BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 90 von 145 ErsteErste ... 4080868788899091929394100140 ... LetzteLetzte
Ergebnis 891 bis 900 von 1441

Shkup/Skopje Demonstrationen

Erstellt von Yashar, 05.07.2014, 01:32 Uhr · 1.440 Antworten · 45.134 Aufrufe

  1. #891
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von Eisenhower Beitrag anzeigen
    In MK leben 1'000'000 Albaner dass ist Fakt könnt ihr abstreiten wie ihr wollt es sind keine 25-30% es sind weit aus mehr!



    Shqiperi Etnike!
    Schwachsinn.


    Pozdrav

  2. #892
    Avatar von Albokings24

    Registriert seit
    08.05.2012
    Beiträge
    6.180
    Ich würde meinen Sofiastan würde besser passen als Nord Mazedonien.

    Auch Griechenland hat bekundet das Mazedonien/Makedonien nicht im neuen Namen stehen darf.

    Ist das gleiche wie wenn die Schweiz den Namen auf Süd Bayern ändern würde.

    Für Mazedonien steht viel auf dem Spiel, bei einem Namenswechsel muss auch vertraglich festgehalten werden das sie keinen Anspruch auf die Makedonische Geschichte haben werden.

    Alle Pässe, Dokumente u.s.w müssten geändert werden.

    Banknote müssen geändert werden.

    Womöglich die Statuen entfernt werden.

    Das alles würde viel Geld verschwenden. Geld das Mazedonien dringend braucht.

  3. #893
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von Albokings24 Beitrag anzeigen
    Ich würde meinen Sofiastan würde besser passen als Nord Mazedonien.

    Auch Griechenland hat bekundet das Mazedonien/Makedonien nicht im neuen Namen stehen darf.

    Ist das gleiche wie wenn die Schweiz den Namen auf Süd Bayern ändern würde.

    Für Mazedonien steht viel auf dem Spiel, bei einem Namenswechsel muss auch vertraglich festgehalten werden das sie keinen Anspruch auf die Makedonische Geschichte haben werden.

    Alle Pässe, Dokumente u.s.w müssten geändert werden.

    Banknote müssen geändert werden.

    Womöglich die Statuen entfernt werden.

    Das alles würde viel Geld verschwenden. Geld das Mazedonien dringend braucht.

    Schwachsinn.

    Albaner könn(t)en über Tirana bestimmen.

    Pozdrav

  4. #894
    Avatar von Albokings24

    Registriert seit
    08.05.2012
    Beiträge
    6.180
    Zitat Zitat von Eisenhower Beitrag anzeigen
    In MK leben 1'000'000 Albaner dass ist Fakt könnt ihr abstreiten wie ihr wollt es sind keine 25-30% es sind weit aus mehr!



    Shqiperi Etnike!
    Bei einem Staat mit Einwohnerzahl 2 Millionen wie Mazedonien wären das genau 50%.

    Das kommt meinen Prozentzahlen sehr nahe. (Siehe auch einpaar seiten weiter vorne).

  5. #895
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von Albokings24 Beitrag anzeigen
    Bei einem Staat mit Einwohnerzahl 2 Millionen wir Mazedonien wären das genau 50%.

    Das kommt meinen Prozentzahlen sehr nahe. (Siehe auch einpaar seiten weiter vorne).

    In Makedonien leben höchstens 18% Albaner.

    Sieht man ja jetzt, da müssen zur Demo Verstärkungen aus Prishtina eingeschifft werden.


    Pozdrav

  6. #896
    Yashar
    Woher nehmt ihr eigentliche eure Aussagen?

    Die größte Minderheit ist die albanische Volksgruppe, die vor allem in der Westhälfte des Landes und auch im Norden lebt. Sie stellte vor 10 Jahren 25,17 Prozent der Gesamtbevölkerung (absolute Zahl: 509.083 Personen). Infolge großer Auswanderung dieser Volksgruppe leben schätzungsweise zwischen 200.000 und 300.000 Albaner im Ausland. Die Albaner in Mazedonien sind fast ausnahmslos Gegen, nur im Südwesten des Landes gibt es einige Dörfer mit einer toskischen Bevölkerung.

