BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 17 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 165

!Slowenien verhindert weiter Kroatiens EU-Beitritt!

Erstellt von Esseker, 13.12.2008, 16:05 Uhr · 164 Antworten · 7.672 Aufrufe

  1. #21
    Esseker
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Haha Slavonac, ich bin halb Kroate viertel Serbe, viertel Montenegriener, habe einen kroatischen Pass, komme ursprünglich aus Bosnien und bin im Herzen Jugoslawe

    Und das ist kein Blödsinn sondern ernst gemeint
    Multi-Kulti sage ich da mal...

  2. #22
    Esseker
    Zitat Zitat von Triglav Beitrag anzeigen
    hehe warte wenn Kroatien in der EU ist,bin mal gespannt wie die Grenzstreitigkeiten mit Serbien(Donau) und Bosnien geregelt werden,denn mit denen haben sie auch diese Probleme.
    da gibt es keinen Streit... Kroatien hat für das gekämpft was es jetzt hat. auf so ein niveau lassen wir uns nicht hinunter! das wäre blödsinn"!

  3. #23
    Avatar von alba_mafia

    Registriert seit
    20.01.2008
    Beiträge
    1.854
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Seht ihr eigentlich diese Ironie hinter den ganzen Dingen?

    Man könnte sich zusammenschließen und sich gegenseitig helfen aber stattdessen versperrt man sich gegenseitig jeden Weg irgendwie nach vorne zu kommen. Das schlimme dabei ist aber doch, dass das alles von den Regierungen und nicht von den normalen Bürgern entschieden wird.
    haha einfach geil wenn du immer kommst mit "seht ihr in jugoslawien hätten wir solche probleme nicht" einfach putzig

  4. #24
    Avatar von Krosovar

    Registriert seit
    20.09.2008
    Beiträge
    9.106
    DIe Slowenen wollen kroatisches Land hahhahaha xDDie haben Glücvk das sie überhaupt ein teil von Istrien haben!!Diese kleinen ?)$%&§"!
    was denken die sich ??? Die kriegen keinen cm²!! Die sind mal krass drauf wollen uns vorschriben wie wir in die Eu kommen, denken auch die hätten was zu sagen
    Ps: es geht mir nicht darum das wir vielelicht nicht in die EU kommen(wil ich auch garnicht)nein es ist einfach: Die Slowenen stellen UNS Bedinungen ??! xDDDD haha Motivierte Bastarde!

  5. #25

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von Slavonac Beitrag anzeigen
    Die deutest auf Jugoslawien, nicht wahr? Naja in YU, hatten die Bürger auch nicht viel sagen...
    Ausserdem schliessen sich die Länder in der EU auch immer zusammen...
    Slowenien kann niemanden den Weg versperren! dazu haben sie nicht die nötigen mittel...
    Ich bin gegen den EU-Beitritt von Kroatien... Wir brauchen die nicht... BiH und Serbien braucht sie aber die Kroaten und etc nicht!
    Ich bin überhaupt gegen jeglichen Beitritt einer YU Republik, ich meine erstmal hetzt man uns gegenseitig auf, bis wir alles zerstören, dann kauft man uns auf und erweitert sein Monopol und am Ende möchte man uns noch die Meinung nehmen, indem man uns in die EU steckt, wo wir sowieso nichts zu melden haben werden. Niemals, nicht mit uns

  6. #26

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von Triglav Beitrag anzeigen
    nicht nur da,es gibt mehrere Punkte.da wären noch die Mura,ein Waldstück bei Kocevje und Sveta Gora(das haben sich die Slowenen einkassiert).

    Sicher können sie was gegen den Beitritt unternehmen,es gibt keinen Beitritt,wenn nicht alle Mitglieder dafür sind.Das ist Eu-Recht!Das heißt, wenn Slowenien nein sagt,dann gibt es keinen Beitritt,egal ob alle anderen dafür sind.

    Ok,an den Streit ist man gewöhnt,was ich jetzt bedenklich finde,die slowenische Politik zieht jetzt die Bevölkerung in den Streit mit hinein und droht offen mit einer Volksabstimmung,wenn die kommt ist das eine Katastrophe für beide!!!!

