BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 20 von 145 ErsteErste ... 101617181920212223243070120 ... LetzteLetzte
Ergebnis 191 bis 200 von 1441

Shkup/Skopje Demonstrationen

Erstellt von Yashar, 05.07.2014, 01:32 Uhr · 1.440 Antworten · 45.160 Aufrufe

  1. #191
    Avatar von Albokings24

    Registriert seit
    08.05.2012
    Beiträge
    6.180
    Zitat Zitat von Ohër Beitrag anzeigen
    Einige malen es sich schon ziemlich einfach aus, das Problem in Mazedonien mit einer "Teilung" oder mit Gewalt - wie gestern und heute - zu lösen.
    Niemand kann in Mazedonien etwas verändern, weil alle von den Parteien abhängig sind: VMRO-DPMNE, Sozialdemokraten, BDI, PDSH usw. Wer einer Partei angehört, der sitzt mit ihm Boot, wo es nur um
    Geld
    geht. Ich glaube, einige leben immer noch im Jahr 1999. Doch Kosova und Mazedonien sind absolut nicht miteinander zu vergleichen.

    Gruevski, Zaev, Ahmeti und Thaqi sind die Köpfe eines mächtigen Staatsapparats, der durch und durch korrupt ist und der keinen weiteren Fortschritt in Demokratie, Wirtschaft und Kultur ermöglicht. Wir stecken fest, alle, Mazedonier wie auch Albaner. Den Politikern geht es nur darum, ihre Sitze schön warm zu haben und sie ja nicht zu verlieren. Ihnen geht es nicht um uns.
    Die Parteien regieren uns und nicht umgekehrt.
    Mit dieser Mentalität werden wir noch Jahrzehnte so leben. Mit dieser Mentalität wird Mazedonien nie den Namensstreit mit Griechenland beenden und nie der EU und der Nato beitreten.
    Das ist genau das Problem das keiner traut sich der Probleme versuchen zu lösen.
    Sag mal was ist vor den Wahlen passiert ? Wieso hatten wir vorgezogene Wahlen ?

    Wieso ist die Situation jetzt nach den Wahlen gleich oder gar schlimmer geworden ?
    In anderen Ländern werden die Wahlen vorgezogen weil es mit den Regierenden Parteien nicht funktioniert und nach den Wahlen kommen neue Parteien an die Macht. In Mazedonien ist es gerade im Gegenteil.

    Um einen Krieg zu verhindern müssen Fakten her wobei jetzt schon von einem Krieg zu diskutieren hat nicht alle Tassen im Schrank.

    Diese Demonstartion werden morgen oder Übermogen abflauten in paar Tagen redet niemand mehr von dem zwischefall aber es wiederholt sich immer alles.

    Korrupte Politiker, Korrupte Gerichte, Korrupte Polizei, die Wichtigsten Organe in Mazedonien sind Korrupt.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Ohër Beitrag anzeigen
    Lek, bist du mal von Kumanova, Shkup, Tetova und Gostivar über Kërçova und Dibra nach Struga und Ohër gefahren? Ich denke nicht, denn dann wüsstest du, dass eine Teilung geographisch wie auch demographisch unmöglich ist.
    Nichts ist unmöglich.

  2. #192
    Avatar von blacksea

    Registriert seit
    04.01.2014
    Beiträge
    7.837
    Zitat Zitat von Albokings24 Beitrag anzeigen
    Nichts ist unmöglich.
    Toyota

  3. #193
    Dzek Danijels
    Zitat Zitat von Albokings24 Beitrag anzeigen
    Das ist genau das Problem das keiner traut sich der Probleme versuchen zu lösen.
    Sag mal was ist vor den Wahlen passiert ? Wieso hatten wir vorgezogene Wahlen ?

    Wieso ist die Situation jetzt nach den Wahlen gleich oder gar schlimmer geworden ?
    In anderen Ländern werden die Wahlen vorgezogen weil es mit den Regierenden Parteien nicht funktioniert und nach den Wahlen kommen neue Parteien an die Macht. In Mazedonien ist es gerade im Gegenteil.

    Um einen Krieg zu verhindern müssen Fakten her wobei jetzt schon von einem Krieg zu diskutieren hat nicht alle Tassen im Schrank.

