BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 16 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 160

Eine sinnvolle Aufgabe für die serbische Armee

Erstellt von Cobra, 25.02.2010, 16:26 Uhr · 159 Antworten · 12.806 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.190

    Eine sinnvolle Aufgabe für die serbische Armee

    Da es die serbische Armee noch gibt und Gott sei Dank keine Kriege die sie führen müsste, folgender Vorschlag:

    Da in Kroatien, und BiH noch Minen liegen die für die nächsten Jahrzehnte weitere Menschenleben fordern werden, wäre es ein Fingerzeig in Richtung Frieden die Soldaten zur Minenräumung in die jeweiligen Länder zu schicken.

    Zum einen wäre es wie erwähnt ein Zeichen des Friedens und der Wiedergutmachung und zum anderen haben serbische Soldaten diese Mienen hinterlassen und sollte diese auch wieder mitnehmen.



  2. #2

    Registriert seit
    07.12.2007
    Beiträge
    13.527
    dafür wäre ich auch aber das sollte man nach dem krieg sofort einfordern sollen denn die hatte sehr viele in kosovo gelegt und an der grenze zu albanien

  3. #3

    Registriert seit
    29.01.2006
    Beiträge
    3.160
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Da es die serbische Armee noch gibt und Gott sei Dank keine Kriege die sie führen müsste, folgender Vorschlag:

    Da in Kroatien, und BiH noch Minen liegen die für die nächsten Jahrzehnte weitere Menschenleben fordern werden, wäre es ein Fingerzeig in Richtung Frieden die Soldaten zur Minenräumung in die jeweiligen Länder zu schicken.

    Zum einen wäre es wie erwähnt ein Zeichen des Friedens und der Wiedergutmachung und zum anderen haben serbische Soldaten diese Mienen hinterlassen und sollte diese auch wieder mitnehmen.
    Wer soll jetzt die Minen räumen? Die Soldaten die sie gelegt haben oder die Soldaten die im Moment ihren Wehrdienst ableisten?

  4. #4
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.190
    Zitat Zitat von USER01 Beitrag anzeigen
    Wer soll jetzt die Minen räumen? Die Soldaten die sie gelegt haben oder die Soldaten die im Moment ihren Wehrdienst ableisten?
    Snnvoller Weise die die sie gelegt haben!

    Neue Rekruten sollten natürlich von dieser Regelung ausgeschlossen werden

  5. #5

    Registriert seit
    29.01.2006
    Beiträge
    3.160
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Snnvoller Weise die die sie gelegt haben!
    Ne, sinnvoll ist das nicht. Denn die suche nach diesen Personen wird dich sehr viel Zeit kosten. Es ist lediglich gerecht.

  6. #6
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.190
    Kroatien:
    1.147 Quadratkilometer in Kroatien sind von circa 2,5 Millionen Minen bedeckt. Eine Riesenfläche, die für die Menschen, für die Landwirtschaft lebensgefährlich und unnutzbar ist.


    BiH

    Es wird geschätzt, dass es über 30 000 Minenfelder in BiH gibt, die 3 bis 6 Millionen Minen enthalten, und so ein Gebiet von mehr als 300 Quadratkilometern bedecken. Diese Schätzung basiert auf Informationen aus der Minendatenbank des United Nations Mine Action Centre (MAC), wo ungefähr 50% der bekannten Minenfelder aufgezeichnet sind. Deshalb kann die Gesamtzahl von Minen bedeutend höher sein.

    Die Mehrheit der Minenfelder wurden nah den Konfrontationslinien gefunden, dort wo sie gelegt wurden, um Verteidigungsstellungen zu schützen, und in einigen Fällen aber auch auf privatem Besitz. Das MAC schätzt, dass 1000 Minenräumer rund 33 Jahre benötigen, um alle mit Minen kontaminierte Gebiete in Bosnien-Herzegowina zu räumen. Experten gehen davon aus, dass die Haltbarkeit der verwendeten Minen etwa hundert Jahre beträgt und es aus technischen Gründen ausgeschlossen bleibt, Bosnien von dieser Plage zu befreien.

  7. #7
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Was für ein sinnloser Thread!!!

  8. #8
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.190
    Zitat Zitat von USER01 Beitrag anzeigen
    Ne, sinnvoll ist das nicht. Denn die suche nach diesen Personen wird dich sehr viel Zeit kosten. Es ist lediglich gerecht.
    Willst du dich etwa freiwillig melden?

    Ist ja nicht so das es nur eine handvoll Soldaten waren, also dürfte die Suche nicht so schwer sein!

  9. #9

    Registriert seit
    29.01.2006
    Beiträge
    3.160
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Willst du dich etwa freiwillig melden?

    Ist ja nicht so das es nur eine handvoll Soldaten waren, also dürfte die Suche nicht so schwer sein!
    Ich habe weder die Ausbildung dazu, noch weiß ich nicht wo die Minen liegen. Ich bin deswegen total nutzlos.

    Du kannst dich ja auf die Suche machen. Finden wirst du keinen einzigen. Keiner würde zugeben, Minen gelegt zu haben.
    Der Thread ist wirklich sinnlos.

  10. #10
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.190
    Zitat Zitat von USER01 Beitrag anzeigen
    Ich habe weder die Ausbildung dazu, noch weiß ich nicht wo die Minen liegen. Ich bin deswegen total nutzlos.

    Du kannst dich ja auf die Suche machen. Finden wirst du keinen einzigen. Keiner würde zugeben, Minen gelegt zu haben.
    Nun, da man weiss wen man dort hingeschickt hat, würde es auch reichen selbige damit zu beauftragen!

    Alternativ konnte man sich auch hier beteiligen!

    Kroatien ohne Minen e.V. - Home

Seite 1 von 16 1234511 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. serbische armee
    Von delije1984 im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 04.07.2012, 11:01
  2. Serbische Armee vernichtet sich selbst!
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 08.03.2012, 01:30
  3. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 14.05.2011, 14:47
  4. Antworten: 152
    Letzter Beitrag: 22.02.2011, 16:04
  5. Serbische Armee
    Von Likeeeee im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 14.06.2010, 17:36