    Und ich würde mich mit einer Verurteilung Sloweniens als Alleinschuldigen etwas zurück halten,zweimal schon ist die kroatische Politik auf die Nase gefallen,da waren Ljubljanska Banka(zwei Urteile vor einem internationalen Gericht zu gunsten Sloweniens) und die zurücknahme von ZERP.
    Was mir auch noch zu bedenken gibt,dass die slowenische Politik darauf beharrt und keinen mm nachgibt,egal ob Rechte oder Linke Parteien.

    Ach und dieses Thema ist von beiden Seiten dermaßen Propaganda verseucht,dass sich keiner mehr ein eigenes Urteil fällen kann,ohne in Polemik auszubrechen. Ich kann nur über beide den Kopf schütteln,Kindergarten!!!!

    Hier mal ein Bericht der etwas licht ins dunkle bringt.....

    Und ich würde mich mit einer Verurteilung Sloweniens als Alleinschuldigen etwas zurück halten,zweimal schon ist die kroatische Politik auf die Nase gefallen,da waren Ljubljanska Banka(zwei Urteile vor einem internationalen Gericht zu gunsten Sloweniens
    wieso haben die Sparer ihr Geld verloren ? Klär mich mal auf....dort haben sicher nicht nur Kroaten eingezahlt.

  7. #27

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von alba_mafia Beitrag anzeigen
    haha einfach geil wenn du immer kommst mit "seht ihr in jugoslawien hätten wir solche probleme nicht" einfach putzig
    Ja nein, aber es ist einfach so

    Man hat sich verbündet und sich gegenseitig unterstützt und nicht wie heute, wo man sich wegen idiotischen Streitereien gegenseitig verhindert

  8. #28
    phαηtom
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Es ist einfach zum Kotzen wie sehr verhasst die Yugo-Völker untereinander sind. Blockade, ehwige gegenseitige Verklagungen,...etc...etc...

    So sehr mein Wunsch noch so gross ist nach Versöhnung und Wiederannäherung, desto mehr muss ich das Gegenteil feststellen. :-(

    Wenn nichteinmal die Slowenen und Kroaten zusammen halten, na dann gute Nacht "mein Traum".
    Dramatik pur in deinen Sätzen..im Endeffekt haben ein paar slowenische Anzugsträger ein Dokument verfasst und irgendwo abgeschickt....und dann heißt es 'Jugovölker verhasst, dies und das'.

  9. #29
    Avatar von Triglav

    Registriert seit
    19.05.2005
    Beiträge
    3.849
    Zitat Zitat von Metkovic Beitrag anzeigen
    wieso haben die Sparer ihr Geld verloren ? Klär mich mal auf....dort haben sicher nicht nur Kroaten eingezahlt.
    Hat im Wiener Sukzessionsvertrag dem Prinzip zugestimmt, wonach jede Republik die Sparer von Banken entschädigt, die sich auf ihrem Territorium befinden, ungeachtet ihrer jeweiligen Bankzentrale.Damit wurden auch die Urteile begründet.

    http://volksgruppen.orf.at/kroatenun...stories/47214/

  10. #30

    Registriert seit
    07.12.2007
    Beiträge
    13.527
    hals maul du fenomen wie die albaner machen hahaha eher wie die serben machen

Seite 3 von 17 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. EU-Beitritt Kroatiens 2013?
    Von Oro im Forum Politik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 22.12.2010, 19:51
  2. Slowenien erneut gegen EU-Beitritt Kroatiens
    Von danijel.danilovic im Forum Politik
    Antworten: 120
    Letzter Beitrag: 14.03.2010, 14:32
  3. Uno bremst Kroatiens EU-Beitritt
    Von Krešimir im Forum Politik
    Antworten: 87
    Letzter Beitrag: 06.12.2009, 09:21
  4. Slowenien blockiert Kroatiens EU-Beitritt
    Von Yunan im Forum Politik
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 02.05.2009, 09:57
  5. USA verhindert solange Serbiens Nato-Beitritt
    Von Albanesi2 im Forum Politik
    Antworten: 95
    Letzter Beitrag: 16.11.2005, 18:15