BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 13 von 13 ErsteErste ... 3910111213
Ergebnis 121 bis 129 von 129

Slowenien hintergeht Srebrenica Opfer

Erstellt von Cvrcak, 05.02.2009, 19:01 Uhr · 128 Antworten · 5.562 Aufrufe

  1. #121
    Avatar von meko

    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    10.778
    Zitat Zitat von Beqir Jasiqi Beitrag anzeigen
    der vergleich hinkt.
    sori pelin, aber der vergleich ist ziemlich gut.
    der 5er slowene behauptet mit mastakilläää das jeder der am krieg beteiligt war eine mitschuld hat.
    absolut schwachsinnig.

  2. #122
    Avatar von Rane

    Registriert seit
    26.05.2008
    Beiträge
    3.972
    Zitat Zitat von meko Beitrag anzeigen
    sori pelin, aber der vergleich ist ziemlich gut.
    der 5er slowene behauptet mit mastakilläää das jeder der am krieg beteiligt war eine mitschuld hat.
    absolut schwachsinnig.
    im falle vom jugoslawienkrieg hat aber sicher nicht nur einer die schuld. klar, einer hats ausgelöst, aber ein paar anderen war das mehr als willkommen. und wenn sich jeder ein bisschen mit jedem schlägt, wies da geschehen ist, kann man das sicher nicht mit dem WKII vergleichen. oder haben sich die alliierten etwa zur abwechlung schnell mal selbst bekämpft, bevor sie sich wieder auf hitler konzentrierten? so ists ja bei den kroaten und den moslems passiert...

  3. #123
    Avatar von meko

    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    10.778
    Zitat Zitat von Beqir Jasiqi Beitrag anzeigen
    im falle vom jugoslawienkrieg hat aber sicher nicht nur einer die schuld. klar, einer hats ausgelöst, aber ein paar anderen war das mehr als willkommen. und wenn sich jeder ein bisschen mit jedem schlägt, wies da geschehen ist, kann man das sicher nicht mit dem WKII vergleichen. oder haben sich die alliierten etwa zur abwechlung schnell mal selbst bekämpft, bevor sie sich wieder auf hitler konzentrierten? so ists ja bei den kroaten und den moslems passiert...
    nein die beiden meinten ja das alle parteien schuld waren, also alle beteiligten. also stimmt ivos vergleich schon.
    ich verstehe aber was du meinst.

    fakt ist das es eine kraft gab die alles angetrieben hat.
    ohne diese wäre es wahrscheinlich nicht zum kriegsausbruch gekommen.
    wäre alles demokratisch abgelaufen, wäre kein schuss abgefeuert worden.

    also ist ivos vergleich ziemlich gut.

  4. #124
    Avatar von Südslawe

    Registriert seit
    19.02.2007
    Beiträge
    21.089
    Man kann doch nicht den 1. WK mit dem BiH Krieg vergleichen.

    Mudzahedins, ARBIH und Herceg Bosna haben auch gemordet, nicht nur Serben.

  5. #125
    Avatar von CoolinBan

    Registriert seit
    16.05.2006
    Beiträge
    3.526
    Zitat Zitat von Slowene Beitrag anzeigen
    Man kann doch nicht den 1. WK mit dem BiH Krieg vergleichen.

    Mudzahedins, ARBIH und Herceg Bosna haben auch gemordet, nicht nur Serben.

    engländer, amis, russen haben auch gemordet, trotzdem waren die nazis die aggressoren.

    du serbenfake wirst die geschichte nicht ändern mit deinen dummen geschwätz.

    zudem kann man nicht alle gleichsetzen, die rs-armee hat 90% aller verbrechen begangen die organisiert waren von der spitze bis zum soldaten. während bei der abih einzelne kleine generäle verrückt gespielt haben nach der aggression die eindeutig und bewiesen von karadzics völkermördern startete.

    beweis: siehe itcy, die politischen führer der rs und die hohen generäle = kriegsverbrecher
    auf seite von bih: kein politiker, keine hohen generäle

  6. #126
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von CoolinBan Beitrag anzeigen
    engländer, amis, russen haben auch gemordet, trotzdem waren die nazis die aggressoren.

    du serbenfake wirst die geschichte nicht ändern mit deinen dummen geschwätz.

    zudem kann man nicht alle gleichsetzen, die rs-armee hat 90% aller verbrechen begangen die organisiert waren von der spitze bis zum soldaten. während bei der abih einzelne kleine generäle verrückt gespielt haben nach der aggression die eindeutig und bewiesen von karadzics völkermördern startete.

