BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 10 von 13 ErsteErste ... 678910111213 LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 129

Slowenien hintergeht Srebrenica Opfer

Erstellt von Cvrcak, 05.02.2009, 19:01 Uhr · 128 Antworten · 5.574 Aufrufe

  1. #91
    Avatar von meko

    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    10.778
    egal, wahrscheinlich ist das nur wieder eine attacke der mods gegen mich,....


    man muss sich an die stirn greifen, gestern gehörte slovenien noch zu jugoland in der alle völker lebten,...

    Zmago Jelinčič
    'Džamije su politički centri iza kojih se krije ideologija'

    Predsjednik Slovenske nacionalne stranke (SNS) i parlamentarni zastupnik Zmago Jelinčič izjavio je u nedjelju da njegova stranka podržava zabranu gradnje prve džamije u Sloveniji.
    "Džamije u Europi nisu samo vjerski nego i politički centri iza kojih se sakriva ideologija", rekao je Jelinčič u razgovoru za televizijsku stanicu POP-TV, najavljujući da će njegova stranka pružiti podršku prikupljanju glasova za referendum protiv gradnje džamije u Ljubljani koju je islamskoj zajednici obećao gradonačelnik Zoran Jankovič.

    Takvu inicijativu vodi vijećnik u gradskoj skupštini i predsjednik "Civilne inicijative za čistu vodu" Mihael Jarc, a do sada je prikupio stotinjak potpisa.

    "Jankovič želi deslovenizirati Sloveniju, a rezervnu domovinu ima u Srbiji. On želi postati slovenski predsjednik, ali mu to neće uspjeti", izjavio je Jelinčič.

    Jankovič je rekao da su insinuacije da ima u Srbiji rezervnu domovinu grube jer je on lojalan slovenski državljanin.

    "Ja sam čistokrvni mješanac i ponosan sam na porijeklo oba roditelja", komentirao je Jankovič čiji je otac iz Srbije, a majka iz Slovenije. "Jelinčič je poznat po netolerantnosti. Meni govori da imam rezervnu domovinu, a Srbiju je posjećivao u vrijeme Miloševića i izražavao im potporu", rekao je Jankovič, dodajući da muslimani u Sloveniji imaju pravo na vjerski objekt i da bi bilo loše kad bi u Sloveniji većina na referendumu odlučivala o vjerskim pravima manjine", tvrdi Jankovič, nekadašnji direktor najveće slovenske kompanije Mercator.

    Islamska zajednica u Sloveniji po navodima njezinih predstavnika ima oko 50.000 članova, a žele sagraditi prvu džamiju u Ljubljani na gradskom zemljištu koje im je Jankovičeva gradska uprava obećala ako prikupe 4,8 miliona eura za otkup zemljišta. Do sada su prikupili oko jedan milion eura.

  2. #92
    bosmix
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Guck nochmal, das gilt sowohl für Katholiken als auch für Orthodoxe und Muslime. Es ist einfach nur ein wildes herumbauen, ohne wirklichen Sinn und Grund.

    Hast du überhaupt eine Statistik das "Jugoslawien" überdurchschnittlich viele Gotteshäuser baut?

    Und willst du uns nur so deinen Hass gegenüber jeder Religion aufzeigen, weil für dich die Religion schuld an zerbrechen deines geliebten Jugoslawien ist?

  3. #93

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von bosmix Beitrag anzeigen
    Hast du überhaupt eine Statistik das "Jugoslawien" überdurchschnittlich viele Gotteshäuser baut?

    Und willst du uns nur so deinen Hass gegenüber jeder Religion aufzeigen, weil für dich die Religion schuld an zerbrechen deines geliebten Jugoslawien ist?
    Dazu bedarf es keiner Statistik. Was ich in Bosnien (und nicht nur in Sarajewo) gesehen habe reicht mir als Beispiel.
    Es ist eine Schande dass soviele Gotteshäuser gebaut werden und andere Bereiche leer ausbleiben

  4. #94
    Avatar von meko

    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    10.778
    Zitat Zitat von bosmix Beitrag anzeigen
    Hast du überhaupt eine Statistik das "Jugoslawien" überdurchschnittlich viele Gotteshäuser baut?

