BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 11 von 13 ErsteErste ... 78910111213 LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 123

Slowenien, die Festung Europas

Erstellt von Südslawe, 11.10.2007, 20:01 Uhr · 122 Antworten · 4.015 Aufrufe

  1. #101
    Avatar von CHIKA

    Registriert seit
    23.07.2006
    Beiträge
    6.611
    Zitat Zitat von Solus Lupus Beitrag anzeigen
    warum nimmt ihr diesen slovenen überhaupt noch ernst??

    weil das bf dadurch interessanter wird und die leute wieder mit power und freude schreiben! slo peppt halt alle immer auf!

  2. #102
    Avatar von Südslawe

    Registriert seit
    19.02.2007
    Beiträge
    21.089
    Mir egal ich stehe zu meiner Meinung.

    Als ob ich was um die Meinung von Kroaten gebe.

  3. #103
    Avatar von Knutholhand

    Registriert seit
    15.07.2004
    Beiträge
    4.882
    Zitat Zitat von Slovenec Beitrag anzeigen
    Mir egal ich stehe zu meiner Meinung.
    Das glaub ich dir sogar.

    Zitat Zitat von Slovenec Beitrag anzeigen
    Als ob ich was um die Meinung von Kroaten gebe.
    ? Was schreibst du dann hier im Forum? Und warum antwortest du. Obwohl du nie geantwortet hast sondern eher weiterhin Dünnsinn (um nicht scheiße schreiben zu müssen) verbreitet hast.

  4. #104
    Avatar von Knutholhand

    Registriert seit
    15.07.2004
    Beiträge
    4.882
    Zitat Zitat von CHICA Beitrag anzeigen
    weil das bf dadurch interessanter wird und die leute wieder mit power und freude schreiben! slo peppt halt alle immer auf!
    ?
    He, das was er macht kann jeder. Wirklich jeder, daher sind auch die hier Informationsseiten des Landesvorstandes der NPD-Sachsen meist eurer Meinung.

  5. #105
    Gast829627
    Afrika hat wenig - aber offenbar genug Geld für Kriege: 211 Milliarden Euro haben bewaffnete Konflikte einer Studie zufolge seit 1990 gekostet, 23 von 53 Staaten waren verwickelt. Etwa die gleiche Summe ging in dieser Zeit an Entwicklungshilfe an Regierungen auf dem Kontinent.

    Hamburg - Aids, Armut, Analphabetentum - die Lage in Afrika ist vielerorts nach wie vor katastrophal. Dabei könnte das ganz anders sein: Einer neuen Studie von Hilfsorganisationen zufolge liegt ein Hauptgrund für die Misere darin, dass sich ein großer Teil des Kontinents kostspielige Kriege leistet, anstatt die knappen Mittel für die Bekämpfung der dringendsten humanitären Probleme zu verwenden.

    Mit den Geldern ließen sich die Aids-Krise beilegen, Malaria und Tuberkulose wirksam bekämpfen sowie sauberes Wasser, Sanitäranlagen und Bildung zur Verfügung stellen,...


    Weiter geht's hier




    slovene sagt einfach nur was er denkt und was auch die meisten denken aber die gut menschen sind natürlich in ihrer heuchlerei wie zb knutholmichnenruntermithand die superdemokraten und christen...würden sowas nichtmal denken aber das vertreiben von paar hunderttausend serben als selbstverständlich sehen......

    die afrikaner bekommen ne menge aufbauhilfe und was machen sie damit??...das es denen schlecht geht ist nicht mein oder unser problem....es geht ner menge menschen in europa auch schlecht und kratzt es die afrikaner???

    was die araber angeht....die araber haben ihren islam in dem ihnen ganz klar vor augen geführt wird durch deren prediger was man von christen und deren kulturen zu halten hat und trozdem kommen sie massenweise nach europa zu den christen.......wiso helfen die saudis oder andere öl bonzen araber nicht ihren arabern....wir christen werden im islam als ungläubige bezeichnet und es wird wenig oder fast kein respekt gegenüber den christen gebracht geschweige den toleranz...wiso sollten wir sie dann aufnehmen in der westlichen welt die laut des islams fest in den griffen des teufels ist???damit sie uns ihren glauben bringen???damit sie uns mit hass und abneigung begegnen aber trozdem unser geld nehmen....christliche frauen werden als schlampen angesehen aber deren frauen darf man nicht anschauen deswegen auch die besonder betonung des schleiers in euopa von solchen einwaderern die dann nioch den hier geborenen arabern bzw musels zeigen wollen das sie den falschen weg gehen.......ich bin der meinung das wir das einwandern stoppen sollten....wir haben genug mit der armut in einigen euorpäischen ländern zu tun und die ist es die wir zuerst bekämpfen müssen bevor wir der welt unsere hand ausstsrecken die wohlmöglich abgeschnitten wird aus undankbarkeit!!

  6. #106
    Avatar von Südslawe

    Registriert seit
    19.02.2007
    Beiträge
    21.089
    Word Legija.

    Bin 100% deiner Meinung.

  7. #107
    Avatar von Knutholhand

    Registriert seit
    15.07.2004
    Beiträge
    4.882
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    Afrika hat wenig - aber offenbar genug Geld für Kriege: 211 Milliarden Euro haben bewaffnete Konflikte einer Studie zufolge seit 1990 gekostet, 23 von 53 Staaten waren verwickelt. Etwa die gleiche Summe ging in dieser Zeit an Entwicklungshilfe an Regierungen auf dem Kontinent.

