BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 166 von 192 ErsteErste ... 66116156162163164165166167168169170176 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.651 bis 1.660 von 1918

Soziale Unruhen in Bosnien

Erstellt von DerBossHier, 06.02.2014, 14:16 Uhr · 1.917 Antworten · 79.122 Aufrufe

  1. #1651

    Registriert seit
    28.11.2011
    Beiträge
    2.273
    Also das glaub ich nicht...hrhrv
    sarajevos Bürgermeister ist christ...die meisten bosniaken sehen darin kein problem
    deren augenmerk ist es loyal zum staat zu sein...eher hab ich das Gefühl das die serben&kroaten Bihs national verbohrt sind
    ...

  2. #1652
    Avatar von Dinarski-Vuk

    Registriert seit
    20.06.2006
    Beiträge
    12.379
    Zitat Zitat von mosnik Beitrag anzeigen
    Also das glaub ich nicht...hrhrv
    sarajevos Bürgermeister ist christ...die meisten bosniaken sehen darin kein problem
    deren augenmerk ist es loyal zum staat zu sein...eher hab ich das Gefühl das die serben&kroaten Bihs national verbohrt sind
    ...
    Poanta price u BiH je, da ona ne moze biti stabilna ni odrziva, osim na principima federalizma. Svaki unitarizam pretpostavlja trajnu represiju i medjunacionalne sukobe mosnik, i toga treba biti svjesan. Sa druge strane, bosnjaci se federalizmu opiru svim sredstvima, prijeteci cak izazivanjem krize i sukoba i tako da BiH ostaje nestabilni protektorat trajno.

  3. #1653

    Registriert seit
    28.11.2011
    Beiträge
    2.273
    Cekaj vuk die drei Völker in Bih mussen gemeinsam zu einer Lösung kommen.aber das gelingt nur wenn es alle auch versuchen im und nicht auf einen heilige Rs blabla u.s.w
    Ein konsemz muss für alle seiten tragbar sein...

  4. #1654
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.012
    Ihr müsst den Bosnjos einfach vertrauen. Za Bosnu.

  5. #1655
    Momo
    Zitat Zitat von hrhrhrvat Beitrag anzeigen
    Wie die Bösnijacken was von zentralen Staat schwafeln. Aber, wenn der Präsident dann nicht Mujo, Haso oder Mirza heißt, sondern Hrvoje oder Branislav dann wird das Geheule groß sein. Bei 50 % Bevölkerungsanteil lässt sich sowas laut brüllen natürlich ^^
    Wenn du hetero bist, dann liebst du das andere Geschlecht. Es spielt dann dabei keine Rolle woher dieses Geschlecht kommt.
    Wenn du für BIH bist, dann sind alle anderen, die auch für BIH sind auf deiner Seite. Dabei spielt es keine Rolle woher diese Personen kommen. Bist du Dinamo fan, dann ist es dir egal, ob der Dinamo fan neben dir aus HR kommt oder nicht. Und so geht es immer weiter oder hörst du keine "Bösnijacken", wenn die Musik machen? Halid Beslic sehr unbeliebt in lipa moja?

    Zu behaupten "ein Hrvoje oder Branislav würde nicht in Frage kommen" wäre schon sehr dumm. Zeljko Komsic ist pro BIH und für die U's somit Turcin, weil er eigentlich Kroate ist. Ivica Osim ist für uns eine Legende, Jovan Divjak auch aber für C's ein Kriegsverbrecher, weil er ein Serbe ist und für BIH kämpft bzw. er ist ein Gegner für alle, die pro BIH sind.

    Ivo Komsic schon mal gehört? Ist nicht der Bruder von Zeljko, gehört auch nicht zu seiner Familie aber der Name Komsic ist in BIH sehr verbreitet. Er ist der Bürkermeister Sarajevo's. Wie ist das nur möglich, wenn dort fast nur "Bösnijacken" leben?

    Das sind so kleine Punkte wo du aber schon erkennen kannst, wer sich an Dayton hält und wer nicht.
    :: geh drauf und such mal HR als Sprache. Müsste es nach Dayton geben, da alle drei Sprachen wie hier Grad Sarajevo aber gibt es nicht. Nicht mal das alte Wappen gibt es und Straßennamen nach Kriegsverbrechern benannt, genau wie die U's in Mostar. Du kannst dir alles anschauen, selbst beim Fußballwappen kommen die Bösnijacken besser weg.


