BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 56 von 145 ErsteErste ... 64652535455565758596066106 ... LetzteLetzte
Ergebnis 551 bis 560 von 1441

Shkup/Skopje Demonstrationen

Erstellt von Yashar, 05.07.2014, 01:32 Uhr · 1.440 Antworten · 45.140 Aufrufe

  1. #551
    Avatar von Allih der Große

    Registriert seit
    24.02.2014
    Beiträge
    4.728
    Zitat Zitat von Yashar Beitrag anzeigen
    Alex, bist du es? Ich bin es Memnon! Weisst du noch als wir die Perser plattgemacht haben? Gott, war das ein Spass!
    Memnon, altes Haus, wie lief dein Putsch gegen den korinthischen Bund?

  2. #552
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.970
    Helsiniki-Komitee: Mazedonien verheimlicht ethnische Übergriffe







    von Sinisa Jakov Marusic BIRN, Skopje, Mai 22, 2013, 10:38.


    Die Behörden in Skopje ignorieren und verheimlichen sogar die wachsenden ethnischen und religiösen Übergriffe im Land, sagt das mazedonische Helsinki-Komitee für Menschenrechte.


    Eine neue Untersuchung des mazedonischen Helsinki-Komitees für Menschenrechte hat ergeben, dass die Behörden die wachsenden ethnisch und religiös motivierten Übergriffe, in welchen ethnische Mazedonier und Albaner verwickelt sind, minimisiert werden. Übergriffe auch gegen Homosexuelle und Leseben sind auch üblich.

    "Wir spüren eine Tendenz diese Übergriffe als "Gewalt" zu kamuflieren. Das Versagen diese Aktionen als Hassübergriffe zu registrieren weist eine Tendenz zur Verheimlichung, dass ein falsches Bild der Gesamtlage darstellen soll," sagt die Vorsitzende des Komitees Uranija Priovska.

    Die Untersuchung benennt den Fall eines 13. Jährigen albanischen Jungendlichen, der mit einem Messer abgestochen wurde, nachdem er sich weigerte ein Kreuz zu küssen, der nicht von den mazedonsichen Behörden als ethnisch und religiös motivierter Hassübergriff registriert wurde.

    Die Untersuchung sagt, dass in den letzten drei Jahren nur 14 Fälle als Hassverbrechen bei den Gerichten im ganzen Land registriert wurden. Die Höchststrafe lag bei fünf Monaten Gefängnis, während die meisten Täter auf Bewährung freigelassen wurden.

    "Das ist eine Ziffer, die nicht mit der Realität in Mazedonien übereinstimmt,", sagt Voisllav Stojanovski, Rechtsberater des Komitees.

    "Auch wenn die Täter aufgespürt wurden, wurden sie nur wegen "Gewalt" verurteilt, jedoch nicht für Hassverbrechen, weleches eine Form des Schwerverbrechens darstellt," fügt Stojanovski hinzu.

    Der Komission zufolge, gab es allein in den letzten zwei Monaten, nachdem ethnisch Motivierte Proteste im März in Skopje ausbrachen, 35 Fälle von Hassverbrechen.

    Die meisten dieser Fälle fanden in öffentlichen Bussen statt, in welchen die Spannungen zwischen ethnischen Mazedoniern und albanischen Schülern und Studenten in solchen Vorfällen ausbrachen.

    Anfang März stießen mazedonische Hooligans mit der mazedonischen Polizei zusammen, während sie gegen die Ernennung von Talat Xhaferi, einem ehemaligen UCK-Kommandanten albanischer Ethnie als neuen Verteidigungsminister protestierten.

    Am darauffolgenden Tag eskalierten die Zusammenstöße weiter, als Albaner auf die Strasse zu Gegenprotesten aufliefen, mit der Begründung, sie seien Ziel der mazedonischen Holligans bei der Auseinandersetzung mit der Polizei gewesen, als sie gegen die Ernennung von Talat Xhaferi als Verteidigungsminister protestierten.

    Ein Jahr zuvor, im März 2012 gab es eine ähnliche Welle von ehtnisch motivierten Übergriffen, in welchen Kinder und Erwachsene in Bussen in Skopje verprügelt wurden.

    Im Jahre 2001 durchlief Mazedonien einen kurzlebigen bewaffneten Konflikt zwischen den Sicherheitsbehörden des Landes und ethnischen albanischen Rebellen. Der Konflikt endete im selben Jahr mit der Unterzeichnung des Ohrider-Abkommens, welches mehr Rechte für die Albaner vorsieht.

    http://www.eurasiareview.com/2205201...ing-to-report/

    Maqedonia Fsheh Sulmet e Urrejtjes - Lajme - Gazeta Jeta në Kosovë

  3. #553
    Yashar
    Zitat Zitat von Allih der Große Beitrag anzeigen
    Memnon, altes Haus, wie lief dein Putsch gegen den korinthischen Bund?
    Naja, ich kann mich nur noch dran erinnern, dass ich in Lesbos einen verdammten Schlag auf den Kopf bekam. Die Erinnerung der vorherigen Tage ist seit dem weg...

