BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 15 von 25 ErsteErste ... 5111213141516171819 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 248

Skopje/Shkup/Üslüp: paralajmërime për protesta

Erstellt von AlbaMuslims, 08.03.2013, 09:50 Uhr · 247 Antworten · 8.572 Aufrufe

  1. #141

    Registriert seit
    13.02.2013
    Beiträge
    1.157
    Zitat Zitat von MOE Beitrag anzeigen
    Ich begrüße jeden meiner Landsleute mit Selam Alejkum, was auch erwidert wird. Damit gab es nie Probleme.
    Auch das ist eine Neuerscheinung, die es erst seit ein paar Jahren gibt. In Dukagjin hört man das nur von Leuten, die auch einen langen Bart tragen.

  2. #142

    Registriert seit
    15.04.2012
    Beiträge
    5.631
    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen
    Nicht zwangsläufig. Bei uns benutzt man auch "Mire se erdhe" und antwortet mit "Mire se iu gjeta" oder anders herum, wenn der Gast zuerst grüßt mit "Mire se iu gjeta" anwortet der Gastgeber mit "Mire se iu ka prun Zoti". Auch das "Dhashte Zoti" anstatt "Ishalla" oder "Inshallah" benutzt man bei uns häufig, aber nicht öfter als Ishalla. Je mehr sich die Leute zu ihrer nationalen Identität bekennen, umso weniger werden die arabischen Wörter benutzt und das ist auch in der Sprache deutlich spürbar/hörbar, was auch hier IN.PE.RA.TO.RE.BT (scheiß langer, komplizierter Benutzername ) auch versucht zu vermitteln.
    Ja mit "mire se erdhe" fangen wir auch an aber sobald man sich hinsetzt die Männer sich
    Zigaretten hin und herwerfen dann beginnt man das Gespräch mit "merhaba"

    ähnlich wie hier im Film "Egjeli"

    https://www.youtube.com/watch?featur...&v=Z_RajaZE8ts

  3. #143
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Zitat Zitat von Mulinho Beitrag anzeigen
    Am besten sollten wir auch alle griechischen Lehnwörter verbannen, denn mit ihnen hatten wir auch schon einige Kriege!
    Dann fallen mir spontan einfallend Shpija, Pirun oder Ajrodrum weg

  4. #144

    Registriert seit
    13.02.2013
    Beiträge
    1.157
    Zitat Zitat von Mulinho Beitrag anzeigen
    Am besten sollten wir auch alle griechischen Lehnwörter verbannen, denn mit ihnen hatten wir auch schon einige Kriege!
    Sind in der Regel Lehnwörter aus dem Alt-Griechischen. Von "Akoma" mal abgesehen

  5. #145
    Mudi
    Zitat Zitat von Mulinho Beitrag anzeigen
    Das ist aber auch eine Neuerscheinung. Früher hat man einfach beim Abschied Selam gesagt oder aleqem selam. Aber ist ja eure Sache.
    Mag in gewissen Fällen zutreffen, doch innerhalb meiner Verwandtschaft nicht. Irgendwo ist es auch bei jedem anders. Die Menschen ähneln ihrer Zeit mehr, als ihren Vätern, wie Imam Ali ra. so schön gesagt hat und er hatte Recht. Trotzdem finde ich es auch irgendwie kindisch über dieses Thema zu diskutieren. Man kann einen Menschen doch nicht zwingen anders zu sprechen/begrüßen/verabschieden. Soll doch jeder machen, wie er es will. Ein Beispiel ist doch auch mein Selam Alejkum. Es wird aus Respekt erwidert, auch wenn der andere kaum so spricht. Menschen, die andere dumm anmachen, weil sie etwas anderes heißen oder sprechen gehen für mich in Richtung Adolf.

