BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 11 von 29 ErsteErste ... 78910111213141521 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 287

Skopje lehnt alle drei Vorschläge im Mazedonien-Namensstreit ab

Erstellt von Der_Buchhalter, 19.03.2008, 16:36 Uhr · 286 Antworten · 12.607 Aufrufe

  1. #101

    Registriert seit
    28.01.2008
    Beiträge
    4.024
    ich hab selber ziemlich oft zu hören bekommen das die mazedonier(sllavo) schlimmer als die serben sind.(sie sind nur geschickter)
    wenn alles so rosig ist und durch solche leute wie mir es nicht funktionieren kann,
    warum musste man erst zur waffe greifen um rechte zu bekommen?

  2. #102
    Ghostbrace
    Zitat Zitat von napoleon Beitrag anzeigen
    wie tick ich denn?
    ich rede von tatsachen!!!

    so wie es mit serbien in einem land nicht geklappt hat,so klappts auch nicht in mazedonien.
    Wenn mans gar nicht erst versuchen will, klappts sowieso nicht.

    Wenn die Mazedonier den Ohrid Vertrag einhalten, dann gibt es nicht einen einzigen Grund, weswegen die Albaner in Mazedonien unabhängig sein sollten. Nicht einen.

  3. #103

    Registriert seit
    28.01.2008
    Beiträge
    4.024
    Zitat Zitat von Proleten Poet Beitrag anzeigen
    Wenn mans gar nicht erst versuchen will, klappts sowieso nicht.

    Wenn die Mazedonier den Ohrid Vertrag einhalten, dann gibt es nicht einen einzigen Grund, weswegen die Albaner in Mazedonien unabhängig sein sollten. Nicht einen.
    ja,der wird aber nicht eingehalten.
    die haben unterschrieben und wird aber nicht eingehalten.
    das ist das problem.


    mein wunsch nach vereinigung ist dabei unwichtig.

  4. #104
    Ghostbrace
    Zitat Zitat von napoleon Beitrag anzeigen
    ich hab selber ziemlich oft zu hören bekommen das die mazedonier(sllavo) schlimmer als die serben sind.(sie sind nur geschickter)
    wenn alles so rosig ist und durch solche leute wie mir es nicht funktionieren kann,
    warum musste man erst zur waffe greifen um rechte zu bekommen?
    Die Albaner in Mazedonien wurden ganz genau wie jede andere Minderheit behandelt. Da sie jedoch rund 1/3 der Bevölkerung ausmachen, konnte man sie nicht länger als Minderheit behandeln, weswegen sie mit dem Ohrid Vertrag ja nun auch rechtlich gesehen mindestens mit den Mazedoniern auf Augenhöhe sind. Also was für einen Grund, außer Großalbanien, gibt es, für eine Unabhängigkeit der Mazedonien-Albaner?

  5. #105

    Registriert seit
    28.01.2008
    Beiträge
    4.024
    Zitat Zitat von Proleten Poet Beitrag anzeigen
    Wenn mans gar nicht erst versuchen will, klappts sowieso nicht.

    Wenn die Mazedonier den Ohrid Vertrag einhalten, dann gibt es nicht einen einzigen Grund, weswegen die Albaner in Mazedonien unabhängig sein sollten. Nicht einen.
    hat man es nicht versucht?
    versucht man es heute nicht?

  6. #106
    Ghostbrace
    Zitat Zitat von napoleon Beitrag anzeigen
    ja,der wird aber nicht eingehalten.
    die haben unterschrieben und wird aber nicht eingehalten.
    das ist das problem.


    mein wunsch nach vereinigung ist dabei unwichtig.
    Dann mus man darauf pochen den Ohrid Vertrag umzusetzen. Unabhängigkeit kann dabei gut als "Drohmittel" wirken, aber mehr auch nicht.

  7. #107

    Registriert seit
    28.01.2008
    Beiträge
    4.024
    Zitat Zitat von Proleten Poet Beitrag anzeigen
    Die Albaner in Mazedonien wurden ganz genau wie jede andere Minderheit behandelt. Da sie jedoch rund 1/3 der Bevölkerung ausmachen, konnte man sie nicht länger als Minderheit behandeln, weswegen sie mit dem Ohrid Vertrag ja nun auch rechtlich gesehen mindestens mit den Mazedoniern auf Augenhöhe sind. Also was für einen Grund, außer Großalbanien, gibt es, für eine Unabhängigkeit der Mazedonien-Albaner?

    wenn die sich an dem ohrider vertrag halten würden,
    wäre alles ok.

  8. #108

    Registriert seit
    28.01.2008
    Beiträge
    4.024
    Zitat Zitat von Proleten Poet Beitrag anzeigen
    Dann mus man darauf pochen den Ohrid Vertrag umzusetzen. Unabhängigkeit kann dabei gut als "Drohmittel" wirken, aber mehr auch nicht.
    ich persönlich wäre trotzdem für ein vereintes albanien.
    es es geht ja nicht nach mir.

  9. #109
    Ghostbrace
    Zitat Zitat von napoleon Beitrag anzeigen
    ich persönlich wäre trotzdem für ein vereintes albanien.
    es es geht ja nicht nach mir.
    Wenn du ein Großalbanisen willst, kannst du ja auch noch eine Generation warten, bis die Albaner in Mazedonien die Mehrheit bilden

    Dann gehört uns nicht nur West-Mazedonien, sondern ganz Mazedonien, und das ganz ohne Krieg und Unabhängigkeit

    *spaß*

  10. #110

    Registriert seit
    28.01.2008
    Beiträge
    4.024
    Zitat Zitat von Proleten Poet Beitrag anzeigen
    Wenn du ein Großalbanisen willst, kannst du ja auch noch eine Generation warten, bis die Albaner in Mazedonien die Mehrheit bilden

    Dann gehört uns nicht nur West-Mazedonien, sondern ganz Mazedonien, und das ganz ohne Krieg und Unabhängigkeit

    *spaß*
    warum spaß?das ist die wahrheit
    in 50 jahren bilden wir die mehrheit.

Ähnliche Themen

  1. Holocaust Memorial Center. Skopje, Mazedonien
    Von Гуштер im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 28.03.2013, 06:02
  2. Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 12.11.2009, 21:25
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.09.2009, 20:16
  4. Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 29.07.2009, 18:25
  5. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 13.09.2008, 11:23