    Diese Demonstartion werden morgen oder Übermogen abflauten in paar Tagen redet niemand mehr von dem zwischefall aber es wiederholt sich immer alles.

    Korrupte Politiker, Korrupte Gerichte, Korrupte Polizei, die Wichtigsten Organe in Mazedonien sind Korrupt.

    - - - Aktualisiert - - -



    Nichts ist unmöglich.
    Korruption ist ein weltweites Problem nur das auf dem Balkan die Politiker billiger sind.

  4. #194
    Lek

    Registriert seit
    01.06.2014
    Beiträge
    438
    Zitat Zitat von Dzek Danijels Beitrag anzeigen
    mit sofortiger Wirkung wird gefordert das dänen, die in Norddeutschland eine anerkannte Minderheit sind, oder Sorben die im Spreewald eine Minderheit sind, nicht mehr die deutsche sprache lernen müssen, die ist ja schließlich vollkommen unnötig. ich fordere hiermit das die deutschen dänisch und sorbisch lernen oder besser noch diese gebiete abtreten.

    merkste jetzt was für nen vogel du bist?
    Es geht doch nicht um die Sprache allein , die Albaner werden unterdrückt , was man aktuell wieder sieht. Die haben keine Lust in maze... zu Leben und es gibt kein miteinander.

  5. #195
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.972
    Zitat Zitat von Lek Beitrag anzeigen
    Es geht doch nicht um die Sprache allein , die Albaner werden unterdrückt , was man aktuell wieder sieht. Die haben keine Lust in maze... zu Leben und es gibt kein miteinander.
    6 Bastarde wegen Mordes verknacken ist "Unterdrückung"? Halt einfach das Maul

  6. #196
    Avatar von Metho

    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    6.201
    Zitat Zitat von Lek Beitrag anzeigen
    Es geht doch nicht um die Sprache allein , die Albaner werden unterdrückt , was man aktuell wieder sieht. Die haben keine Lust in maze... zu Leben und es gibt kein miteinander.
    Eine Frage...würdest du sagen den Albanern im Kosovo geht es besser als jenen in Maze?

  7. #197
    Avatar von Albokings24

    Registriert seit
    08.05.2012
    Beiträge
    6.180
    Wie sich die Serben hier aufregen weil sie genau wissen das sich die Zeiten geändert haben.

    Heute könnt ihr euren halbbrüdern in Mazedonien keine Panzer mehr schicken

  8. #198
    Lek

    Registriert seit
    01.06.2014
    Beiträge
    438
    Zitat Zitat von metho Beitrag anzeigen
    Eine Frage...würdest du sagen den Albanern im Kosovo geht es besser als jenen in Maze?
    Ja

  9. #199
    Avatar von Metho

    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    6.201
    Zitat Zitat von Lek Beitrag anzeigen
    Ja
    Gründe?

  10. #200
    Avatar von Albokings24

    Registriert seit
    08.05.2012
    Beiträge
    6.180
    Zitat Zitat von Dzek Danijels Beitrag anzeigen
    Korruption ist ein weltweites Problem nur das auf dem Balkan die Politiker billiger sind.
    Sogar billiger als eine Berliner Strassenhure ?

    Toll dann können wir ja besser die Huren ins Parlament wählen und die Polikiter stehen auf den Strassen. Würde dem Balkan gut tun.

Ähnliche Themen

  1. Скопје | Skopje | Shkup
    Von _Hajduk_ im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 1439
    Letzter Beitrag: 20.11.2017, 02:00
  2. Geschichtsfälschung durch Shkup/Skopje 2014
    Von VoxPopuli im Forum Politik
    Antworten: 90
    Letzter Beitrag: 18.09.2013, 14:45
  3. Shkup/Skopje 15 albanische Schüler angegriffen!
    Von donnie_yen im Forum Politik
    Antworten: 456
    Letzter Beitrag: 14.03.2012, 22:07
  4. Skopje, Demonstrationen gegen Griechenland
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.02.2008, 19:05
  5. fyrom will keine skenderbej-statue in shkup/skopje!
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 29.11.2006, 23:11