BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 11 von 15 ErsteErste ... 789101112131415 LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 142

Slowenen bleiben auf Erpresserkurs.

Erstellt von Knutholhand, 13.01.2009, 15:48 Uhr · 141 Antworten · 4.692 Aufrufe

  1. #101
    Avatar von Knutholhand

    Registriert seit
    15.07.2004
    Beiträge
    4.882
    Zitat Zitat von Triglav Beitrag anzeigen
    Naja,ich glaub das nirgends anderst!

    Ganz einfach,erst wenn sie die andere Seite hören und vielleicht macht sich auch jemand Gedanken dadrüber,dass es eben nicht immer so ist,was manche kroatische Hetzblätter von sich geben.Dann ist das der erste Schritt zu wieder normalen Beziehungen.Aber das versuch ich schon Seit mehr als 4 Jahren
    He, bis vor dem Veto hab ich doch kaum was böses über Slowenien gesagt. Klar habe ich mich aufgeregt als Slowenen alle Reifen von kroatischen Fans während der Handball EM in Slowenien zerstochen haben.
    Ja, und wenn ich Egoist kaum AB in Slowenien befahre und dafür bezahlen soll, ja darüber darf ich mich doch auch aufregen.
    Ja und wenn man mir nicht die Wahl lässt ob 10 Tages- Vignette oder Jahresvignette, auch das Aufregen darüber ist berechtigt.
    Aber das Veto ist lächerlich und erpresserisch (und mir egal ob Italien euch auch so erpresst hat).


    P.s. Ich finde es wahrlich witzig, wenn meine Verwandten sich jetzt erst über Slowenen aufregen und vor dem Veto nie negatives über Slowenen gesagt haben. . ENDLICH .

  2. #102
    Avatar von Triglav

    Registriert seit
    19.05.2005
    Beiträge
    3.850
    Zitat Zitat von Baba Roga Beitrag anzeigen
    Äem, welchen Vergleich genau? Kroatien hat zwar nicht so viel eigenkapital wie es Slowenien hat, aber die Investoren hättens gerichtet. Aber durch Krieg und Slowenenblockaden wurde der Aufschwung halt deutlich kaputtgemacht. Auch wenn man Slowenien nicht überholen würde, man hätte eine normale Nachbarschaft.

    Dann kanns nur der Slowenische sein.



    Slowenische Logik. Klar. Man bekommt AB Gebühren und das obwohl dort kaum AB für mich vorhanden sind.

    P.s. Wir reden doch jetzt nicht von der Kriegszeit? Oder etwa doch?
    Ich weiß nicht,entweder,sorry,ist mancher so blöd und dumm,dass er selbst das Klo nicht finden würde,geschweige den eine Karte lesen oder das Navi bedienen.Dort bei Maribor fährt man über die Landstrasse,einfacher geht es nicht!!!Das selbe gilt über Italien nach Istrien!!!Du wirst schließlich nicht gezwungen!!!Aber wieder typisches kroatisches dummgelaber.Ich hab mir auch oft in Kroatien die Maut gespart,bin eben erst zu Küste und dann weiter die Küstenstrasse hinunter,anstatt den dirkten Weg über die AB zu nehmen.Um ca 40€ billiger und schöner!!!!deswegen mach ich kein Terror,euer Verhalten ist mir manchmal so was von unverständlich!

    Klar über die Kriegszeit und bitte komm mir jetzt nicht mit den üblichen Standard Beschuldigungen.

  3. #103
    Avatar von Triglav

    Registriert seit
    19.05.2005
    Beiträge
    3.850
    Zitat Zitat von Baba Roga Beitrag anzeigen
    He, bis vor dem Veto hab ich doch kaum was böses über Slowenien gesagt. Klar habe ich mich aufgeregt als Slowenen alle Reifen von kroatischen Fans während der Handball EM in Slowenien zerstochen haben.
    Ja, und wenn ich Egoist kaum AB in Slowenien befahre und dafür bezahlen soll, ja darüber darf ich mich doch auch aufregen.
    Ja und wenn man mir nicht die Wahl lässt ob 10 Tages- Vignette oder Jahresvignette, auch das Aufregen darüber ist berechtigt.
    Aber das Veto ist lächerlich und erpresserisch (und mir egal ob Italien euch auch so erpresst hat).


