BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Ergebnis 1 bis 4 von 4

SPD besorgt um die Sicherheit der Radfahrer

Erstellt von Feuerengel, 07.08.2005, 00:33 Uhr · 3 Antworten · 527 Aufrufe

  1. #1
    Feuerengel

    SPD besorgt um die Sicherheit der Radfahrer

    SPD besorgt um die Sicherheit der Radfahrer


    Papenburg
    Wie in diesem Sommer zu beobachten ist, nimmt der Fahrradtourismus im nördlichen Emsland immer mehr zu. Die Papenburger SPD-Stadtratsfraktion fordert deshalb in einer Pressemitteilung weitere Verbesserungen des Streckennetzes.

    Nach Meinung der Sozialdemokraten verfügt Papenburg zwar über ein breit ausgebautes Radwegenetz, doch sei dies durchaus ausbaufähig. "Auch für viele Papenburger ist das Fahrrad ein häufig genutztes Verkehrsmittel", erklärte Fraktionsvorsitzender Hartmut Bugiel. Deshalb sei es nach Auffassung der SPD notwendig, das Fahrradwegenetz verkehrssicher und attraktiv zu gestalten.
    Die SPD-Stadtratsfraktion bemängelt, dass in vielen Bereichen die Radwege sowie kombinierten Fuß- und Radwege einfach zu schmal seien. So entstünden immer wieder beim Gegenverkehr mit anderen Fahrradfahrern oder Fußgängern äußerst gefährliche Situationen. Diese gelte es zu entschärfen.

    Ein gravierendes Beispiel für mangelnde Verkehrssicherheit eines Radweges sei die Unterquerung der Rheiderlandstraße beim Deverweg. "Die SPD erneuert ihre Forderung nach einer Untertunnelung der Rheiderlandstraße für Fußgänger und Fahrradfahrer", heißt es in der Pressemitteilung.

    Durch das gerade in den Sommermonaten hohe Verkehrsaufkommen seien speziell auch die Besucher des Papenburger Freibades gefährdet. Nach Einschätzung der Sozialdemokraten sei die Straße "Am Waldstadion", die weder über einen Rad- noch Fußgängerweg verfüge, viel zu schmal. Zudem befinde sich auch noch die Straßenoberfläche in einem denkbar schlechten Zustand. "Wenn dann noch Busse und Lastwagen die Straße befahren, bleibt für Radfahrer oft kaum noch Platz zum Ausweichen", moniert SPD-Fraktionsvorsitzender Bugiel. Dies sei besonders mit Blick auf die dortigen Sportplätze ein unhaltbarer Zustand.

    In anderen Stadtteilen wie zum Beispiel Herbrum wichen Radfahrer zudem häufig auf die Straße aus, weil die Radwege in einem sehr schlechten Zustand sind. Sie seien mit Schlaglöchern versehen oder wiesen gefährliche Querrinnen auf. Vielfach ragten auch Bäume zu tief in die Fahrradwege hinein, so dass Verletzungsgefahr bestehe. Deshalb fordert die SPD die Stadt auf, bei diesen Radwegen schnellstmöglich tätig zu werden.

    www.neue-oz.de

  2. #2
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    Und was soll das jetzt mit Balkan Politik zu tun haben.

    Sollen jetzt Alle im Balkan nur noch mit dem Fahrrad fahren, das wäre die Lösung

    Bitte Thread das nächste Mal unter Rakja.

  3. #3
    Feuerengel
    Zitat Zitat von lupo-de-mare
    Und was soll das jetzt mit Balkan Politik zu tun haben.

    Sollen jetzt Alle im Balkan nur noch mit dem Fahrrad fahren, das wäre die Lösung

    Bitte Thread das nächste Mal unter Rakja.
    Ach ja, habe mich vertan.
    Kann mal passieren.

  4. #4
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    Zitat Zitat von Gjergj
    Zitat Zitat von lupo-de-mare
    Und was soll das jetzt mit Balkan Politik zu tun haben.

    Sollen jetzt Alle im Balkan nur noch mit dem Fahrrad fahren, das wäre die Lösung

    Bitte Thread das nächste Mal unter Rakja.
    Ach ja, habe mich vertan.
    Kann mal passieren.
    Ist mir auch schon passiert!

Ähnliche Themen

  1. Bin Laden ist besorgt wegem Klimawandel
    Von DZEKO im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 03.10.2010, 17:39
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.09.2009, 19:48
  3. Besorgt über Vorfälle in Deutschland
    Von Popeye im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.03.2008, 19:48
  4. Türkei besorgt um eigene Beitrittsverhandlungen
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.03.2005, 12:06