BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 7 von 10 ErsteErste ... 345678910 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 97

Srbija: Poništena uredba koja izjednačava četnike i partizane

Erstellt von John Wayne, 29.09.2012, 17:48 Uhr · 96 Antworten · 3.881 Aufrufe

  1. #61

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    Zitat Zitat von Baba Jula Beitrag anzeigen

    ausserdem, jeder seriöse (Militär-)Historiker wird bestätigen, das der Jugoslawien-Feldzug
    Barbarossa um 6 bis 8 Wochen verzögert hat....
    vollkommen richtig... und diese 6 bis 8 wochen sind schuld gewesen das die wehrmacht erst im winter vor moskau gekommen und auch dort stecken geblieben ist. wären die serben nicht gewesen, wäre moskau mit gefallen und das unternehmen barbarossa erfolgreich gewesen... eigentlich waren es die serben die den 2 weltkrieg gewonnen haben... genauso wie die serben 1389 europa vor den osmanen gerettet haben...

  2. #62

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    2.536
    Zitat Zitat von Josip Frank Beitrag anzeigen
    Welchen Strich ? Die Serben Armee wurde im Spaziergang aufgelöst...Draza hat sich in den Wäldern verkrochen und dadurch wurde Tito stark und von den Allierten gefördert...........schlimm genug ,dass man Serbiens Jugend Mythen verkaufen muss ,damit 1 x im Jahr auf der Ravna Gora sich die Penner und Alkoholikerszene Serbiens feat RS Retorte treffen kann....
    Hitler wollte doch den Russlandfeldzug antreten und musste einen umweg auf den Balkan machen was in 4 Wochen kostete.
    >das könnte mna doch als strich durch die Rechnung bezeichnen oder?

    Zitat Zitat von Josip Frank Beitrag anzeigen
    (...)

    Was heisst hier Titos Geschichtsschreibung ? fakt ist ,dass die Cetnici ein unorganisierter Haufen waren,die je nach Windrichtung agierten.....von Widerstand kann überhaupt keine Rede sein.....
    Ja ja schon klar.

    Die Cetniks waren ganz offiziel Teil der königlichen Armee und haben Wiederstand geleistet.
    Und nicht nur Jugoslawien wurde in kurzer Zeit geschlagen. Frankreich auch, und das war der weitaus grössere Gegner.

    In Kroatien hat sich ausser den Kommunisten niemand gegen Hitler Deutschland gestellt. Ist Tito jetzt für dich der grosse Held?

  3. #63
    Avatar von Baba Jula

    Registriert seit
    30.12.2009
    Beiträge
    5.127
    Zitat Zitat von Josip Frank Beitrag anzeigen
    Es geht darum,dass die serbische Armee in in kurzer Zeit aufgerieben wurde.....und das Video war inhaltlich davon ein Teil...

    - - - Aktualisiert - - -





    der Bezug ist schon viel früher zu sehen und zwar nach der Ermordung von Radic durch einen Cetnik und der darauffolgenden berechtigten Gründung der Ustasa....im Jahre 29.

    Weiterhin ist der Staatsputsch 41 ein entscheidender Faktor für den Krieg in Jugoslawien und seinen Folgen...

    hier nachzulesen....


    Dreimächtepakt und Staatstreich in Jugoslawien 1941

    - - - Aktualisiert - - -




    Was heisst hier Titos Geschichtsschreibung ? fakt ist ,dass die Cetnici ein unorganisierter Haufen waren,die je nach Windrichtung agierten.....von Widerstand kann überhaupt keine Rede sein.....
    wo ist denn das Problem. Ich sag doch das die Ravnogorci militärisch kaum Wirkung erziehlen konnten.
    Dennoch wurde Widerstand geleistet, durch vereinzelte "kleine" Aktionen. Auch sollte man sich hinsichtlich der Geiselerschiessungen fragen, welchen Sinn hätten "grössere" Angriffe auf die Nazis gemacht.
    Man sollte immer die Gesamtumstände genauer betrachten, so wurde Serbien direkt unter deutscher militärischer Verwaltung gestellt, nicht so wie in der NDH, da hat man sich freiwillig den Nazis unterworfen....^^

  4. #64
    Gast829627
    Zitat Zitat von Josip Frank Beitrag anzeigen
    Es geht darum,dass die serbische Armee in in kurzer Zeit aufgerieben wurde.....und das Video war inhaltlich davon ein Teil...

