BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 53

Warum sind so viele Serben prorussisch?

Erstellt von Ravnokotarski-Vuk, 20.03.2008, 21:23 Uhr · 52 Antworten · 4.512 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von bekajan

    Registriert seit
    20.03.2008
    Beiträge
    53
    Zitat Zitat von KraljEvo Beitrag anzeigen
    Mir sind die Russen sympathisch und an der Demo habe ich die Russische Fahne geschwenkt, weil sie ein Veto eingelegt haben, auch wenn sie eigene Interessen dabei haben, so als kleiner Dank... habe natürlich auch die Serbische Flagge dabei gehabt
    Ja aber schau dir jetzt an wo die russen sind und wo sie sein könten wenn sie etwas Demokratisierter gewesen wären.
    Ich möchte ja nicht das du die Russen scheis.. findest sondern nur das Ihr euch auch in richtung EU bewegt den Rusland is so da haben die Reichen ganz viel und der rest Garnix das is nicht schön.

  2. #32
    Avatar von bekajan

    Registriert seit
    20.03.2008
    Beiträge
    53
    Zitat Zitat von KraljEvo Beitrag anzeigen
    Mir sind die Russen sympathisch und an der Demo habe ich die Russische Fahne geschwenkt, weil sie ein Veto eingelegt haben, auch wenn sie eigene Interessen dabei haben, so als kleiner Dank... habe natürlich auch die Serbische Flagge dabei gehabt
    Apropo Veto
    Kosovo habt ihr nicht vor 1 monat verloren Kosovo Ist seit 1999 Verloren .
    Mein Tipp:
    Schaut nach vorne und macht was für eure zukunft den Eure Politiker Melken euch wie eine Ziege.

  3. #33
    Avatar von Dinarski-Vuk

    Registriert seit
    20.06.2006
    Beiträge
    12.379
    @ Ravnokotarski-Vuk & Lepotan

    Tu se vidi koliko su srbi nezahvalni.
    Rusija je odavno trebala otkaciti svu tu danasnju "beogradsku elitu" i glasno reci, "KO VAS JEBE" !
    Nije do Rusije, problem je Srbija, odnosno Beograd.
    Cekajte malo, ko bi "pametan" prodavao Srbiji bilo kakvo oruzje, dok je "vojsci" Srbije glavni partner
    drzava Ohajo ?
    A kroz generalstab setaju se stranci kao kroz autobusku stanicu.
    Nije Rusija unistavala "vojsku", vec Tadic kada je bio ministar SCG, a danas "vojsku" unistavaju
    Sutanovac i Zdravko Ponos.
    Srpska "vlast" je jasno i glasno rekla, "da ce se Srbija boriti svim MIRNIM sredstvima".
    I tu prica zavrsava.

  4. #34
    benutzer1
    Warum wohl?? Die Serben finden doch alle toll die gegen die Unabhängigkeit von Kosove waren.

    Aber naja. U kry Bac ma!! Nuk kini qka bani. :P

  5. #35

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von napoleon Beitrag anzeigen
    für einen der nur "lernen" will bist du ein ziemlicher nationalist.
    warum trennten sich alle von russland(udssr)?
    Ich weis nicht wo du da Nationalismus siehst

  6. #36
    Avatar von Sousuke-Sagara

    Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    7.770
    ~FLASHBACK~

    Kalter Krieg:
    Wer waren unsere Brüder? Die Amerikaner mit ihren Krediten, die Jugoslawien vor dem wirtschaftlichen Untergang bewahrt haben oder die Russen mit ihren Stalin, der zigmal versucht hatte Tito zu ermorden und uns sogar mit Krieg drohte?

  7. #37
    GjergjKastrioti
    Zitat Zitat von Ravnokotarski-Vuk Beitrag anzeigen
    Frage mich schon, manchmal mögen meine Landsleute die Russen sogar mehr als uns Serben selber, obwohl Moskau tausende Kilometer entfernt ist von uns, ihr wisst schon wen Russland im Jahre 1878 unterstütz hat? Ja genau, Bulgarien, im Vertrag von San Stefano, Pirot, Zajecar, Nis haben sie als Bulgarisch proklamiert damals. Wo waren denn die Russen 1999 als es bei uns Bomben hagelten, wenn sie so "Brüder" sind? Ihr wisst auch von den Verbrechen der Sowjetarmee im Jahre 1944 wo Serbinnen von sowjetischen Soldaten vergewaltigt wurden im Norden Serbiens?

    Ihr wisst auch was die Russen sonst so angestellt haben?

    Fragt mal einen Polen, was er von Katyn verzehlen kann, als die Sowjets im Hinterhalt 15.000 Polen massakrierten im Wald bei Katyn nach dem Überfall auf Ostpolen 1939.

    Fragt mal was die Tschechen und Slowaken über sie denken als sie in den 60er Jahren gegen Panzer auf die Zivilbevölkerung gegangen sind? Nur wegen friedlichen Demonstranten die keinen kommunistischen Staat haben wollten.

    Nicht das ihr jetzt denkt ich sei antirussisch, bin ich nicht, nur so paar Beispiele Ich bin weder proöstlich, noch prowestlich sondern PROSERBISCH
    wahrscheinlich aus demselben grund wieso manche albaner behaupten die amis wären unsre brüder. Man ist eben prorussisch weil die russen die einzigen verbündeten sind und der rest der welt (so kommt es betreffenden leuten halt vor) gegen sie. In Wirklichkeit ist Serbien den Russen aber scheissegal, die schauen nur auf ihre eigenen interessen.

  8. #38
    bonbon
    Zurzeit wohl weil sie von ihnen unterstützt werden... kann ich verstehn. Aber waren Serben eigentlich schon immer "prorussisch"?

  9. #39

    Registriert seit
    16.07.2004
    Beiträge
    9.843
    sie sind die wahren Brüder der Serben

  10. #40
    Ghostbrace
    Zitat Zitat von Dobojlija Beitrag anzeigen
    sie sind die wahren Brüder der Serben
    Wo waren ihre wahren Brüder '99?

    Naja, hätten die USA ihnen ihre Unterstützung angeboten, statt den Albanern, hätten ihre "Brüder" mit nem saftigen Arschtritt Richtung Russland geschickt

Seite 4 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 229
    Letzter Beitrag: 08.01.2016, 12:19
  2. Warum sind viele Balkaner so stark?
    Von Greko im Forum Naturwissenschaft
    Antworten: 222
    Letzter Beitrag: 28.12.2012, 10:30
  3. Warum sind Kosovo Serben zum teil verhasst in Restserbien??
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 16.02.2011, 23:36