    P.s. Ich finde es wahrlich witzig, wenn meine Verwandten sich jetzt erst über Slowenen aufregen und vor dem Veto nie negatives über Slowenen gesagt haben. . ENDLICH .
    ich repektiere das,mir würde es auch weh tun,wenn es umgekehrt wäre!!!aber da brauch nicht gleich alles richtige,falsche in einen Topf zu werfen.etwas mehr Objektivität beider Seiten und das Problem löst sich schneller in Luft aus,als wir jetzt noch glauben.

    PS.sollte es zu einem Referendum kommen,Gott bewahre uns davor,stimme ich für Kroatien,dass sollte dir klar sein,wenn du mit mir diskutierst

  4. #104
    Avatar von Knutholhand

    Registriert seit
    15.07.2004
    Beiträge
    4.882
    Zitat Zitat von Triglav Beitrag anzeigen
    Ich weiß nicht,entweder,sorry,ist mancher so blöd und dumm,dass er selbst das Klo nicht finden würde,geschweige den eine Karte lesen oder das Navi bedienen.Dort bei Maribor fährt man über die Landstrasse,einfacher geht es nicht!!!Das selbe gilt über Italien nach Istrien!!!Du wirst schließlich nicht gezwungen!!!Aber wieder typisches kroatisches dummgelaber.Ich hab mir auch oft in Kroatien die Maut gespart,bin eben erst zu Küste und dann weiter die Küstenstrasse hinunter,anstatt den dirkten Weg über die AB zu nehmen.Um ca 40€ billiger und schöner!!!!deswegen mach ich kein Terror,euer Verhalten ist mir manchmal so was von unverständlich!

    Klar über die Kriegszeit und bitte komm mir jetzt nicht mit den üblichen Standard Beschuldigungen.
    Landstraße? Sowas fuhr man vor 20 Jahren oder ehute noch in Slowenien. Ich fahre 1400 km und kurz vor dem Ziel kommen diese Raubritter und wollen Geld für eine nichtvorhandene Autobahn. Ich rede hier nur von mir.
    Ich spare doch keine Maut? Die geht doch i.o. Habe ich doch 1000x geschrieben. Nur wenn, dann will ich auch die Wahl haben und nicht gleich für ein Jahr den Mist am Auto kleben haben. Ich mache kein Terror wegen Maut. Sondern so wie die Gegebenheiten sind, so sind sie lächerlich und aufregwürdig. Gerafft?

    ??? Was für Beschuldigungen ???

  5. #105
    Avatar von Triglav

    Registriert seit
    19.05.2005
    Beiträge
    3.850
    Zitat Zitat von Baba Roga Beitrag anzeigen

    ??? Was für Beschuldigungen ???
    Vergiss es,hab dich wohl falsch verstanden

  6. #106
    Avatar von Knutholhand

    Registriert seit
    15.07.2004
    Beiträge
    4.882
    Zitat Zitat von Triglav Beitrag anzeigen
    ich repektiere das,mir würde es auch weh tun,wenn es umgekehrt wäre!!!aber da brauch nicht gleich alles richtige,falsche in einen Topf zu werfen.etwas mehr Objektivität beider Seiten und das Problem löst sich schneller in Luft aus,als wir jetzt noch glauben.

    PS.sollte es zu einem Referendum kommen,Gott bewahre uns davor,stimme ich für Kroatien,dass sollte dir klar sein,wenn du mit mir diskutierst
    Wenn Kroatien in der EU ist, dann würde das einzig interessante Thema die slowenische Fischerei in kroatischen Gewässern sein. So hält man mehrere Themen am brodeln um endlich das Langersehnte zu bekommen. Schade das euch die Italiener nicht helfen wollen. Wieso helfen die euch nicht. Oder wieso habt ihr damals den Italienern nicht so was vorgeschlagen als die euch erpresst haben?

