BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 11 von 12 ErsteErste ... 789101112 LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 111

Slowenen lassen Kroatien immer noch nicht in Ruhe!

Erstellt von Esseker, 04.10.2009, 19:15 Uhr · 110 Antworten · 4.905 Aufrufe

  1. #101
    Avatar von CroCopFFM

    Registriert seit
    04.11.2009
    Beiträge
    183
    Es kann nicht sein das Kroatien sich alles gefallen lässt von seiten der EU der Slowenen und sonst irgendjemanden,das ist doch das problem,die Slowenen würden sich sowas gar nicht machen,wenn sie sich nicht denken würden,ah die Kroatische Regierung mit der kann man wie auf dem Basar handeln,wer weis was für länder jetz noch was wollen!?

  2. #102
    Avatar von Climber

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    6.229
    Zitat Zitat von HrvatNo1 Beitrag anzeigen
    das innenpolitisch was passieren muss ist klar das hab ich auch mitbekommen ab aber trotzdessen sollte man die aussenpolitik nicht ausser acht lassen denn kroatien hat ja wie du ja selbst weisst noch einge streitfälle mehr indem es um territorium geht ! sollen wir diese streitfälle auch einfach so unter den teppich kehren und unsersen nachbarn überlassen und trotzdessen nur an unsere innerpolitik rümtüfteln ?? ne du stimm ich nicht mit euch überein.
    und freundschaftlich regeln ?? nennst du es freunlich wenn der eu beitritt aufgrund von grenzsteitigkeiten blockiert wird?
    und diese dreistigkeit zu besitzen wie die slowenen, die angeboten haben jetzt nachdem der streit um die bucht geklärt ist, gespräche über die ljubljanska banka und dem "slowenischen akw" wieder aufzunehmen ist ja erstrecht die höhe ! denn die ljublajsnka banka schuldet verdammt vielen menschen aus dem ehemaligen yu geld. Da gibt es nicht zu bereden, aber die tun so als ob sie uns jetzt ein leckerlie gegeb müssten weil wir ja lieb waren.
    Niemand hat gesagt Aussenpolitik ausser Acht zu lassen nur das mit dieser wichtigere Probleme vertuscht werden.

    Ok wir verschließen uns vor der EU und Slowenien wie du möchtest und ignorieren diese. Was dann ?

  3. #103
    Avatar von Pajpina

    Registriert seit
    22.01.2009
    Beiträge
    3.288
    Zitat Zitat von CroCopFFM Beitrag anzeigen
    Es kann nicht sein das Kroatien sich alles gefallen lässt von seiten der EU der Slowenen und sonst irgendjemanden,das ist doch das problem,die Slowenen würden sich sowas gar nicht machen,wenn sie sich nicht denken würden,ah die Kroatische Regierung mit der kann man wie auf dem Basar handeln,wer weis was für länder jetz noch was wollen!?
    ist doch klar die werden sich jetzt weiterhin stur stellen wegen den anderen kroatisch slowenischen grenzstreitigkeiten ! Gut der weg in die EU werden sie nicht wagen erneut zu blockieren aber gut gepokert haben sie das muss man den lassen und die fucking kroatischen sesselfurzer haben sich erpressen lassen !!

  4. #104
    Avatar von Pajpina

    Registriert seit
    22.01.2009
    Beiträge
    3.288
    Zitat Zitat von Climber Beitrag anzeigen
    Niemand hat gesagt Aussenpolitik ausser Acht zu lassen nur das mit dieser wichtigere Probleme vertuscht werden.

    Ok wir verschließen uns vor der EU und Slowenien wie du möchtest und ignorieren diese. Was dann ?
    wie was dann ! sollen wir unser land nach gesetze aus brüssel richten !
    wird in kroatien auch bald einer klagen der in öffentlichen schulen die kreuze weg haben will ? nur weil das irgend ein scheiss gericht so veranlasst hat ? das volk wird viel zu wenig befragt !!!
    Also von meinen bekannten und freundeskreis (die unten leben) sehen so gut wie alle dem geplanten eu beitritt skeptisch entgegen !

  5. #105
    Avatar von cinober

    Registriert seit
    05.11.2009
    Beiträge
    223
    ich glaube dieses schwarz weiß denken ist falsch ( kroaten die opfer/ slowenen die angreifer) und bringt uns nicht wirklich weiter und ich weiß auch nicht wie genau dein wissen bezüglich der konflikte ist
    es ist eben so das kroatien auch nicht immer ein verläßlicher nachbar den slowenen war, in den letzten 18 jahren haben wir viele verträge und versprechen nicht gehalten, soweit das man uns einfach nicht mehr vertrauen kann

    und ja das ist auch ein innenpolitisches problem,
    das liegt eben an den schlechten, unkompetenten und oft korrupierten politikern

    unsere probleme kommen eben nicht immer von außen sondern meißtens von innen und somit werden dann außenpolitische probleme hervorgerufen

  6. #106
    Avatar von Climber

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    6.229
    Zitat Zitat von HrvatNo1 Beitrag anzeigen
    wie was dann ! sollen wir unser land nach gesetze aus brüssel richten !
    wird in kroatien auch bald einer klagen der in öffentlichen schulen die kreuze weg haben will ? nur weil das irgend ein scheiss gericht so veranlasst hat ? das volk wird viel zu wenig befragt !!!
    Also von meinen bekannten und freundeskreis (die unten leben) sehen so gut wie alle dem geplanten eu beitritt skeptisch entgegen !
    Skepsis ist immer gut und die muss doch qualitative Beitrittsgespräche abgeschafft werden.

