BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 64

zu spät für tadic

Erstellt von arben_murati, 30.04.2008, 19:59 Uhr · 63 Antworten · 2.819 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von Romulus Beitrag anzeigen
    Und die pöse, pöse USA. Und die pöse, pöse EU. Und der pöse, pöse Westen. Und überhaupt der pöse, pöse Antiserbismus.

    Wie wärs, wenn du die Schuld endlich beginnst in deinen Reihen zu suchen??
    Es wird langweilig, wenn ihr immer den anderen die Schuld zuschiebt ...

    Eure Propaganda !

  2. #32
    Avatar von meko

    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    10.778
    Zitat Zitat von Romulus Beitrag anzeigen
    Und die pöse, pöse USA. Und die pöse, pöse EU. Und der pöse, pöse Westen. Und überhaupt der pöse, pöse Antiserbismus.

    Wie wärs, wenn du die Schuld endlich beginnst in deinen Reihen zu suchen??
    Es wird langweilig, wenn ihr immer den anderen die Schuld zuschiebt ...
    jasenovac und so,,......

  3. #33
    Cvrcak
    Zitat Zitat von meko Beitrag anzeigen
    jasenovac und so,,......
    osmanen und so,,.....
    laecherlich

  4. #34

    Registriert seit
    10.04.2008
    Beiträge
    877
    Zitat Zitat von Romulus Beitrag anzeigen
    Und du lebst im Ausland du stolze Witzfigur ...

    Schleich dich endlich runter, stolze Witzfigur!! So stolz bist du scheinbar nicht auf "euer" Land.
    Leben ? Nein, ich arbeite nur im Ausland! Man sollte schon Leben und arbeiten von einander unterscheiden können.

    Im gegensatz zu Dir bin ich maximal 15 Jahre noch hier und dann weg, und verbringe nicht meine ganze Zeit hier wie Du.

    Ausserdem, was hat mein Standort bzw. Aufenthaltsort mit meiner politischen Meinung zu tun, vielleicht magst Du mir das erklären ?

  5. #35

    Registriert seit
    17.03.2008
    Beiträge
    2.087
    Serbien ist das tolleranteste Land unter allen Balkan Länder nach meiner eigenen Erfahrung, in Belgrad leben mehrere 10'000 Albaner, Ihr könnt alle, egal was Ihr seid von wo Ihr kommt nach Belgrad kommen geschieht euch nichts ausser Ihr klopft irgendwelche dummen Sprüche, Serbien (ist/ war) das multietnischte Land Europas. Ich war mal Knin letztes Jahr meine Güte da fehlt dir der Kopf wenn du zulange dort bleibst, genauso in Pristina, schon in den 80er bekam mann Probleme mit Albanern wenn man zahlenmässig unterlegen war. Immer Ihr Serben das Ihr Serben das etc... so ein Scheiss: Die Leute in Serbien haben andere grosse Probleme schlechte Einkommen, wenig Arbeit , keine Perspektive etc... Die Slowenen sind die einzigen die nen einigermassen guten Standard haben, Kroatien kommt an 2. Stelle wobei auch dort ähnliche Probleme wie in Serbien sind.

    zu TadicGMBH und Co. spielt alles keine Rolle ist sowieso verräterisches, verlogenes Pack, Serbien wurde schon aufgeteilt. Ich sehe die Rettung nur in dem wir es schaffen eine anständige Wirtschaft aufzubauen, den Leuten Perspektiven geben, dann wird auch der gesamte Balkan seinen Blick auf Serbien haben. Hier im Forum fragt sich auch selten einer wer profitiert vom Ausverkauf Serbien und Serben im Balkan? Hrvati Nein, Siptari Nein, Turci nein. Kosovo Unabhängig ?!? Das Kosovo ist zurzeit abhängiger denn je, Lebensmittel, Energie, Infrastruktur nur mit dreckigem Drogengeld lässt sich das nicht finanzieren. Serbien ist zurzeit in einer sehr düsteren Zeit und es wird noch ein bisschen schlimmer aber eines Tages: rodice majka junaka sto ce da povede ovog Naroda iz Mraka.

  6. #36

    Registriert seit
    14.03.2008
    Beiträge
    5.790
    Zitat Zitat von TeslaNikola Beitrag anzeigen
    Serbien ist das tolleranteste Land unter allen Balkan Länder nach meiner eigenen Erfahrung, in Belgrad leben mehrere 10'000 Albaner, Ihr könnt alle, , Serbien (ist/ war) das multietnischte Land Europas. Ich war mal Knin letztes Jahr meine Güte da fehlt dir der Kopf wenn du zulange dort bleibst, genauso in Pristina, schon in den 80er bekam mann Probleme mit Albanern wenn man zahlenmässig unterlegen war. Immer Ihr Serben das Ihr Serben das etc... so ein Scheiss: Die Leute in Serbien haben andere grosse Probleme schlechte Einkommen, wenig Arbeit , keine Perspektive etc... Die Slowenen sind die einzigen die nen einigermassen guten Standard haben, Kroatien kommt an 2. Stelle wobei auch dort ähnliche Probleme wie in Serbien sind.

    zu TadicGMBH und Co. spielt alles keine Rolle ist sowieso verräterisches, verlogenes Pack, Serbien wurde schon aufgeteilt. Ich sehe die Rettung nur in dem wir es schaffen eine anständige Wirtschaft aufzubauen, den Leuten Perspektiven geben, dann wird auch der gesamte Balkan seinen Blick auf Serbien haben. Hier im Forum fragt sich auch selten einer wer profitiert vom Ausverkauf Serbien und Serben im Balkan? Hrvati Nein, Siptari Nein, Turci nein. Kosovo Unabhängig ?!? Das Kosovo ist zurzeit abhängiger denn je, Lebensmittel, Energie, Infrastruktur nur mit dreckigem Drogengeld lässt sich das nicht finanzieren. Serbien ist zurzeit in einer sehr düsteren Zeit und es wird noch ein bisschen schlimmer aber eines Tages: rodice majka junaka sto ce da povede ovog Naroda iz Mraka.
    Für das fett unterstrichene bitte Quellen liefern und eigene Erfahrungen zählen da nicht..

