BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 50 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 497

Srbijanski mediji: Kako bi izgledao rat Srba i Hrvata

Erstellt von BosnaHR, 24.01.2010, 12:24 Uhr · 496 Antworten · 34.048 Aufrufe

  1. #11

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von BosnaHR Beitrag anzeigen
    Sagen wir es passiert so wie es Mesic gesagt hätte - sprich mit dem Referendum von der RS , dann würde die kroatische Armee eingreifen , aber in diesem Fall würden die anderen Nato Staaten nicht angreifen( da Kroatien angegriffen hat, nicht Serbien).

    Rechtsgrundlage der Nato:
    "Für den Fall des bewaffneten Angriffs auf eines der Mitglieder verpflichtet der Vertrag die übrigen Mitgliedstaaten zur sog. kollektiven Selbstverteidigung. Zur Umsetzung der durch den Vertrag vorgegebenen Mechanismen und Verpflichtungen ist die Gründung der Nordatlantikvertrag-Organisation, bestehend aus Nordatlantikrat und den nachgelagerten Stellen, vorgesehen."

    So würde auf der anderen Seite , Serbien den bosnischen Serben millitärisch helfen.

    aber in diesem Fall würden die anderen Nato Staaten nicht angreifen( da Kroatien angegriffen hat, nicht Serbien).
    Kroatien angegriffen ? wen...... Serbien ?

    wenn dann die Republik BiH und dann sieht es so, dass ein Referendum mit praktischen Anschluss an Serbien den Status von BiH zerstört und somit ist es kein Angriff ,sondern eine Sicherstellung der Souverinät von BiH



    Mesic hat das einzig richtige gemacht. Die RS ist auf Mord und Vertreibung aufgebaut und das darf nicht legalisiert werden und somit ist seine Reaktion auf das Referendum ein Wachrütteln.....

  2. #12
    IbishKajtazi
    Zitat Zitat von Metkovic Beitrag anzeigen
    Kroatien angegriffen ? wen...... Serbien ?

    wenn dann die Republik BiH und dann sieht es so, dass ein Referendum mit praktischen Anschluss an Serbien den Status von BiH zerstört und somit ist es kein Angriff ,sondern eine Sicherstellung der Souverinät von BiH



    Mesic hat das einzig richtige gemacht. Die RS ist auf Mord und Vertreibung aufgebaut und das darf nicht legalisiert werden und somit ist seine Reaktion auf das Referendum ein Wachrütteln.....

    Und genau diese Tatsache würde auch die anderen Natomitglieder, allenvoran die USA auf den Plan rufen.

  3. #13
    Avatar von BosnaHR

    Registriert seit
    28.12.2008
    Beiträge
    9.941
    "Najviše kapaciteta i vojne snage ima Srbija. Ali vojske su trenutno na takvom nivou da nijedna ne može da izvodi ozbiljne operacije u dužem vremenskom periodu. Mogla bi svaka strana da ispali pokoju raketicu. Ono što svi zaboravljaju je da niko nema ni ekonomsku moć da vodi rat. Realnost je da neće biti novog rata na Balkanu, jer tu je NATO koji kontroliše sve", navodi Lazanski."

    Boah, jetzt kommen die ganzen Leute die unbedingt einen Krieg wollen , ich übersetzte den Text da oben jetzt auf Deutsch und dann ist die Sache gegessen, ich hätte so ein Thema nicht erstellen sollen:

    Die größte Kapazität und Streitkräft hat Serbien. Aber die Armeen sind zurzeit auf einem Niveau das keiner eine ernsthafe Operation entlang diesen Zeitraums ausführen wird.
    Jede Seite könnte eine Rakete abschiessen, aber was viele vergessen, das keiner die nötige wirtschaftliche Macht hat, um Krieg zu führen.
    Realistisch ist, dass es keinen neuen Krieg auf dem Balkan geben wird, denn es gibt die Nato die alles kontrolliert, sagte Lazanski.

    Amen!

  4. #14

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    etwas was komisch ist:

    außer in den jugo-medien liest man nirgendwo etwas über einen krieg. das finde ich doch etwas merkwürdig^^

  5. #15
    Avatar von DeltA

    Registriert seit
    24.10.2008
    Beiträge
    69
    Zitat Zitat von BosnaHR Beitrag anzeigen
    "Najviše kapaciteta i vojne snage ima Srbija. Ali vojske su trenutno na takvom nivou da nijedna ne može da izvodi ozbiljne operacije u dužem vremenskom periodu. Mogla bi svaka strana da ispali pokoju raketicu. Ono što svi zaboravljaju je da niko nema ni ekonomsku moć da vodi rat. Realnost je da neće biti novog rata na Balkanu, jer tu je NATO koji kontroliše sve", navodi Lazanski."

    Boah, jetzt kommen die ganzen Leute die unbedingt einen Krieg wollen , ich übersetzte den Text da oben jetzt auf Deutsch und dann ist die Sache gegessen, ich hätte so ein Thema nicht erstellen sollen:

    Die größte Kapazität und Streitkräft hat Serbien. Aber die Armeen sind zurzeit auf einem Niveau das keiner eine ernsthafe Operation entlang diesen Zeitraums ausführen wird.
    Jede Seite könnte eine Rakete abschiessen, aber was viele vergessen, das keiner die nötige wirtschaftliche Macht hat, um Krieg zu führen.
    Realistisch ist, dass es keinen neuen Krieg auf dem Balkan geben wird, denn es gibt die Nato die alles kontrolliert, sagte Lazanski.

