BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 15 von 17 ErsteErste ... 511121314151617 LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 166

Srebrenica als Beispiel für Integration.

Erstellt von mannheimer, 12.12.2008, 21:26 Uhr · 165 Antworten · 5.522 Aufrufe

  1. #141

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von NaleP Beitrag anzeigen
    Ich rede von den Opfern. Im Sinne der entstandenen Opfer war Oluja einfach Scheiße. So wie jede andere militärische Aktion oder Operation, bei der Unschuldige ihr Leben lassen müssen.

    Man könnte deinen Beitrag stehen lassen, aber da aus Belgrad und der Krajinaforce und ihrem Anhang andere Töne kommen, kann ich es so nicht gelten lassen. Nicht Milosevic und der serbischen Sache wird die Schuld gegeben, sondern nur den Kroaten. Das ist der allgemeine Tenor.
    Sie sind Opfer ihrer eigenen Ideologie geworden.


    Die Oluja war eine rechtlich wie moralisch einwandfreie Aktion.

  2. #142
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von Metkovic Beitrag anzeigen
    Man könnte deinen Beitrag stehen lassen, aber da aus Belgrad und der Krajinaforce und ihrem Anhang andere Töne kommen, kann ich es so nicht gelten lassen. Nicht Milosevic und der serbischen Sache wird die Schuld gegeben, sondern nur den Kroaten. Das ist der allgemeine Tenor.
    Sie sind Opfer ihrer eigenen Ideologie geworden.


    Die Oluja war eine rechtlich wie moralisch einwandfreie Aktion.
    Du hättest meinen Beitrag einfach so stehen lassen sollen. So erweckt dein rumreiten auf Ivos Worten den Eindruck, als würdest du das genießen. Und das wäre wiederum ziemlich erbärmlich.

    Über Oluja kann man höchst kontrovers diskutieren. Da du einer der User bist, die gerne gegen Serben und alles serbische das Maul aufreißen, wärst du nur ein langweiliger Diskussionspartner. Lassen wir es also einfach so stehen:

    Oluja war Scheiße, so wie alles andere auch

  3. #143

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von NaleP Beitrag anzeigen
    Du hättest meinen Beitrag einfach so stehen lassen sollen. So erweckt dein rumreiten auf Ivos Worten den Eindruck, als würdest du das genießen. Und das wäre wiederum ziemlich erbärmlich.

    Über Oluja kann man höchst kontrovers diskutieren. Da du einer der User bist, die gerne gegen Serben und alles serbische das Maul aufreißen, wärst du nur ein langweiliger Diskussionspartner. Lassen wir es also einfach so stehen:

    Oluja war Scheiße, so wie alles andere auch

    So erweckt dein rumreiten auf Ivos Worten den Eindruck, als würdest du das genießen.
    Ich hätte mir gewünscht ,dass sich die Republiken friedlich trennen. Leider war dem nicht so und deshalb werden wir uns den Schuh nicht anziehen und von irgendeiner Mitschuld sprechen, denn leider war unsere Armee militärisch unterlegen sonst hätte sie den RSK Spuk schon vie früher beendet.

    Da du einer der User bist, die gerne gegen Serben und alles serbische das Maul aufreißen
    alles serbische ....aber meistens ausserhalb Serbiens

    Lassen wir es also einfach so stehen:

    Oluja war Scheiße, so wie alles andere auch
    Ne...warum.... der 5 August wird immer ein Tag der Befreiung bleiben...also warum scheisse ?

  4. #144

    Registriert seit
    12.11.2008
    Beiträge
    491
    toll wie hier heftig über die ganzen kriegsverbrecher diskutiert wird, wobei das sowas von sinnlos ist. keiner wird je genau wissen wie wo und was passiert ist, man kann nur eines sicher sagen: jeder der am balkan gekämpft hat, und nicht den roten stern auf der kappe, und das wohl aller menschen im herzen hatte, ist ein kriegsverbrecher und schuld an dem was jetzt passiert ist.

    von der slovenischen befreiungsarmee bis zur UCK, alles kriegsverbrecher und kriminelle, und kommt mir nicht mit so dummen sprüchen wie "sie haben doch nur ihr land beschützt", denn wenn sie es wirklich gewollt hätten, haben sie es ordentlich versagt. und ich hasse es immer wieder demos zu sehen wo leute bilder von kriegsverbrechern als plakate hochalten. alles ist arsch, die menschen hungern während sich die usa und nato fettfressen.

    auf dem gebiet bosnien wird es keinen frieden geben solange die leute keinen gemeinsamen weg finden, und ihre differnezen, sowie ihre verursacher, BEGRABEN!