    Hamburg - Aids, Armut, Analphabetentum - die Lage in Afrika ist vielerorts nach wie vor katastrophal. Dabei könnte das ganz anders sein: Einer neuen Studie von Hilfsorganisationen zufolge liegt ein Hauptgrund für die Misere darin, dass sich ein großer Teil des Kontinents kostspielige Kriege leistet, anstatt die knappen Mittel für die Bekämpfung der dringendsten humanitären Probleme zu verwenden.

    Mit den Geldern ließen sich die Aids-Krise beilegen, Malaria und Tuberkulose wirksam bekämpfen sowie sauberes Wasser, Sanitäranlagen und Bildung zur Verfügung stellen,...


    Weiter geht's hier




    slovene sagt einfach nur was er denkt und was auch die meisten denken aber die gut menschen sind natürlich in ihrer heuchlerei wie zb knutholmichnenruntermithand die superdemokraten und christen...würden sowas nichtmal denken aber das vertreiben von paar hunderttausend serben als selbstverständlich sehen......

    die afrikaner bekommen ne menge aufbauhilfe und was machen sie damit??...das es denen schlecht geht ist nicht mein oder unser problem....es geht ner menge menschen in europa auch schlecht und kratzt es die afrikaner???

    was die araber angeht....die araber haben ihren islam in dem ihnen ganz klar vor augen geführt wird durch deren prediger was man von christen und deren kulturen zu halten hat und trozdem kommen sie massenweise nach europa zu den christen.......wiso helfen die saudis oder andere öl bonzen araber nicht ihren arabern....wir christen werden im islam als ungläubige bezeichnet und es wird wenig oder fast kein respekt gegenüber den christen gebracht geschweige den toleranz...wiso sollten wir sie dann aufnehmen in der westlichen welt die laut des islams fest in den griffen des teufels ist???damit sie uns ihren glauben bringen???damit sie uns mit hass und abneigung begegnen aber trozdem unser geld nehmen....christliche frauen werden als schlampen angesehen aber deren frauen darf man nicht anschauen deswegen auch die besonder betonung des schleiers in euopa von solchen einwaderern die dann nioch den hier geborenen arabern bzw musels zeigen wollen das sie den falschen weg gehen.......ich bin der meinung das wir das einwandern stoppen sollten....wir haben genug mit der armut in einigen euorpäischen ländern zu tun und die ist es die wir zuerst bekämpfen müssen bevor wir der welt unsere hand ausstsrecken die wohlmöglich abgeschnitten wird aus undankbarkeit!!
    Wie immer am Thema vorbeigesülzt. Außer Verleudungen und Beleidigungen kommt nichts aus deiner Schundhand? Ach ja, kann mir schon denken wo du deine Hand permanent hast. Redest ja von nichts anderem als vom „Runterholen“.

  8. #108
    Gast829627
    Zitat Zitat von Knutholhand Beitrag anzeigen
    Wie immer am Thema vorbeigesülzt. Außer Verleudungen und Beleidigungen kommt nichts aus deiner Schundhand? Ach ja, kann mir schon denken wo du deine Hand permanent hast. Redest ja von nichts anderem als vom „Runterholen“.


    was für verleumdungen und beledigungen du bumsgesicht???

  9. #109
    cro_Kralj_Zvonimir
    2.7
    User die nur hetzen, rumpöbeln, beleidigen oder sich kontinuierlich auf einer anderen Art und Weise bemerkbar machen, können u.U. sofort Verwarnt und/oder für immer gesperrt werden.

    Bevor man sich am Ende wundert und wütend ist.

  10. #110
    pqrs
    WIR WOLLEN KEINE KANACKEN IN UNSEREM LAND
    ICH STEHE VOLLKOMMEN HINTER DEN TATEN UNSERER GRENZBEAMTEN; UND ICH HOFFE DASS KEIN AUSLÄNDER MEHR DER KEINE BALKANISCHE HERKUNFT HAT IN UNSER LAND EINREISEN KANN ALLE SLOWENEN DER WELT SOLLTEN ZUSAMMEN IN UNSER LAND GEHEN UND DIESE MENSCHEN IN IHRE HEIMAT ZURÜCKFÜHREN.

    DIESE SLOWENEN DIE DAFÜR SIND DASS IRANER USW BEI UNS LEBEN DÜRFEN SIND AB SOFORT KEINE SLOWENEN MEHR

    ICH HAB KEIN BOCK SCHWARZE UND SCHLITZAUGEN IN MEINEM LAND ZU SEHEN; DIE HABEN EIN EIGENES LAND WO SIE HINGEHÖREN

    NACHHER HABEN DIE IRANER ODER IRAKER IN EINER STADT EINE MINDERHEIT UND FORDERN MOSCHEEBAUTEN ETC:

    AUSSERDEM NUTZEN DIE Slowenien NUR AUS UND WIR BRAUCHEN UND WOLLEN KEINE AUSLÄNDER

    ICH FORDERE JEDEN SLOVENEC AUF DIE RECHTE PARTEI ZU WÄHLEN DAMIT SOLCHE TROTTEL WIE JANSA ETC: DIE SICH FÜR IRANER USW: EINSETZEN NICHT MEHR AN DER MACHT SIND.

    WIR MÜSSEN VON DEN FEHLERN DER ANDEREN INDUSTRIESTAATEN LERNEN
    Dann ab nach Slowenien zurück.. hopp hopp!

Ähnliche Themen

  1. Islamisierung Europas
    Von Constantinos im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 03.05.2016, 19:40
  2. Europas Winter
    Von Robert im Forum Kosovo
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 25.11.2011, 15:46
  3. Illyrische Siedlung in der Festung von Shkup gefunden
    Von skenderbegi im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 110
    Letzter Beitrag: 18.03.2011, 00:35
  4. Festung Kruja
    Von Rebell im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 29.11.2010, 21:15
  5. Europas Sonderweg
    Von Vuk im Forum Politik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 08.04.2005, 15:03