BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 79 von 192 ErsteErste ... 296975767778798081828389129179 ... LetzteLetzte
Ergebnis 781 bis 790 von 1918

Soziale Unruhen in Bosnien

Erstellt von DerBossHier, 06.02.2014, 14:16 Uhr · 1.917 Antworten · 79.234 Aufrufe

  1. #781
    Avatar von kenanovic

    Registriert seit
    29.11.2011
    Beiträge
    173
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    I speak engleski samo malo. De prevedi.
    Bosnien fordert militärische Hilfe an um die Proteste aufzuhalten.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    klar, ausgerechnet der, dessen vermögen das grösste ist und niemand weiss, wie es zu stande kommt.
    bosanci, seid ihr net lernfähig.
    http://www.youtube.com/watch?v=uqhIUuDpqgU

  2. #782
    Avatar von Dinarski-Vuk

    Registriert seit
    20.06.2006
    Beiträge
    12.381
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    auf diese Verfassung wartet die welt, seit fast Jahrzehnten vergeblich
    Ma kakav Dejton, sve ovo samo pokazuje raslojenost bosanskog drustva i da ce mira tesko biti. Ne mogu se podijeliti po ovim procentima, a sada nemaju cak ni muku zajednicku. A jos uz to, da ljudi ne poznaju dolje osnove demokratije, ne znaju kako funkcionira uredjeno drustvo, tj. iz Titine jednopartijske socijalne drzave preslo se "lesinarski" na kleptokratski sistem, a vecina uopste nije nista naucila. Eto, sad imaju dobru priliku da se nesto uradi, ali sumljam, nazalost, jer ne postoji u BiH OSOBA i veliki VIZIONAR da stane na celo i uvede red.

  3. #783
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.023
    Zitat Zitat von papodidi Beitrag anzeigen
    Bosnien-Herzegowina

    Ein Land im Kampf um die Verfassung


    Die Proteste gegen Armut und politisches Versagen haben zu Rücktritten geführt. Die Frage ist nun, ob die Demonstrationen mehr sind als nur ein Unmutsventil.
    ...
    Ein Staatsstreich?

    Die Proteste richten sich gegen die hohe Arbeitslosigkeit, zugesperrte Betriebe, Armut, die Privilegien von Beamten und Politikern und die Ohnmacht der Bürger in dem komplizierten Staatsgebilde. Die Forderungen der Demonstranten wurden in den vergangenen Tagen immer klarer. In Tuzla, wo die Proteste am vergangenen Mittwoch begannen, geht es um die Schließung von fünf Betrieben, etwa der Waschmittelfabrik Dita. Die Demonstranten forderten, dass die Arbeiter weiterbeschäftigt und krankenversichert bleiben und die Verträge über die Privatisierungen für ungültig erklärt werden sollen.
    Zudem wollen sie, dass Verantwortliche für Wirtschaftsverbrechen vor Gericht gestellt werden, die Gehälter der Beamten an jene im privaten Sektor angeglichen werden und zusätzliche Zahlungen an Regierungsvertreter oder hohe Beamte gestrichen werden sollen. Nun wird darüber spekuliert, wer für das Versagen der Polizei, die den Angriff auf die staatlichen Gebäude nicht verhinderte, verantwortlich ist und weshalb es überhaupt zu den Angriffen der Hooligans kam. Es gibt Spekulationen, dass der Sicherheitsminister und ehemalige Medientycoon Fahruhdin Radoncic, der die randalierenden Demonstranten verbal unterstützte, die Situation für politische Zwecke vor den Wahlen im Herbst nutzen will.

    Interessant ist die Aussage des Chefs der Kantonalregierung von Sarajevo, Suad Zeljkovic, der mittlerweile zurücktrat. Die Ereignisse im Lande hätten Elemente eines „Staatsstreichs“ gehabt, sagte Zeljkovic. „Es gibt Leute hier, die ihre kriminellen Verbindungen betreiben“, meinte er in Richtung von Sicherheitsminister Radoncic. Es habe sich um sehr gut organisierte Gruppen gehandelt, die bezahlt worden seien, um die Angriffe zu starten, und an die Molotowcocktails verteilt worden seien. Auch viele Demonstranten distanzierten sich von den gewalttätigen Hooligans. Zahlreiche Bürger sympathisieren aber mit den Anliegen der Bewegung „Bosnischer Frühling“.
    ...
    Bosnien-Herzegowina: Ein Land im Kampf um die Verfassung - Politik - Tagesspiegel

    Ist da was dran mit dem Radoncic???

