BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 89 von 145 ErsteErste ... 397985868788899091929399139 ... LetzteLetzte
Ergebnis 881 bis 890 von 1441

Shkup/Skopje Demonstrationen

Erstellt von Yashar, 05.07.2014, 01:32 Uhr · 1.440 Antworten · 45.190 Aufrufe

  1. #881
    Avatar von Metho

    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    6.201
    Zitat Zitat von Castro Beitrag anzeigen
    Trajkovski war ein guter mann, aber leider wurde er ermordet.

    Was hielt eig ein zoran von trajkovski, würde mich mal wunder nehmen...

    Er bewundert ihn...wie jeder Mazedonier natürlich.
    Er und Gligorov waren die besten Politiker die in diesem Land regiert haben.

  2. #882
    Avatar von Lazarat

    Registriert seit
    18.12.2011
    Beiträge
    6.695
    Zitat Zitat von metho Beitrag anzeigen
    Er bewundert ihn...wie jeder Mazedonier natürlich.
    Er und Gligorov waren die besten Politiker die in diesem Land regiert haben.
    Er ist aber auch ein grosser fan von gruevski, und viele parallelen haben/hatten die nicht wenn man sich die politik von gruevski so ansieht.

  3. #883
    Avatar von Maniker

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    19.047
    Kluger Einfall des Albanischen Aussenministeriums:
    MPJ mendon t'i qortojë ambasadorin e Shqipërisë dhe të Kosovës

  4. #884
    Avatar von Metho

    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    6.201
    Zitat Zitat von Castro Beitrag anzeigen
    Er ist aber auch ein grosser fan von gruevski, und viele parallelen haben/hatten die nicht wenn man sich die politik von gruevski so ansieht.
    Ich bin auch ein "Fan" von Gruevski...naja ok weniger von Gruevski sonder mehr der Vmro....und finde trotzdem das niemand gegen diese 2 Größen ankommt.

  5. #885
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.970
    Zitat Zitat von Ohër Beitrag anzeigen
    Kluger Einfall des Albanischen Aussenministeriums:
    MPJ mendon t'i qortojë ambasadorin e Shqipërisë dhe të Kosovës
    Hierbei ist aber die Rede, dass das mazedonische Aussenministerium den Kosovarischen und Albanischen Botschafter zitiert, um ihnen eine Protestnote auszusprechen. An Lächerlichkeit eigentlich kaum zu überbieten, denn das wird inneren Unruhen und die Unzufriedenheit nicht lösen.

  6. #886
    Avatar von Maniker

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    19.047
    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen
    Hierbei ist aber die Rede, dass das mazedonische Aussenministerium den Kosovarischen und Albanischen Botschafter zitiert, um ihnen eine Protestnote auszusprechen. An Lächerlichkeit eigentlich kaum zu überbieten, denn das wird inneren Unruhen und die Unzufriedenheit nicht lösen.
    Nur Provokation.

  7. #887

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    3.132
    Rama würde Gruevskis Gesicht mit seinem Ding überdecken


    Gruevski würde sich dann nach Thessaloniki verstecken, wo sein Opa den Griechen auf die Eier ging, und die Gastfreundlichkeit der Griechen beschmutzte.

  8. #888
    Avatar von Albokings24

    Registriert seit
    08.05.2012
    Beiträge
    6.183
    Zitat Zitat von Castro Beitrag anzeigen
    Trajkovski war ein guter mann, aber leider wurde er ermordet.

    Was hielt eig ein zoran von trajkovski, würde mich mal wunder nehmen...
    Trajkovski war so gut zu den Albanern wie Millosevic. Man durfte als Albaner zu dieser Zeit nicht mal albanisch sprechen in der Öffentlichkeit, Er brachte ein Gesetz das jeder in Mazedonien Löcher machen musste bei den Garagentoren und Hoftoren (Kapegjik, Kapexhik) mit dem Vorwand die Polizei müsse sehen wer sich im Hof (Oborr) versteckt.

    Einkaufsläden der Albaner durften nur mit Kirillischer Sprache beschriftet sein und wehe man hatte einen Banner mit Albanischen Adler im Auto hängen.

    Zu dieser Zeit gab es nur die PPD und diese hatte noch für die Albanischen Rechte gekämpft. Die Bewegung "Shqip-Shqip" hat sogar erreicht das man albanisch sprechen durfte
    Als man zum Pazar ging hörte man wie jeder so als Protest "shqip-shqip" sagte.

    Ich hatte diese Zeit noch erlebt. War hart, fremd im eigenen Land zu sein.

  9. #889
    Yashar
    Zitat Zitat von metho Beitrag anzeigen
    Er bewundert ihn...wie jeder Mazedonier natürlich.
    Er und Gligorov waren die besten Politiker die in diesem Land regiert haben.
    Trotzdem schafften sie es nicht die letzten Punkte des Rahmenabkommens von Ohrid zu erfüllen.
    Diskriminierung ist immer noch da und Metho, wären sie wirklich gute Politiker, dann würden sie auch mehr auf die 25-30% der Bevölkerung schauen.
    Sie würden sich bemühen, dass es eben genau diese ethnischen Konflikte nicht mehr gibt aber dafür ist es sowieso zu spät.

    In meinen Augen ist eine Lösung die von mehrheitlich Albanern bewohnten Gebiete zu einem autonomen Gebiet zu machen.
    Wenn das erst mal passiert ist, dann kann man an der Freundschaft arbeiten. Dafür braucht es aber wirklich fähige Politiker.

    Und noch was. Dieser scheiss Namensstreit ist der grösste bullshit aller Zeiten! Griechenland blockt jegliche Hilfe der EU ab, weswegen das Land immer noch in einer eher schlechten Lage ist.

    Wieso kann man das Land nicht Nordmakedonien oder so nennen? Die Gr. Regierung wäre bereit das zu akzeptieren.

    Aber NEEIN dieser scheiss Name ist den Politikern wichtiger als das Wohlergehen der Bevölkerung. Tut mir leid aber so ist es.
    Wegen eines NAMENS bessert sich in MK nichts. Wie kann man sowas als guter Politiker gutheissen?!

    Und MK wird NIE in die EU kommen wenn sie nicht den verfluchten Namen ändern. Die Griechen werden das nicht zulassen.
    Mazedonien ist der Nördlichste Teil der historischen Region Makedonien, also wäre Nordmakedonien mehr als passend, wie ich finde.

    Das muss jetzt mal echt jeder vernünftige Mensch sehen.

  10. #890
    Nonqimi
    In MK leben 1'000'000 Albaner dass ist Fakt könnt ihr abstreiten wie ihr wollt es sind keine 25-30% es sind weit aus mehr!



    Shqiperi Etnike!

Ähnliche Themen

  1. Скопје | Skopje | Shkup
    Von _Hajduk_ im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 1439
    Letzter Beitrag: 20.11.2017, 02:00
  2. Geschichtsfälschung durch Shkup/Skopje 2014
    Von VoxPopuli im Forum Politik
    Antworten: 90
    Letzter Beitrag: 18.09.2013, 14:45
  3. Shkup/Skopje 15 albanische Schüler angegriffen!
    Von donnie_yen im Forum Politik
    Antworten: 456
    Letzter Beitrag: 14.03.2012, 22:07
  4. Skopje, Demonstrationen gegen Griechenland
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.02.2008, 19:05
  5. fyrom will keine skenderbej-statue in shkup/skopje!
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 29.11.2006, 23:11