    - - - Aktualisiert - - -




    der Bezug ist schon viel früher zu sehen und zwar nach der Ermordung von Radic durch einen Cetnik und der darauffolgenden berechtigten Gründung der Ustasa....im Jahre 29.

    Weiterhin ist der Staatsputsch 41 ein entscheidender Faktor für den Krieg in Jugoslawien und seinen Folgen...

    hier nachzulesen....


    Dreimächtepakt und Staatstreich in Jugoslawien 1941

    - - - Aktualisiert - - -




    Was heisst hier Titos Geschichtsschreibung ? fakt ist ,dass die Cetnici ein unorganisierter Haufen waren,die je nach Windrichtung agierten.....von Widerstand kann überhaupt keine Rede sein.....
    du lutschpastille rechtfertigst doch glatt nen genozide mit nem mord an nem kleinen fetten fascho bauern ....haste kein leergut heute gefunden oder bist du immer so rechtsdebile?!?

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Josip Frank Beitrag anzeigen
    Es geht darum,dass die serbische Armee in in kurzer Zeit aufgerieben wurde.....und das Video war inhaltlich davon ein Teil...

    - - - Aktualisiert - - -




    der Bezug ist schon viel früher zu sehen und zwar nach der Ermordung von Radic durch einen Cetnik und der darauffolgenden berechtigten Gründung der Ustasa....im Jahre 29.

    Weiterhin ist der Staatsputsch 41 ein entscheidender Faktor für den Krieg in Jugoslawien und seinen Folgen...

    hier nachzulesen....


    Dreimächtepakt und Staatstreich in Jugoslawien 1941

    - - - Aktualisiert - - -




    Was heisst hier Titos Geschichtsschreibung ? fakt ist ,dass die Cetnici ein unorganisierter Haufen waren,die je nach Windrichtung agierten.....von Widerstand kann überhaupt keine Rede sein.....
    du lutschpastille rechtfertigst doch glatt nen genozide mit nem mord an nem kleinen fetten fascho bauern ....haste kein leergut heute gefunden oder bist du immer so rechtsdebile?!?

  5. #65

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    2.536
    Zitat Zitat von Josip Frank Beitrag anzeigen
    Es geht um den Putsch serbischer Nationalisten ..auch Cetniks genannt....und die Folgen ...



    Bei den Nationalisten unter den serbischen Geschichtsschreibern wird dieser Putsch als „Revolte des serbischen Volkes gegen den Dreimächtepakt“ interpretiert.


    Allerdings: Einen wichtigen Anteil am Putsch ist dem britischen Geheimdienst zuzuschreiben und einigen ranghohen serbischen Offizieren, die auf der Lohnliste der Briten standen. Die Motive der Briten und Serben bei diesem Putsch waren allerdings unterschiedlicher Natur:


    Während es Großbritannien darum ging, eine Zusammenarbeit Jugoslawiens mit den Achsenmächten zu verhindern, ging es den serbischen Offizieren darum, Kronprinz Pavle zu beseitigen, der in ihren Augen eine viel zu nachsichtige Politik gegenüber den Kroaten betrieb.

    Also bedeutet das das die serbische Bevölkerung für den Dreimächtepakt war?

