BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 30 von 31 ErsteErste ... 20262728293031 LetzteLetzte
Ergebnis 291 bis 300 von 308

Srebrenica 2010

Erstellt von Azrak, 10.07.2010, 10:16 Uhr · 307 Antworten · 28.885 Aufrufe

  1. #291
    Emir
    Zitat Zitat von Bionda04 Beitrag anzeigen
    jetzt wird mir klar, warum man die holländischen soldaten verklagt.
    weil vereinte nationen, uno und nato imunität geniesen.
    das ist die einzige möglichkeit für die menschen in srebrenica.
    sie müssen praktisch versuchen, über dritte an uno ran zu kommen.
    ich sag dir doch, das ich kein Grund hab dich zu belügen nur bin ich net der beste im erklären

  2. #292
    Avatar von Serbian Eagle

    Registriert seit
    09.06.2009
    Beiträge
    15.715
    Kroatien hat die meisten Schulden in Ex-Yu

  3. #293
    Emir
    Zitat Zitat von Serbian Eagle Beitrag anzeigen
    Kroatien hat die meisten Schulden in Ex-Yu
    Vll. guckst du nur RTRS oder liest nur auf SNSD.ba News aber das würde ich net sagen Z4-Plan ? Wikipedia alleine schon überdumm, das die das net angenommen haben aber gut lass das mal bitte hier geht es net darum wer mehr schuld hat und wer weniger ....

  4. #294

    Registriert seit
    26.11.2008
    Beiträge
    289
    Zitat Zitat von Rainer Beitrag anzeigen
    Von Bill Clinton wird man wohl nie etwas Schlaues hören. Er ist ein Mistkerl durch und durch. Wie ich hörte, wurde in Prishtina sogar eine Statue von ihm errichtet?

    Ein Spomenik hat jeder von denen verdient...

  5. #295

    Registriert seit
    26.11.2008
    Beiträge
    289
    Zitat Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
    Vorallem sind die Amis nicht gekommen,vielmehr hat man sie gerufen,sie angefleht.Ohne den Amis würden serben heute noch morden und vergewaltigen (nicht alle natürlich).

    Welch ein Müll dieses Posting....

  6. #296

    Registriert seit
    11.07.2010
    Beiträge
    90
    Zitat Zitat von AulOn Beitrag anzeigen
    Klingt nach Verschwörungstheorie der Linken-Fraktion, naja aufjedenfall zeugt das von gravierendem Unwissen und Inkompetenz, was das Thema angeht.

    Eine ähnliche Argumentationslinie hatte auch Milosovic vor dem Kriegsverbrechertribunal.
    Natürlich, die US-Amerikaner haben aus reiner (:icon_smile Liebe zu euch Albanern (ich nehme an, dass du einer bist) gehandelt. Wovon träumst du nachts, Kumpel?

    Und das ganze hat nichts mit Unwissen zu tun. Denke rational nach, dann kommst du zum selben Schluss.

    Die Wirtschaft (und ihre Zweige) waren schuld am Zerfall Jugoslawiens, weniger die ethnischen Probleme, die aber die Situation verschärften und die Köpfe der Menschen mit Propaganda füllten. Das geht hier aber jetzt zu weit.

  7. #297

    Registriert seit
    11.07.2010
    Beiträge
    90
    Zitat Zitat von Emir88 Beitrag anzeigen
    Vll. guckst du nur RTRS oder liest nur auf SNSD.ba News aber das würde ich net sagen Z4-Plan ? Wikipedia alleine schon überdumm, das die das net angenommen haben aber gut lass das mal bitte hier geht es net darum wer mehr schuld hat und wer weniger ....
    Ich sehe hierbei keinen Unterschied zur Kosovoproblematik; die Kosovoalbaner würden laut den serbischen Plänen sogar mehr Rechte erhalten, als die kroatischen Serben durch den Z4-Plan.

    PS: Die Regierung der Republik Serbische Krajina im Exil forderte vor Jahren, ich meine 2005, dass die kroat. Regierung diesen Plan nun einsetzt.

    Ich wäre dafür. Freiheit für alle Völker, die sie auch erwünschen.

  8. #298
    Emir
    Zitat Zitat von Rainer Beitrag anzeigen
    Ich sehe hierbei keinen Unterschied zur Kosovoproblematik; die Kosovoalbaner würden laut den serbischen Plänen sogar mehr Rechte erhalten, als die kroatischen Serben durch den Z4-Plan.

    PS: Die Regierung der Republik Serbische Krajina im Exil forderte vor Jahren, ich meine 2005, dass die kroat. Regierung diesen Plan nun einsetzt.

    Ich wäre dafür. Freiheit für alle Völker, die sie auch erwünschen.

    Die Krajina-Behörden weigerten sich den Plan zu akzeptieren, weil eine Wiedereingliederung in Kroatien vorgesehen war. Die Behörden in Belgrad akzeptierten den Plan jedoch nur unter der Bedingung, dass die Sanktionen gegen Jugoslawien aufgehoben werden.
    Milosevic hatte einige Bedenken über den Plan, weil er der Meinung war, dass Jugoslawien dann gezwungen wäre, denselben Status der Vojvodina, dem Kosovo und dem Sandžak zu gewähren.




    Ist irgendwie verständlich, das die nach dem ganzen Verlust auf alles eingehen würden ^^

  9. #299

    Registriert seit
    11.07.2010
    Beiträge
    90
    Zitat Zitat von Emir88 Beitrag anzeigen
    Die Krajina-Behörden weigerten sich den Plan zu akzeptieren, weil eine Wiedereingliederung in Kroatien vorgesehen war. Die Behörden in Belgrad akzeptierten den Plan jedoch nur unter der Bedingung, dass die Sanktionen gegen Jugoslawien aufgehoben werden.
    Milosevic hatte einige Bedenken über den Plan, weil er der Meinung war, dass Jugoslawien dann gezwungen wäre, denselben Status der Vojvodina, dem Kosovo und dem Sandžak zu gewähren.




    Ist irgendwie verständlich, das die nach dem ganzen Verlust auf alles eingehen würden ^^
    Das zeigt doch, dass sie voneinander unabhängig handelten.

    So übrigens auch im Bosnienkrieg. Milosevic war für die Annahme des Vance-Owen-Plans, er brachte sogar Karadzic dazu, ihn zu unterschreiben, jedoch schaffte es dieser, ihn über das bosnisch-serbische Parlament für nichtig erklären zu lassen.

    Aber das ist hier eigentlich nicht Thema, Emir88.

  10. #300
    Emir
    stimmt

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 02.03.2012, 11:45
  2. Ramadan 2010 [Beginn-> 11. August 2010]
    Von Emir im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 394
    Letzter Beitrag: 08.09.2010, 22:25
  3. Antworten: 68
    Letzter Beitrag: 12.07.2010, 02:29
  4. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.05.2010, 14:35
  5. Izbori u BiH 2010 - Wahlen in BiH 2010
    Von Vjecna Vatra im Forum Rakija
    Antworten: 132
    Letzter Beitrag: 15.02.2010, 15:54