BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 11 von 16 ErsteErste ... 789101112131415 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 160

Eine sinnvolle Aufgabe für die serbische Armee

Erstellt von Cobra, 25.02.2010, 16:26 Uhr · 159 Antworten · 12.800 Aufrufe

  1. #101

    Registriert seit
    26.11.2009
    Beiträge
    2.501
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Wenigstens bringt es Serbiens Präsident zustande sich 20 Jahre nach dem Krieg zu entschuldigen, bei der Türkei ist dies noch immer nicht in Sicht.
    Ich stehe der Zukunft optimistisch gegenüber, böses Blut wird bei uns beseitigt und die Leute werden erkennen, dass sie eins sind und zusammen mehr schaffen, wir haben es schon zwei mal geschafft nach Kriegen wieder zusammenzukommen, wieso sollte es beim dritten Mal nicht klappen

    Ich kann mich nicht daran erinnern dass sich ein serbischer Premierminister jemals für die verübten Kriegsverbrechen gegen die Albaner in Kosovo entschuldigt hat.
    In dem ihr immer noch nicht alle Kriegsverbrecher an Den Haag ausgeliefert habt und immer noch die Albaner in Westkosovo(Presheva,Medvegja,Bujanoc etc.) schikaniert und dadurch zum Auswandern zwingt wird ganz bestimmt nicht eine friedliche Zukunft aufgebaut.
    Träum weiter!!!

  2. #102
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von Iarti Beitrag anzeigen
    Für dich sind doch alle, die die Wahrheit über Serbiens Vergangenheit sagen.
    Die Vergangenheit Serbiens ist mir klar! Und das in der Vergangenheit Serbiens nicht nur rühmliche Taten zu verzeichnen sind ist mir als erstes klar!

    Aber soweit ist ein Opfer wie du nicht und wird es wahrscheinlich nie sein!

  3. #103
    Kelebek
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Wie objektiv! Aber die Muzdhedine und Ustasa kennst du nicht! Genausowenig unschuldige serbische Opfer!
    Ist hier das Thema Mudzhadin oder Ustasa? In jeweiligen Threads äußere ich mich auch dazu.


    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Ach aj, Irak hat nix mit Kuwait zu tun gehabt und so! Operationesert Storm! Komm halt´s maul! Du hast keinen Plan!
    Kroatien haben keine Minen in Bosnien gelegt usw.!?
    Noch mal. Das Thema ist nicht Kroatien.

    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Ja natürlich! Die Türkei das Vorbildsland...da werden keine Kurden unterdrückt, da wird die Geschichte mit Armenien nicht so eng gesehen....die Türkei darf das alles, nicht wahr! Die darf "Terroristen" in ihrem Land bekämpfen, andere natürlich nicht!
    Türkei ist kein Vorbildsland, doch ein Vorbild für Serbien allemal. Kurden werden nicht unterdrückt, nur weil eine handvoll Leute auf die Straße rennen und rumschreien, heißt das nicht, dass alle so sind. Die Türkei darf alles hab ich auch nirgendswo behauptet. Die Türkei bekämpft Terroristen, die PKK, aber kein Wunder, dass du Cedo Braut Terroristen unterstützt, denn alles was der Türkei schadet, das ist gut, nicht wahr. Genauso wie dein Held Mladic die Rache an den "Türken" nehmen wollte.

    Aber warte mal, abgesehen davon: Ist hier das Thema Türkei? Wenn du über dein altes Heimatland sprechen willst, dann erstell ein Thread und bring hier nicht ein anderes Thema rein.

    Ich frag mich was du schreiben würdest, wenn du nicht wüsstest welche Nationalität ich hätte. Ich denke gar nichts.

    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Wenigstens bringt es Serbiens Präsident zustande sich 20 Jahre nach dem Krieg zu entschuldigen, bei der Türkei ist dies noch immer nicht in Sicht.
    Alles nur Heuchelei.

