BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

sicherheit

Erstellt von napoleon, 24.02.2008, 04:49 Uhr · 17 Antworten · 680 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    28.01.2008
    Beiträge
    4.024

    sicherheit

    kosova braucht sicherheit,anscheinend sind viele löcher im norden.
    und wir müssen diese löcher stopfen.

    wenn es sein muss dann mit härte!!

    wir lassen kein RS in Kosova zu!!
    unsere swat hinschicken und dann ist ruhe.
    ihr serben habt nichts gelernt.

    man kann das albanische volk nicht unterdrücken!
    hoffe die schicken die albanische swat in nord mitroviva.

    es wird bei uns kein rs geben liebe serben,
    unsere leute werden bald alles im griff haben.
    und passt auf vor albanern

  2. #2
    Avatar von rapnationcrew

    Registriert seit
    09.02.2008
    Beiträge
    457
    Zitat Zitat von napoleon Beitrag anzeigen
    kosova braucht sicherheit,anscheinend sind viele löcher im norden.
    und wir müssen diese löcher stopfen.

    wenn es sein muss dann mit härte!!

    wir lassen kein RS in Kosova zu!!
    unsere swat hinschicken und dann ist ruhe.
    ihr serben habt nichts gelernt.

    man kann das albanische volk nicht unterdrücken!
    hoffe die schicken die albanische swat in nord mitroviva.

    es wird bei uns kein rs geben liebe serben,
    unsere leute werden bald alles im griff haben.
    und passt auf vor albanern
    Gibt es dafür Quellen, ohne Quelle bewachen die dann nur den Stacheldraht.

  3. #3

    Registriert seit
    28.01.2008
    Beiträge
    4.024
    Zitat Zitat von rapnationcrew Beitrag anzeigen
    Gibt es dafür Quellen, ohne Quelle bewachen die dann nur den Stacheldraht.


    die serben wollen immer rüber,paar granaten werfen und abhauen.
    ich hab dort familie,im süden von mitrovica.

    den radikalen sollte man zeigen was swat ist,einpaar schläge und verhaftungen und das wars!

    denkst du man kann eine RS in KS aufbauen?
    njeeeet,amigo,du wirst sehen.
    allein die erwähnung ist strafbar und man bricht dich!

  4. #4
    Avatar von rapnationcrew

    Registriert seit
    09.02.2008
    Beiträge
    457
    Zitat Zitat von napoleon Beitrag anzeigen
    die serben wollen immer rüber,paar granaten werfen und abhauen.
    ich hab dort familie,im süden von mitrovica.

    den radikalen sollte man zeigen was swat ist,einpaar schläge und verhaftungen und das wars!

    denkst du man kann eine RS in KS aufbauen?
    njeeeet,amigo,du wirst sehen.
    allein die Erwähnung ist strafbar und man bricht dich!
    Radikale UCK´s gibt es nicht, das muß ich mir eingebildet haben.

    Das Serbische Volk wird die Demos friedlich machen, das was in Belgrad war, hatte nur Symbolcharakter um der Welt zu zeigen das ein Volk mit der externen Entscheidung der Liquidierung des Mutterlandes Serbien nicht einverstanden sind.

    RS in KS denk nicht einmal daran, Serbien bleibt Serbien, wofür ich aber währe das alle Grenzen der Welt fallen würden, wenn der Nationalstolz sich nur auf die Sprache begrenzt, jedoch auf der Landkarte nicht existiert.

    Wir Menschen sollen ja auf etwas Stolz sein, was wir nicht sein sollen ist egoistisch, und eitel, weil das immer zu Hass und Unvernunft führt.

  5. #5

    Registriert seit
    28.01.2008
    Beiträge
    4.024
    Zitat Zitat von rapnationcrew Beitrag anzeigen
    Radikale UCK´s gibt es nicht, das muß ich mir eingebildet haben.

    Das Serbische Volk wird die Demos friedlich machen, das was in Belgrad war, hatte nur Symbolcharakter um der Welt zu zeigen das ein Volk mit der externen Entscheidung der Liquidierung des Mutterlandes Serbien nicht einverstanden sind.

    1.uck,sind die die uns das ermöglicht haben,die freiheit,
    aber die gibt es nicht mehr,weil es keine unterdrückung mehr gibt.

    2.das hoffe ich für serbien,und hoffe nicht das sie richtung russland gehen,sonst wird es fatal enden.für euch.

    dieses "symbolkarakter" kennen wir doch zu genüge


    serbien muss sich jetzt friedlich verhalten und in die zukukunft schauen.
    die albaner sind weg!
    kosova ist weg,schaut nach vorne,bietet euren kindern ein schönes leben ohne krieg.

    schau
    ich rede nicht schlecht über dein serbien.
    aber ihr habt ein problem,ein gewaltiges.
    ihr seit in europa und nicht in russland,
    die eu machte euch angebote,nehmt sie doch an!!!!

    es lohnt sich nicht zu trauern,nach vorne muss man schauen.
    macht es für die nächste generation.

