BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 14 von 19 ErsteErste ... 4101112131415161718 ... LetzteLetzte
Ergebnis 131 bis 140 von 187

Slowenen wollen ein Groß-Slowenien!!!!

Erstellt von cro_Kralj_Zvonimir, 03.04.2007, 12:37 Uhr · 186 Antworten · 10.755 Aufrufe

  1. #131
    Avatar von finden

    Registriert seit
    10.04.2008
    Beiträge
    46

    Klar sind die Kroaten für Slowenen schlimm

    Zitat Zitat von Slowene Beitrag anzeigen
    Kroaten sind bei uns nicht wirklich beliebt.
    Das ist uns bekannt.
    Aber Kroatische Küste ist schön. Oder?
    Und Kroatische Lebensmittel auch. Für viele, die nicht wissen, Slowenen kaufen gerne in Kroatien, weil es billiger ist.

  2. #132

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von finden Beitrag anzeigen
    Das ist uns bekannt.
    Aber Kroatische Küste ist schön. Oder?
    Und Kroatische Lebensmittel auch. Für viele, die nicht wissen, Slowenen kaufen gerne in Kroatien, weil es billiger ist.
    Als ich auf Krk war, konnte ich es nicht fassen:
    Die ganzen Einfamilienhäuser an den Stränden waren Slowenisch.
    Es gab regelrechte slowenische gebiete.
    Wenn die Kroaten dort nicht aufpassen gibt es ein unabhängiges slowenisches land wie mit albanien XD

  3. #133
    Avatar von finden

    Registriert seit
    10.04.2008
    Beiträge
    46

    Slowenien soll gross sein?? II. Teil

    Zitat Zitat von cro_Kralj_Zvonimir Beitrag anzeigen
    Verständlich wenn man eine 2 Handtücher breite Küste hat.

    Ja, das beste ist, dort kann man gar nicht baden.
    Ich war in Koper, eine Stadt ganz nördlich an der Küste, aber der Hafen hat sich extrem verbreitet, so dass man gar keine Strände in der Gegend hat.
    Und die italienische Schiffe haben dsa Wasser so verkackt, das nun alle nach Kroatien, z.B. Umag fahren. Es ist echt schlimm.


    Also wenn Slowenen so stur gegen Kroatien werden, können die Kroaten Visum für sie einführen.

  4. #134
    Avatar von finden

    Registriert seit
    10.04.2008
    Beiträge
    46

    Slowenische Kolonie....

    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Als ich auf Krk war, konnte ich es nicht fassen:
    Die ganzen Einfamilienhäuser an den Stränden waren Slowenisch.
    Es gab regelrechte slowenische gebiete.
    Wenn die Kroaten dort nicht aufpassen gibt es ein unabhängiges slowenisches land wie mit albanien XD

    Ja, ich hoffe, dass Kroatien einmal eine Grenze mit dem Verkaufen setzt, sonst haben wir eine Kolonie wie Mallorca.

  5. #135
    Avatar von finden

    Registriert seit
    10.04.2008
    Beiträge
    46

    Warum die Eile.

    Zitat Zitat von Slowene Beitrag anzeigen
    Die EU sollte niemanden mehr aufnehmen.
    Meine Persönliche Meinung: Seit EU alle (wirklich alle) Staaten wie Rumänien und Bulgarien aufnimmt, verliert sie für mich die Wichtigkeit.
    Und beide Länder sind viel ärmer als Kroatien.

    Ich bin fast sicher, das Kroatien auch einmal aufgenommen werden wird. Ist nur eine Frage der Zeit. Serbien und Montenegro auch. Aber es ist mir egal, wann.

    Sie werden schon vom EU-Beitritt profitieren, aber sie sollten versuchen auch ohne EU-Hilfe die stabile Wirtschaft auf die Beine zu stellen.

  6. #136
    Avatar von Triglav

    Registriert seit
    19.05.2005
    Beiträge
    3.849
    Zitat Zitat von finden Beitrag anzeigen
    Ja, sie sind echt gross (wie Basketball Spieler), auch das Land. Slowenien spielt in der Liga der kleinsten Staaten wie SanMarino, Lichtenstein, Luxemburg, etc. Also dort sind sie die
    Führenden.

    Ganz objektiv, Slowenien war in Jugoslawien die entwickelste Republik. Keine Frage. Aber sie dachten immer, sie werden auch in Europa ohne Ex-Yugo Länder Fuss fassen. Wacht auf!!
    Gorenje und Mineralwasser aus Slowenien kennt in Europa kein Mensch. Also sie exportieren weiter nach Kroatien, Serbien, Bosnien, etc. Sie brauchen diese Staaten.
    Und was haben sie sonst? Tourismus? Landwirtschaft? sicher.

