BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 8 ErsteErste 12345678 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 79

Solana: Serbien zusammen mit Kroatien 2009 in die EU wenn...

Erstellt von jugo-jebe-dugo, 10.02.2007, 15:17 Uhr · 78 Antworten · 4.238 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von Cro-DOmobran
    Ich finde Kroatien verdient es in die EU zu kommen, allerdings find ich es aus auf der anderen seite miese. Ich persönlich bin gegen den EU-Beitritt. Vor über 15 Jahren waren wir abhängig von Jugoslawien, wir haben uns die Freiheit erkämpft...und jetzt...EU!
    Das heisst wieder keine Freiheit.
    Serbien verdient es ganz und garnicht in die EU, aber mich würde es nicht stören wenn die reinkommen. Kosovo wird sowieso Albanien zugesprochen, aber ich find auch SCHEIßE dass die EU bereit is Serbien 2009 zu nehmen, ohne erstma Mladic und Karadzic auszuliefern, da sieht man dass DEN HAAG ganz gegen Kroaten ist. Carle Del Ponte wollte unbedingt Gotovina, die haben ihn jetzt und diese Bitch hört auf. Und jetzt is Mladic weiterhin auf freien Fuss und Serbien kommt EU? LoL!
    1.) Kosovo wird niemals Albanien zugesprochen und das steht auch nie zur Debatte. Denn ein Gross-Albanien wird es sowieos nicht geben.

    2.) Den Haag ist gegen Kroatien? Ich dachte, die sie hätten es hauptsächlich auf die Serben abgesehen. Aber gut.... Es sind auch einige Kroaten dabei. Das einzige was mich stört, ist, dass viele moslemische Kriegsverbrecher von Den Haag verschont geblieben sind. Es sollte, meiner Meinung nach, ausgeglichen sein. Sowohl bei den Kroaten und Serben als auch bei den Moslems. Jeder der Kriegsverbrechen begangen hat, gehört vor das Tribunal!




    Und nochmals: Kroatien gehört genau so wenig in die EU wie Serbien. Nicht wegen des Krieges (91-95) sondern weil sehr sehr viele Bürger faschistisch und nationalistisch gesinnt sind. - Das passt in die multikulturelle EU üüüüüberhaupt nicht!

  2. #42
    Avatar von Grizzly

    Registriert seit
    23.04.2006
    Beiträge
    4.314
    Zitat Zitat von jugo-jebe-dugo
    Aber mal ganz nebenbei,annehmen würde ich es nie.Wenn sie sagen ihr kommt Morgen in die EU und wir zahlen euch 100 Milliarden Euro würd ich Kosovo nicht hergeben.
    Du vielleicht ...
    Ich denk auch, dass es einen Unterschied macht,
    ob man dort lebt bzw. leben muss,
    oder in der EU bzw. Schweiz :?:

  3. #43

    Registriert seit
    12.09.2006
    Beiträge
    4.956
    Zitat Zitat von Grizzly
    Zitat Zitat von jugo-jebe-dugo
    Aber mal ganz nebenbei,annehmen würde ich es nie.Wenn sie sagen ihr kommt Morgen in die EU und wir zahlen euch 100 Milliarden Euro würd ich Kosovo nicht hergeben.
    Du vielleicht ...
    Ich denk auch, dass es einen Unterschied macht,
    ob man dort lebt bzw. leben muss,
    oder in der EU bzw. Schweiz :?:
    da hat grizzly wieder mal recht.
    wir leben hier in der diaspora und müssen uns keine sorgen machen ob wir diesen monat genug zum essen haben werden!

  4. #44
    Avatar von Lepoto

    Registriert seit
    15.02.2005
    Beiträge
    1.266
    Zitat Zitat von Schiptar
    Finde es eine Frechheit, daß Kroatiens EU-Beitritt an den Serbiens gekoppelt werden soll. Schließlich erfüllt Kroatiens viel besser die von der EU verlangten Standards...
    Und da soll noch mal einer was von einer westlichen antiserbischen Verschwörung faselnn. Immer noch dieselbe verfehlte Kuschelpolitik wie damals zu Zeiten Miloshebitchs...
    ist es ja auch.
    ist ja ein verdammt billiges vorgehen, oder etwa nicht?

    erst bombardieren, dann politiker kaufen und wenn die noch immer nicht wollen dann wird ein offizielles kaufangebot gemacht.
    und weshalb das ganze? weil das völkerrecht auf der seite serbiens ist. wieso würde man sonst einen solchen aufwand treiben?
    eigentlich ein wunderbares eingeständnis.

    im übrigen wären die serben blöd dies so zu akzeptieren. erstens ist ein versprechen der eu nix wert und zweitens kommen sie sowieso früher oder später in die eu.