  6. #146

    Registriert seit
    15.04.2012
    Beiträge
    5.631
    Zitat Zitat von Exorzist Beitrag anzeigen
    In Albanien tauschen die gerne albanische Wörter gegen italienische aus. Cullak -> Nudo
    in Albanien sagt man Lakuriq, Cullak ist so ein typisch Kosovarisches Wort

  7. #147
    Avatar von Freakylol

    Registriert seit
    10.02.2012
    Beiträge
    1.257
    [QUOTE=IN.PE.RA.TO.RE.BT;3616085]
    Zitat Zitat von Freakylol Beitrag anzeigen

    Jam dakord per faktin qe pjesa me e madhe e shqiptareve ne Maqedoni i perkasin fejes myslimane, por jo te gjithe! Por mendoj qe edhe ti je dakord me mua kur analizojme qe protesta nen "pan-islamizmin" arab nuk i ndimon shqiptarve fare! kot e kan! Dhe ky nuk eshte vetem opinioni ime! I ke harruar reagimet e elites shqiptare mbas atyre protestave famekeqe dhe anti-shqiptare kur "shqiptaret" protestuan me flamuj arab?
    Shumica pertija 90% te Shqiptarve i perkasin fejes Islame! Shkupin e shof une vet si Kryeqyteti i Shqiptarve Musliman ne trojet Etinke shqiptare. (Mekka e Shqiptarve)
    Qati asht Problemi! Elita Shqiptare qe para 2001 (e kam fjalen per Maqedonie) nuk ka ekzistu edhe shti mas Luftes i kan Siguru Karriket e Larta edhe e Kritikojn Popullin e thjesht me te cillin nuk perputhen mendimet e tyre.
    Kerkush per Politikanve nuk ka Reagu pervec se Populllit? Populli ka Reagu? Shka dmth. kjo per tije? JO me Flamur arab po me flamur Islamic edhe ne ato edhe kto protesta asht dashur te kuptohen nga ana e juaj (ELITA Shqiptare )qe per Shqiptart e Maqedonis feja Islame e lun ni rol t'madh edhe barazohet me Kombin 50:50! Amo ignoraca edhe intoleranca edhe tendecat per modernisim nuk e lejon Eliten shqiptare me e perkrah popullin e thjesht!

  8. #148
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Zitat Zitat von dardanos Beitrag anzeigen
    in Albanien sagt man Lakuriq, Cullak ist so ein typisch Kosovarisches Wort
    Femijet -> Kalamajt????????? Wtf

  9. #149

    Registriert seit
    13.02.2013
    Beiträge
    1.157
    Me keqkputove: Elita shoqerore nuk perbehet vetem nga politikanet! Ne qofte qe per shqiptaret e Maqedonise feja eshte aq e rendesishem sa kombi, athere mund te them qe ndarja ka filluar moti!

  10. #150
    Mulinho
    Zitat Zitat von MOE Beitrag anzeigen
    Mag in gewissen Fällen zutreffen, doch innerhalb meiner Verwandtschaft nicht. Irgendwo ist es auch bei jedem anders. Die Menschen ähneln ihrer Zeit mehr, als ihren Vätern, wie Imam Ali ra. so schön gesagt hat und er hatte Recht. Trotzdem finde ich es auch irgendwie kindisch über dieses Thema zu diskutieren. Man kann einen Menschen doch nicht zwingen anders zu sprechen/begrüßen/verabschieden. Soll doch jeder machen, wie er es will. Ein Beispiel ist doch auch mein Selam Alejkum. Es wird aus respekt erwidert, auch wenn der andere kaum so spricht. Menschen, die andere dumm anmachen, weil sie etwas anderes heißen oder sprechen gehen für mich in Richtung Adolf.

    Ich respektiere dich und deine Sprache, wie auch immer du jetzt sprechen willst! Aber ich würde dir ehrlich gesagt nicht mit diesem Gruss antworten
    Das wirst du aber bestimmt auch respektieren und so respektieren wir uns alle gegenseitig und haben uns alle lieb

Ähnliche Themen

  1. Скопје | Skopje | Shkup
    Von _Hajduk_ im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 1439
    Letzter Beitrag: 20.11.2017, 02:00
  2. Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 09.07.2013, 12:48
  3. Shkup/Skopje 15 albanische Schüler angegriffen!
    Von donnie_yen im Forum Politik
    Antworten: 456
    Letzter Beitrag: 14.03.2012, 22:07
  4. Dita e Flamurit ne Shkup
    Von Karim-Benzema im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.08.2009, 03:02
  5. fyrom will keine skenderbej-statue in shkup/skopje!
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 29.11.2006, 23:11