BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 11 von 13 ErsteErste ... 78910111213 LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 129

Sollten wir (Ausländer) wählen dürfen?

Erstellt von Vjecna Vatra, 27.09.2009, 19:36 Uhr · 128 Antworten · 4.559 Aufrufe

  1. #101
    Ferdydurke
    Zitat Zitat von crolove Beitrag anzeigen
    Es ist keine von mir aufgelegte Platte, sondern es ist die Deutsche Verfassung, die so etwas nicht erlaubt - wo wäre sie wenn jeder Totalitäre, islamistische und terroristische Ausländer auch wählen könnte?

    Wählen kann man als "Ausländer" schon, aber vorher bitte deutsch lernen ("ich deutscher pass" reicht nicht) und sich mit den Werten der deutschen Gesellschaft, dem Grundgesetz, der Verfassung und der Demokratie zugehörig erklären. Anders geht es nicht. Man kommt nicht in den Club ohne die Regeln zu akzeptieren. Und dann den deutschen Pass beantragen + bekommen. Ist doch in anderen Demokratien genauso.
    NPD_ Wähler werden auch nicht entmündigt.

  2. #102
    Kelebek
    crolove hat völlig Recht.
    Erstmal Integration und dannach Bildung und zu allerletzt kann man über solche Sachen sprechen.
    Zitat Zitat von Jebo Nacionalizam Beitrag anzeigen
    Als gäbe es keine gebildeten Ausländer.
    Und die ''Kanacken'' bleiben sowieso in ihrer Welt und schotten sich vor den Deutschen ab, erst recht weibliche.

    Von daher:


    Außerdem kann ich deinen Text auch gern umschreiben, nur die ''Kanackin'' mit ''arischer Assi'' ersetzen.
    Es gibt gebildete Ausländer, aber die sind sehr wenig und bilden die Minderheit. Ja und diese Kanacken, die sich von der deutschen Gesellschaft abgrenzen, SOLL man auch noch die Möglichkeit geben, in der deutschen Politik mitzumischen? Wobei ein Hauptschul-Ausländer nicht mal weiß, welche Parteien es zur Wahl gibt.

  3. #103

    Registriert seit
    25.06.2009
    Beiträge
    905
    Zitat Zitat von Lopov Beitrag anzeigen
    Da schwimm ich lieber weiter im kommunistischen Sumpf

    Solange ich mir deine NPD-Sprüche nicht anhören muss ...
    Also, sorry, lesen kannst Du wohl nicht. Ich habe auf mehreren Threads eindeutig Position für die CDU bzw. CSU bezogen. Wie kommst Du denn auf die NPD? Hat etwa die NPD die Deutsche Verfassung entworfen und abgesegnet? Dir wird nahezu JEDER Deutscher, egal welcher Partei zugehörig, mitteilen, dass Ausländer kein Wahlrecht haben sollen, den es geht um deren eigenes Land - Deutschland, kapito?

  4. #104
    Lopov
    Zitat Zitat von capo dei capi Beitrag anzeigen
    crolove hat völlig Recht.
    Erstmal Integration und dannach Bildung und zu allerletzt kann man über solche Sachen sprechen.


    Es gibt gebildete Ausländer, aber die sind sehr wenig und bilden die Minderheit. Ja und diese Kanacken, die sich von der deutschen Gesellschaft abgrenzen, SOLL man auch noch die Möglichkeit geben, in der deutschen Politik mitzumischen? Wobei ein Hauptschul-Ausländer nicht mal weiß, welche Parteien es zur Wahl gibt.
    Ok Ausländer sind alles ungebildete Proleten. Aber was ist mit euch? Ihr seid sicher alle eine Ausnahme. Ins Balkanforum hat sich offensichtlich die Elite gerettet Wie lustig.

    Zitat Zitat von crolove Beitrag anzeigen
    Also, sorry, lesen kannst Du wohl nicht. Ich habe auf mehreren Threads eindeutig Position für die CDU bzw. CSU bezogen. Wie kommst Du denn auf die NPD? Hat etwa die NPD die Deutsche Verfassung entworfen und abgesegnet? Dir wird nahezu JEDER Deutscher, egal welcher Partei zugehörig, mitteilen, dass Ausländer kein Wahlrecht haben sollen, den es geht um deren eigenes Land - Deutschland, kapito?
    Du laberst wie der ärgste Nazi und merkst es nicht mal. Reko sam ti vec jednom: dosadna si ko proljev.