  5. #45
    Avatar von delije1984

    Registriert seit
    28.07.2004
    Beiträge
    3.536
    Zitat Zitat von Schiptar
    Zitat Zitat von Montenegrin
    Und was ist dann mit Mladic und Karadzic??? :? :?
    Die werden Botschafter bei der EU...
    ich wäre mehr für die unesco....für rechte der kinder...

  6. #46
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Oder noch besser internationale Beauftragte für Frauenrechte...

  7. #47
    Avatar von Vasile

    Registriert seit
    14.07.2005
    Beiträge
    4.031
    Zitat Zitat von jugo-jebe-dugo
    Kroatien erfüllen auch mehr Standards als RO und BG.
    Jetzt weiß ich warum die Serben so weit von einer EU-Aufnahme entfernt sind. Die kennen nicht mal die Beitriottsbedingungen.

    Zitat Zitat von jugo-jebe-dugo
    Rumänien und Bulgarien sind nicht besser als Serbien egal in welcher Hinsicht,
    Doch. In allen.

    Zitat Zitat von jugo-jebe-dugo
    von daher würd das für Serbien mehr als in ordnung gehen wenn man bedenkt das ihnen auch noch 15% ihres Terretoriums weggenommen wird.
    Welche Garantie hat Serbien, dass im Falle eines Verzichts auf Kosovo eine baldige EU-AUfnahme erfolgt? Die ;omtenegriner haben doch auch gehofft dass nach der Lostrennung von Serbien eine schnellere EU-Integration folgen wird, doch jetzt ist Montanegro von dem reicheren Serbien getrennt und eine baldige EU-Aufnahme ist nicht in Sicht.

  8. #48
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von Vasile
    Zitat Zitat von jugo-jebe-dugo
    Kroatien erfüllen auch mehr Standards als RO und BG.
    Jetzt weiß ich warum die Serben so weit von einer EU-Aufnahme entfernt sind. Die kennen nicht mal die Beitriottsbedingungen.

    Zitat Zitat von jugo-jebe-dugo
    Rumänien und Bulgarien sind nicht besser als Serbien egal in welcher Hinsicht,
    Doch. In allen.

    Zitat Zitat von jugo-jebe-dugo
    von daher würd das für Serbien mehr als in ordnung gehen wenn man bedenkt das ihnen auch noch 15% ihres Terretoriums weggenommen wird.
    Welche Garantie hat Serbien, dass im Falle eines Verzichts auf Kosovo eine baldige EU-AUfnahme erfolgt? Die ;omtenegriner haben doch auch gehofft dass nach der Lostrennung von Serbien eine schnellere EU-Integration folgen wird, doch jetzt ist Montanegro von dem reicheren Serbien getrennt und eine baldige EU-Aufnahme ist nicht in Sicht.
    Rumänien in allen belangen besser als Serbien. haha


    Schweine können auch fliegen. Mach dich bitte nicht lächerlich.Das einzige Problem warum Serbien nicht EU reif ist das ist eben der verärmte Kosovo.Rumänien ist in keiner hinsicht besser dran als Serbien,weder im Straßennetz,Witschaft oder sonstigen Sachen.

    In manchem ist Serbien besser(ohne Kosovo) in anderen Rumänien oder Bulgarien aber das nimmt sich nicht viel.

  9. #49
    Avatar von Sousuke-Sagara

    Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    7.770
    Deki-chan, die Rumänen sind wenigstens drin.

  10. #50
    pqrs
    Schweine können auch fliegen. Mach dich bitte nicht lächerlich.Das einzige Problem warum Serbien nicht EU reif ist das ist eben der verärmte Kosovo.Rumänien ist in keiner hinsicht besser dran als Serbien,weder im Straßennetz,Witschaft oder sonstigen Sachen.

    In manchem ist Serbien besser(ohne Kosovo) in anderen Rumänien oder Bulgarien aber das nimmt sich nicht viel.
    Und warum wollt ihr den nicht los werden?

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 31.05.2013, 10:44
  2. Antworten: 112
    Letzter Beitrag: 14.10.2009, 16:06
  3. Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 14.07.2006, 21:52
  4. Solana mahnt Kroatien...
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.04.2005, 23:34
  5. Kroatien und Serbien zusammen in die EU
    Von Krajisnik im Forum Politik
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 21.02.2005, 16:36