BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 69 von 145 ErsteErste ... 195965666768697071727379119 ... LetzteLetzte
Ergebnis 681 bis 690 von 1441

Shkup/Skopje Demonstrationen

Erstellt von Yashar, 05.07.2014, 01:32 Uhr · 1.440 Antworten · 45.128 Aufrufe

  1. #681

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    3.132
    Zitat Zitat von Albokings24 Beitrag anzeigen
    Anscheinend gibt es eine Audio Aufzeichnung wo Gordana Jankullovska sagt: "Wenn sie keine Mörder sind dann machen wir sie zu Terroristen"

    Wenn das wirklich stimmt, dann wird es diesen Sommer richtig heiss in Mazedonien.
    Kena me kall me tallava

  2. #682
    Avatar von Maniker

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    19.035
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Das Bild ist Fake und nicht von heute.

    War schon klar das ihr mit den billigen tricks kommt.

    Pozdrav
    Dachte ich mir doch schon! Das Bild kam mir sehr bekannt vor ...

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Albokings24 Beitrag anzeigen
    Tuna Sejdiu proteston kundra Procesit "Mostres"

    Gazeta LAJM - Tuna do të protestojë kundër ?Monstrës?

    Bravo Loqke :mpuq:
    Ia dhifsha suratin, Tunës. Die soll ihre Lieder singen und nicht einen auf "patriotisch" tun, wenn sie keine Ahnung von Politik hat. :

  3. #683
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.970
    Zitat Zitat von Yashar Beitrag anzeigen
    Gab es eigl. schon mal ein Battle Amphion VS. Zoran?

    Ich würde sogar Geld zahlen um das zu sehen.
    Zorran ist die Witzfigur des Forums. Seine stärksten Argumente sind Pozdravka und Lächerlich Im Disput mit mir hat er sich hier, als ich früher öfters online war, unzählige Male zum Gespött des Forums gemacht.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Castro Beitrag anzeigen
    Tuna me gjith zogin paskan me kall prishtinen
    Zogu iu ka ba kikirez prej nervoze (nese e dine cka oshte kikirezi )

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Albokings24 Beitrag anzeigen
    Anscheinend gibt es eine Audio Aufzeichnung wo Gordana Jankullovska sagt: "Wenn sie keine Mörder sind dann machen wir sie zu Terroristen"

    Wenn das wirklich stimmt, dann wird es diesen Sommer richtig heiss in Mazedonien.
    Und so in etwa sieht das ganze in Mazedonien dann aus:

    Extralegale Hinrichtungen in Rastanski Lozja

    Die mazedonischen Behörden räumten im Berichtszeitraum ein, dass es sich bei der Tötung von sechs pakistanischen und einem indischen Wanderarbeiter im März 2002 in Rastanski Lozja um extralegale Hinrichtungen gehandelt hat. Zuvor hatten sie stets behauptet, die Männer seien militante Islamisten gewesen, die Anschläge auf diplomatische Einrichtungen in Mazedonien geplant und Verbindungen zu Aufständischen der ethnischen Albaner im Land unterhalten hätten. Die sieben, so die offizielle Version, seien erschossen worden, nachdem sie das Feuer auf Polizeibeamte eröffnet hätten. Aufgrund der Ungereimtheiten und Widersprüche in der offiziellen Darstellung der Ereignisse kam jedoch schon bald der Verdacht auf, dass die Männer extralegal hingerichtet worden waren. Im April 2004 gaben die Behörden schließlich bekannt, die sieben Asiaten seien von damaligen mazedonischen Funktionsträgern in Bulgarien kontaktiert und mit falschen Versprechungen nach Mazedonien gelockt worden. Dort habe man sie ermordet und Beweise gegen sie konstruiert.

    Im Zusammenhang mit den Tötungen wurde gegen mehrere Personen Mordanklage erhoben, unter ihnen drei ehemalige ranghohe Polizeibeamte, zwei Polizisten einer Sondereinheit, ein Geschäftsmann und der einstige Innenminister Ljube Boskovski. Dieser setzte sich nach Kroatien ab, wo er jedoch von den dortigen Behörden festgenommen und bis zur Eröffnung seines Prozesses vor einem kroatischen Gericht in Haft verblieb.


    Quelle: Amnesty International

    Wenn es aber um dürftige Beweise geht, die Slawo-Mazedonier betrifft, sieht das Handeln dieses chauvinistischen Staates dann wiederum so aus:

    Extralegale Hinrichtungen in Rastanski Lozja

    Das Bezirksgericht von Skopje sprach am 22. April drei ehemalige Polizeibeamte und einen Geschäftsmann von der Anklage frei, im
    März 2002 in der Gegend von Rastanski Lozja einen indischen und sechs pakistanische Staatsbürger ermordet zu haben. Nach
    Ansicht des Richters war die Beweislage zu dürftig, um die Beschuldigten der ungesetzlichen Tötung überführen zu können. Der
    ebenfalls angeklagte frühere Innenminister Ljube Boskovski befand sich weiterhin in Gewahrsam des Strafgerichtshofs für das
    ehemalige Jugoslawien.


    Die mazedonischen Behörden hatten 2004 eingeräumt, dass die sieben Wanderarbeiter extralegalen Hinrichtungen zum Opfer
    gefallen waren. Zuvor hatten sie stets behauptet, die Männer seien militante Islamisten mit Verbindungen zu Aufständischen der
    ethnischen Albaner gew esen und erschossen w orden, nachdem sie das Feuer auf Polizeibeamte eröffnet hätten.