    Aber die Kroatische Küste ist für sie doch schön. Und sie haben keine gute Musik, so dass die Jugend viel mehr die Musik von "unten" hört. Selber gesehen, wie die Jugend auf diese Cro-Rock abfährt, als ich in einem Studenten-Heim in Ljubljana zu Besuch war.
    Erstmal hat Slowenien schon in der EU Fuss gefasst und wirtschaftlich ältere EU Mitglieder wie Portugal u. Griechenland überholt.Gorenje ist der 7 größte europäische Haushaltsgroßgerätehersteller.In Deutschland wird z.B bei Quelle Gorenje verkauft, dessen Produkte Quelle unter der Marke "Privileg" vertreibt.Dann gibt es da noch Elan,Krka Adria-Caravan usw die Weltweit bekannt sind.Hier kannst du dich über die slowenische Wirtschaft und Unternehmen informieren.
    Sloweniens Wirtschaftskraft wächst im rasanten Tempo

    Ein Blick auf den Export Sloweniens genügt um deine These zu wiederlegen.Export-Partner

    Deutschland 18,3%, Italien 11,6%, Österreich 11,5%, Frankreich 7,4%, Kroatien 7,3%, Bosnien und Herzegowina 4,8%

    Und Slowenien hat auch Tourismus,macht 9% des BIPs aus.In Kroatien 20%.

  7. #137
    Avatar von Triglav

    Registriert seit
    19.05.2005
    Beiträge
    3.849
    Zitat Zitat von finden Beitrag anzeigen
    Das ist uns bekannt.
    Aber Kroatische Küste ist schön. Oder?
    Und Kroatische Lebensmittel auch. Für viele, die nicht wissen, Slowenen kaufen gerne in Kroatien, weil es billiger ist.
    Kroatische Küste ist sehr schön.

    Das ist wieder falsch.In Slowenien sind die Lebensmittel und Benzin billiger als in Kroatien.Liegt an dieser Sondersteuer Kroatiens.

  8. #138
    Avatar von Triglav

    Registriert seit
    19.05.2005
    Beiträge
    3.849
    Zitat Zitat von finden Beitrag anzeigen
    Ja, das beste ist, dort kann man gar nicht baden.
    Ich war in Koper, eine Stadt ganz nördlich an der Küste, aber der Hafen hat sich extrem verbreitet, so dass man gar keine Strände in der Gegend hat.
    Und die italienische Schiffe haben dsa Wasser so verkackt, das nun alle nach Kroatien, z.B. Umag fahren. Es ist echt schlimm.


    Also wenn Slowenen so stur gegen Kroatien werden, können die Kroaten Visum für sie einführen.
    Koper ist ja auch keine Badestadt.Zum Baden geht man nach Ankaran,Izola,Piran oder Portoroz.Das Wasser ist nicht anderst wie in Umag.Luftlinie Umag-Portoroz 10 Km.

  9. #139
    Lance Uppercut
    Zitat Zitat von Triglav Beitrag anzeigen
    Erstmal hat Slowenien schon in der EU Fuss gefasst und wirtschaftlich ältere EU Mitglieder wie Portugal u. Griechenland überholt.Gorenje ist der 7 größte europäische Haushaltsgroßgerätehersteller.In Deutschland wird z.B bei Quelle Gorenje verkauft, dessen Produkte Quelle unter der Marke "Privileg" vertreibt.
    Nicht ganz richtig, Privilig sind eigentlich Zanussi-Geräte.
    Gorenje wird als selbstständige Marke (übrigens was Qualität angeht sehr empfehlenswert) vertrieben.

  10. #140
    Avatar von Triglav

    Registriert seit
    19.05.2005
    Beiträge
    3.849
    Zitat Zitat von The Gunslinger Beitrag anzeigen
    Nicht ganz richtig, Privilig sind eigentlich Zanussi-Geräte.
    Gorenje wird als selbstständige Marke (übrigens was Qualität angeht sehr empfehlenswert) vertrieben.
    Es sind mehre Marken die hinter Privileg stecken,unter anderem auch Gorenje.

    Serie Teil 5: Slowenien: Das Musterländle - Politik - stern.de

Ähnliche Themen

  1. Koliko vam je? Wie groß ist er?
    Von Jovanović im Forum Rakija
    Antworten: 68
    Letzter Beitrag: 31.03.2013, 04:01
  2. Wie groß und schwer?
    Von Sandzo im Forum Rakija
    Antworten: 136
    Letzter Beitrag: 09.09.2009, 09:24
  3. Slowenen/Slowenien = abzocken/abzocke !!!!
    Von Emir im Forum Urlaubsforum
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 12.08.2009, 20:50
  4. Groß-Kosovo?
    Von Sammo im Forum Kosovo
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 06.08.2009, 20:15