BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 99 von 145 ErsteErste ... 49899596979899100101102103109 ... LetzteLetzte
Ergebnis 981 bis 990 von 1441

Shkup/Skopje Demonstrationen

Erstellt von Yashar, 05.07.2014, 01:32 Uhr · 1.440 Antworten · 45.169 Aufrufe

  1. #981
    Yashar
    Zitat Zitat von Ohër Beitrag anzeigen
    Die Albaner haben ein gemeinsames und gefestigtes Nationalbewusstsein erst seit der Rilindja-Bewegung, die frühestens Ende des 18. Jahrhunderts begann. Klar bezeichneten wir uns auch vorher als Albaner, aber wir hatten kein Nationalgefühl wie unsere Nachbarn. Bis ins 17. Jahrhundert war unsere Bezeichnung übrigens Arbër (Toskisch) bzw. Arbën (Gegisch), danach verbreitete sich die Bezeichnung Shqiptar, was auf "shqip" und "shqiptoj" zurückgeht, also "klar" und "klar aussprechen".
    Im Mittelalter entstand erst ein Volk, das sich Arbër nannte. Wir gründeten Fürstentümer und waren entweder Katholiken oder Orthodoxe. Es gab unter den Adelsfamilien auch Heiraten mit Montenegrinern, Serben, Bulgaren und Griechen. Verständlich.
    In der Spätantike verschwanden die Illyrer. In Nordillyrien wurden sie an die Slawen assimiliert, in Südillyrien wurden sie in die Berge verdrängt. Also zwischen dem 7. Jahrhundert (letzte schriftliche Erwähnung der Illyrer durch Demetrios von Thessaloniki) und dem 11. Jahrhundert (erste schriftliche Erwähnung der Albaner durch Michael Attaliates und Anna Komnena) gibt es nichts über uns und unsere möglichen Vorfahren.
    Und solange diese Lücke nicht geschlossen sein wird, solange bleibt unsere (ausschliesslich) illyrische Abstammung eine Theorie.
    Ich würde es nicht immer übertreiben. Skopje ist seit dem Mittelalter von Albanern bewohnt, also. Nicht früher und nicht später. Werdet mit dem Illyrer-Kram nicht so lächerlich. Ich meine jetzt nicht dich persönlich, Jashar be.
    Keine Sorge. Hab viel über Illyrer gelesen und erkläre dir, was ich meine.

    Wie du ja sagtest wurden die Illyrer assimiliert. Eine Theorie besagt, dass einige Illyrer die in die Bergregionen flüchteten (Könnten unter anderem Dardaner gewesen sein) ihre Sprache und Kultur behalten konnten und sich dann später mit romanisierten Illyrer (sicherlich auch anderen Volksgruppen) mixten. Fast jedes Illyrische wort scheint mit einem Albanischen verwandt zu sein. Kann glaub' ich schlecht ein Zufall sein. Es gab ja auch einen Illyrischen Stammt den man entweder Abrer oder Arber nennt. Ich denke von da kam auch die Mittelalterliche selbstbezeichnung der Albaner. Man kann jetzt nicht sagen: Die Vorfahren der Albaner sind die Illyrer, denn wie du schon sagtest vermischte sich die Volksgruppe mit jeglichen anderen Volksgruppen des Balkans. Ich denke aber, dass der grösste Teil unserer genetischen Grundlage von den Illyrern kommt. Genetiker sind sich auch einig, dass Albaner zuerst ein sehr kleines Grüppchen gewesen sein müssen. Genetisch sind wir stark verwandt mit den Griechen. Auch mit vielen Slawischen Völkern. Sogar mit den Russen! Wir sind auch verwandt mit Portugiesen, was ich sehr interessant finde, da wir wiederum mit Spaniern keine genetische Verwandschaft zu haben scheinen. Ich bin mir sicher, dass der Hauptteil unserer Abstammung bei den Illyrern liegt, wie es die meisten Wissenschaftler auch sind aber wir sind natürlich nicht 100% Illyrer. Wir sind alle ein bisschen Slawen, Griechen, Türken und anderes.

    Hier noch das Bild, dass die genetische Verwandtschaft zeigt.


  2. #982
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von Benutzername Beitrag anzeigen
    Shkupi war in der Antike Albanisch, war es auch bis zu Jugo-Zeit, und wird es bald sein.

    Man sollte hier im Forum eine Umfrage machen mit folgenden Fragen:

    - Wo ist dein Opa geboren?
    - Wo lebt dein Opa jetzt?
    - Wo bist du geboren?
    - Wo ist in FYROM dein Haus/Wohnung?

    Gruevskis Opa wissen wir jetzt, dass sein Opa aus Thessaloniki stammt.


    Es kann nicht sein, dass so ein Lappen und viele andere Lappen über autochtone Bürger wie Albaner so herfallen.

    In der Antike gab es keine Albaner.


    Pozdrav

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Yashar Beitrag anzeigen
    Keine Sorge. Hab viel über Illyrer gelesen und erkläre dir, was ich meine.