    Hauptzeugen in dem Prozess, unter ihnen zwei Polizisten einer Sondereinheit, die zum Kreis der ursprünglich unter Tatverdacht
    festgenommenen Personen zählten, zogen vor Gericht ihre w ährend des Ermittlungsverfahrens gemachten Aussagen zurück.
    Sow ohl die mazedonische Staatsanw altschaft als auch das Außenministerium Pakistans kündigten an, gegen die Freisprüche
    Berufung einlegen zu w ollen.

    Quelle: Amnesty International


    Obwohl, wie die eigenen Behörden zunächst selbst einräumten, dass der Fall wie geschildert abgelaufen sei und die Schuld übernommen hatte, werden die drei terroristischen Polizisten und der Innenminister von jeglicher Schuld freigesprochen.

  4. #684
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    8.537
    Zitat Zitat von Allih der Große Beitrag anzeigen
    Bezog sich auf Hellenic-prides "was anderes verdient auch diese rassistische Regierung Skopjes nicht".
    Und die Betonung liegt bei "Regierung", Allih. Die Regierung Skopjes, welche seit Jahrzehnten nationalistisch und seit längerem rassistisch agiert, sollte, meiner Meinung nach, die Quittung kassieren. Vielleicht merkt die Bevölkerung dann erst, welche Heinis sie über all die Jahre gewählt hat. Dies könnte unter anderem ein politisches Umdenken bei der Bevölkerung bzw. bei den Wählern hervorrufen.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Hatte ich gesagt, hier haste Beweise?

    Nö. Das kommt noch, es macht viel mehr Spaß wenn ihr 20 Seiten lang wie Deppen aussieht als nur auf einer.

    Pozdrav
    Kriegst ja wirklich von jedem User hier Ohrfeigen verpasst, du Ohrfeigensammler ...

  5. #685
    clk
    Avatar von clk

    Registriert seit
    07.03.2012
    Beiträge
    4.470
    Zitat Zitat von Hellenic-Pride Beitrag anzeigen
    Und die Betonung liegt bei "Regierung", Allih. Die Regierung Skopjes, welche seit Jahrzehnten nationalistisch und seit längerem rassistisch agiert, sollte, meiner Meinung nach, die Quittung kassieren. Vielleicht merkt die Bevölkerung dann erst, welche Heinis sie über all die Jahre gewählt hat. Dies könnte unter anderem ein politisches Umdenken bei der Bevölkerung bzw. bei den Wählern hervorrufen.

    - - - Aktualisiert - - -



    Kriegst ja wirklich von jedem User hier Ohrfeigen verpasst, du Ohrfeigensammler ...
    Wann begreifst du es mal du kleines Kind? Zu dieser Regierung gehören auch Albaner,Türken,Romas.....ohne die Albaner als Koalitionspartner gäbe es diese Regierung nicht!

  6. #686
    Avatar von Lazarat

    Registriert seit
    18.12.2011
    Beiträge
    6.695

  7. #687

    Registriert seit
    27.06.2014
    Beiträge
    2.123
    Sido in der Mitte

    Gan rechts Martinez.

  8. #688
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    8.537
    Zitat Zitat von clk Beitrag anzeigen
    Wann begreifst du es mal du kleines Kind? Zu dieser Regierung gehören auch Albaner,Türken,Romas.....ohne die Albaner als Koalitionspartner gäbe es diese Regierung nicht!
    Halt die Fresse Mr. "Ich lese es nicht, weil es mir zu lang ist" ... und einen mindestens 20 Jahre älteren User als Kind zu titulieren, solltest du unterlassen ...

    Auch du wirst irgendwann damit klar kommen, dass die Regierenden - also die VMRO-DPMNE Rassisten - euer Land, welches sich von fremder Kultur und Geschichte bedient, langsam ab er sicher den Bach runter gehen wird. Bedanken müsst ihr euch auch nicht bei euren "Erzfeinden" den Griechen oder den Bulgaren, sondern bei euren nationalistischen Gruevskis.


  9. #689
    Nonqimi
    Der heutige Protest für Shkup in Tirana.





    Nuri Seferi war auch dabei.



    - - - Aktualisiert - - -

    Tirana, Prishtina e Shkodra u bënë bashkë në ora 18.00 në qytetet respektive në përkrahje të vëllezerve tanë në Iliridë.


  10. #690
    Avatar von Maniker

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    19.035
    Ilirida, dieses Unwort, woher kommt es bloss und was bedeutet es?
    Sollen die lieber Shqipëria Lindore gebrauchen...Mann oh Mann.

Ähnliche Themen

  1. Скопје | Skopje | Shkup
    Von _Hajduk_ im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 1439
    Letzter Beitrag: 20.11.2017, 02:00
  2. Geschichtsfälschung durch Shkup/Skopje 2014
    Von VoxPopuli im Forum Politik
    Antworten: 90
    Letzter Beitrag: 18.09.2013, 14:45
  3. Shkup/Skopje 15 albanische Schüler angegriffen!
    Von donnie_yen im Forum Politik
    Antworten: 456
    Letzter Beitrag: 14.03.2012, 22:07
  4. Skopje, Demonstrationen gegen Griechenland
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.02.2008, 19:05
  5. fyrom will keine skenderbej-statue in shkup/skopje!
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 29.11.2006, 23:11