  5. #105

    Registriert seit
    25.06.2009
    Beiträge
    905
    Zitat Zitat von Lopov Beitrag anzeigen
    Ok Ausländer sind alles ungebildete Proleten. Aber was ist mit euch? Ihr seid sicher alle eine Ausnahme. Ins Balkanforum hat sich offensichtlich die Elite gerettet Wie lustig.


    Du laberst wie der ärgste Nazi und merkst es nicht mal. Reko sam ti vec jednom: dosadna si ko proljev.
    Du furzt schon wieder Deinen Unmut über den geschehenen Willen der Deutschen, nämlich die Koalition CDU/FDP aus und sucht mich als Schuldige, um Deine Frustrationen nach der Wahl abzubauen. So leid es mir für Dich tut, lasse die Deutschen regieren, wen sie sich gewählt haben. Wer bist denn DU, dass sie dich fragen sollten, wer regieren wird??
    Und ich vertrete wie Du siehst, die Ideen der konservativ-christlich-liberalen Parteien, der Lieblinge der Deutschen. Das hat mit Nazitum nichts zu tun. GEnossen haben hierzulande einfach ausgedient. In einer globalisierten Welt muss man runter von der Couch und selbst was tun. Sonst ist der Kahn am sinken.


  6. #106
    Kelebek
    Zitat Zitat von Lopov Beitrag anzeigen
    Ok Ausländer sind alles ungebildete Proleten. Aber was ist mit euch? Ihr seid sicher alle eine Ausnahme. Ins Balkanforum hat sich offensichtlich die Elite gerettet Wie lustig.

    Die Mehrheit !!! Schaut dir die Statistiken an, sie sprechen für sich!
    Jeder 4. Migrant ohne Abschluss!!!

    PS: Immer diese Linken alter Ihr seid wie solche kleinen Fliegen, die einem den Kopf umrunden und brzrzzrzrzrzzr rumfliegen, die man nicht loswerden kann.

  7. #107

    Registriert seit
    25.06.2009
    Beiträge
    905
    Zitat Zitat von capo dei capi Beitrag anzeigen
    Die Mehrheit !!! Schaut dir die Statistiken an, sie sprechen für sich!
    Jeder 4. Migrant ohne Abschluss!!!

    PS: Immer diese Linken alter Ihr seid wie solche kleinen Fliegen, die einem den Kopf umrunden und brzrzzrzrzrzzr rumfliegen, die man nicht loswerden kann.
    Ich würde mal nicht generell Ausländer als schlecht gebildet darstellen. Stimmt so nicht und ist Stammtischgeschwätz.

  8. #108
    Kelebek
    Unter Ausländer verstehe ich Türken, Araber, Libanesen, Marokkaner und co., nicht Italiener, Griechen, Balkaner oder sonst wer. Sondern diese Nahost-Afrika Ecke.

  9. #109

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von capo dei capi Beitrag anzeigen
    Unter Ausländer verstehe ich Türken, Araber, Libanesen, Marokkaner und co.,
    nicht Italiener, Griechen, Balkaner oder sonst wer.
    Sondern diese Nahost-Afrika Ecke.
    Darf ich fragen, warum du unterscheidest?

  10. #110
    Kelebek
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Darf ich fragen, warum du unterscheidest?
    Weil die Griechen und Italiener zb Europäer sind und ihre Kultur ist europäisch, sie können sich in einem europäischen Land leichter anpassen und kennen ihre Grenzen. Die Nahost Leute aber sind wie eine Horde Schafe, die nach Europa kommen und aufeinma ohne Hirt ist. Jetzt denken sie, sie könnten alles machen. Sie kommen aus einer anderen Gegend, aus einer anderen Kultur, das Gegenteil Europas und haben hier enorme Schwierigkeiten bei der Anpassung und die Eltern haben eine riesen Last. Außerdem wenn man 10 Kinder hat, was üblich bei arabischen Völkern ist, dann weiß man auch nicht mehr auf wem man aufpassen soll.

    Deutschland und das deutsche Volk ist zu tolerant. Wenn ich hier Ausländer sehe, die die Deutschen beleidigen und sich täglich prügeln, sich von der Gesellschaft distanzieren, dann frage ich mich was suchen die noch hier?

Ähnliche Themen

  1. Sollten Rentner den Freitod wählen?
    Von Knutholhand im Forum Rakija
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.02.2015, 18:18
  2. WENN Ausländer Ausländer HASSEN?!?
    Von Genti° im Forum Politik
    Antworten: 264
    Letzter Beitrag: 01.12.2013, 22:40
  3. Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 09.03.2011, 17:35
  4. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 16.02.2009, 10:15
  5. Wenn ausländer,ausländer hassen.
    Von rockafellA im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 06.02.2009, 23:22