    Aber was ist dein wirtschaftlich, sozialer Plan für Kroatien wenn wir eine EU Ferne Politik betreiben sollen ?

  7. #107
    Avatar von cinober

    Registriert seit
    05.11.2009
    Beiträge
    223
    Zitat Zitat von HrvatNo1 Beitrag anzeigen
    wie was dann ! sollen wir unser land nach gesetze aus brüssel richten !
    wird in kroatien auch bald einer klagen der in öffentlichen schulen die kreuze weg haben will ? nur weil das irgend ein scheiss gericht so veranlasst hat ? das volk wird viel zu wenig befragt !!!
    Also von meinen bekannten und freundeskreis (die unten leben) sehen so gut wie alle dem geplanten eu beitritt skeptisch entgegen !

    ich muss sagen das ich nicht glaube das die korruption ohne den druck aus der eu auch nur minimal gelößt werden kann,
    und ich hoffe das die eu uns noch jahre blockiert falls wir nicht endlich unser justzwesen und die behörden reformieren

    alleine werden wir das nicht schaffen, da hat sich schon zuviel balkanische mentalität eingenistet, imam ja rodju tamo, sredit cemo "mito"

  8. #108
    Avatar von Pajpina

    Registriert seit
    22.01.2009
    Beiträge
    3.288
    Zitat Zitat von cinober Beitrag anzeigen
    ich muss sagen das ich nicht glaube das die korruption ohne den druck aus der eu auch nur minimal gelößt werden kann,
    und ich hoffe das die eu uns noch jahre blockiert falls wir nicht endlich unser justzwesen und die behörden reformieren

    alleine werden wir das nicht schaffen, da hat sich schon zuviel balkanische mentalität eingenistet, imam ja rodju tamo, sredit cemo "mito"

    ach komm als wenn die politiker hier (deutschland ) NICHT korrupt sind !
    bloss ist das auch eine deutsche mentalität mit den finger auf andere zu zeigen !!
    die eu ist eh zum scheitern verurteilt ! man beachte die unstimmigkeiten unter den grossen eu nationen aktuell zb england! die kroaten sollen dem verein nicht beitreten sondern sie sollen ein partner der eu werden genaue pläne wies ohne die eu laufen soll kan ich dir keine nennen aber es geht SICHERLICH!

  9. #109
    Avatar von cinober

    Registriert seit
    05.11.2009
    Beiträge
    223
    sorry aber das finde ich immer am besten, ich bin dagegen aber eine genau alternative kann ich dir nicht geben, aber ich bin dagegen

    klar gibt es in deutschlande korruption, jedoch ist hier nicht die regierung der ursprung, wenn wir glück haben können wir das in den nächsten monaten verfolgen wer wie mit der mafia verwickelt ist

    aja und kroatien war meiner meinung nie unabhägig, sie ist es heute nicht, schau dir doch die kuna an, sie ist an den euro gebunden früher an die Mark

    die eu ist bestimmt nicht das paradies aber bestimmt nicht die balkanische sackgasse in der wir uns zur zeit befinden

    alle die ich unten kennen sehen das mit der eu pragmatisch, das land soll erst dann beitreten wenn es vernünftig vorbereiten ist

    aber ein beitritt wird natürlich für logisch gesehen, wenn man überlegt das zwischen kroatien und slowenien vorher nie ne grenze war ist das natürlich für einen bewohner in der gegend sehr schwer zu verstehen

  10. #110
    Avatar von CroCopFFM

    Registriert seit
    04.11.2009
    Beiträge
    183
    Achwas die EU ist der grösste Schwachsinn was haben wir davon,was?!
    Die wird sowieso bald auseinander brechen!
    Aber nochmal erklär mir mal jemand die Vorteile bei dem ganzen EU-Spass für uns,von den befürwortern!?

Seite 11 von 12 ErsteErste ... 789101112 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 101
    Letzter Beitrag: 06.07.2014, 18:38
  2. serbien hat vertrag mit kosova immer noch nicht ....
    Von skenderbegi im Forum Politik
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 01.04.2012, 01:21
  3. Immer noch nicht ...
    Von Pixi im Forum Politik
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 01.06.2007, 17:48
  4. Warum ist Radovan Karadzic noch immer nicht gefangen?
    Von Krajisnik im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 06.06.2005, 11:50