BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 64 von 192 ErsteErste ... 145460616263646566676874114164 ... LetzteLetzte
Ergebnis 631 bis 640 von 1918

Soziale Unruhen in Bosnien

Erstellt von DerBossHier, 06.02.2014, 14:16 Uhr · 1.917 Antworten · 79.270 Aufrufe

  1. #631
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.030
    Zitat Zitat von Monte-B Beitrag anzeigen
    Ne das stört keine, nur die Verallgemeinerung, alle Bürger BIH stehen dahinter ist ein unterschied.
    Klar. Mir ist bewusst das es nur den Bosniaken um ein BiH geht. Deswegen sollten sie ihre Schiene fahren und getrost auf die anderen scheissen. Die werden eh nie mitziehen ganz gleich was passiert.

  2. #632
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.030
    Zitat Zitat von Monte-B Beitrag anzeigen
    Ne das stört keine, nur die Verallgemeinerung, alle Bürger BIH stehen dahinter ist ein unterschied.

    - - - Aktualisiert - - -


    In welcher weise verhindert die RS das die Bosniaken eine Arbeitsstelle finden?
    Ich hab von allgemeinen Problemen gesprochen. Jeder weiss das ohne diese Dayton scheisse Bosnien besser dran wäre.

  3. #633

    Registriert seit
    30.01.2014
    Beiträge
    2.383
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Klar. Mir ist bewusst das es nur den Bosniaken um ein BiH geht. Deswegen sollten sie ihre Schiene fahren und getrost auf die anderen scheissen. Die werden eh nie mitziehen ganz gleich was passiert.
    Achso, wenn man nach dem willen der Bosniaken handelt ist es gut für BIH alles andere ist dagegen?

  4. #634

    Registriert seit
    27.10.2013
    Beiträge
    5.303
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Klar. Mir ist bewusst das es nur den Bosniaken um ein BiH geht. Deswegen sollten sie ihre Schiene fahren und getrost auf die anderen scheissen. Die werden eh nie mitziehen ganz gleich was passiert.
    Wenn die orthod. Bosnier wirklich ein Interesse an Bosnien hätten, dann hätten Sie schon längst die RS aufgelöst.

  5. #635
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.030
    Zitat Zitat von Monte-B Beitrag anzeigen
    Achso, wenn man nach dem willen der Bosniaken handelt ist es gut für BIH alles andere ist dagegen?
    Natürlich.

  6. #636

    Registriert seit
    30.01.2014
    Beiträge
    2.383
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Ich hab von allgemeinen Problemen gesprochen. Jeder weiss das ohne diese Dayton scheisse Bosnien besser dran wäre.
    Ne würde es nicht den was hindert die SDA und SDP Arbeitsplätze zu schaffen?
    Die Wirtschaftliche Lage in HR ist nicht besser und da gibts es keine RS.
    Das ist nur ein Argument das Nationalisten benutzten so wie es Momentan Lagumdzija macht um wähler zu gewinnen bzw. abzulenekn von seiner Unfähigkeit und Lügen

  7. #637
    Momo


    Sarajevo



    Mostar



    Tuzla



    Bihac



    Zenica



    Banja Luka



    Gorazde



    Brcko

  8. #638
    Avatar von Dolls

    Registriert seit
    17.03.2010
    Beiträge
    4.903
    Zitat Zitat von Dinarski-Vuk Beitrag anzeigen
    Treba tu dublje prilike u Republici Srpskoj razumjeti. Postojale su indicije, da naredne izbore Dodik ubjedljivo izgubi, ukratko bi bilo da ce se opet na veliko vratiti SDS (velike nade je tu nudio bivsi sarajlija Ognjen Tadic). Ali Dodik se opet polako vraca, SDS je imao par neuspjelih akcija, dosta srozali svoj novo steceni kredibilitet, plus zna se na sta SDS podjseca narod, tj. na kakav period pretezno. Svjesni su oni toga. Ukratko, Dodik jos udara na spinovanje, udalji se od pojedinih ljigavaca i lagano sa novim ljudima krene na izbore. Uzima vlast, guravo, ali definitivno ucvrscava svoju moc u RS-u. Moze se govoriti o Dodiku svasta, ali covjek zna recept, opozicija nesposobna, rezultat sam to daje.


    Es scheint so als ob viele nicht Verstehen wollen, genau genommen Leute von außerhalb und ratoborni huskari.

    Als erstes: Diese RS oder besser gesagt Ethnie, ist nicht homogen, sprich sie "gehört nicht nur" den orthodoxen bzw den Serben alleine. Natürlich wurde es versucht durch Völkermord usw aber es ist gänzlich nicht geglückt, es gibt noch viele Leute die Eigentum in dieser Ethnität besitzen und natürlich gibt es Leute die zurückgekehrt sind und sie leben dort samt Familie und Hund.