    Amen!
    Dann wollen wir doch alle hoffen dass dieser nie ausbrechen wird!

  6. #16

    Registriert seit
    20.12.2004
    Beiträge
    6.421
    Zitat Zitat von Metkovic Beitrag anzeigen
    Kroatien angegriffen ? wen...... Serbien ?

    wenn dann die Republik BiH und dann sieht es so, dass ein Referendum mit praktischen Anschluss an Serbien den Status von BiH zerstört und somit ist es kein Angriff ,sondern eine Sicherstellung der Souverinät von BiH



    Mesic hat das einzig richtige gemacht. Die RS ist auf Mord und Vertreibung aufgebaut und das darf nicht legalisiert werden und somit ist seine Reaktion auf das Referendum ein Wachrütteln.....
    Wer zu erst bei wem einmaschierte Metko wissen wir alle zugenüge.

    Ich seh da so kroatisches Staatsgebiet auf serbischen Boden oder wurde Subotica, Novi Sad & Zemun nur so da eingezeichnet?



    Wieder schöne Doppelmoral und ich sag dir mal was ich bin gegen jeden Krieg sollte Mesic aber nur probieren seine Truppen zu schicken bin ich der erste der in Banja Luka steht um eine dritte Tragödie die sich seiten der kroatischen Staatsführung 41-45 & 95 gegen unser Volk ereignet hat zu verhindern.


    Die Provokationen Mesics gegen über Serbien gehen schon seit Jahren, Tadci entschuldigte sich mitten in Kroatien für alle unschuldigen Opfer Mesic hatte dazu keine Eier gehabt warum?



  7. #17

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von DeltA Beitrag anzeigen
    Dann wollen wir doch alle hoffen dass dieser nie ausbrechen wird!

    Dodik weiss nun, was auf ihn zukommt und das wird ihm Tadic auch klar machen...

  8. #18

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von Šljivovica Beitrag anzeigen
    Wer zu erst bei wem einmaschierte Metko wissen wir alle zugenüge.
    XaXa



    Ich seh da so kroatisches Staatsgebiet auf serbischen Boden oder wurde Subotica, Novi Sad & Zemun nur so da eingezeichnet?
    NDH hat nichts mit kroatischen Staatsgebiet zu tun.


    Wieder schöne Doppelmoral und ich sag dir mal was ich bin gegen jeden Krieg sollte Mesic aber nur probieren seine Truppen zu schicken bin ich der erste der in Banja Luka steht um eine dritte Tragödie die sich seiten der kroatischen Staatsführung 41-45 & 95 gegen unser Volk ereignet hat zu verhindern.
    wer redet von Banja Luka...es geht doch um den Korridor und geh du nur nach Banja Luka...das entlastet NRW


    Zitat Zitat von Šljivovica Beitrag anzeigen
    Die Provokationen Mesics gegen über Serbien gehen schon seit Jahren, Tadci entschuldigte sich mitten in Kroatien für alle unschuldigen Opfer Mesic hatte die Eier nciht dazu gehabt warum?


    Provokation ist das Referendum und Dodik weiss jetzt ,was er darf und was nicht....




  9. #19

    Registriert seit
    14.01.2010
    Beiträge
    419
    Jebo vas rat

  10. #20

    Registriert seit
    20.12.2004
    Beiträge
    6.421
    Zitat Zitat von Metkovic Beitrag anzeigen
    XaXa





    NDH hat nichts mit kroatischen Staatsgebiet zu tun.





    wer redet von Banja Luka...es geht doch um den Korridor und geh du nur nach Banja Luka...das entlastet NRW





    Provokation ist das Referendum und Dodik weiss jetzt ,was er darf und was nicht....
    Da ti kazem nesto na to sve mnogo smo se uplasisi Mesica nece moci da spavamo. Ein hoch auf den neuen kroatischen Präsidenten, Kroatien löst sich vom letzten 90er Abschaum fehlt nur noch Djukanovic und dieUCK Brüder Thaci & co.

    Mesic sollte lieber mit solchen Aussagen vorsichtiger sein wenn es um Angriff auf Serben oder serbische Gebiete geht nach den letzten zwei Vorfällen. Meine Meinung nur heisse Luft von Mesic trauen würd er sich das nie selbst wenn RS so eine Unabhängigkeit ausrufen würde. Er weiss es könnte verherende Folgen haben nicht nhur in BiH sondern für Kroatien selber.


    Fazit: Hunde die bellen beisen nicht

Seite 2 von 50 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Osniva se 'Željeznica Srba, Hrvata i Slovenaca'
    Von Mastakilla im Forum Politik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.08.2010, 16:02
  2. Manjine most saradnje Srba i Hrvata
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.02.2010, 22:00
  3. HR:Odnos Hrvata i Srba najranjiviji
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.12.2009, 03:00
  4. Sarajevo: Protest Srba i Hrvata
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.09.2009, 18:30