  4. #104

    Registriert seit
    26.11.2009
    Beiträge
    2.501
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Die Vergangenheit Serbiens ist mir klar! Und das in der Vergangenheit Serbiens nicht nur rühmliche Taten zu verzeichnen sind ist mir als erstes klar!

    Aber soweit ist ein Opfer wie du nicht und wird es wahrscheinlich nie sein!
    wie klar dir die vergangenheit serbiens ist stellst du immer wieder in beweis.

  5. #105
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Ist hier das Thema Mudzhadin oder Ustasa? In jeweiligen Threads äußere ich mich auch dazu.
    Ja na klar! Das sind natürlich keine Verbrecher, nicht wahr!? Lächerlich!

    Noch mal. Das Thema ist nicht Kroatien.
    Ach nein! Hast du nicht darüber berichtet Irak wäre nicht in fremdes Land marschiert, ist es wohl definitiv! Warum weichst du aus? Passt nicht in dein Cetnik....blabla bla
    Geht es nicht um Minen? Nicht nur Serben haben sie gelegt in ERx YU....passt dir nicht, ich weiss!

    Türkei ist kein Vorbildsland, doch ein Vorbild für Serbien allemal. Kurden werden nicht unterdrückt, nur weil eine handvoll Leute auf die Straße rennen und rumschreien, heißt das nicht, dass alle so sind. Die Türkei darf alles hab ich auch nirgendswo behauptet. Die Türkei bekämpft Terroristen, die PKK, aber kein Wunder, dass du Cedo Braut Terroristen unterstützt, denn alles was der Türkei schadet, das ist gut, nicht wahr. Genauso wie dein Held Mladic die Rache an den "Türken" nehmen wollte.
    Ach ja!? Ich habe kurdische Nachbarn die die Türkei verabscheuen und nicht als Türken betittelt werden wollen! Warum nur!? Sie hat mir T-Shirts gezeigt mit Öcalan darauf die sie voller Stolz tragen! Wir haben uns unterhalten und sie sagt selber, die Kurden in der Türkei werden nie Ruhe geben....eine handvoll Kurden also!
    Meine Arbeitskollegin ist Kurdin die kotzt wenn sie Türkei hört!

    Aber das sind alles Terroristen nicht wahr!

    Die Aleviten der Türkei sympathisiern mit den Kurden! Warum? Weil die Türkei unterdrückt!

    Erzähl mir keinen Scheiss!

    Aber warte mal, abgesehen davon: Ist hier das Thema Türkei?
    Was sagt uns das? Kehr vor deiner eigenen Tür!

  6. #106
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von Iarti Beitrag anzeigen
    wie klar dir die vergangenheit serbiens ist stellst du immer wieder in beweis.
    Ach komm! Du kennst mich so verdammt gut!:

  7. #107
    Vukovarac
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Wenigstens bringt es Serbiens Präsident zustande sich 20 Jahre nach dem Krieg zu entschuldigen, bei der Türkei ist dies noch immer nicht in Sicht.
    Ich stehe der Zukunft optimistisch gegenüber, böses Blut wird bei uns beseitigt und die Leute werden erkennen, dass sie eins sind und zusammen mehr schaffen, sie werden erkennen, dass hinter der Teilung nicht die Interessen des Volkes standen sondern die anderer Personen, Gruppierungen und Staaten. Wir haben es schon zwei mal geschafft nach Kriegen wieder zusammenzukommen, bei Tito, wieso sollte es beim dritten Mal nicht klappen
    .....ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll......

  8. #108

    Registriert seit
    26.11.2009
    Beiträge
    2.501
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Ach komm! Du kennst mich so verdammt gut!:

    man muss einen menschen nicht "verdammt gut" kennen um fest zustellen dass er nicht in ordnung ist.