    *Memnonmode off

    Verdammt - Memnon kämpfte doch GEGEN Alex für die Perser? Da hatte ich was verdreht.

  4. #554
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    Zitat Zitat von Yashar Beitrag anzeigen
    Naja, ich kann mich nur noch dran erinnern, dass ich in Lesbos einen verdammten Schlag auf den Kopf bekam. Die Erinnerung der vorherigen Tage ist seit dem weg...

    *Memnonmode off

    Verdammt - Memnon kämpfte doch GEGEN Alex für die Perser? Da hatte ich was verdreht.
    memnon, geh kacken!

  5. #555
    Yashar
    Zitat Zitat von Sazan Beitrag anzeigen
    memnon, geh kacken!
    Bin ich schon dabei. Seit Alex' mich verfolgt scheiss' ich mir nur noch in die Hosen.

  6. #556
    Don
    Avatar von Don

    Registriert seit
    17.04.2014
    Beiträge
    5.085
    Zitat Zitat von Allih der Große Beitrag anzeigen
    Memnon, altes Haus, wie lief dein Putsch gegen den korinthischen Bund?
    Alex?? bist du es? Errinerst du dich noch als ich mit Glühenden Steinen auf dich warf und du sie fangen solltest? Mann haben wir viel zusammen trainiert wie gehts dir mein alter Kamerade? Ich habe gehört jemand Namens Zoran behauptet dein Ur³³³ Enkel zu sein, stimmt das?

  7. #557
    Yashar
    Alex' - war es eigl. schwer den gordsichen Knoten der Perser durchzuschneiden? Ich hörte du hast 3 Anläufe gebraucht bis du das Ding in 2 Teile geschnitten hattest.

  8. #558
    Avatar von Allih der Große

    Registriert seit
    24.02.2014
    Beiträge
    4.728
    Zitat Zitat von Don Beitrag anzeigen
    Alex?? bist du es? Errinerst du dich noch als ich mit Glühenden Steinen auf dich warf und du sie fangen solltest? Mann haben wir viel zusammen trainiert wie gehts dir mein alter Kamerade? Ich habe gehört jemand Namens Zoran behauptet dein Ur³³³ Enkel zu sein, stimmt das?
    Zoran? Sohn des Bukephalos?

    Don alter Schnitter, was macht die Kronjuwelensuche?

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Yashar Beitrag anzeigen
    Alex' - war es eigl. schwer den gordsichen Knoten der Perser durchzuschneiden? Ich hörte du hast 3 Anläufe gebraucht bis du das Ding in 2 Teile geschnitten hattest.
    Ja, leider - die Aersche hatten vergessen zu erwaehnen, dass sie Stahlseile verwendet haben...
    Kam nicht ganz so cool rueber wie geplant...

  9. #559
    Don
    Avatar von Don

    Registriert seit
    17.04.2014
    Beiträge
    5.085
    Zitat Zitat von Allih der Große Beitrag anzeigen
    Zoran? Sohn des Bukephalos?

    Don alter Schnitter, was macht die Kronjuwelensuche?
    Als ich aufgetaut wurde waren sie wieder dran, ich kann mich nicht genau errinern aber bevor ich einfror habe ich einen Zauberer gezwungen mich zu heilen, ich weiss nicht aber er hiess sorano der I oder Soran der I ich weiss nicht mehr

  10. #560
    Avatar von Metho

    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    6.201
    Jetzt ist doch mal gut...

Ähnliche Themen

  1. Скопје | Skopje | Shkup
    Von _Hajduk_ im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 1439
    Letzter Beitrag: 20.11.2017, 02:00
  2. Geschichtsfälschung durch Shkup/Skopje 2014
    Von VoxPopuli im Forum Politik
    Antworten: 90
    Letzter Beitrag: 18.09.2013, 14:45
  3. Shkup/Skopje 15 albanische Schüler angegriffen!
    Von donnie_yen im Forum Politik
    Antworten: 456
    Letzter Beitrag: 14.03.2012, 22:07
  4. Skopje, Demonstrationen gegen Griechenland
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.02.2008, 19:05
  5. fyrom will keine skenderbej-statue in shkup/skopje!
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 29.11.2006, 23:11