    Wie du ja sagtest wurden die Illyrer assimiliert. Eine Theorie besagt, dass einige Illyrer die in die Bergregionen flüchteten (Könnten unter anderem Dardaner gewesen sein) ihre Sprache und Kultur behalten konnten und sich dann später mit romanisierten Illyrer (sicherlich auch anderen Volksgruppen) mixten. Fast jedes Illyrische wort scheint mit einem Albanischen verwandt zu sein. Kann glaub' ich schlecht ein Zufall sein. Es gab ja auch einen Illyrischen Stammt den man entweder Abrer oder Arber nennt. Ich denke von da kam auch die Mittelalterliche selbstbezeichnung der Albaner. Man kann jetzt nicht sagen: Die Vorfahren der Albaner sind die Illyrer, denn wie du schon sagtest vermischte sich die Volksgruppe mit jeglichen anderen Volksgruppen des Balkans. Ich denke aber, dass der grösste Teil unserer genetischen Grundlage von den Illyrern kommt. Genetiker sind sich auch einig, dass Albaner zuerst ein sehr kleines Grüppchen gewesen sein müssen. Genetisch sind wir stark verwandt mit den Griechen. Auch mit vielen Slawischen Völkern. Sogar mit den Russen! Wir sind auch verwandt mit Portugiesen, was ich sehr interessant finde, da wir wiederum mit Spaniern keine genetische Verwandschaft zu haben scheinen. Ich bin mir sicher, dass der Hauptteil unserer Abstammung bei den Illyrern liegt, wie es die meisten Wissenschaftler auch sind aber wir sind natürlich nicht 100% Illyrer. Wir sind alle ein bisschen Slawen, Griechen, Türken und anderes.

    Hier noch das Bild, dass die genetische Verwandtschaft zeigt.


    10440899_657756217636747_4405443896485365726_n.jpg

  3. #983
    Avatar von Vali

    Registriert seit
    18.12.2012
    Beiträge
    6.167
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    In der Antike gab es keine Albaner.


    Pozdrav

    - - - Aktualisiert - - -




    10440899_657756217636747_4405443896485365726_n.jpg
    Mazedonier auch nicht


    pozdrav

  4. #984
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von Gostivari Beitrag anzeigen
    Mazedonier auch nicht


    pozdrav

    KLa


    Pozdrav

  5. #985
    Yashar
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    In der Antike gab es keine Albaner.


    Pozdrav

    - - - Aktualisiert - - -




    10440899_657756217636747_4405443896485365726_n.jpg
    Bei meiner Karte geht es um E-V13 nicht um die E1b!

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    KLa


    Pozdrav
    Nein Zoran. Die Antiken Makedoner hatten immer noch nichts mit den heutigen Slawomazedoniern zu tun.

    - - - Aktualisiert - - -

    Und ja, Albaner gab es damals nicht. Das stimmt.

  6. #986
    Don
    Avatar von Don

    Registriert seit
    17.04.2014
    Beiträge
    5.085
    Jetzt kommt Zoran wieder mit seinen Antiken scheiss.

  7. #987
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.895
    Oh nein labert net von antiken makedonen,bitte nicht

  8. #988
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von Yashar Beitrag anzeigen
    Bei meiner Karte geht es um E-V13 nicht um die E1b!
    Bei deiner Karte weuißt du nicht mal selber um was es geht.

    ??????????? ????????? ?????????? ????????, ?? ????????? ?? ??? ?? ???? 10 000 ?. | ????? - ???????????

    Pozdrav

  9. #989
    Yashar
    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen
    Oh nein labert net von antiken makedonen,bitte nicht
    Hahaha, es ist ein Teufelskreis...

  10. #990
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von Yashar Beitrag anzeigen
    Bei meiner Karte geht es um E-V13 nicht um die E1b!

    - - - Aktualisiert - - -



    Nein Zoran. Die Antiken Makedoner hatten immer noch nichts mit den heutigen Slawomazedoniern zu tun.
    Selbst wenn es so wäre was ist das für ein Argument wenn man gesagt bekommt das es Albaner in der Antike nicht gab?

    Komplexe oder so???


    Pozdrav

Ähnliche Themen

  1. Скопје | Skopje | Shkup
    Von _Hajduk_ im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 1439
    Letzter Beitrag: 20.11.2017, 02:00
  2. Geschichtsfälschung durch Shkup/Skopje 2014
    Von VoxPopuli im Forum Politik
    Antworten: 90
    Letzter Beitrag: 18.09.2013, 14:45
  3. Shkup/Skopje 15 albanische Schüler angegriffen!
    Von donnie_yen im Forum Politik
    Antworten: 456
    Letzter Beitrag: 14.03.2012, 22:07
  4. Skopje, Demonstrationen gegen Griechenland
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.02.2008, 19:05
  5. fyrom will keine skenderbej-statue in shkup/skopje!
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 29.11.2006, 23:11