    beweis: siehe itcy, die politischen führer der rs und die hohen generäle = kriegsverbrecher
    auf seite von bih: kein politiker, keine hohen generäle
    Natürlich beging Alija keinen Verfassungsbruch mit der Abspaltung Bosniens!
    Solltest mal Zulfikarpasic googeln und seine Aussagen!
    Kann sie dir auch gerne kopieren
    2 Mal brach Alija sein Wort nachdem er unterschrieben hat!
    Und natürlich werden die Serben Angeklagt ihr seit ja auch dem Westen im Arsch gekrochen!
    Fakt ist das ihr begonnen habt und damit müsst ihr leben!

  7. #127
    Avatar von meko

    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    10.778
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Natürlich beging Alija keinen Verfassungsbruch mit der Abspaltung Bosniens!
    Solltest mal Zulfikarpasic googeln und seine Aussagen!
    Kann sie dir auch gerne kopieren

    2 Mal brach Alija sein Wort nachdem er unterschrieben hat!
    Und natürlich werden die Serben Angeklagt ihr seit ja auch dem Westen im Arsch gekrochen!
    Fakt ist das ihr begonnen habt und damit müsst ihr leben!
    du redest über einen mann mit "adeliger" abstammung, die hielten serben als "kmets", und du lobst ihn, weil er 1 mal etwas gegen izetbegovic gesagt hat???
    greifst du eigentlich nach jedem strohhalm?????

    und nein er hat keinen bruch begangen, jede föderation hatte das recht sich abzuspalten, demokratisch per abstimmung natürlich. oder irre ich mich???


    also was redest du von zulfikbla bla,....

  8. #128
    Emir
    Ich finde das wirklich total spasstig wer sagt " EHHHH DIE BOSNIER HABEN AUCH GEMORDET BLABLABLA"

    Was habt ihr den im Kopf? Luft? Holz? WER hatte die meisten Opfer? Wer hat den krieg begonnen??? wer wollte kroatien bosnien albanien und alles haben? wer wollte ein groß serbien? wo gibts heute noch die meisten nazionalisten? seit froh das ihr nur ein paar opfer im vergleich zu den bosniern habt!!!!

  9. #129
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von meko Beitrag anzeigen
    du redest über einen mann mit "adeliger" abstammung, die hielten serben als "kmets", und du lobst ihn, weil er 1 mal etwas gegen izetbegovic gesagt hat???
    greifst du eigentlich nach jedem strohhalm?????

    und nein er hat keinen bruch begangen, jede föderation hatte das recht sich abzuspalten, demokratisch per abstimmung natürlich. oder irre ich mich???


    also was redest du von zulfikbla bla,....
    Zur Austarierung des labilen Gleichgewichtes zwischen den Volksgruppen
    gab es in der
    Verfassung Bosnien-Herzegowinas eine Bestimmung, wonach wichtige Fragen nicht per
    einfacher Mehrheit, sondern nur mit der Zustimmung aller drei Volksgruppen beschlossen

    werden konnten
    .

    Du hast keine Ahnung von der Verfassung Bosniens also red hier keinen Müll!
    Willst du wissen was Halilovic über Alija sagte hier!


    Sefer Halilovic, zitiert, der nach seinem erzwungenen Rücktritt 1993
    über Izetbegovic Folgendes gesagt hat:
    „Sein Konzept ist, einen ethnisch reinen Staat mit einer Bevölkerung von zwei Millionen zu
    schaffen ... Izetbegovic will im Prinzip einen feudalen muslimischen Staat.“

    Tja den habt ihr ja jetzt auf 30% Bosniens werdet glücklich damit und lasst uns in Ruhe

Seite 13 von 13 ErsteErste ... 3910111213

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 16.11.2011, 22:39
  2. Karadzic leugnet Zahl der Srebrenica-Opfer
    Von Grasdackel im Forum Politik
    Antworten: 207
    Letzter Beitrag: 24.07.2009, 09:09
  3. Gedenkfeier für Srebrenica-Opfer
    Von Grasdackel im Forum Politik
    Antworten: 139
    Letzter Beitrag: 13.07.2009, 10:20
  4. Gedenkmarsch für Srebrenica-Opfer gestartet
    Von Slavic im Forum Politik
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 12.07.2009, 02:02
  5. Srebrenica - Opfer klagen an
    Von Azrak im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 25.12.2008, 03:03