BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 6 ErsteErste ... 23456
Ergebnis 51 bis 54 von 54

So erlebte ich den 11. September

Erstellt von Cobra, 11.09.2009, 20:37 Uhr · 53 Antworten · 12.986 Aufrufe

  1. #51

    Registriert seit
    23.02.2009
    Beiträge
    6.967

    Idee

    Ich erlebte ihn wie jeden anderen Tag auch. Die Schweizer Kollegen standen auf und machten eine Schweigeminute. Halt eben typisch West-Europäische Sklaven. Mir war es ehrlich gesagt scheissegal und mir ist es jetzt auch scheissegal.

    Das Einzige das mir dabei in den Sinn kam, waren die ganzen Kriege (Vietnam, Napalm, Golf-Kriege etc.etc.etc.etc) die ganzen hunderttausenden Menschen die durch die US-Armee zu Tode kamen....

    Ich dachte mir somit= Wer austeilt, bekommt es wieder zurück. Früher oder später trifft es alle und jeden.

  2. #52
    Lopov
    Zitat Zitat von Dallas Beitrag anzeigen
    Ich erlebte ihn wie jeden anderen Tag auch. Die Schweizer Kollegen standen auf und machten eine Schweigeminute. Halt eben typisch West-Europäische Sklaven. Mir war es ehrlich gesagt scheissegal und mir ist es jetzt auch scheissegal.

    Das Einzige das mir dabei in den Sinn kam, waren die ganzen Kriege (Vietnam, Napalm, Golf-Kriege etc.etc.etc.etc) die ganzen hunderttausenden Menschen die durch die US-Armee zu Tode kamen....

    Ich dachte mir somit= Wer austeilt, bekommt es wieder zurück. Früher oder später trifft es alle und jeden.
    Ich find das nicht richtig. Was können die unschuldigen Mensch für die US-Politik und ihre Verbrechen? Was hat sich der Anschlag gebracht? Bush hat erst recht Gefallen am Morden gefunden. Moslems hatten noch nie ein schlechteres "Image".

    RIP an alle Opfer. Ich bin grade aus der Schule gekommen und konnte es nicht fassen. Es war nicht real für mich. Bin ziemlich lang vor dem Fernseher gestanden.

  3. #53

    Registriert seit
    23.02.2009
    Beiträge
    6.967

    Ausrufezeichen

    Zitat Zitat von Lopov Beitrag anzeigen
    Ich find das nicht richtig. Was können die unschuldigen Mensch für die US-Politik und ihre Verbrechen? Was hat sich der Anschlag gebracht? Bush hat erst recht Gefallen am Morden gefunden. Moslems hatten noch nie ein schlechteres "Image".

    RIP an alle Opfer. Ich bin grade aus der Schule gekommen und konnte es nicht fassen. Es war nicht real für mich. Bin ziemlich lang vor dem Fernseher gestanden.

    Jedem seine Meinung oder? Sowas nennt man Demokratie und meine Demokratie bzw. Meinung bezieht sich aufs US-MILITÄR und auf die US-REGIERUNG und nie auf ZIVILISTEN....
    !

  4. #54
    Lopov
    Zitat Zitat von Dallas Beitrag anzeigen
    Jedem seine Meinung oder? Sowas nennt man Demokratie und meine Demokratie bzw. Meinung bezieht sich aufs US-MILITÄR und auf die US-REGIERUNG und nie auf ZIVILISTEN....
    !
    Dir ist es aber scheißegal, dass tausende Unschuldige ihr Leben geben mussten ... ich find diese Gleichgültig nicht richtig. Aber egal, deine Meinung

Seite 6 von 6 ErsteErste ... 23456

Ähnliche Themen

  1. [Sammeltherad]11.September
    Von Arbeitslos im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.10.2010, 20:23
  2. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 11.09.2010, 20:52
  3. 11.September ein Insider Job
    Von TheAlbull im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.05.2010, 22:07
  4. Panorama am 21. September, 21.45 Uhr
    Von lupo-de-mare im Forum Balkan im TV
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.09.2006, 20:29