  6. #6
    Avatar von rapnationcrew

    Registriert seit
    09.02.2008
    Beiträge
    457
    Zitat Zitat von napoleon Beitrag anzeigen
    ....
    schau
    ich rede nicht schlecht über dein serbien.
    aber ihr habt ein problem,ein gewaltiges.
    ihr seit in europa und nicht in russland,
    die eu machte euch angebote,nehmt sie doch an!!!!

    es lohnt sich nicht zu trauern,nach vorne muss man schauen.
    macht es für die nächste generation.
    ähhhmm Geschichte lesen dann Reden, Europa hat seit den 89er Jahren versucht Yugoslavien zu spalten. Der Kohl und der Genscher steckten unter einer Deck, falls du da noch nicht gelebt hast, ich war damals auf die zwei Speckbäuche stink sauer, weil sie meine Familien entzweit haben. Aber Deutschland war notgleil auf Kroatien, Österreich angelte sich Slovenien als Handelspartner hmmmm, wegen Handel sind so viel Menschen dort draufgegangen. Ein komische Volk die Europäer, für Handel würden sie auch ihre Seele an den Satan verkaufen.

    Schon in der Alten geschichte hat Robin Hood gezeigt wenn das Geld nicht gerecht aufgeteilt wird, dann gibts Zoff. Genau das will Serbien sagen. 17 Jahr ist es her das sie Yugoslavien zerstört haben. 17 Jahre haben sie immer mehr von Yugoslavien zerstört, nur damit die Fetten Politiker aus Deutschland und Österreich in Kroation eine Jacht am Pii stehen haben es aber nur einmal im Jahr benutzen.

    Ach falls du es nicht mitbekommen hast in Deutschland jagt man die die die Steuer hintergangen haben, ich möchte meinen das die dort noch mehr Dreck am Stecken haben.

    In Österreich haben 90 % der Politiker Dreck am stecken.

    Die Serben werden ständig niedergemacht, jetzt ist aber Schluß mit Lustig, die Serben werden bei der Neoimperialisierung nicht mehr mitmachen.

    Eure Abspaltung wir der Exodus für Europa.

  7. #7

    Registriert seit
    28.01.2008
    Beiträge
    4.024
    Zitat Zitat von rapnationcrew Beitrag anzeigen
    ähhhmm Geschichte lesen dann Reden, Europa hat seit den 89er Jahren versucht Yugoslavien zu spalten. Der Kohl und der Genscher steckten unter einer Deck, falls du da noch nicht gelebt hast, ich war damals auf die zwei Speckbäuche stink sauer, weil sie meine Familien entzweit haben. Aber Deutschland war notgleil auf Kroatien, Österreich angelte sich Slovenien als Handelspartner hmmmm, wegen Handel sind so viel Menschen dort draufgegangen. Ein komische Volk die Europäer, für Handel würden sie auch ihre Seele an den Satan verkaufen.

    Schon in der Alten geschichte hat Robin Hood gezeigt wenn das Geld nicht gerecht aufgeteilt wird, dann gibts Zoff. Genau das will Serbien sagen. 17 Jahr ist es her das sie Yugoslavien zerstört haben. 17 Jahre haben sie immer mehr von Yugoslavien zerstört, nur damit die Fetten Politiker aus Deutschland und Österreich in Kroation eine Jacht am Pii stehen haben es aber nur einmal im Jahr benutzen.

    Ach falls du es nicht mitbekommen hast in Deutschland jagt man die die die Steuer hintergangen haben, ich möchte meinen das die dort noch mehr Dreck am Stecken haben.

    In Österreich haben 90 % der Politiker Dreck am stecken.

    Die Serben werden ständig niedergemacht, jetzt ist aber Schluß mit Lustig, die Serben werden bei der Neoimperialisierung nicht mehr mitmachen.

