BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 16 ErsteErste 12345678915 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 160

Eine sinnvolle Aufgabe für die serbische Armee

Erstellt von Cobra, 25.02.2010, 16:26 Uhr · 159 Antworten · 12.793 Aufrufe

  1. #41

    Registriert seit
    20.01.2008
    Beiträge
    9.280
    Also wer jetzt irgendwas negatives beizutragen hat der sollte lieber gar nichts schreiben , ich finde es eine Frage von Solidarität und ethisch ist daran erst recht nichts auszusetzen .

  2. #42
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.007
    Zitat Zitat von Mulinho Beitrag anzeigen
    Mienen sollten rechtlich verboten werden!!!

    man sollte alle waffen verbieten...

  3. #43

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Taktisch gesehen sind Minen das beste was es gibt. Dumm nur, dass man nach Beendigung eines Krieges dann sein Land verseucht hat

  4. #44
    Avatar von Veles

    Registriert seit
    24.09.2009
    Beiträge
    5.151
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Schreib es mal so das es auch zu verstehen ist, dann bekommst du auch eine Antwort!

    Es ist leicht irgendeinen Scheiss von Provokation zu erzählen wenn man in seiner Heimat in aller seelenruhe spazieren kann wo man möchte! In meiner Heimat ist das aber leider nicht so. Freut misch das du das Problem nicht hast!!!

    Und alle Minen in Kroatien wurden von Serben gelegt? Fürwahr.

    Überleg mal logisch bevor Du Dich von Deinen Gefühlen zu "logischen Gedankengängen" verleiten lässt. Ich weiss dass es süss schmeckt aber lösen tut es nichts. Im Gegenteil, es verblendet.

    Und Du hast keine Ahnung, wo meine Heimat(en) ist/waren und wo ich heute als Fremder empfangen werde wenn ich Glück habe. Sei es mein Geburtsort oder der Ort an dem ich aufgewachsen bin oder der Ort von dem meine Familie ursprünglich kommt. Und komm mir nicht mit der Scheisse dass wir das selber zu verantworten haben denn das haben wir nicht.

    Anstatt ständig nach Aufmerksamkeit zu heulen und versuchen jemandem was hinten reinzuschieben könntest Du Dir ein Beispiel an den Menschen nehmen, die trotz allem weitermachen.

    Anstatt zu fordern (wie Du es eben gemacht hast) kann man sich an einen Tisch zusammensetzen und Lösungen ausarbeiten. Dafür müsste man nur vom Ross runterkommen und es versuchen, Du würdest überrascht sein was möglich wäre.
    Aber Dir scheint die Luft dort oben zu schmecken also mach weiter mit den Forderungen als ob es jemanden kümmert, wenn ein verletzter Wolf im Wald heult. So kommen die Minen sicher nicht weg und das weisst Du. Du willst doch nur provozieren und einen moralischen Highground konstruieren.

    Viel Spass.

  5. #45
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.172
    Zitat Zitat von Veles Beitrag anzeigen
    Und alle Minen in Kroatien wurden von Serben gelegt? Fürwahr.
    Wer hat das behauptet? Aber ob nun für Serben oder wegen Serben ist im Prinzip gehopst wie gesprungen!


    Überleg mal logisch bevor Du Dich von Deinen Gefühlen zu "logischen Gedankengängen" verleiten lässt. Ich weiss dass es süss schmeckt aber lösen tut es nichts. Im Gegenteil, es verblendet.
    Ich kann nicht anders als logisch überlegen, weiss nicht wie das bei dir ist. Auch lass ich mich nicht von Gefühlen zu irgendwas verleiten sondern schlage nur naheliegende Lösungen vor!

    Und Du hast keine Ahnung, wo meine Heimat(en) ist/waren und wo ich heute als Fremder empfangen werde wenn ich Glück habe. Sei es mein Geburtsort oder der Ort an dem ich aufgewachsen bin oder der Ort von dem meine Familie ursprünglich kommt. Und komm mir nicht mit der Scheisse dass wir das selber zu verantworten haben denn das haben wir nicht.
    Ne da hast du recht, ich weiss nicht was du als deine Heimat siehst, aber du weisst genau das Serbien gemeint ist.

    Anstatt ständig nach Aufmerksamkeit zu heulen und versuchen jemandem was hinten reinzuschieben könntest Du Dir ein Beispiel an den Menschen nehmen, die trotz allem weitermachen.
    Wie gesagt, lako je tebi srat! In Serbien muss ich nicht überlegen ob eventuell eine Mine in dem Feld liegt über das ich gerade renne!

    Anstatt zu fordern (wie Du es eben gemacht hast) kann man sich an einen Tisch zusammensetzen und Lösungen ausarbeiten. Dafür müsste man nur vom Ross runterkommen und es versuchen, Du würdest überrascht sein was möglich wäre.
    Aber Dir scheint die Luft dort oben zu schmecken also mach weiter mit den Forderungen als ob es jemanden kümmert, wenn ein verletzter Wolf im Wald heult. So kommen die Minen sicher nicht weg und das weisst Du. Du willst doch nur provozieren und einen moralischen Highground konstruieren.

    Viel Spass.
    Wenn du es als Forderung siehst OK, aber da du ständig so viel von Logik faselst, sollte deine Logik dir doch sagen das Forderungen in einem Forum nicht mal ein feuchter Furz sind!
    Wenn du aufgehört hast zu heulen und mal anfängst deinen Rat selbst zu befolgen und den Logikmotor anschmeisst, kannst du mir gerne sagen was denn dagegen sprechen sollte?