    Mazedonien ? Wikipedia

    25-30% sage ich.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    In Makedonien leben höchstens 18% Albaner.

    Sieht man ja jetzt, da müssen zur Demo Verstärkungen aus Prishtina eingeschifft werden.


    Pozdrav
    Wieso Zoran? Das ist doch jetzt wirklich Mist, was du da schreibst.

    In Prishtina wird für die Albaner in Mazedonien Protestiert aber die "schiffen" sicher niemanden nach Mazedonien.

  7. #897
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von Yashar Beitrag anzeigen
    Woher nehmt ihr eigentliche eure Aussagen?

    Die größte Minderheit ist die albanische Volksgruppe, die vor allem in der Westhälfte des Landes und auch im Norden lebt. Sie stellte vor 10 Jahren 25,17 Prozent der Gesamtbevölkerung (absolute Zahl: 509.083 Personen). Infolge großer Auswanderung dieser Volksgruppe leben schätzungsweise zwischen 200.000 und 300.000 Albaner im Ausland. Die Albaner in Mazedonien sind fast ausnahmslos Gegen, nur im Südwesten des Landes gibt es einige Dörfer mit einer toskischen Bevölkerung.

    Mazedonien ? Wikipedia

    25-30% sage ich.

    2001 wurde die Zahl der Albaner gepuscht, über 150.000 aus dem Kosovo bekamen makedonische Papiere damit der Wert von 25% erreicht wird der im Ohrider Abkommen festgelegt ist, sieht man sich die Volkszählung von damals an erkennt man das man HAARSCHARF über 25% Albaner zählte.

    Mittlerweile sind viele wieder in den Kosovo zurück oder gänzlich ins Ausland.


    Pozdrav

  8. #898
    Yashar
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Schwachsinn.

    Albaner könn(t)en über Tirana bestimmen.

    Pozdrav
    Albaner dürfen mitentscheiden. So sollte es sein. Wenn die Albaner sagen wir rund einen Viertel der Bev. ausmacht dann sollte ihr Wort auch einen Viertel der Entscheidung schwer sein.
    Sie sind nämlich keine Emigranten und sollten deswegen auch nicht so behandelt werden.

  9. #899
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von Yashar Beitrag anzeigen
    Wieso Zoran? Das ist doch jetzt wirklich Mist, was du da schreibst.

    In Prishtina wird für die Albaner in Mazedonien Protestiert aber die "schiffen" sicher niemanden nach Mazedonien.

    Warum soll das Mist sein?

    Fahr mal durch den Westen, alle Fensterrolläden zu, verlassene Häuser, nur noch die Metropolen Tetovo und Gostivar sind belebt, etc.

    Aber in der albanischen Propaganda werden es bald 155% sein.


    Pozdrav

  10. #900
    Yashar
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    2001 wurde die Zahl der Albaner gepuscht, über 150.000 aus dem Kosovo bekamen makedonische Papiere damit der Wert von 25% erreicht wird der im Ohrider Abkommen festgelegt ist, sieht man sich die Volkszählung von damals an erkennt man das man HAARSCHARF über 25% Albaner zählte.

    Mittlerweile sind viele wieder in den Kosovo zurück oder gänzlich ins Ausland.


    Pozdrav
    Wenn sie Mazedonische Papiere haben gehören sie zur Bevölkerung Mazedoniens, egal wo sie leben.

    Und schon allein wenn du durch die Städte fährst wo Albaner leben begreifst du, dass sie mindestens einen Viertel der Bevölkerung ausmachen.

Ähnliche Themen

  1. Скопје | Skopje | Shkup
    Von _Hajduk_ im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 1439
    Letzter Beitrag: 20.11.2017, 02:00
  2. Geschichtsfälschung durch Shkup/Skopje 2014
    Von VoxPopuli im Forum Politik
    Antworten: 90
    Letzter Beitrag: 18.09.2013, 14:45
  3. Shkup/Skopje 15 albanische Schüler angegriffen!
    Von donnie_yen im Forum Politik
    Antworten: 456
    Letzter Beitrag: 14.03.2012, 22:07
  4. Skopje, Demonstrationen gegen Griechenland
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.02.2008, 19:05
  5. fyrom will keine skenderbej-statue in shkup/skopje!
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 29.11.2006, 23:11