  6. #66
    Avatar von Baba Jula

    Registriert seit
    30.12.2009
    Beiträge
    5.127
    Zitat Zitat von John Wayne Beitrag anzeigen
    vollkommen richtig... und diese 6 bis 8 wochen sind schuld gewesen das die wehrmacht erst im winter vor moskau gekommen und auch dort stecken geblieben ist. wären die serben nicht gewesen, wäre moskau mit gefallen und das unternehmen barbarossa erfolgreich gewesen... eigentlich waren es die serben die den 2 weltkrieg gewonnen haben... genauso wie die serben 1389 europa vor den osmanen gerettet haben...
    geh auf`n Marktplatz zurück und verkauf dort dein Gemüse, Ziegenkäse....oder sonstwas : )))

  7. #67

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    du lutschpastille rechtfertigst doch glatt nen genozide mit nem mord an nem kleinen fetten fascho bauern ....haste kein leergut heute gefunden oder bist du immer so rechtsdebile?!?

    - - - Aktualisiert - - -



    du lutschpastille rechtfertigst doch glatt nen genozide mit nem mord an nem kleinen fetten fascho bauern ....haste kein leergut heute gefunden oder bist du immer so rechtsdebile?!?
    warum schreibst du immer alles doppelt???

  8. #68

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    2.536
    Zitat Zitat von John Wayne Beitrag anzeigen
    warum schreibst du immer alles doppelt???
    Weil du schwer von Begriff bist.

  9. #69
    Avatar von Josip Frank

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    8.990
    Zitat Zitat von Ratko Beitrag anzeigen
    Hitler wollte doch den Russlandfeldzug antreten und musste einen umweg auf den Balkan machen was in 4 Wochen kostete.
    >das könnte mna doch als strich durch die Rechnung bezeichnen oder?
    Tja..fragt sich nur ob eure Rechnung aufgegangen ist
    Zitat Zitat von Ratko Beitrag anzeigen

    Ja ja schon klar.

    Die Cetniks waren ganz offiziel Teil der königlichen Armee und haben Wiederstand geleistet.
    Und nicht nur Jugoslawien wurde in kurzer Zeit geschlagen. Frankreich auch, und das war der weitaus grössere Gegner.

    In Kroatien hat sich ausser den Kommunisten niemand gegen Hitler Deutschland gestellt. Ist Tito jetzt für dich der grosse Held?

    Zwischen Widerstand und wiederholten Mythen ist ein Unterschied...

  10. #70
    Avatar von Baba Jula

    Registriert seit
    30.12.2009
    Beiträge
    5.127
    Zitat Zitat von Josip Frank Beitrag anzeigen
    Es geht um den Putsch serbischer Nationalisten ..auch Cetniks genannt....und die Folgen ...



    Bei den Nationalisten unter den serbischen Geschichtsschreibern wird dieser Putsch als „Revolte des serbischen Volkes gegen den Dreimächtepakt“ interpretiert.


    Allerdings: Einen wichtigen Anteil am Putsch ist dem britischen Geheimdienst zuzuschreiben und einigen ranghohen serbischen Offizieren, die auf der Lohnliste der Briten standen. Die Motive der Briten und Serben bei diesem Putsch waren allerdings unterschiedlicher Natur:


    Während es Großbritannien darum ging, eine Zusammenarbeit Jugoslawiens mit den Achsenmächten zu verhindern, ging es den serbischen Offizieren darum, Kronprinz Pavle zu beseitigen, der in ihren Augen eine viel zu nachsichtige Politik gegenüber den Kroaten betrieb.


    das ist keine Antwort auf meine Frage !

    aber will dich nicht länger Bemühen, mach`s dir einfach, hasse uns weiter...wir Serben werden
    damit schon irgendwie klar kommen...)))

    Pozdrav
    Baba

Seite 7 von 10 ErsteErste ... 345678910 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.07.2010, 09:00
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.06.2010, 10:30
  3. F4:''Paris Bercy, Partizane Merci''
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.05.2010, 20:30
  4. Jan?i?u ve? poništena i propusnica za HRT!
    Von GodAdmin im Forum News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.04.2010, 00:00
  5. Srbija izjedna?ila, odlu?uje dubl
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.05.2009, 15:30