    Unsere Leute räumen jeden Tag Minen wo es geht, was also sollte denn dagegen sprechen das sich die Verursacher dieser Minen an deren Räumung beteiligen?

    Langsam geht mir dieses Gejaule und Geheule tierisch auf den Sack!! Man hat noch nicht mal Se... geschrieben schon kommen wieder so Heulsusen wie du daher und schreien Serbenhetze!!!!!

    Weder ich noch meine Landsleute sind mit verschissenen Panzern nach Serbien einmarschiert!
    Also was denkst du über wen ich schreiben soll wenn es um die Verantwortlichen und Verursacher des Leides in meinem Land geht?? Über die Tschechenen vielleicht???

    Wieso war es so problemlos möglich in andere Länder einzumarschieren und dort Tod und Verwüstung zu bringen? Wenn es aber darum geht die verursachten Schäden wenigstens abzumildern, heulst du hier rum wie eine Tussi die wegen ihrer Periode hormonellen Schwankungen ausgesetzt ist!

  6. #46
    Avatar von skorpion

    Registriert seit
    25.10.2009
    Beiträge
    3.739
    Zitat Zitat von Lance Uppercut Beitrag anzeigen
    Zumindest werden diese Gebiete von der Natur wiedererobert. Ich hab mal vor Jahren einen Bericht über die Minenfelder gesehen. Dort hat sich der Wildbestand normalisiert da die Menschen nicht ständig hineinpfuschen.
    Zitat Zitat von Styria Beitrag anzeigen
    Aber die Minen bleiben trotzdem scharf und gefährden jahrzehntelang unschuldige Zivilisten. Das schwierige sind nicht oder nur teilweise vorhandene Minenpläne bei der Minenräumung.
    Na ja, auch das Wild tritt zuweilen auf Minen, dadurch "reguliert" es den eigenen Bestand und räumt auch noch gleichzeitg Minen... Super, wie die Natur alles regelt!

    Ein weiteres Problem: falsche oder unvollständige Minenpläne. Einige dieser kranken Hirne fanden das nämlich witzig.
    [QUOTE=Mulinho;1641083]Minen sollten rechtlich verboten werden!!![/QUOTEJ
    Es sollte einiges verboten werden- blöd nur, daß sich keiner dran hält, schon gar nicht im Krieg. Geächtet sind die Scheiß-Dinger ja schon lange, aber sie sind eben so schrecklich "wirtschaftlich". Billig in der Produktion, aber verheerend in der Wirkung- die Versuchung ist einfach zu groß für Militärs überall auf der Welt.

    Gegen Cobras Plan spricht leider auch einfach die Zeit. Inzwischen sind über 15 Jahre vergangen, die meisten der Soldaten von damals sind heute Zivilisten oder tot. Bei der ersten Gruppe ist es schwer, sie einfach abzukommandieren, bei der zweiten ist es unmöglich.

  7. #47
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.172
    Zitat Zitat von skorpion Beitrag anzeigen
    .....
    Gegen Cobras Plan spricht leider auch einfach die Zeit. Inzwischen sind über 15 Jahre vergangen, die meisten der Soldaten von damals sind heute Zivilisten oder tot. Bei der ersten Gruppe ist es schwer, sie einfach abzukommandieren, bei der zweiten ist es unmöglich.
    Sehe ich nicht so! Ist ja nicht so das nur 70 jährige an der Front waren die es jetzt nicht mehr gibt. Zudem waren ein Großteil auch damals Zivilisten, nur eben Zivilisten mit Waffen!

    Ich sage ja auch nicht "holt euch ein paar Serben und schickt sie barfuß über die Minenfelder", sondern einfach das es viele Leute gibt die damals gelernt haben wie Minen scharf gemacht werden und wie wieder entschärft. Je mehr spezialisierte Hände also helfen, desto eher wird ein normales Leben möglich.

    Ausserdem: Wer von den verantwortlichen (und das weiss jeder für sich selbst) nicht vor Ort helfen will oder kann, kann doch zumindest 15 Euro spenden, denn diese 15 Euro reichen für das entminen von 1m² Land.

  8. #48
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.007
    soll dann auch der serbische staat die kosten übernehmen?

  9. #49
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.172
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    soll dann auch der serbische staat die kosten übernehmen?
    Hat da jemand beim legen der Minen nach gefragt?

  10. #50
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.007
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Hat da jemand beim legen der Minen nach gefragt?


    1. es ist sowieso unmöglich diese soldaten zu finden und noch sie dazu zu bewegen nach kroatien zu kommen und minenfelder zu räumen.

    2. die kosten würde serbien niemals alleine tragen, unabhänig davon das sie in kroatien einmarschiert sind und diese felder angelegt haben.

    3. die kroatische armee hat selber minenfelder angelegt, zwar zur verteidigung aber trotzdem haben sie dafür eine teilschuld.

    4. es ist einfach nicht realistisch und durchführbar.

Seite 5 von 16 ErsteErste 12345678915 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. serbische armee
    Von delije1984 im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 04.07.2012, 11:01
  2. Serbische Armee vernichtet sich selbst!
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 08.03.2012, 01:30
  3. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 14.05.2011, 14:47
  4. Antworten: 152
    Letzter Beitrag: 22.02.2011, 16:04
  5. Serbische Armee
    Von Likeeeee im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 14.06.2010, 17:36