  5. #145

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von Bl4ckR0ck Beitrag anzeigen
    toll wie hier heftig über die ganzen kriegsverbrecher diskutiert wird, wobei das sowas von sinnlos ist. keiner wird je genau wissen wie wo und was passiert ist, man kann nur eines sicher sagen: jeder der am balkan gekämpft hat, und nicht den roten stern auf der kappe, und das wohl aller menschen im herzen hatte, ist ein kriegsverbrecher und schuld an dem was jetzt passiert ist.

    von der slovenischen befreiungsarmee bis zur UCK, alles kriegsverbrecher und kriminelle, und kommt mir nicht mit so dummen sprüchen wie "sie haben doch nur ihr land beschützt", denn wenn sie es wirklich gewollt hätten, haben sie es ordentlich versagt. und ich hasse es immer wieder demos zu sehen wo leute bilder von kriegsverbrechern als plakate hochalten. alles ist arsch, die menschen hungern während sich die usa und nato fettfressen.

    auf dem gebiet bosnien wird es keinen frieden geben solange die leute keinen gemeinsamen weg finden, und ihre differnezen, sowie ihre verursacher, BEGRABEN!

    aus welcher Anstalt bist du abgehauen ?

  6. #146
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von Metkovic Beitrag anzeigen
    Ne...warum.... der 5 August wird immer ein Tag der Befreiung bleiben...also warum scheisse ?
    Ähm .... *räuser* .... ok, wie soll ich dir das jetzt beibringen ....

    weil .....




    VERDAMMT NOCH MAL MENSCHEN GESTORBEN SIND


    Darum Scheiße. Kapische?

  7. #147

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von NaleP Beitrag anzeigen
    Ähm .... *räuser* .... ok, wie soll ich dir das jetzt beibringen ....

    weil .....




    VERDAMMT NOCH MAL MENSCHEN GESTORBEN SIND


    Darum Scheiße. Kapische?
    io capisco....du auch das Wort Befreiung ?

  8. #148
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von Metkovic Beitrag anzeigen
    io capisco....du auch das Wort Befreiung ?
    Du willst also damit sagen, die unschuldigen Opfer sind nicht weiter erwähnenswert, denn sie dienten dem höheren Ziel einer Befreiung?



    Liest du dir eigentlich manchmal auch durch was du hier schreibst?

  9. #149

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von NaleP Beitrag anzeigen
    Du willst also damit sagen, die unschuldigen Opfer sind nicht weiter erwähnenswert, denn sie dienten dem höheren Ziel einer Befreiung?



    Liest du dir eigentlich manchmal auch durch was du hier schreibst?

    Zlato...schon dich ... Du brauchst deine Kraft für das Serbenforum um die Schafe vom rechten Weg abzubringen....ich bin auf deiner Seite


  10. #150
    Avatar von Urban Legend

    Registriert seit
    30.04.2008
    Beiträge
    1.612
    Zitat Zitat von NaleP Beitrag anzeigen
    Du willst also damit sagen, die unschuldigen Opfer sind nicht weiter erwähnenswert, denn sie dienten dem höheren Ziel einer Befreiung?



    Liest du dir eigentlich manchmal auch durch was du hier schreibst?

    Metkovic hat recht!!!!

    Die Oluja war natürlich für die Serben kacke aber für uns gut.

    Denn dadurch wurde dier RSK abgeschafft und ua.Bihac von der Belagerung befreit....

    Denn es ist allgemein bekannt das man in Bihac ein zweites Srebrenica veranschtalten wollte...

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 396
    Letzter Beitrag: 23.07.2014, 01:05
  2. Wer ist was und warum am Beispiel Bosniens
    Von Dulee im Forum Politik
    Antworten: 132
    Letzter Beitrag: 07.05.2012, 15:39
  3. Beispiel für einen elektronischen Kettenbrief
    Von Stanislav im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.08.2009, 05:15
  4. Antworten: 117
    Letzter Beitrag: 20.04.2008, 14:36
  5. Ein Beispiel sein.....einen als Beispiel nehmen
    Von Albanesi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 68
    Letzter Beitrag: 30.12.2007, 01:58