    Eure Abspaltung wir der Exodus für Europa.

    sorry,damals waren wir beschäftigt da raus zu kommen um unser leben zu retten.
    rede nicht von sachen die du nicht kennst.

    keiner hat serbien gezwungen krieg zu führen.


    allein das mein vater demonstrierte,als student,wurde er angeschossen vom serbischen staatsterroristen.


    weißt du wo robin hood für gerechtigkeit kämpfte?
    in seinem land!!!
    wenn es ihn gab

  8. #8

    Registriert seit
    28.01.2008
    Beiträge
    4.024
    Zitat Zitat von rapnationcrew Beitrag anzeigen
    ähhhmm Geschichte lesen dann Reden, Europa hat seit den 89er Jahren versucht Yugoslavien zu spalten. Der Kohl und der Genscher steckten unter einer Deck, falls du da noch nicht gelebt hast, ich war damals auf die zwei Speckbäuche stink sauer, weil sie meine Familien entzweit haben. Aber Deutschland war notgleil auf Kroatien, Österreich angelte sich Slovenien als Handelspartner hmmmm, wegen Handel sind so viel Menschen dort draufgegangen. Ein komische Volk die Europäer, für Handel würden sie auch ihre Seele an den Satan verkaufen.

    Schon in der Alten geschichte hat Robin Hood gezeigt wenn das Geld nicht gerecht aufgeteilt wird, dann gibts Zoff. Genau das will Serbien sagen. 17 Jahr ist es her das sie Yugoslavien zerstört haben. 17 Jahre haben sie immer mehr von Yugoslavien zerstört, nur damit die Fetten Politiker aus Deutschland und Österreich in Kroation eine Jacht am Pii stehen haben es aber nur einmal im Jahr benutzen.

    Ach falls du es nicht mitbekommen hast in Deutschland jagt man die die die Steuer hintergangen haben, ich möchte meinen das die dort noch mehr Dreck am Stecken haben.

    In Österreich haben 90 % der Politiker Dreck am stecken.

    Die Serben werden ständig niedergemacht, jetzt ist aber Schluß mit Lustig, die Serben werden bei der Neoimperialisierung nicht mehr mitmachen.

    Eure Abspaltung wir der Exodus für Europa.
    nein,mach dir keine sorgen serbe,solange ihr ruhig bleib ist alles ok,sonst müssen wir massnahmen ergreifen.
    wir sind nicht bosnien.

  9. #9
    Avatar von rapnationcrew

    Registriert seit
    09.02.2008
    Beiträge
    457
    Zitat Zitat von napoleon Beitrag anzeigen
    sorry,damals waren wir beschäftigt da raus zu kommen um unser leben zu retten.
    rede nicht von sachen die du nicht kennst.

    keiner hat serbien gezwungen krieg zu führen.


    allein das mein vater demonstrierte,als student,wurde er angeschossen vom serbischen staatsterroristen.


    weißt du wo robin hood für gerechtigkeit kämpfte?
    in seinem land!!!
    wenn es ihn gab
    Wie war Wie war, in meine Land welches momentan von Amerika zerstört wird.

    hmmm Bush spert menschen ein und hält sie für Terroristen sie Leben dann einige Jahr in Guantanomo dort wird so ziemlich alles gemacht was nicht Jugendfrei ist und nicht erlaubt ist. Der Junge hat nur eine Entschuldigung als Antwort bekommen, Es war ein Irrtum von den Beamten. Als er drin war war er 17, als er rauskam er ein Psychische Wrak. Und du bist für Amerika, pass lieber auf dass sie nicht die Kosovoalbner nach Guantanomo abschleppen.

  10. #10

    Registriert seit
    28.01.2008
    Beiträge
    4.024
    Zitat Zitat von rapnationcrew Beitrag anzeigen
    Wie war Wie war, in meine Land welches momentan von Amerika zerstört wird.

    hmmm Bush spert menschen ein und hält sie für Terroristen sie Leben dann einige Jahr in Guantanomo dort wird so ziemlich alles gemacht was nicht Jugendfrei ist und nicht erlaubt ist. Der Junge hat nur eine Entschuldigung als Antwort bekommen, Es war ein Irrtum von den Beamten. Als er drin war war er 17, als er rauskam er ein Psychische Wrak. Und du bist für Amerika, pass lieber auf dass sie nicht die Kosovoalbner nach Guantanomo abschleppen.

    sind amis in deinem land?
    aha alles ab 21?
    und du bist der der sich um diese leute kümmert?
    stehst für gerechtigkeit,solange alles bei serbien bleibt

    albaner werden nie nach guantanamo landen,da träumst du zu viel.

    wenn die amis nochmal über serbien fliegen,dann wars das

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Sicherheit Serbien/Kroatien/BiH
    Von Cobra im Forum Rakija
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 24.05.2011, 09:10
  2. Sicherheit
    Von Shan De Lin im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 03.11.2010, 14:27
  3. Ist die sicherheit garantiert?!?!
    Von El Greco im Forum Politik
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 09.11.2008, 22:06
  4. Sicherheit im Falle der Unabhängigkeit
    Von Taulle im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 02.03.2008, 18:52