BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Slowenien: 571 beklagen: Zensur!

Erstellt von cro_Kralj_Zvonimir, 19.10.2007, 18:01 Uhr · 2 Antworten · 397 Aufrufe

  1. #1
    cro_Kralj_Zvonimir

    Slowenien: 571 beklagen: Zensur!

    [h1]Slowenien: 571 beklagen: Zensur![/h1]

    Parlamentschef gegen „Dnevnik“.
    571 Journalisten haben eine „Petition gegen Zensur und politischen Druck auf Journalisten in Slowenien“ unterzeichnet, die am Dienstag dem slowenischen Parlamentspräsidenten France Cukjati überreicht wurde. Darin wird Premierminister Janez Jansa vorgeworfen, er schränke die Pressefreiheit ein. Die Regierung beeinflusse die Medien durch wirtschaftliche Verflechtungen mit Medienunternehmen und habe nach der Wahl 2004 „in den meisten großen Medien Sloweniens“ Geschäftsführer, Aufsichtsräte und Chefredakteure ausgetauscht – nun würden dort die Unabhängigkeit der Journalisten nicht respektiert und kritische Artikel „zensuriert“.
    Das International Press Institute (IPI) in Wien zeigte sich besorgt, auch weil Slowenien im ersten Halbjahr 2008 die EU-Präsidentschaft innehat. Das IPI forderte die slowenische Regierung auf, die Vorwürfe in einer unabhängigen Untersuchung zu prüfen. Cukjati hingegen griff jene Medien an, deren Mitarbeiter die Petition unterzeichnet hatten – vor allem die Tageszeitung „Dnevnik“ und die Wochenzeitung „Mladina“: Die Blätter sollten „über ihr Verhalten gegenüber ihren Journalisten nachdenken“. Dass es politischen Druck auf Medien gebe, wies er zurück. i.w.



    Slowenien: 571 beklagen: Zensur! « DiePresse.com

  2. #2
    Avatar von Südslawe

    Registriert seit
    19.02.2007
    Beiträge
    21.089
    Jansa ist der schlechteste Politiker Sloweniens.

  3. #3
    Avatar von Triglav

    Registriert seit
    19.05.2005
    Beiträge
    3.849
    Beide habt ihr rechttrotz alle dem sieht es im internationlen Vergleich noch positiv aus!

    gestern wurde der neue jahrebericht der reporter ohne grenzen zum thema medienfreiheit veröffentlicht.die situation der medien wird anhand einer umfrage mit 50 fragen über zensur,status der medien in den jeweiligen ländern, verfolgung von journalisten etc. ausgewertet..auf den ersten drei plätzen liegen island, norwegen und estland. deutschland liegt auf platz 20 gefolgt von slowenien auf platz 21.
    bih liegt auf den 34 platz und serbien belegt den platz 67.
    kroatien hat sich im vergleich zum vorjahr um mehr als zehn plätze gesteigert und belegt somit den platz 41 von 169 ländern die beurteilt wurden im hinblick auf die medien..

    Stanje medija u Hrvatskoj ide na bolje | Političke analize | Deutsche Welle | 17.10.2007

Ähnliche Themen

  1. Zensur in der Türkei
    Von Kelebek im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 27.11.2011, 19:08
  2. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 28.04.2010, 20:06
  3. Youtube Zensur
    Von KraljEvo im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.02.2009, 19:42