BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 10 von 12 ErsteErste ... 6789101112 LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 111

Slowenen lassen Kroatien immer noch nicht in Ruhe!

Erstellt von Esseker, 04.10.2009, 19:15 Uhr · 110 Antworten · 4.901 Aufrufe

  1. #91
    Avatar von Pajpina

    Registriert seit
    22.01.2009
    Beiträge
    3.288
    Zitat Zitat von CroCopFFM Beitrag anzeigen
    Ja die slowenen sind auch verdammt frech,denken die können machen was die wollen nur weil die in der EU sind.......Das schlimme oder auch langsame echt komische an dem theater ist das unsere regierung da auch noch mitmacht
    tja alles für die eu !!

    stell dich mal vor wenn du neu bist !


    Mitglieder stellen sich vor - Balkanforum

  2. #92
    Avatar von CroCopFFM

    Registriert seit
    04.11.2009
    Beiträge
    183
    Hab mich grad vorgestellt

  3. #93
    Avatar von cinober

    Registriert seit
    05.11.2009
    Beiträge
    223
    hey meiner meinung nach müssen wir alle,
    kroaten und slowenen uns wieder beruhigen, wir wurden von beiden seiten mit propaganda voll gepumpt

    wir dürfen NIE vergessen das kroaten und slowenen immer die besten freunde und nachbarn waren und wieder werden, wir hatten nie einen krieg und immer die gleichen ziele

    also einem ivo sanader, janes jansa oder noch schlimmer dimitri rupel darf man nicht glauben, die haben das ganze doch nur genutzt um von ihrer korruption abzulenken

    langsam sieht man wie korrupt die kroatische regierung ist und wer für das alles verantwortlich war, ivo

    jer riba smrdi od glave

    so jetzt ist glaube ich klar das mir die kroatisch - slowenische freundschaft sehr wichtig ist

  4. #94
    Avatar von Pajpina

    Registriert seit
    22.01.2009
    Beiträge
    3.288
    Zitat Zitat von cinober Beitrag anzeigen
    hey meiner meinung nach müssen wir alle,
    kroaten und slowenen uns wieder beruhigen, wir wurden von beiden seiten mit propaganda voll gepumpt

    wir dürfen NIE vergessen das kroaten und slowenen immer die besten freunde und nachbarn waren und wieder werden, wir hatten nie einen krieg und immer die gleichen ziele

    also einem ivo sanader, janes jansa oder noch schlimmer dimitri rupel darf man nicht glauben, die haben das ganze doch nur genutzt um von ihrer korruption abzulenken

    langsam sieht man wie korrupt die kroatische regierung ist und wer für das alles verantwortlich war, ivo

    jer riba smrdi od glave

    so jetzt ist glaube ich klar das mir die kroatisch - slowenische freundschaft sehr wichtig ist

    kroatisch slowenische freundschaft??? also ich kenn das anders!!

  5. #95
    Avatar von cinober

    Registriert seit
    05.11.2009
    Beiträge
    223
    wie gesagt propaganda ist das eine und 1000 jahre realität ist das andere
    zum anderen komme ich aus sjeverozapadna hrvatska also in der nähe der grenze und sehe somit diese freundschaft als sehr wichtig an

    in dem fall des kroatisch slowenischen konflikts konnte man genau sehen wie die medien auf beiden seiten das folk steuren, a mi ko vjerni psi iz njih

  6. #96
    Avatar von Climber

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    6.229
    Zitat Zitat von cinober Beitrag anzeigen
    hey meiner meinung nach müssen wir alle,
    kroaten und slowenen uns wieder beruhigen, wir wurden von beiden seiten mit propaganda voll gepumpt

    wir dürfen NIE vergessen das kroaten und slowenen immer die besten freunde und nachbarn waren und wieder werden, wir hatten nie einen krieg und immer die gleichen ziele

    also einem ivo sanader, janes jansa oder noch schlimmer dimitri rupel darf man nicht glauben, die haben das ganze doch nur genutzt um von ihrer korruption abzulenken

    langsam sieht man wie korrupt die kroatische regierung ist und wer für das alles verantwortlich war, ivo

    jer riba smrdi od glave

    so jetzt ist glaube ich klar das mir die kroatisch - slowenische freundschaft sehr wichtig ist
    Kann ich dir nur zustimmen

    Dieser Konflikt hat meisten nur vor wichtigeren Themen abgelenkt wie z.B von der Korruption und der politischen inkompetenz einiger Politiker.