    Und willst du uns nur so deinen Hass gegenüber jeder Religion aufzeigen, weil für dich die Religion schuld an zerbrechen deines geliebten Jugoslawien ist?


    http://www.bosanskialim.com/rubrike/...000404R021.PDF

  5. #95
    Avatar von meko

    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    10.778
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Dazu bedarf es keiner Statistik. Was ich in Bosnien (und nicht nur in Sarajewo) gesehen habe reicht mir als Beispiel.
    Es ist eine Schande dass soviele Gotteshäuser gebaut werden und andere Bereiche leer ausbleiben

    junge du warst 1 mal in sarajewo und da bist du durchgefahren weil dir dein präsident in haag gesagt hat das die bosniaken in sarajewo gefährlich sind.

  6. #96

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von meko Beitrag anzeigen
    junge du warst 1 mal in sarajewo und da bist du durchgefahren weil dir dein präsident in haag gesagt hat das die bosniaken in sarajewo gefährlich sind.
    Versuch lieber nicht als Gedankenleser zu arbeiten, dass hast du ganz schlecht drauf

  7. #97
    Avatar von meko

    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    10.778
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Versuch lieber nicht als Gedankenleser zu arbeiten, dass hast du ganz schlecht drauf
    nochmal,.. du gehst nur auf posts ein die dir passen.
    ich habe dir gerade gesagt wie sehr du auf alles weltliche eingestellt bist.
    überleg einmal,.. solche wie du sind schuld das die banken den menschen den arsch aufreissen mit zinsen und den ganzen scheiss,.. dauern wirtschaft wirtschaft,.. materialismus,..

    und wennst unt´a da erd´n liegst, host nix, host g´lebt füa an grosch´n

  8. #98
    Cvrcak
    Zitat Zitat von meko Beitrag anzeigen
    junge du warst 1 mal in sarajewo und da bist du durchgefahren weil dir dein präsident in haag gesagt hat das die bosniaken in sarajewo gefährlich sind.
    Aber er durfte wenigstens vorne sitzen, ist ja ab 16 erlaubt und natuerlich seine Fensterscheibe runterkurbeln, dadurch sah er mehr von Sarajevo was damals auf der Rueckbank nicht moeglich war.:rabbit:

  9. #99
    Avatar von meko

    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    10.778
    Zitat Zitat von Cvrcak Beitrag anzeigen
    Aber er durfte wenigstens vorne sitzen, ist ja ab 16 erlaubt und natuerlich seine Fensterscheibe runterkurbeln, dadurch sah er mehr von Sarajevo was damals auf der Rueckbank nicht moeglich war.:rabbit:
    denkst du,.. in der geheimen radovan order "622" (die an alle mitglieder des "fanclubs dabic raso" versendet wurde) steht das runterkurbeln verboten ist!
    da könnte etwas passieren.
    vielleicht springt ja einer rein und sprengt sich in die luft!

    außerdem darf man ja erst ab 1,50n m vorne ohne kindersitz sitzen oder????

  10. #100

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von Cvrcak Beitrag anzeigen
    Aber er durfte wenigstens vorne sitzen, ist ja ab 16 erlaubt und natuerlich seine Fensterscheibe runterkurbeln, dadurch sah er mehr von Sarajevo was damals auf der Rueckbank nicht moeglich war.:rabbit:
    Wow, klasse wie du dich über Vertreibungen lustig machen kannst. Ist das eines deiner Hobbys?

    Du bist ein erbärmlicher Idiot, ich hoffe du wirst irgendwann mal für so ne Scheiße verprügelt, was anderes hast du nicht verdient

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 16.11.2011, 22:39
  2. Karadzic leugnet Zahl der Srebrenica-Opfer
    Von Grasdackel im Forum Politik
    Antworten: 207
    Letzter Beitrag: 24.07.2009, 09:09
  3. Gedenkfeier für Srebrenica-Opfer
    Von Grasdackel im Forum Politik
    Antworten: 139
    Letzter Beitrag: 13.07.2009, 10:20
  4. Gedenkmarsch für Srebrenica-Opfer gestartet
    Von Slavic im Forum Politik
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 12.07.2009, 02:02
  5. Srebrenica - Opfer klagen an
    Von Azrak im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 25.12.2008, 03:03