  9. #109
    Kelebek
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Ja na klar! Das sind natürlich keine Verbrecher, nicht wahr!? Lächerlich!
    Die Ustasa sind Verbrecher.
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Ach nein! Hast du nicht darüber berichtet Irak wäre nicht in fremdes Land marschiert, ist es wohl definitiv! Warum weichst du aus? Passt nicht in dein Cetnik....blabla bla
    Bist du dumm alte Frau. Ich sagte, dass Irak nicht in Iran, Türkei oder Azerbaidschan einmarschiert ist und Völkermord begangen hat. Darum kritisiere ich die NATO und verabscheue diese Organisation, weil sie in Irak taktischen Massaker begehen. Doch wenn Irak dasselbe wie Serbien gemacht hätte, und dann einer Bombardierung untersetzt wäre, dann würd ich die NATO ebenfalls loben. Weil manchmal eben nur Waffen einen zum still sein bringen.
    Geht es nicht um Minen? Nicht nur Serben haben sie gelegt in ERx YU....passt dir nicht, ich weiss![/QUOTE]
    Ja Kroaten haben auch, ich weiß Oma. Aber wie viel mal soll ich dir noch sagen, dass das Thema hier Serbien ist.
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Ach ja!? Ich habe kurdische Nachbarn die die Türkei verabscheuen und nicht als Türken betittelt werden wollen! Warum nur!? Sie hat mir T-Shirts gezeigt mit Öcalan darauf die sie voller Stolz tragen! Wir haben uns unterhalten und sie sagt selber, die Kurden in der Türkei werden nie Ruhe geben....eine handvoll Kurden also!
    Meine Arbeitskollegin ist Kurdin die kotzt wenn sie Türkei hört!

    Aber das sind alles Terroristen nicht wahr!

    Die Aleviten der Türkei sympathisiern mit den Türken! Warum? Weil die Türkei unterdrückt!
    Jedes 2. Wort Türkei...ich weiß du vermisst uns...komm zurück ins heimische Reich...
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Was sagt uns das? Kehr vor deiner eigenen Tür!
    Tu ich doch. Das solltest du am besten machen, denn wenn man auf die Probleme und die Verbrechen Serbiens hinweist, schießt du mit Kroatien und anderen Ländern zurück. Du bist isoliert mit deiner Cedo Propaganda und lässt nichts durch.

    Lächerlich, 40 jährige serbische Cedo Diva namens Svetlana.

  10. #110
    Mačak
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Wenigstens bringt es Serbiens Präsident zustande sich 20 Jahre nach dem Krieg zu entschuldigen, bei der Türkei ist dies noch immer nicht in Sicht.
    Ich stehe der Zukunft optimistisch gegenüber, böses Blut wird bei uns beseitigt und die Leute werden erkennen, dass sie eins sind und zusammen mehr schaffen, sie werden erkennen, dass hinter der Teilung nicht die Interessen des Volkes standen sondern die anderer Personen, Gruppierungen und Staaten. Wir haben es schon zwei mal geschafft nach Kriegen wieder zusammenzukommen, bei Tito, wieso sollte es beim dritten Mal nicht klappen
    Also ich erkläre dir mal was....Die Nationalisten hier im Forum...nehmen wir mal ein Beispiel...Nehmen wir an der Mond kracht auf die Erde und zerfetzt die Erde in viele Teile...egal welches Land jetzt "Serbien" oder "Kroatien" etc. Diese achsotollen Nationalisten hier. Die Namen möchte ich nicht nennen sind so "klug" und glauben tatsächlich, dass deren Staat dann alleine im Weltraum herumschwebt mit einer eigenen Atmosphäre.

    P.S.: Und da will noch einer sagen Nationalisten haben keinen erweiterten Horizont mit dieser Theorie des Planeten Kroatien oder Serbien im Weltraum haben sie mich mittlerweile überzeugt eine gesellige, lustige, trollige, knuffige, süße Bande oder Truppe zu sein...

Seite 11 von 16 ErsteErste ... 789101112131415 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. serbische armee
    Von delije1984 im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 04.07.2012, 11:01
  2. Serbische Armee vernichtet sich selbst!
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 08.03.2012, 01:30
  3. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 14.05.2011, 14:47
  4. Antworten: 152
    Letzter Beitrag: 22.02.2011, 16:04
  5. Serbische Armee
    Von Likeeeee im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 14.06.2010, 17:36