    Wird immer offensichtlicher. Man muss sich nur die Berichte bei seinem Avaz geben oder seine Interviwes zb beim CNN.

    Er steht voll hinter den Demonstranten und unterstützt sie usw.

    Er will Bakir und Zlatko ausstechen. Das war aber vorher schon klar. Ob er jetzt für alles Verantwortlich ist wird sich klären.

    Immer mehr Aussagen und Dokumente kommen zusammen.

  4. #784
    Avatar von LEONTION

    Registriert seit
    28.01.2014
    Beiträge
    145
    Hoffentlich geht das gut aus. Es ist ne kritische Phase. Schrecken der Vergangenheit verblassen langsam und Identitätsfindung noch in vollem Gange, also sehr fragil das alles und Manipulationen fallen auf fruchtbaren Boden. Drücke die Daumen. Die kleinen Leute haben ne bessere Zukunft verdient.

  5. #785
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.023
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    klar, ausgerechnet der, dessen vermögen das grösste ist und niemand weiss, wie es zu stande kommt.
    bosanci, seid ihr net lernfähig.
    Er versucht es. Ob es ihm gelingt steht in den Sternen.

  6. #786
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.863
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Er versucht es. Ob es ihm gelingt steht in den Sternen.
    ich würds ihm gestatten, sobalb er den nachweis erbringt, wie er zu seinem vermögen kam.
    ich hab da einen bösen verdacht.
    du nicht?

  7. #787
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.023
    Nermin Bise, poznati mostarski novinar: Vidio sam članove Radončićeve stranke kako huškaju paljevinu po Mostaru

    http://www.saff.ba/bih/1017-nermin-b...inu-po-mostaru

  8. #788

    Registriert seit
    30.01.2014
    Beiträge
    2.383
    Für die, die das in Livno sehen wollen morgen um 13 Uhr hier gibts die live Bilder

    https://www.google.de/url?sa=t&rct=j...60983673,d.Yms

  9. #789
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.023
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    ich würds ihm gestatten, sobalb er den nachweis erbringt, wie er zu seinem vermögen kam.
    ich hab da einen bösen verdacht.
    du nicht?
    Doch auch. Nicht ehrlich.

  10. #790
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.023
    Da li je ovo dokaz ko stoji iza nasilnih protesta u Federaciji BiH
    petak, 07 Februar 2014 u 19:26 sati

    Kako vrijeme prolazi dokazi se sami pojavljuju ko stoji iza nasilnih protesta u Federaciji BiH. Avaz je prije nekoliko minuta objavio izjavu Nijaza Hodžića, predsjednik Saveza boraca Tuzlanskog kantona, koji poručuje: Borci iz Tuzle: Vjerujemo jedino Radončiću!

    Dok ovo pišemo na Face TV gostuje Fahrudin Radončić i lijepo kaže da su protestanti u Tuzli danas skandirali njegovo ime i da su očekivali da se pojavi. Čini se da Fahrudin Radončić uopće ne sakriva svoju ulogu u protestima.

Ähnliche Themen

  1. Die Wahabitische Terror Sekte im Balkan und in Bosnien
    Von lupo-de-mare im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.07.2017, 20:51
  2. Wird es in Deutschland soziale Unruhen geben?
    Von danijel.danilovic im Forum Die Wirtschaftskrise
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.04.2009, 20:18
  3. 46 Mio. KM-Investment in Bosnien und Herzegowina
    Von FtheB im Forum Wirtschaft
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 30.09.2004, 18:17
  4. Die gekreuzigte Kirche in Bosnien - Herzegowina
    Von Adriano im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.09.2004, 21:02
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.08.2004, 23:03