen , aber WIR sicher nicht!


    Sollte verwarnt werden

  9. #449
    Avatar von Aviator

    Registriert seit
    10.03.2009
    Beiträge
    5.950
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Sollte verwarnt werden
    Ja hast recht...ist eine noch viel zu nette Bezeichnung für euch

  10. #450
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von Avi@tor Beitrag anzeigen
    Ja hast recht...ist eine noch viel zu nette Bezeichnung für euch

    Nö, weil du verallgemeinerst. Was du denkst geht mir am Arsch vorbei.

Ähnliche Themen

  1. Скопје | Skopje | Shkup
    Von _Hajduk_ im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 1439
    Letzter Beitrag: 20.11.2017, 02:00
  2. Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 09.07.2013, 12:48
  3. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.02.2010, 00:39
  4. Dita e Flamurit ne Shkup
    Von Karim-Benzema im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.08.2009, 03:02
  5. fyrom will keine skenderbej-statue in shkup/skopje!
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 29.11.2006, 23:11