    Jetzt red weiter über böse Müsels die RS zerstören wollen, wie den Kroaten alle Rechte genommen werden und warte auf den Support von RedSchwuchtel udn SchwulFaust.

  6. #1656

    Registriert seit
    28.11.2011
    Beiträge
    2.273
    das hat auch was
    "BiH lideri se pla
    nicht schlecht wenn man alles offen legen muss....ich glaub BIH hat kein gefängniss das so gross ist,um alle korrupten Politiker einzusperren.

  7. #1657
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von mosnik Beitrag anzeigen
    Also das glaub ich nicht...hrhrv
    sarajevos Bürgermeister ist christ...die meisten bosniaken sehen darin kein problem
    deren augenmerk ist es loyal zum staat zu sein...eher hab ich das Gefühl das die serben&kroaten Bihs national verbohrt sind
    ...

    die kroaten die dort leben nicht, nur die hier im forum

  8. #1658
    Avatar von RexHum

    Registriert seit
    12.11.2011
    Beiträge
    809
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Ihr müsst den Bosnjos einfach vertrauen. Za Bosnu.
    Wie in der Liebe so im Leben. Vetrauen ist gut, Verträge und kontrolle ist besser.

  9. #1659
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.415
    Zitat Zitat von RexHum Beitrag anzeigen
    Wie in der Liebe so im Leben. Vetrauen ist gut, Verträge und kontrolle ist besser.
    Das denken sich die Bosnjos jetzt auch, nachdem sie von den Kroaten 1993 mit der Ausrufung der HB und Angriffen hintergangen worden sind, wie die unrühmliche Liste der Verurteilten incl. Blaskic zeigt. Boban, ein früherer Kommunist und dann Oberkroatenpatriot hat seine Einkerkerung leider nicht mehr erlebt.

  10. #1660
    Jezersko
    Zitat Zitat von Momo Beitrag anzeigen

    Schwachsinn...

    Ivica Osim ist für uns eine Legende
    , ...

    ...
    der Rest ist auch Schwachsinn...
    Ivica Osim…
    Ehemaliger Trainer von Sturm Graz (österreichischer Fußballverein):
    Ivica Osim glänzt während des Asien-Cups 2007 mit Pressekonferenzen der verschärft absurden Art. Vor dem Halbfinale gegen Saudi-Arabien zeigte sich der Trainer japanischen Nationalmannschaft erneut in grummelnder Hochform.
    Hier ein paar Zitate:
    „Vielleicht werde ich alle elf Spieler auswechseln, weil wir ja gegen einen anderen Gegner spielen", meinte der 66-Jährige auf die Frage nach seiner Strategie gegen die Saudis.“
    "Ich weiß nicht, warum ich hier sitzen muss und jedes Mal diese schwachsinnigen Fragen beantworten muss. Es ist eine Schande", tadelte Osim. "Wenn sie jemanden suchen, den sie für eine Niederlage verantwortlich machen wollen, ich sitze vor Ihnen."
    Er verweigerte direkte Antworten, setzte stattdessen auf beißenden Sarkasmus. "Das ist keine sehr gute Frage", war seine Replik auf den Vorstoß eines Fürwitzigen, der sich zu erkundigen wagte, ob das Match gegen die Saudis auch eine Auseinandersetzung unterschiedlicher Systeme sein werde.
    "Ich will zur Vergangenheit nichts sagen, sondern nur zum Spiel von morgen."
    „Fertig, aus, ich will nicht mehr, ich suche mir einen neuen Job.“

Ähnliche Themen

  1. Die Wahabitische Terror Sekte im Balkan und in Bosnien
    Von lupo-de-mare im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.07.2017, 20:51
  2. Wird es in Deutschland soziale Unruhen geben?
    Von danijel.danilovic im Forum Die Wirtschaftskrise
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.04.2009, 20:18
  3. 46 Mio. KM-Investment in Bosnien und Herzegowina
    Von FtheB im Forum Wirtschaft
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 30.09.2004, 18:17
  4. Die gekreuzigte Kirche in Bosnien - Herzegowina
    Von Adriano im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.09.2004, 21:02
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.08.2004, 23:03