  7. #107
    Avatar von Triglav

    Registriert seit
    19.05.2005
    Beiträge
    3.850
    Zitat Zitat von Baba Roga Beitrag anzeigen
    Wenn Kroatien in der EU ist, dann würde das einzig interessante Thema die slowenische Fischerei in kroatischen Gewässern sein. So hält man mehrere Themen am brodeln um endlich das Langersehnte zu bekommen. Schade das euch die Italiener nicht helfen wollen. Wieso helfen die euch nicht. Oder wieso habt ihr damals den Italienern nicht so was vorgeschlagen als die euch erpresst haben?
    Italiener uns helfen,die nennen und halten uns für Barbaren,Slowenen und Kroaten wohlgemerkt.



    was vorgeschlagen?Referendum?geht wohl schlecht,wenn man beitreten will und ein EU-Land blockiert.Da kannst du gar nichts machen.
    Es gab einen Kompromiss durch einen dritten,glaube Spanien wars.Auf das wird es wohl auch in unserem Fall hinauslaufen.

    Ein Referendum gabs,soll Slowenien die EU und Nato-Mitgliedschaft anstreben.Ja oder Nein.Es viel für die EU u.Nato aus.

    Im Falle Kroatien jetzt,sieht es so aus.Eine Partei braucht 40.000 Unterschriften für ein Referendum und es gibt ein Referendum.Dort wird dann über die EU-Mitgliedschaft von Kroatien abgestimmt.Bei einem für Kroatien negativen Ergebnis,würde bedeuten das Kroatien über Jahre blockiert sein wird. Das wäre für Slowenien wie Kroatien die größte Katastrophe.Jelincic der Spastiker will das und Pahor hält mit diesem Veto,auch Jelincic in Schach.Hoffe nur das es bald zur einer Annäherung zwischen Kroatien und Slowenien kommt.Das Problem ist politisch nicht einfach in Slowenien.Pest oder Cholera.

  8. #108
    Lopov
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Klar ist das Erpressung, aber es war zu erwarten, dass Slowenien bocken wird und jetzt gibt es keinen Grund rumzuheulen und nach Mama EU zu rufen, wo man immer große Töne gespuckt hat: Kroatien wird dies, Kroatien kann das und macht das.
    Nur lehre Versprechungen
    Wo bist du Halb-Kroate?

  9. #109
    Avatar von Knutholhand

    Registriert seit
    15.07.2004
    Beiträge
    4.882
    Zitat Zitat von Triglav Beitrag anzeigen
    Italiener uns helfen,die nennen und halten uns für Barbaren,Slowenen und Kroaten wohlgemerkt.



    was vorgeschlagen?Referendum?geht wohl schlecht,wenn man beitreten will und ein EU-Land blockiert.Da kannst du gar nichts machen.
    Es gab einen Kompromiss durch einen dritten,glaube Spanien wars.Auf das wird es wohl auch in unserem Fall hinauslaufen.

    Ein Referendum gabs,soll Slowenien die EU und Nato-Mitgliedschaft anstreben.Ja oder Nein.Es viel für die EU u.Nato aus.

    Im Falle Kroatien jetzt,sieht es so aus.Eine Partei braucht 40.000 Unterschriften für ein Referendum und es gibt ein Referendum.Dort wird dann über die EU-Mitgliedschaft von Kroatien abgestimmt.Bei einem für Kroatien negativen Ergebnis,würde bedeuten das Kroatien über Jahre blockiert sein wird. Das wäre für Slowenien wie Kroatien die größte Katastrophe.Jelincic der Spastiker will das und Pahor hält mit diesem Veto,auch Jelincic in Schach.Hoffe nur das es bald zur einer Annäherung zwischen Kroatien und Slowenien kommt.Das Problem ist politisch nicht einfach in Slowenien.Pest oder Cholera.
    Ehrlich gesagt, die Slowenen müssen es nun durchziehen. Bin schon auf die nächsten Jahre gespannt. .

  10. #110

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von Romulus Beitrag anzeigen
    Wo bist du Halb-Kroate?
    Kako mislis?

Ähnliche Themen

  1. Die Slowenen
    Von Taudan im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 96
    Letzter Beitrag: 24.03.2012, 23:00
  2. Frage an die Slowenen...
    Von Duušer im Forum Rakija
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 05.09.2011, 21:31
  3. An alle Slowenen
    Von Jovanović im Forum Rakija
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 02.07.2011, 20:14