    Zweitens: Wir wissen doch alle warum die meisten (nicht alle) in der Ethnität RS schweigen, nur ist es nicht verständlich warum man lieber seine Kinder verhungern sieht bevor man für sein Menschenrecht aufsteht und mal "GENUG" schreit?! Soll mir mal einer erklären, aber es hat alles mit Angst zu tun weil in dieser Ethnität wird man schnell zum Verräter dämonisiert nur damit einige wenige ihre Kinder nach London zum studieren schicken können wo die Masse der Jugend KEINE ZUKUNFT hat, die Diplome aus Banja Luka werden ja nicht mal mehr in Zagreb anerkannt - was gibt es da noch zu diskutieren.


    Drittens: BiH ist noch immer ein Staat, Leute die sich abspalten wollen, sollen das jetzt tun und nicht noch weitere zwanzig Jahre rumjammern und andere Leute von einem normalen Leben hindern, weil man alles möglich blokiert nur um eine Zusammenarbeit so schwer wie möglich zu gestalten um im Fernsehen die bösen von den guten zu trennen und damit Mehlwurst als Sudzuka an arme Leute zu verkaufen.

  9. #639
    Avatar von SIPA

    Registriert seit
    08.02.2014
    Beiträge
    15
    Egal wie man die Sache dreht und wendet, man kann keine Lösung finden.
    Nichtmal wenn Inzko Neuwahlen anordnen könnte(wollte), wenn sollen die Leute wählen? Außerparteiliche Experten?

    Bosnien ist wie eine Baumwurzel, verzweigt nach überall hin. Die Federacija, die RS, Distrikt Brcko,.. , obwohl alles ein Staat ist.
    Soviele Minister kosten Geld und bei sovielen Politikern verliert man den Überblick und die Durchsichtigkeit ist nicht gegeben.

    Unsere Politiker, ich nehm einfach mal Tihic. Bei 2500,- Lohn im Monat kann er sich ein Haus in Samac, 4 Wohnungen in Sarajevo und sogar eine Wohnung im Importane Center in Sarajevo leisten.

    Bei einer Verschuldung von glaub ich nicht mal 90.000 km. Wie ist sowas möglich? Unterschlagung von Geldern? Wäre das naheliegendste. Wie konnte das keiner bemerken?

    Warum ordnet Inzko nicht einfach Kontrollen der Staatseinnahmen- und ausgaben an, von außen. Bezahlt von Steuergeldern. Dann würde sowas nicht passieren.
    Das nächste Rätsel, was in mein Kopf nicht hineingeht. Wie könnte jemand Minister werden, der die Liquidation von Menschen gefordert hat? Es ist ein offenes Geheimnis, dass Radoncic das Töten von Delalic in Auftrag gegeben. Wie kann sowas Minister werden? WIE? Sind die Leute in BiH so blind? Und jetzt, nach den Demonstrationen wäscht er alles von sich ab, spielt das Unschuldslamm und denkt nicht mal daran sein Amt niederzulegen. Kaputte Welt.

    Aber ich bin guter Hoffnung, in ein paar Jahren kommen vielleicht klügere Köpfe an die Macht. Die Jugend in Bih bildet sich und studiert, soweit es möglich ist. Das ist die jetzige Generation dagegen einfach, ich will nicht sagen dumm, aber realitätsscheu und weltfremd.

  10. #640
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.030
    Zitat Zitat von Monte-B Beitrag anzeigen
    Ne würde es nicht den was hindert die SDA und SDP Arbeitsplätze zu schaffen?
    Die Wirtschaftliche Lage in HR ist nicht besser und da gibts es keine RS.
    Das ist nur ein Argument das Nationalisten benutzten so wie es Momentan Lagumdzija macht um wähler zu gewinnen bzw. abzulenekn von seiner Unfähigkeit und Lügen
    Hundert mal besser als in BiH.

Ähnliche Themen

  1. Die Wahabitische Terror Sekte im Balkan und in Bosnien
    Von lupo-de-mare im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.07.2017, 20:51
  2. Wird es in Deutschland soziale Unruhen geben?
    Von danijel.danilovic im Forum Die Wirtschaftskrise
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.04.2009, 20:18
  3. 46 Mio. KM-Investment in Bosnien und Herzegowina
    Von FtheB im Forum Wirtschaft
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 30.09.2004, 18:17
  4. Die gekreuzigte Kirche in Bosnien - Herzegowina
    Von Adriano im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.09.2004, 21:02
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.08.2004, 23:03