  7. #97
    Avatar von Pajpina

    Registriert seit
    22.01.2009
    Beiträge
    3.288
    achso also erachtet ihr den streit der zwischen cro und slo ist als unwichtig ??
    ihr werdet sehen in künftigen territorialen fragen wird kroatien jetzt öfters nachgeben ! wer einmal nachgibt wirds wieder tun ! anstatt auf sein recht zu beharren !

  8. #98
    Avatar von cinober

    Registriert seit
    05.11.2009
    Beiträge
    223
    die kroatische regierung hatte nie eine ernstzunehmende konsequente außenpolitik

    z.B eine sehr wichtige frage war ja, was passiert wenn grenzflüsse im laufe der jahre ihren lauf verändert haben, wo liegt dann die grenze, ist dann der fluß oder der katastar gültig

    und da war unsere regierung die letzten jahre nicht konsequent

    bei der mur war uns der kataster lieber
    an der dragonja der fluß

    super wenn wir ander dragonja recht bekommen hätten, dann würden wir an der donau mit den serben aber auch viel spaß haben, weil dort passt uns wieder der kataster



    somit hat diese regierung nie wirklich versucht die probleme zu regeln
    aber darüber kann man in unseren zeitungen nichts lesen

  9. #99
    Avatar von Climber

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    6.229
    Zitat Zitat von HrvatNo1 Beitrag anzeigen
    achso also erachtet ihr den streit der zwischen cro und slo ist als unwichtig ??
    ihr werdet sehen in künftigen territorialen fragen wird kroatien jetzt öfters nachgeben ! wer einmal nachgibt wirds wieder tun ! anstatt auf sein recht zu beharren !
    Nicht als unwichtig sondern als ein Problem das freundschaftlich gelöst werden kann im gegensatz zu unseren internen Problemen die mehr als bedenklich sind im Bereich Korruption, Medienfreiheit und Finanzpolitik , wie du villeicht in letzter Zeit mitbekommen hast.

    Natürlich ist es einfacher irgendwelchen nationalen Stolz bei uns zu erwecken gegenüber den Slowenen mit Floskeln nedamo svoje etc. anstatt die Bevölkerung für die oben genannten Probleme sensibel zu machen um so weiter nix kostruktives in diesem Bereich tun zu müssen von Politiker Seite.

  10. #100
    Avatar von Pajpina

    Registriert seit
    22.01.2009
    Beiträge
    3.288
    das innenpolitisch was passieren muss ist klar das hab ich auch mitbekommen ab aber trotzdessen sollte man die aussenpolitik nicht ausser acht lassen denn kroatien hat ja wie du ja selbst weisst noch einge streitfälle mehr indem es um territorium geht ! sollen wir diese streitfälle auch einfach so unter den teppich kehren und unsersen nachbarn überlassen und trotzdessen nur an unsere innerpolitik rümtüfteln ?? ne du stimm ich nicht mit euch überein.
    und freundschaftlich regeln ?? nennst du es freunlich wenn der eu beitritt aufgrund von grenzsteitigkeiten blockiert wird?
    und diese dreistigkeit zu besitzen wie die slowenen, die angeboten haben jetzt nachdem der streit um die bucht geklärt ist, gespräche über die ljubljanska banka und dem "slowenischen akw" wieder aufzunehmen ist ja erstrecht die höhe ! denn die ljublajsnka banka schuldet verdammt vielen menschen aus dem ehemaligen yu geld. Da gibt es nicht zu bereden, aber die tun so als ob sie uns jetzt ein leckerlie gegeb müssten weil wir ja lieb waren.

Seite 10 von 12 ErsteErste ... 6789101112 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 101
    Letzter Beitrag: 06.07.2014, 18:38
  2. serbien hat vertrag mit kosova immer noch nicht ....
    Von skenderbegi im Forum Politik
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 01.04.2012, 01:21
  3. Immer noch nicht ...
    Von Pixi im Forum Politik
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 01.06.2007, 17:48
  4. Warum ist Radovan Karadzic noch immer nicht gefangen?
    Von Krajisnik im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 06.06.2005, 11:50