    (egal was Ihr seid von wo Ihr kommt nach Belgrad kommen geschieht euch nichts ausser Ihr klopft irgendwelche dummen Sprüche)
    --> Ist es ein dummer Spruch wenn man sagt das man Albaner ist??

  7. #37
    pqrs
    Ich glaube schon, das es in Belgrad und Vojvodina gebildetere Leute gibt als z.B. in Leskovac, Vranje und co, wo die Gebiete ärmer sind.

    Ich persönlich würde eher in Leskovac und co. befürchten angegriffen zu werden wenn ich sage, das ich Albaner bin als z.B. in Belgrad.

  8. #38
    Lopov
    Zitat Zitat von Srs Beitrag anzeigen
    Leben ? Nein, ich arbeite nur im Ausland! Man sollte schon Leben und arbeiten von einander unterscheiden können.
    Stimmt, während der Arbeit ist man ja auch tot.

    Im gegensatz zu Dir bin ich maximal 15 Jahre noch hier und dann weg, und verbringe nicht meine ganze Zeit hier wie Du.
    A eh nur 15 Jahre. Warum hast du es so eilig??

    Ausserdem, was hat mein Standort bzw. Aufenthaltsort mit meiner politischen Meinung zu tun, vielleicht magst Du mir das erklären ?
    Nein, mag ich nicht, du stolzer, stolzer, patriotischer Nationalist.

  9. #39
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von Romulus Beitrag anzeigen
    Und die pöse, pöse USA. Und die pöse, pöse EU. Und der pöse, pöse Westen. Und überhaupt der pöse, pöse Antiserbismus.

    Wie wärs, wenn du die Schuld endlich beginnst in deinen Reihen zu suchen??
    Es wird langweilig, wenn ihr immer den anderen die Schuld zuschiebt ...
    Wem hab ich denn die Schuld zugeschoben?
    Bei mir suche ich keine schuld!Ich habe diesen Krieg nicht begonnen und hab ihn nicht beendet!
    Schuld gebe ich solch oberflächlichen Leuten wie du es einer bist!"Serbien ist pööööööse!!!!" Da bist du erste der dabei ist und seinen Senf abgibt!
    Oder jene Albaner die Jahr ein und Jahr aus durch Serbien fahren und über die Gewalt und den Nationalismus lallen in Serbien!Aber gerne vergessen wie es um die Minderheiten im Kosovo bestellt ist!
    Jeden Tag eröffnet einer von ihnen irgendeinen Pupsthread über pöse pöse Serben!Die creme der Fachleute haben sich hier versammelt um zu analysieren und Diaspora Serben als depp zu bezeichnen!
    Was anderes ist aber der Rest hier als Diasporabalkaner die noch in die Windeln geschissen haben als der Krieg anfing und heute wollen sie fachkompetent urteilen!
    Ich verneige mich demütig und in aller Form vor so viel geballtem Wissen und objektivität!

  10. #40
    Lopov
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Wem hab ich denn die Schuld zugeschoben?
    Bei mir suche ich keine schuld!Ich habe diesen Krieg nicht begonnen und hab ihn nicht beendet!
    Schuld gebe ich solch oberflächlichen Leuten wie du es einer bist!"Serbien ist pööööööse!!!!" Da bist du erste der dabei ist und seinen Senf abgibt!
    Oder jene Albaner die Jahr ein und Jahr aus durch Serbien fahren und über die Gewalt und den Nationalismus lallen in Serbien!Aber gerne vergessen wie es um die Minderheiten im Kosovo bestellt ist!
    Jeden Tag eröffnet einer von ihnen irgendeinen Pupsthread über pöse pöse Serben!Die creme der Fachleute haben sich hier versammelt um zu analysieren und Diaspora Serben als depp zu bezeichnen!
    Was anderes ist aber der Rest hier als Diasporabalkaner die noch in die Windeln geschissen haben als der Krieg anfing und heute wollen sie fachkompetent urteilen!
    Ich verneige mich demütig und in aller Form vor so viel geballtem Wissen und objektivität!
    Das hast du geschrieben:

    Falsch! Das machen Leute wie du!Euresgleichen ziehen das serbische Volk in den Dreck!

    Niemand zieht das serbische Volk in den Dreck. Das tu(e)n sie schon selbst. Besonders so Exemplare wie Srs, Dejan, Tesla, mannheimer, ... Was erwartest du eigentlich bei solchen Idioten?? Ich habe mich schon sehr oft zusammengerissen, weil ich weiß, dass es auch viele gute Serben gibt und das ihnen gegenüber sehr unfair wäre.

Ähnliche Themen

  1. Spät aber doch
    Von Putok@z im Forum Mitglieder stellen sich vor
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 05.11.2011, 13:52
  2. Besser spät als nie, SERVUUUS.
    Von Ilir O im Forum Mitglieder stellen sich vor
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 14.08.2011, 02:45
  3. besser spät als nie
    Von byzantinationneverdies im Forum Mitglieder stellen sich vor
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 10.06.2008, 19:24
  4. Spät, aber ich hoffe nicht zu spät...
    Von shqiptare im Forum Mitglieder stellen sich vor
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 29.02.2008, 14:57
  5. Spät...
    Von Letzter-echter-Tuerke im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.08.2005, 19:28